NRW-Kommunalwahl 2020

Beiträge zum Thema NRW-Kommunalwahl 2020

Politik
Mit Wirtin Gabriele Steinmann sprach Sozialdemokrat Olaf Schlienkamp am "Roten Tisch" darüber, wo der Schuh in Alt-Scharnhorst drückt.

Wirtin Steinmann hat den Lockdown für Renovierung genutzt - Zu wenig Angebote für Kids in Alt-Scharnhorst
Roter Tisch vor der "Alten Eiche"

Mit seinem "Roten Tisch" war der Scharnhorster SPD-Ortsvereinsvorsitzende und Ratskandidat Olaf Schlienkamp erneut in Alt-Scharnhorst unterwegs. Am Westholz hat er sich mit Gabriele Steinmann, Wirtin der Gaststätte "Zur Alten Eiche", getroffen. Schlienkamp hat auch bei diesem dritten Treff mit örtlichen Multiplikatoren am roten Bistro-Tisch wissen wollen, wo der Schuh in Alt-Scharnhorst drückt, aber auch was positiv ist. Und: Wie war und ist Corona für die Gastronomin Steinmann?...

  • Dortmund-Nord
  • 08.08.20
Politik
Die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU Eving (siehe Text).

Zur NRW-Kommunalwahl am 13. September
CDU-Stadtbezirk Eving setzt auf bewährtes Team

Die CDU im Stadtbezirk Eving setzt bei der NRW-Kommunalwahl am 13. September auf das bewährte Team, das sich in der vergangenen Periode für den Stadtbezirk eingesetzt hat. Die Kandidaten für den Rat sind André Buchloh (Brechten, 3.v.r.), Anke Kopkow (Obereving, 2.v.r.) und Michaela Uhlig (Lindenhorst, im Bild 3.v.l.). Die beiden Damen kandidieren durch den neuen Zuschnitt der Wahlbezirke auch in Teilen Kirchdernes und Deusens. Für die Bezirksvertretung (BV) Eving gehen Petra Frommeyer...

  • Dortmund-Nord
  • 07.08.20
Politik
Stadtbezirkschef und Ratsmitglied Uwe Waßmann kandidiert im Wahlkreis 16 und auf dem aussichtsreichen Listenplatz 5 für die CDU erneut für den Rat (Archivfoto).
  2 Bilder

Scharnhorster CDU-Ratskandidaten Justine Grollmann und Uwe Waßmann können sich Hoffnung machen
Auf aussichtsreichen Listenplätzen

Der CDU-Stadtbezirk Scharnhorst geht nach eigener Einschätzung mit aussichtsreichen Kandidat*innen in die Wahlen zum Rat der Stadt Dortmund am 13. September 2020. Mit Justine Grollmann und Uwe Waßmann treten zwei aktuelle Ratsmitglieder aus dem Stadtbezirk erneut an und haben mit dem Plätzen 3 und 5 auf der CDU-Reserveliste dabei beste Aussichten, erneut in den Rat der Stadt einzuziehen. Dritter im Bunde ist Werner Gollnick, der erstmalig für den Rat der Stadt kandidiert und auf Platz 33...

  • Dortmund-Nord
  • 30.06.20
Politik
CDU-Spitzenkandidat auf der BV-Liste ist erneut der stellvertretende Bezirksbürgermeister Werner Gollnick aus Reihen der CDU-Ortsunion Kurl/Husen (Archivfoto).

Bei den Wahlen im Rahmen der Kommunalwahl am 13.9. zur Bezirksvertretung Scharnhorst
CDU zielt auf sechs Sitze

Die CDU im Stadtbezirk Scharnhorst hat ihre Kandidat*innen für die Wahlen zur Bezirksvertretung am 13. September 2020 aufgestellt. Werner Gollnick ist Spitzenkandidat  In der Aufstellungsversammlung wurde der aktuelle stellvertretende Bezirksbürgermeister Werner Gollnick (Kurl/Husen) auf Platz 1 der Liste und somit erneut als Kandidat für das Amt des Bezirksbürgermeisters gewählt. Der amtierende Fraktionssprecher Jürgen Focke (Kurl/Husen) folgt auf Listenplatz 2 und die derzeitigen...

  • Dortmund-Nord
  • 30.06.20
Politik
Der Scharnhorster Ratskandidat Olaf Schlienkamp (r.) besuchte mit seinem "roten Tisch" jetzt beispielsweise den Pflegedienst Integra von Robin Gerling.

Olaf Schlienkamps "roter Tisch" besucht den Pflegedienst Integra
Auf Wahlkampf-Tour im Norden

Der SPD-Ratskandidat Olaf Schlienkamp ist mit seinem roten Tisch im Wahlkampf im Vorfeld der NRW-Kommunalwahl am 13.9. im Wahlkreis in Alt–Scharnhorst, Hostedde und Grevel unterwegs. Mit den Menschen vor Ort will der Ortsvereins-Vorsitzende über das Wahlprogramm der Dortmunder SPD, die Corona–Krise und den persönlichen Auswirkungen sowie über das positive und negative im Stadtteil zu sprechen. Kritik und Wünsche für das Leben in seinem Wahlkreise zu erfahren, ganz nach dem Wahlprogramm-Motto...

  • Dortmund-Nord
  • 25.06.20
Politik
Die Lindenhorster Kandidatenriege für die BV Eving (v.l.n.r.): Michel Belli, Helga Zahrt, Gabriele Hammacher, Carsten Hammacher, Mohamed El-Mahmoud, Oliver Stens und Roland Fröhling.

Ortsverein neu gegründet
SPD Lindenhorst wählt Kandidaten für die Bezirksvertretung Eving

Der wieder neu gegründete SPD-Ortsverein Lindenhorst hat in seiner ersten Mitgliederversammlung seine Kandidat*innen für die Bezirksvertretung (BV) Eving aufgestellt. Für die Liste wurden gewählt (im Bild v.l.n.r.) Michel Belli, Helga Zahrt, Gabriele Hammacher, Carsten Hammacher, Mohamed El-Mahmoud, Oliver Stens und Roland Fröhling. Darüber hinaus nominierte der Ortsverein einstimmig Thomas Westphal als Kandidaten für den Oberbürgermeister Dortmunds sowie Birgit Jörder als Kandidatin zur...

  • Dortmund-Nord
  • 12.11.19
Politik
Die sozialdemokratischen Kandidat*innen des Ortsvereins Brechten/Holthausen: Doris Giebel (BV), Ulrich Buchholz (BV), Denise Pelzer (BV), Carsten Giebel (Rat) und Wolfgang Skorvanek (BV).

NRW-Kommunalwahl 2020
SPD-Ortsverein Brechten-Holthausen kürt Kandidaten für Rat und BV Eving

Der SPD-Ortsverein Brechten-Holthausen hat in seiner Mitgliederversammlung die Weichen für die NRW-Kommunalwahl am 13. September 2020 gestellt und seine Kandidat*innen für den Rat der Stadt Dortmund und die Bezirksvertretung (BV) Eving gekürt. Folgende Kandidatinnen und Kandidaten sind nominiert worden: Als Ratskandidat Carsten Giebel, seine Huckepack-Ratskandidatin ist Denise Pelzer. Kandidat*innen der SPD für die BV Eving aus Brechten und Holthausen sind Doris Giebel, Denise Pelzer,...

  • Dortmund-Nord
  • 12.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.