Oberhausen

Beiträge zum Thema Oberhausen

Blaulicht

Fahrradfahrerin leicht verletzt
Autofahrer flüchtet nach Unfall

In einem besonders rücksichtlosen Fall einer Verkehrsunfallflucht ermittelt nun das Verkehrskommissariat. Eine 56-jährige Fahrradfahrerin war am Donnerstag (22.10.) gegen 15 Uhr auf dem Radweg der Mellinghofer Straße unterwegs. Parallel fuhr ein Fahrer mit einem Pritschenwagen in gleicher Richtung und bog dann nach rechts in die Wehrstraße ein. Als die Fahrradfahrerin bei Grün die Ampel überquerte, kam zum Zusammenstoß mit Fahrzeug, bei dem die Radfahrerin zu Boden stürzte und glücklicherweise...

  • Oberhausen
  • 23.10.20
Blaulicht
2 Bilder

Wieder Wohnungseinbrüche in Oberhausen
Polizeiexperten beraten online - Medienvertreter erwünscht

Am helllichten Tag versuchten gestern (22.10.) Kriminelle die Tür eines Mehrfamilienhauses auf der Lipperstraße aufzubrechen. Die Tür war gut gesichert, so dass die Einbrecher aufgaben und flüchteten. Weniger gut gesichert waren Wohnungstüren in Mehrfamilienhäusern auf der Rolandstraße, Concordiastraße, Bismarckstraße und Völklinger Straße. Weil Nachbarn die Kriminellen unkontrolliert in die Treppenhäuser gelassen hatten oder die Eingangstüre nicht verschlossen war, hatten die Einbrecher...

  • Oberhausen
  • 23.10.20
Kultur
McDonald`s Oberhausen Marktstraße: Innenraum mit Karussell. 14.07.1991.
Bild: Ilka Neu Facebook-Nutzerin
6 Bilder

Am 29. Januar 1977 war es soweit. Das erste McDonald`s Restaurant wurde eröffnet.
Eröffnung des ersten McDonald`s Restaurant in Oberhausen, auf der Marktstraße im Jahre 1977.

Eröffnung des ersten McDonald`s Restaurant in Oberhausen, auf der Marktstraße im Jahre 1977. Die Suche nach Informationen und Bildern war mühsam und recht erfolglos. Wir konnten nur wenig finden.Wir hatten aber das Glück, dass uns Bilder zur Verfügung gestellt wurden. So konnten wir einen kleinen Artikel erstellen. Zwei Facebook-Nutzer: Ilka Neu und Thorsten Dörfer haben uns ihre Fotos überlassen. Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals herzlich dafür bedanken.  Was am stärksten in den...

  • Oberhausen
  • 22.10.20
  • 2
  • 2
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen und Hinweise
Autoscheiben eingeschlagen

Eine Serie von Diebstählen aus geparkten Pkw beschäftigt seit einiger Zeit die Ermittler vom KK22. Im gesamten Innenstadtbereich haben Kriminelle in den vergangenen Wochen Autoscheiben eingeschlagen, um so an die Gegenstände in den Fahrzeuginnenräumen zu gelangen. Allein in der Nacht von Montag auf Dienstag (19./20.10.) wurden Taten am Lickenberg und Franzenkamp, sowie der Mühlheimer Straße, Roonstraße, Theresenstraße, Friedenstraße, Friedrich-Karl-Straße /Helmholtzstraße, Altenberger Straße...

  • Oberhausen
  • 21.10.20
Blaulicht

aus dem Polizeibericht
Fußgängerin angefahren

Eine Streifenwagenbesatzung, die Montagmorgen (19.10.) am Hauptbahnhof patrouillierte, wurde von einem Bürger darüber informiert, dass auf der Schwarzstraße gerade eine Autofahrerin eine Fußgängerin angefahren haben soll. Sofort eilten die Polizisten zum Unfallort: Tatsächlich hatte eine 54-jährige VW-Golf-Fahrerin beim Linksabbiegen eine 29-jährige Fußgängerin an einer Fußgängerampel übersehen und angefahren. Die junge Frau wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Wie es genau zu...

