Alles zum Thema nrw

Beiträge zum Thema nrw

Politik

Tablets statt Bauklötze?

Längst gibt es Probleme in unseren Kitas, die dringend gelöst werden müssen.Eines der größten ist wohl, dass es zu wenig Betreuungsplätze und Personal gibt. Bedarf und Nachfrage steigen. Nun hat die NRW-Landesregierung ein Pilotprojekt auf den Weg gebracht, das beim Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte auf größte Skepsis und sogar massive Bedenken stößt. Statt sich um mehr Betreuungsplätze zu bemühen, wurden jetzt zwölf Kindergärten mit Tablet-Computern, Digitalkameras und Mikrofonen...

  • Duisburg
  • 14.09.18
  • 168× gelesen
Ratgeber
So unterschiedlich wie die Kinder, so unterschiedlich sind auch die Kosten für die Betreuung in Kitas in NRW. Eine Übersicht untersuchter Kommunen macht dies deutlich.  Foto:Archiv/Menke

Vergleich: So viel kostet die Kinderbetreuung in NRW 2018/2019

Pünktlich zum neuen Kindergartenjahr 2018/2019 hat der Bund der Steuerzahler (BdSt) NRW die Elternbeiträge in 57 Kommunen verglichen und dafür die kreisfreien Städte sowie die Kommunen mit über 60.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen herangezogen. In welchen Städten man am meisten bezahlt und wo die Kinderbetreuung günstig ist, haben wir im Ranking zusammengefasst. Die Art der Erhebung und die Höhe der Beiträge fallen in den untersuchten Kommunen sehr unterschiedlich aus. In seinem Vergleich...

  • Essen-Nord
  • 02.08.18
  • 935× gelesen
  •  3
Ratgeber
Ein schattiges Plätzchen suchen, Ventilator einschalten und möglichst wenig bewegen - so lässt es sich bei diesen Temperaturen aushalten. Foto: Thomas Ruszkowski /lokalkompass.de

Frage der Woche: Hitze in NRW - wie behaltet ihr einen kühlen Kopf?

Temperaturen über 35 Grad Celsius, die auch nachts kaum unter 20 Grad sinken: In diesen Tagen herrscht eine Hitzewelle über Deutschland. Wie soll man da einen kühlen Kopf bewahren? Das Landesumweltamt hatte schon Ende April in seiner Klimaanlayse festgestellt: Als Folge des Klimawandels werde es mehr besonders heiße Tage geben und sommerliche Hitzeperioden werden stärker und länger anhalten. "Über fünf Millionen Menschen in Nordrhein-Westfalen sind schon heute bei sommerlichen Temperaturen...

  • Velbert
  • 27.07.18
  • 693× gelesen
  •  23
  •  10
Politik
Junge Liberale (JuLis) Duisburg im Landtag NRW (Symbolbild)

„Ein guter Tag für die Bürgerrechte in NRW“

CDU, FDP, SPD und Grüne haben in der letzten Woche vor der Sommerpause im Landtag NRW beschlossen, dass Bürger künftig die Möglichkeit haben sollen, individuelle Verfassungsbeschwerden einlegen zu können. Die Jungen Liberalen (JuLis) Duisburg feiern diesen Schritt zu mehr Bürgerrechten. Duisburg, 18. Juli 2018: Die Jungen Liberalen (JuLis) Duisburg begrüßen die Einführung der individuellen Verfassungsbeschwerde durch die schwarz-gelbe Landesregierung. Es sei „ein guter Tag für die...

  • Duisburg
  • 19.07.18
  • 60× gelesen
LK-Gemeinschaft
Die Zeugnisse, von manchen Schülern auch als Giftblätter tituliert, sind übergeben - nun  beginnen die Sommerferien! Foto: Mareike Schulz / www.lokalkompass.de
27 Bilder

Foto der Woche: Endlich Ferien!

Als ich gestern in der Stadt war, hörte ich ein Schulkind zu seinen Freundinnen sagen: "Ich habe heute Zeugnisgeld bekommen. Sucht euch etwas aus, ich bezahle!" Die anderen Mädchen, die offenbar nichts abgestaubt hatten, freuten sich sehr über diese nette Geste.  Was sind eure Erinnerungen an die Sommerferien? Was habt ihr Schönes erlebt, welcher Urlaub war besonders schön, welchen Schabernack habt ihr getrieben? Oder sind eure Erinnerungen nicht nur positiv? Hattet ihr Angst, mit schlechten...

