nußberg

Beiträge zum Thema nußberg

Blaulicht

Außer Rand und Band
21-Jähriger nimmt Polizisten in den Schwitzkasten

Nach einem nächtlichem Streit vor einem Haus am Föhrenweg hat ein 21-jähriger Iserlohner Polizeibeamte angegriffen und leicht verletzt. Die Polizei wurde am Samstag kurz nach 2 Uhr zu einem Streit gerufen. Einer der Beteiligten (der 21-Jährige) solle ein Messer mit sich führen. Die Polizeibeamten versuchten zunächst mit Worten, die Streithähne zu trennen. Das führte jedoch nicht zum Erfolg. Die Beamten überwältigten einen 21-Jährigen und legten ihm Handschellen an. Dabei bekam bereits ein...

  • Iserlohn
  • 01.02.21
Politik

Rat beschließt Zusammenführung der Gesamtschule Iserlohn am Nußberg

Der Rat der Stadt Iserlohn hat sich in seiner Sitzung am 13. Dezember erneut mit dem Thema „Zukünftige räumliche Anbindung der Gesamtschule Iserlohn am Standort Nußberg und des Grundschulverbundes Nußberg/Gerlingsen“ befasst. Nach ausführlicher Diskussion hat er schließlich auf Antrag des CDU-Ratsmitgliedes Eva-Barbara Kirchhoff folgenden Beschluss gefasst: Die Gesamtschule Iserlohn wird am Nußberg zusammen geführt. Die Verwaltung wird beauftragt, alle notwendigen Planungen für einen möglichen...

  • Iserlohn
  • 15.12.16
Politik
51 Bilder

Gesamtschule Nußberg schloss zwei Sport-Verträge

Richtungsweisend dürften die beiden Sport-Verträge sein, die an der Gesamtschule Nußberg geschlossen worden sind. Zum einen unterzeichneten Barbara Brühl, Leiterin der Gesamtschule und Manfred Deister, Vertreter des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW), die DFB-Partnerschaft und zum anderen wurde eine Kooperation mit dem Fußballverein Borussia Dröschede geschlossen. Lob fand Landrat Thomas Gemke, der die Kooperation mit Sportvereinen als Schul-Zukunft sieht. Im Foyer der...

  • Iserlohn
  • 20.02.15
  • 1
Politik

SPD fordert Eltern zur Gesamtschul-Anmeldung auf

Seit Donnerstag liegen die Ergebnisse des vorgezogenen Anmeldeverfahrens für das Schuljahr 2015/2016 im Iserlohner Rathaus vor. Eindeutiger kann das Resultat nicht ausfallen: die Eltern von 320 Iserlohner Kindern, die nach den Sommerferien von der Grundschule in eine weiterführende Schule wechseln, haben sich für eine Schule des längeren gemeinsamen Lernens entschieden. Für die Sekundarschule haben die Anmeldezahlen trotzdem nicht ausgereicht, für die Errichtung dieser Schulform fehlte zu guter...

  • Iserlohn
  • 06.02.15
  • 1
Kultur
45 Bilder

Ein Sonntagnachmittag an der Ex-Akademie

Im Ortlohn Tal wird emsig gearbeitet. Dort arbeiten die Bagger auch samstags, um das Terrain für die Bebauung freizuräumen. Für den Stadtspiegel und den lokalkompass hat sich Dr. Stephan Greitzke einmal vor Ort umgesehen. Hier sein Bericht und seine Fotos im Anhang: "Das ganze riesige Gelände ist abgesperrt, ehemalige Abkürzungen und Wege zwischen Baarstraße und Nußberg sind durch einen Bauzaun unterbrochen. Statt unser "Lieber Herr" sind jetzt drei gefräßige Liebherr-Bagger auf dem großen...