  • Oberhausen
  • 20.10.20
Kultur
5 Bilder

AUGENBLICKE
Einzigartige dreidimensionale Bilder vom Oberhausener Künstler Dirk Trachternach

Aus dem Atelier des Oberhausener Künstlers Dirk Trachternach (Puppethausen) stammen unzählige Handpuppen, Maskottchen, Tischfiguren – und nun auch dreidimensionale Bilder für die heimische Wand. Jedes dieser Bilder wird von Hand und individuell angefertigt, sodass jedes für sich ein Unikat ist. Es handelt sich dabei nicht um Drucke, gemalte Bilder oder Fotografien, sondern um angefertigte Handarbeiten aus verschieden Werkstoffen, aus denen sonst die Figuren und Handpuppen gefertigt werden....

  • Oberhausen
  • 19.10.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
Das Titelfoto stammt aus dem Jahr 2019 und wurde, LANGE VOR CORONA, anlässlich unserer letzten FB-Sprechstunde aufgenommen.
2 Bilder

Sieben Wohnungseinbrüche am Wochenende
Polizeiexperten laden zu Facebook-Beratungsstunde am Sonntag ein!

Am Freitag berichteten wir noch darüber, dass von insgesamt vier in der gesamten Woche angezeigten Wohnungseinbrüchen zwei an guten Sicherungen oder durch wachsame Nachbarn gescheitert waren. Am darauffolgenden Wochenende (17. - 19.10.) wurden insgesamt sieben (!!) Wohnungseinbrüche angezeigt, von denen zwei gescheitert waren. ACHTUNG! Die Einbrecherbanden befinden sich jetzt wieder im "verschärften" Klaumodus. Der Anstieg gemeldeter Einbrüche in Oberhausen läutet wieder die "heiße...

  • Oberhausen
  • 19.10.20
Vereine + Ehrenamt
 Mit dem Holzkreuz ging es vier Kilometer am Kanal entlang.
4 Bilder

Jugendkirche „Tabgha“ wandert von Oberhausen nach Duisburg
Pilgern durchs Ruhrgebiet

Rund zwölf Kilometer sind die Jugendlichen und das Team der Jugendkirche „Tabgha“ von Oberhausen nach Duisburg gepilgert. Mit der Hälfte ihres Holzkreuzes auf den Schultern. Eine symbolische Reise für den bald anstehenden Umzug in die Nachbarstadt nach 20 Jahren in der Oberhausener Heimat. Feiner Nieselregen landet auf den orangefarbenen Buchstaben über der Kirchentür, perlt sanft über die Backsteinfassade. Die Glastüren sind weit geöffnet, ein heller, dicker Holzbalken schiebt sich langsam...

  • Oberhausen
  • 17.10.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Bei der S3 und S9 von Abellio ist mit Einschränkungen zu rechnen.

Weichenarbeiten zwischen Mülheim Hbf und Essen-Steele
Einschränkungen auf den Bahnlinien S 3 und S 9

In der kommenden Woche ist die Bahnstrecke zwischen Mülheim Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten durch die DB Netz AG in den Nachtstunden eingleisig gesperrt. Dies hat unter anderem Auswirkungen für die Züge der Linien S 3 und S 9 von Abellio. 19. bis 21. Oktober (jeweils in den Nachtstunden): Für einen Zug der S 3 (0.03 Uhr ab Hattingen-Mitte) entfallen die Halte Essen-West und Essen-Frohnhausen. Für die ausfallenden Halte wird ein Schienenersatzverkehr mit...

  • Essen
  • 16.10.20
Ratgeber
Politik und Verwaltung präsentierten die Pläne vor Baubeginn.