  • Velbert
  • 14.07.18
  • 957× gelesen
  •  11
  •  13
Politik
Bislang waren die verkaufsoffenen Sonntage in unserer Stadt stets an Feste und Events gekoppelt. Dafür haben die organisierten Kaufmannschaft viel Geld in die Hand genommen, um ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen, wie hier beim Live-Auftritt des Duisburger Kultsängers Chriss Martin in Neumühl. Künftig gibt es andere Möglichkeiten zur Genehmigung der Sonntagsöffnung.       Foto. Reiner Terhorst
4 Bilder

Mehr verkaufsoffene Sonntage für Duisburg? - Neues Gesetz der Landesregierung mit Chancen und Risiken

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen hat ein neues „Ladenöffnungsgesetz“ auf den Weg gebracht, das auch für Duisburg hinsichtlich verkaufsoffener Sonntage neue Perspektiven eröffnet, aber auch eine Reihe von Unwägbarkeiten hinterlässt. Zunächst einmal ist es in unserer Stadt künftig möglich, 16 statt bisher elf Termine zu nutzen, die letztlich vom Rat der Stadt zu beschließen sind. Gegen Ende eines Jahres kamen die organisierten Kaufmannschaften und Werberinge im gesamten Stadtgebiet...

  • Duisburg
  • 26.06.18
  • 386× gelesen
  •  1
Sport
Finale 60m - Hürden NRW
11 Bilder

Leichtathletik - Hallen NRW Meisterschaften Dortmund

Ein gebrauchter erster Tag in Dortmund Bei den NRW-Meisterschaften in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle, wo in zwei Wochen die Deutschen Senioren Meisterschaften stattfinden werden, trafen sich die besten Nachwuchsathleten aus Westfalen und dem Nordrhein, um die NRW Meister zu küren. Ambitioniert angereist war Tim Eikermann (U20) von Eintracht Duisburg, mittlerweile in der Deutschen Spitze über 60m Hürden etabliert. Im Vorlauf wurde er seiner Favoritenstellung gerecht und kam in starken...

  • Duisburg
  • 05.02.18
  • 120× gelesen
Sport
U20 Silbermedaille
11 Bilder

Staffelhöhepunkt bei NRW-Meisterschaften – Silber für die A42!

Mit Silber dekoriert wurde die männliche U20 Staffel der Startgemeinschaft A42. Vor zwei Wochen gab es bei den LVN-Meisterschaften in Leverkusen den ersten Fingerzeig mit Platz vier. Nun wurde im zweiten Rennen überhaupt in der Aufstellung Hannes Jüsten, Pascal Kurz, Tim Eikermann und Patrick Zuralski sogar die Silbermedaille bei den NRW-Meisterschaften eingefahren! In der Zeit von 1:31,62 Minuten musste man sich nur dem Favoriten aus Leverkusen beugen. Die Norm für die Deutschen Meisterschaft...

  • Duisburg
  • 05.02.18
  • 74× gelesen
Ratgeber
Die Bahn hat den Zugverkehr in NRW eingestellt. Foto: Bangert

Sturmtief Friederike: Bahnverkehr in NRW eingestellt

Die Bahn hat den Zugverkehr in Nordrhein-Westfalen soeben komplett eingestellt. Das teilt das Unternehmen auf seiner Homepage mit. Grund ist Sturmtief Friederike.  Bereits am Morgen hatte es viele Verspätungen gegeben, da die Züge aus Sicherheitsgründen langsamer als normal fuhren. So wollte die Bahn reagieren können, wenn Sturmtief Friederike Bäume auf Gleise stürzen ließe.  

  • Velbert
  • 18.01.18
  • 2.226× gelesen
  •  12
  •  7
Natur + Garten
Blick auf den Balkon am Samstagmorgen. Foto: Dabitsch
138 Bilder

Zeigt uns den Winter!

Seit gestern schneit es in weiten Teilen NRWs. Vielerorts hat sich eine ordentliche Schneedecke gebildet. Kinder holen ihre Schlitten aus den Kellern, in den Gärten stehen Schneemänner und auf den Straßen herrscht mehr oder weniger Winterchaos. Neben unserem Fotowettbewerb "Foto der Woche" möchten wir hier Schnee- und Winterfotos sammeln. Also, zeigt uns den Winter!

  • Duisburg
  • 09.12.17
  • 2.001× gelesen
  •  8
  •  33
Politik
Können bedürftige Menschen noch Bus und Bahn nutzen, wenn das Sozialticket nicht mehr bezuschusst wird? Foto: MVG

Umfrage: Ende fürs Sozialticket - Wie findet ihr das?