  • Iserlohn
  • 28.01.15
Überregionales

Am frühen Morgen brannten vier Fahrzeuge in Iserlohn

In den frühen Morgenstunden brannten innerhalb einer dreiviertel Stunde vier Kraftfahrzeuge in Iserlohn. In den Stadtteilen Hemberg und Nußberg brannten ein Audi Cabrio und ein blauer Opel Zafira vollständig aus, in Ackenbrock und Läger fielen ein schwarzer Saab und ein LKW Iveco den Flammen zum Opfer. Darüber hinaus wurde im letzteren Fall ein in der Nähe abgestellter Opel Vivaro beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf über 150.000,00 Euro geschätzt. Die...

  • Iserlohn
  • 09.09.14
Vereine + Ehrenamt

Gemeinschaft Nußberg feiert 80jähriges Bestehen

Ehrung verdienter Mitglieder Im Mai feierte die Gemeinschaft Nußberg vom Verband Wohneigentum das 80jährige Bestehen bereits mit einem Bürgerfrühstück im Ackerweg. Im August kamen zur offiziellen Feier von 350 Mitgliedern der Gemeinschaft über 100 in den Biergarten vom Cafe`Hilbrand. Hier hatte das Festkomitee ein Zelt und Bierwagen aufstellen lassen. Das Fest startete am Nachmittag mit einer Kaffee-und Kuchentafel speziell für die Senioren. „Herzlichen Glückwunsch zum 80jährigen Jubiläum – sie...

  • Iserlohn
  • 08.09.14
Politik
Das Katholische Familienzentrum St. Hedwig am Nußberg in Iserlohn wurde nun offiziell eröffnet.
2 Bilder

Zertifizierung "Familienzentrum" St. Hedwig ist ein "Geschenk"

"Im August 2013 haben wir uns auf den Weg gemacht. Alle haben aktiv mitgewirkt. Nun ist es abgeschlossen und das erfolgreich. Wir sind wirklich stolz", freut sich Stefanie Bleicher, Leiterin des seit dem 31. Juli dieses Jahres offiziell zertifizierten Katholischen Familienzentrums St. Hedwig am Nußberg. Aufgeregt hatten sich die St.-Hedwig-Kinder - aktuell sind es dort 56 - an der großen roten Schleife vor den Toren der Einrichtung aufgestellt. Gemeinsam mit der Leiterin, Mitarbeitern und...

  • Hemer
  • 31.08.14
Kultur
Acht Frauen bilden zurzeit den kleinen „conTAKT“-Chor. Sie wünschen sich weitere neue Stimmen und proben deshalb mittwochs nach 20 Uhr.

Frauenstimmen dringend gesucht

Gute Laune herrscht eigentlich immer vor, wenn sich die Frauen zum wöchentlichen Singen einfinden. Singen macht Spaß. Deshalb kommen die Frauen immer mittwochs aus dem gesamten Stadtgebiet und aus Soest, um im Gemeindehaus der Johannes-Kirche am Nußberg zu proben. Auch Solo-Parts werden geprobt Von 19.30 bis 20.30 Uhr stimmen sich die Frauen des Chores conTAKT auf kommende Veranstaltungen ein, von 20.30 bis 21.30 Uhr sind dann die Mitglieder des kleinen konTAKT-Chores zu hören. Im kleinen Chor...

  • Iserlohn
  • 18.06.14
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

80 Jahre Gemeinschaft Nußberg

„Es war 1934, als einige beherzt beschlossen, ihr Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen“ - so Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens über die Entstehung der Gemeinschaft Nußberg. Seit 80 Jahren funktioniert die Gemeinschaft nun bereits. Um das zu feiern, waren Mitglieder, Freunde und Verwandte heute am Ackerweg zusammengekommen. Bürgermeister Ahrens: „Sie sorgen bis heute für eine Attraktivierung des Nußbergs.“ Heinz-Jürgen Wiewel, Vorsitzender der Kreisgruppe Iserlohn im Verband Wohneigentum...