Vollsperrung verlängert sich bis 7. November
Brückenarbeiten an der Osterfelder Straße

Aus bautechnischen Gründen verzögern sich die Brückenarbeiten die Deutsche Bahn Netz AG an der Osterfelder Straße in Höhe der Eisenbahnunterführung um eine Woche. Daher muss die Vollsperrung für den Durchgangsverkehr zwischen Bottroper Straße und der Wittekindstraße bis einschließlich Samstag, 7. November, verlängert werden. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich den geänderten Gegebenheiten anzupassen. Der Fußgängertunnel Waghalsstraße bleibt während der gesamten Bauzeit frei...

  • Oberhausen
  • 16.10.20
Blaulicht

Polizeialltag live
Wenn eins zum anderen kommt...

Eigentlich hatten Polizisten den 24-jährigen Alstadener am Mittwoch (14.10.) nur angehalten, weil er 15 km/h zu schnell auf der Hiberniastraße unterwegs gewesen war. Als die Polizisten den Fahrer und seinen roten BMW dann an der Geschwindigkeitsmessstelle etwas genauer unter die Lupe nahmen, offenbarten sich nach und nach immer mehr Ungereimtheiten. So war im Fahrzeugschein ein anderes Kennzeichen als das an dem BMW angebrachte eingetragen. Der Alstadener erklärte das damit, dass er die...

  • Oberhausen
  • 16.10.20
Ratgeber

Aktuelle Corona-Zahlen in Oberhausen
Inzidenzwert 35 am 15. Oktober überschritten

Am Donnerstagnachmittag, 15. Oktober, hat der Inzidenzwert auch in Oberhausen die 35er Marke überschritten. Damit ist die Stadt verpflichtet, eine Allgemeinverfügung zu erlassen. Demnach ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung in geschlossenen Räumen bei Konzerten und Aufführungen auch am Sitzplatz Pflicht. Auch für Zuschauer von Sportveranstaltungen gilt eine Maskenpflicht. Veranstaltungen und Versammlungen mit mehr als 1.000 Personen sind untersagt. Der Krisenstab Oberhausen hat am...

  • Oberhausen
  • 16.10.20
Blaulicht

Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen
Gute Sicherungen verhindern Wohnungseinbrüche - Polizeiexperten beraten online

In der vergangenen Woche scheiterte in Oberhausen zwei der insgesamt vier angezeigten Wohnungseinbrüche an gut gesicherten Türen und Fenstern oder wachsamen Nachbarn. In der kommenden Woche hätten Bürgerinnen und Bürger zu den Oberhausener Sicherheitstagen wieder wichtige Expertenratschläge bekommen, um ihre eigenen 4-Wände noch besser gegen die kriminellen Wohnungseinbrecher zu schützen. Die aktuelle Corona-Situation lässt traditionelle Ausstellungen und Aktionen derzeit aber leider nicht...

  • Oberhausen
  • 16.10.20
Blaulicht

Bitte planen Sie erforderliche Fahrten entsprechend!
Heute Nacht Sperrungen und geänderte Verkehrsführung im Bereich der A 516, A 42 und Konrad-Adenauer-Allee!

Heute Nacht (15.10.), ab 22:00 Uhr, werden Oberhausener Polizisten gemeinsam mit Kollegen der Autobahnpolizei einen Schwertransporter durch Oberhausen begleiten. Von der Lindnerstraße wird der fast 150 Tonnen schwere Koloss nach links auf die Gegenfahrbahn der Konrad-Adenauer-Allee in Richtung Sterkrade einbiegen. Auf der Gegenfahrbahn der A 516 fährt der Transport dann im weiteren Verlauf bis zur Steinbrinkstraße, wo er die Autobahn verlässt. Die Fahrbahnen der A 516 werden in...