Für Aufsehen hat in dieser Woche die Ankündigung der schwarz-gelben Landesregierung gesorgt, die ab 2020 die Zuschüsse an die Verkehrsverbünde für das Sozialticket streichen will. 40 Millionen Euro pro Jahr sollen dadurch eingespart werden. Dass diesen Plänen so starker Gegenwind entgegen blasen würde, damit hatten die Verantwortlichen wohl nicht gerechnet. Sozialverbände und Kommunen hatten die Pläne scharf kritisiert. Familienminister Joachim Stamp (FDP) hatte die Streichung an diesem...

  • Düsseldorf
  • 26.11.17
  • 1.187× gelesen
  •  59
  •  11
Politik

NRWSPD-Landesparteirat wählt Bärbel Bas bereits zum vierten Mal zur Vorsitzenden

Mit mehr als 92% Zustimmung hat der Landesparteirat der NRWSPD die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas erneut zur Vorsitzenden gewählt - bereits zum vierten Mal nach 2010, 2013 und 2015. Bei der Parteiratssitzung in Castrop-Rauxel am Samstag stimmten 58 der 63 Delegierten für die Duisburgerin, es gab zwei Nein-Stimmen und drei Enthaltungen. "Ich bedanke mich für das große Vertrauen in meine Arbeit und freue mich auf die kommenden zwei Jahre. Der Landesparteirat ist ein wichtiger Ort zur...

  • Duisburg
  • 21.11.17
  • 28× gelesen
Ratgeber
Der Bund der Steuerzahler hat die Gebühren für Bestattungen in NRW-Kommunen verglichen. Foto: Bruni Rentzing

Wo ist Sterben am teuersten in NRW?

Der Bund der Steuerzahler NRW hat wieder einen Gebührenvergleich vorgenommen. Für 57 NRW-Städte mit mehr als 60.000 Einwohnern hat er die Grabnutzungs- und Bestattungsgebühren für eine Sargbestattung im Wahlgrab und für eine Urnenbestattung in einem Reihengrab fürs Jahr 2017 ermittelt. Wie bei den Gebührenvergleichen in den vergangenen Jahren zeigen sich enorme Unterschiede. In unserem Verbreitungsgebiet ist Sterben in Bochum am teuersten, wenn man in einem Wahlgrab mit Sarg bestattet...

  • Essen-Süd
  • 17.11.17
  • 1.910× gelesen
  •  21
  •  12
Politik
Kanzlerkandidat Martin Schulz zog über die Landesliste in den Bundestag ein. Foto:  SPD / Dietmar Butzmann

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW

In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher: vier): Die FDP holte in NRW 13,1 Prozent der Zweitstimmen, die AfD 9,4...

  • Essen-Süd
  • 25.09.17
  • 1.428× gelesen
  •  26
  •  12
Politik
Hilft Hannelore Kraft im Wahlkampf der Bonus des Amtsinhabers? Nach neuen Prognosen liegen SPD und CDU fast gleichauf. Alle Fotos: Georg Lukas
3 Bilder

"Kinderarmut in NRW sinkt" - Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Lokalkompass-Interview

Hat die SPD die Mehrheit schon sicher oder liegt sie im Rennen um die Wählerstimmen gleichauf mit der CDU? Ministerpräsidentin Hannelore Kraft traut beiden Prognosen nicht. Und kämpft um die Deutungshoheit über die rot-grüne Regierungsbilanz. Zwischen Ihrer (Regierungs-)Bilanz und der Bilanz von CDU und FDP liegen Welten, zum Beispiel in den Bereichen Bildung und Wirtschaft. Die Opposition sieht NRW deutlich abgehängt vom Rest der Bundesrepublik. Eine führende Rolle übernimmt NRW demnach nur...

  • Düsseldorf
  • 05.05.17
  • 1.080× gelesen
  •  21
  •  8
Kultur
6 Bilder

Piraten des Südens stechen in See

Piratentaufe so hieß es am heutigen Tage als das neue Schiff der Piraten der Taufe unterzogen wurde. Fast alle Piraten waren anwesend um diesen gespannten Augenblick beizuwohnen. So ertönte die Taufe vom Kapitän Sillie: Wer es mit den Elementen aufnimmt.... sollte sich vorher mit den Göttern gut stellen.. ..was wir hier und jetzt sofort gemeinsam erledigen sollten..... Einen SCHLUCK gönnen wir NEPTUN ...dem römischen Gott des fließenden Wassers... möge er diesem Boot immer die notwendige...