  • Hemer
  • 10.05.14
Vereine + Ehrenamt

Jubiläumsfeier: Gemeinschaft Nußberg –Verband Wohneigentum NRW- feiert in diesem Jahr 80jähriges Bestehen

Der Vorstand der Gemeinschaft Nußberg -Verband Wohneigentum NRW- hatte seine Mitglieder in das Cafe`Hilbrand zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Schwerpunktthema der Versammlung war natürlich das in diesem Jahr stattfindende 80jährige Bestehen der Gemeinschaft Nußberg. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Christine Nothhaft gab es einen Rückblick mit einer Bilderpräsentation auf die zahlreichen Aktionen und Höhepunkte im Jahr 2013. Die Gemeinschaft Nußberg veranstaltete neben zahlreichen...

  • Iserlohn
  • 17.03.14
Überregionales

Mittwochabend: Überfall auf den EDEKA-Markt am Nußberg

Am Mittwoch, 5. Februar, gegen 20.53 Uhr, betrat ein nicht maskierter männlicher Täter, der ein kurzes Gewehr mitführte, den Edeka-Markt und forderte eine Angestellte im Kassenbereich auf, das Bargeld herauszugeben. Als diese nicht sofort reagierte, riss der Täter selbst die Kassenschublade heraus. Als er aus dem Geschäft flüchten wollte, versuchte ein Angestellter, den Täter aufzuhalten. Täter sprühte Pfefferspray Daraufhin sprühte der Täter ihm Pfefferspray in die Augen und flüchtete über den...

  • Iserlohn
  • 06.02.14
Vereine + Ehrenamt

Nußberger Stadtteil-Adventskalender

Auch in diesem Jahr gibt es am Nußberg wieder den Stadtteil-Adventskalender. Jeden Abend kommen Menschen an einem anderen Ort im Stadtteil zusammen um ein geschmücktes Adventsfenster zu bewundern. Das Besondere des Nußberg-Adventskalender ist nicht das großartig Spektakuläre. Es ist die stimmige besinnliche Atmosphäre, die sich vor den Häusern der Nachbarn jeden Abend entwickelt, von der sich jeder Besucher gern einfangen lässt. Die Bewohner haben zuvor ein Fenster mit einem adventlichen Motiv...

  • Iserlohn
  • 01.12.13
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Herbstwanderung zur Streuobstwiese

Im Mai eröffnete der Hemeraner Bürgermeister Michael Esken den Obstsortengarten in Deilinghofen. Die Siedlergemeinschaft Nußberg hat (wie bereits berichtet) die Patenschaft über den Baum „Vereinsdechantsbirne“ übernommen. Und nun war es endlich soweit! Christine Nothhaft, Vorsitzende der Siedlergemeinschaft Nußberg, stellte auf der Streuobstwiese des Naturschutzzentrums MK e.V. vielen interessierten Nußbergern den Patenbaum vor. Die Vereinsdechantsbirne ist im Versuchsgarten des...

  • Iserlohn
  • 27.10.13
Vereine + Ehrenamt
26 Bilder

Nußberger Siedler wandern nach Kesbern

„Mensch, das ist ja wie früher vor zig Jahren“, oder: „ sieht das nicht wie in einem französischen Spielfilm aus, mit der langen Essenstafel, sag doch mal ehrlich!“ So, und viele weitere begeisterte Lobeshymnen wurden dem Hauptorganisator Freddy Schulte entgegengebracht auf der Wanderung vom Nußberg nach Kesbern. Freddy Schulte organisierte mit seinemTeam eine Wanderung für die Siedlergemeinschaft Nußberg von der Bremke am Nußberg bis nach Kesbern. Der Weg führte bei traumhaftem Sommerwetter...

  • Iserlohn
  • 08.08.13
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Nußberg-Siedler in Bonn

Nach einer ca. 2 stündigen Busfahrt trafen die Nußberger am Haus der Geschichte in Bonn ein. Vieles was die meisten nicht nur aus Geschichtsbüchern kannten, konnte hier im Original angesehen werden. Auf mehr als 4.000 Quadratmetern zeigt das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland deutsche Zeitgeschichte vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis in die Gegenwart. Die Dauerausstellung des Museums präsentiert Politik-, Wirtschafts- und Gesellschaftsgeschichte, wichtige Trends in Kunst und...