  • Oberhausen
  • 15.10.20
Kultur
3 Bilder

Wohlfahrtsarbeit
Radiogruppe "Wir zusammen" des Projektes "Jungbrunnen“ geht On-Air

Die Corona-Pandemie hat auch vor dem zweiten Radioprojekt im Rahmen des Projektes „Jungbrunnen“, das vom DRK Oberhausen in Kooperation mit dem Bürgerfunkstudio im Bert-Brecht-Haus Oberhausen, der Zentralmoschee Oberhausen, dem Radio Oberhausen und Radio Mülheim durchgeführt wurde, keinen Halt gemacht. Im Rahmen des Projektes, das von Juni – September stattgefunden hat, haben 25 freiwillige Teilnehmer verschiedenen Alters, Senioren und Migranten gemeinsam einen Radiobeitrag erarbeitet. Auf das...

  • Oberhausen
  • 15.10.20
Blaulicht

Polizei Oberhausen kontrolliert die Drogenszene
Diensthund Emma unterstützt die Fahnder

In der vergangenen Woche haben Polizisten konsequent die Oberhausener Drogenszene kontrolliert. Hand-in-Hand arbeiten sie mit der Bundespolizei und dem Kommunalen Ordnungsdienst daran, um Straftaten rund um den Hautbahnhof zu verhindern. Täglich patrouillieren Oberhausener Polizisten mehrfach nicht nur am Bahnhofsvorplatz und den angrenzenden Parkgeländen. Bundespolizisten sind verstärkt im Bahnhof und auf dem Bahngelände unterwegs. "Mit Erfolg", stellt Michael Mende fest. "Die Drogenszene...

  • Oberhausen
  • 15.10.20
Blaulicht

Diensthündin findet Drogenversteck
Emma unterstützt gemeinsamen Kampf gegen Drogenkriminalität

In der vergangenen Woche haben Polizisten weiter konsequent die Oberhausener Drogenszene kontrolliert. Hand-in-Hand arbeiten sie mit der Bundespolizei und dem Kommunalen Ordnungsdienst daran, um Straftaten rund um den Hautbahnhof zu verhindern. Täglich patrouillieren Oberhausener Polizisten mehrfach nicht nur am Bahnhofsvorplatz und den angrenzenden Parkgeländen. Bundespolizisten sind verstärkt im Bahnhof und auf dem Bahngelände unterwegs. "Mit Erfolg", stellt Michael Mende fest. "Die...

  • Oberhausen
  • 15.10.20
Ratgeber

Engpass zwischen Kreuz Oberhausen-West und Oberhausen-Buschhausen
Tangente von der A3 auf die A42 Richtung Dortmund wird gesperrt

Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen NRW sperrt von Freitag, 16. Oktober, 21 Uhr bis Montag, 19. Oktober, 5 Uhr im Kreuz Oberhausen-West die Verbindung von der A3 aus Köln kommend zur A42 in Richtung Dortmund. Weil Straßen NRW zwischen dem Kreuz Oberhausen-West und Oberhausen-Buschhausen die zwei rechten Spuren der Autobahn saniert, ist dort dann nur ein Fahrstreifen frei. Auf einer Strecke von etwa 700 Meter Länge wird zwischen den Anschlussstellen lärmmindernder, offenporiger Asphalt...

  • Oberhausen
  • 14.10.20
Ratgeber

Aktuelle Corona-Zahlen in Oberhausen
692 Infektionen, 612 Gesunde, 65 Erkrankte

Der Krisenstab Oberhausen hat am Dienstag, 13. Oktober, um 10 Uhr folgende Corona-Zahlen bekanntgegeben (in Klammern die Vortagszahlen): Aktuell infizierte Personen: 65 (69) Wieder genesene Personen: 612 (603) Todesfälle: 15 (15) Gesamtzahl der bestätigten Fälle (mit den Todesfällen) seit Ausbruch: 692 (687) Zahl der Neuinfizierten je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen: 26,6 (27,5) Quarantäne Gesamtzahl der in angeordneter Quarantäne befindlichen Personen: 500 (484)...