  • Duisburg
  • 12.02.17
  • 306× gelesen
Natur + Garten
bambi - Fotkünstler Jürgen Cordt
3 Bilder

Eisfiguren

In Duisburg ist der Winter noch Zuhause. Die Rheinauen bei Duisburg sind besonders romantisch. Für Familien mit Hunden geeignet.

  • Duisburg
  • 21.01.17
  • 156× gelesen
  •  1
  •  15
Sport
v.l.: Farina Heitmann, Karin Engstfeld, Nina Webels
2 Bilder

REV Gruga Essen: Landesmeisterschaft in Duisburg-Walsum

Die Landesmeisterschaft im Rollkunstlauf fand vom 17.09. - 18.09.2016 in Duisburg-Walsum statt. Alle Teilnehmer/innen des REV errangen einen Podestplatz. In der Vereinswertung erreichte der REV den 5. Platz. Weitere Infos über die Platzierungen, siehe: http//www.revgruga.de

  • Duisburg
  • 25.09.16
  • 63× gelesen
Politik
In der Gleishalla am Duisburger Hauptbahnhof: Sören Link, Oberbürgermeister von Duisburg (3.v.li.), Ute Möbus, Vorstand der DB Station&Service AG (3.v.li.), Verkehrsminister Michael Groschek (vorne, 2. v. re.) sowie Duisburger Projektbeteiligte
7 Bilder

Ohne Netze und Klebeband: Duisburger Hauptbahnhof wird Vorzeigeprojekt

Der Duisburger Hauptbahnhof als Vorzeigeprojekt: Dieser Tage wurde dort die Baumaßnahme um die neue Gleishalle vorgestellt. Außerdem erfolgte mit den Duisburger Projektbeteiligten VRR, NVR und NWL der Startschuss für die landesweite Kampagne „1 von 150 – moderne Bahnhöfe in NRW“. „Bahnhof des Jahres“ - diesem Ziel könnte der Duisburger Hauptbahnhof bald näher kommen, denn: Sicherungs-Netze an der Bahnsteigüberdachung und mit Tesa verklebte Scheiben sind in naher Zukunft Geschichte. Ab...

  • Duisburg
  • 09.09.16
  • 204× gelesen
  •  2
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Susanne Köckert

Wir gegen Krebs e.V. - jetzt offiziell eingetragener Verein

Nun ist es amtsgerichtlich bestätigt: Mit dem Erhalt der Kopie des Eintrages ins Vereinsregister sind wir nun offiziell ein eingetragener Verein: Wir gegen Krebs e.V. Benefiz für Lebensqualität... mit DIR!!! Das wird gefeiert!!! Wir arbeiten an einem genauen Termin. MIT EUCH IST ALLES MÖGLICH!!! https://www.facebook.com/Wir.Gegen.Krebs/ Wir haben nun ein Vereins-Spendenkonto Wir gegen Krebs e.V. Sparkasse Duisburg DE71 3505 0000 0200 3124 11

  • Duisburg
  • 01.08.16
  • 60× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Trainingslager macht Piraten des Südens Fit für die Sommerpause

Die Piraten des Südens absolvierten Ihr zweiten Trainingslageraufenthalt, um in der kommenden Session "einen oben drauf zu setzen". Schon jetzt freuen Sie sich, die zahlreichen neuen Tänze präsentieren zu können. Interessierte sollten auch in Facebook unter Piraten des Südens mal schauen, dort stehen neben zahlreichen Bildern auch die Termine der nächsten Wochen.

  • Duisburg
  • 26.06.16
  • 225× gelesen
Politik
NRW CDU-Chef Armin Laschet (li.) im Gespräch mit Martin Dubois in seinem Büro im Landtag. Fotos: Oleksandr Voskresensky
6 Bilder

CDU-Chef Laschet im LK-Interview: "AfD für uns kein Partner"

Ein klares Nein zur Zusammenarbeit mit der AfD und harsche Kritik am Umgang der rot-grünen Landesregierung mit der Flüchtlingskrise: Im Lokalkompass-Interview bringt sich NRW CDU-Chef Armin Laschet für die Landtagswahl 2017 in Stellung. Wie kann man Wahlerfolge der AfD auch in NRW verhindern? Diese Frage beschäftigt die Volksparteien seit den jüngsten Erfolgen der Rechtspopulisten. Das Thema ist eng an die Flüchtlingsfrage gekoppelt. Martin Dubois, stv. Redaktionsleiter unserer Verlage,...

  • Düsseldorf
  • 23.03.16
  • 1.255× gelesen
  •  33
  •  7