  • Iserlohn
  • 06.07.13
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Siedlergemeinschaft Nußberg übernimmt Patenschaft im Obstgarten

Bürgermeister Michael Esken begrüßte bei strömenden Regen neben den Vertretern des Naturschutzzentrums MK, des Märkischen Kreises, der Stiftung Märkisches Sauerland, der Stadt Hemer und der Fraktionen, auch die Paten der Bäume im Obstsortengarten in Deilinghofen. Die Siedlergemeinschaft Nußberg hat die Patenschaft über den Baum „Vereinsdechantsbirne“ übernommen und wurde durch die Vorstandsmitglieder Christine Nothhaft, Freddy Schulte und Ralf Schulte bei der offiziellen Eröffnungsfeier...

  • Iserlohn
  • 16.05.13
Überregionales
44 Bilder

Dachstuhlbrand am Haus Ortlohn

Gegen 19.12 Uhr wurde die Feuerwehr Iserlohn zum Haus Ortlohn am Nußberg gerufen. Im leerstehenden Haus drang dichter Qualm aus dem Dachgeschoss. Die Berufsfeuerwehr Iserlohn wurde unterstützt von den Löschgruppen Bremke, Heide und der Drehleiter aus Letmathe. Die Löschgruppe Stadtmitte besetzte mit dem Lagedienst die Feuerwache an der Dortmunder Straße.

  • Iserlohn
  • 22.04.13
Vereine + Ehrenamt
V.li.:
Christine Nothaft, Heike Goldbach, Erika Bisson
Ralf Schulte, Freddy Schulte, Siegfried Röhm, Carsten Löhrke

Es fehlen: Bärbel Schulte und Uwe Reith

Siedlergemeinschaft Nußberg bestätigt Vorstand

Siedlergemeinschaft Nußberg Christine Nothhaft und Heike Goldbach wurden gemeinsam mit ihrem Vorstandsteam auf der Mitgliederversammlung der Siedlergemeinschaft Nußberg -Verband Wohneigentum NRW- einstimmig in ihrem Amt bestätigt und wieder gewählt. Zunächst aber referierte Michael Breitsprecher vom Naturschutzzentrum MK zum Thema Streuobstwiesen. Einen weiteren Vortrag hielt Ralf Schulte zum Thema Rauchmelder vor den 46 anwesenden Siedlerinnen und Siedlern des Nußbergs, Gerlingsen und...

  • Iserlohn
  • 25.03.13
Vereine + Ehrenamt

Siedlergemeinschaft Nußberg unterwegs

Freddy Schulte, Organisator für die Wanderungen der Siedlergemeinschaft Nußberg, freute sich sichtlich über die große Schar von Wanderern am Treffpunkt der St. Hedwig Kirche am Nußberg. Eigentlich sollte es eine schöne Frühlingswanderung bei milden Temperaturen werden. Aber auch bei dem nicht so schönen Wetter ließen sich die Nußberger nicht davon abhalten, an der traditionellen Schnitzeljagd zum Heidebad teil zu nehmen. Bei dieser alljährlichen Auftaktveranstaltung steht die „lange Wanderung“...

  • Iserlohn
  • 23.03.13
Vereine + Ehrenamt

Siedlergemeinschaft Nußberg mit neuer Homepage

Die Siedlergemeinschaft Nußberg präsentiert sich nun mit einer neuen, modernisierten Homepage im Internet unter www.verband-wohneigentum.de/nussberg Viel Zeit und Arbeit haben wir in die Neugestaltung investiert und sind der Überzeugung, dass unser Webauftritt dadurch deutlich gewonnen hat. Alle Informationen sind jetzt gebündelt und strukturiert abrufbar und verschiedene Navigationsmöglichkeiten erleichtern das Navigieren durch die Website. Wir wünschen schon jetzt viel Spaß beim Erkunden...

  • Iserlohn
  • 20.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.