  • Oberhausen
  • 13.10.20
Kultur
11 Bilder

VERSCHMUTZUNG. KÖRPERZUSTÄNDE. FASCHISMUS.
CHRISTOPH SCHLINGENSIEF UND DIE KUNST

Im Supermarkt der Ideen in Oberhausen findet vom 10. Oktober bis 1. November die Ausstellung "Verschmutzung. Körperzustände. Faschismus - Christoph Schlingensief und die Kunst" statt.  Diese nimmt auf Kunstströmungen Bezug, die sich seit Ende des Zweiten Weltkriegs gegen die Sauberkeit in der Kunst wendeten. Ihre künstlerischen Materialien wurden um ansonsten abgesonderte Substanzen erweitert: Blut, Sperma, Kot, Erbrochenes, Dreck und Müll.  Gezeigt werden u. a. Arbeiten von Joseph Beuys,...

  • Oberhausen
  • 12.10.20
  • 1
Kultur
Das dritte Glockenspiel des Fachgeschäftes Georg Balke wurde am 8. Oktober 1966 in Betrieb genommen. Um 10 Uhr begann der Hüttenmann mit seiner Arbeit. NRZ 1966
14 Bilder

1929 wurde das Glockenspiel eröffnet und 1989 demontiert.
Als das Glockenspiel der Fa. Balke die Marktstraße in Oberhausen verzauberte. Ein historischer Rückblick.

1929 wurde das Glockenspiel eröffnet und 1989 demontiert. Als das Glockenspiel der Fa. Georg Balke die Marktstraße in Oberhausen verzauberte. Ein historischer Rückblick. Das neue Geschäftshaus von Georg Balke 1929. In diesem Jahr wurde 25-jähriges Jubiläum gefeiert. Gründung 1904.Die moderne schlichte Architektur der Front aus kupferfarbenen Klinkern wirkt äußerst wohltuend auf den Beschauer. In der Mitte über dem erkerartigen Fenster des 1. Obergeschosses ist unter einen kupfernen...

  • Oberhausen
  • 12.10.20
  • 3
Kultur
Die Gesamtschule Weierheide beherbergt jetzt auch Medien-Monster. Foto: Schule

Videoprojekt zur dualen Ausbildung an der Gesamtschule Weierheide
Schüler sind jetzt "Medien-Monster"

Diese Abschlusspräsentation konnte sich sehen lassen: Drei  Filme waren an der Gesamtschule Weierheide in der Projektwoche zur Berufsorientierung  entstanden. Die Regionalagentur MEO hatte das Projekt gemeinsam mit der Koordinierungsstelle  Essen, Mülheim und Oberhausen sowie dem Verein „Medien-Monster e.V.“ initiiert. Thematisch  waren die Filme auf die duale Ausbildung ausgerichtet. So lernten die Schüler nicht nur, wie man  Erklärvideos erstellen kann, sondern auch viel über die...

  • Oberhausen
  • 12.10.20
Sport
35 Bilder

TC Kray ist gleich 5 Mal vertreten
2. Rhein-Herne-Kanal Marathon erwischt einen goldenen Herbsttag

Großes Glück hatten die TeilnehmerInnen des 2. Rhein-Herne-Kanal Marathons. Windiges Schauerwetter war angesagt. Statt dessen gab es einen goldenen Oktobertag. Morgens um 9 Uhr zum Start lag noch leichter Nebel über dem Kanal und es war mit 7 Grad noch empfindlich kalt. Am Nachmittag waren es dann schon angenehme 13 Grad, in der Sonne gefühlt sogar viel mehr. Lediglich der aufkommende Wind erinnerte noch an den Herbst. Diesen Mal fanden sich am Start über 30 SportlerInnen ein , um auf die...

  • Essen-Steele
  • 12.10.20
  • 2
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.