oberliga

Beiträge zum Thema oberliga

Sport

FC Kray holt Remis gegen den Tabellenzweiten 1. FC Monheim
Essen-Kray: Die Wild Boys müssen jetzt nach Ratingen

Bei bestem Fußballwetter konnte der Essener Fußball-Oberligist FC Kray am Sonntag vor 150 Zuschauern in der "KrayArena" dem Tabellenzweiten 1. FC Monheim nach 90 Minuten ein 2:2 abringen. "Obwohl am Ende vielleicht sogar ein wenig mehr drin gewesen wäre, können wir von einem Punktgewinn gegen den Tabellenzweiten sprechen. Wir haben nach dem Ausgleich keine Monheimer Torchance mehr zugelassen und hätten mit ein wenig Glück das Spiel noch komplett drehen können", zeigte sich FCK-Coach Philip...

  • Essen-Steele
  • 11.11.19
Sport

Heimspiel für die Wild Boys an der Buderusstraße
FC Kray: Nach irrem 4:4 kommt jetzt Monheim

Nach 90 Minuten im Heimspiel gegen die Sportfreunde Baumberg konnte der FC Kray zwar nur einen Punkt auf der Habenseite verbuchen, doch war dieser Punkt ein Sieg der Moral, denn in doppelter Unterzahl in den letzten 30 Minuten erkämpfte sich das Team das Remis (4:4). "Wir haben ein über weite Strecken gutes Spiel absolviert, haben allerdings dabei drei Gegentore bei 11 gegen 11 kassiert, die allesamt zu einfach gefallen sind. Wir müssen weiter daran arbeiten, dass wir in der Defensive zukünftig...

  • Essen-Steele
  • 07.11.19
Sport
Hoch her ging es bei den Jugendfußballerinnen. 
Foto: Bangert
  2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Dramatische Entscheidung

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die Handballer der DJK Werden freuten sich über einen Erfolg ganz besonders. Die männliche C-Jugend der Grün-Weißen konnte nämlich gegen Winfried Huttrop mit 34:19 deutlich gewinnen. Mit bisher 6:2 Punkten spielen die Löwentaler in der Kreisliga oben mit. Lehrgeld zahlen musste dagegen die gemischte E-Jugend, die es mit der SG Überruhr zu tun hatte und 4:33 unterlag. Gegen...

  • Essen-Werden
  • 06.11.19
Sport
Mannschaft und Fans der Füchse sind wieder ein Team! Nach dem schlechten Saisonauftakt, in fünf Partien konnte nur ein Punkt geholt werden, legten die Füchse mit sieben Siegen in Folge nach und sind in der Oberliga Nord die Mannschaft der Stunde. Kein Wunder, dass die Fans ihre Schwarz-Roten nach der Galavorstellung gegen Herne ausgiebig feierten. Bleibt zu hoffen, dass noch mehr Duisburger Eishockey-Fans den Weg in die Halle finden. Nach den zuletzt gezeigten Leistungen hat die Mannschaft jede Unterstützung verdient.

Sieben Siege in Serie sorgen für Platz drei - Auch Herne kann den EVD nicht stoppen und kassiert richtig Prügel
Leidenschaftliche Füchse zerlegen den Tabellenführer

Im Vorfeld des hinter uns liegenden Eishockeywochendes hatte Füchse-Coach Didi Hegen davon gesprochen, die beiden kommenden Gegner ärgern zu wollen. Nach dem fantastischen Sechs-Punkte-Wochenende mit Siegen bei den Hannover Scorpions (3:1 am Freitag) und dem nahezu unglaublichen 9:2-Kantersieg am Sonntag zuhause gegen den nunmehr Ex-Tabellenführer Herner EV, darf man sagen: Mission geglückt! Ginge es nach den Hannover Scorpions hätten am vergangenen Freitag zwei Serien reißen sollen. Zum...

  • Duisburg
  • 04.11.19
Sport
Mannschaftskapitän Tim Barela am Pauschenpferd

GERÄTTURNEN IN BOCHUM
Bundesliga-Team des TZ Bochum lässt Gegnern keine Chance

Vor heimischer Kulisse gelang der Mannschaft des Turnzentrum Bochum-Witten am vergangenen Samstag ein deutlicher Sieg. Mit 46 : 17 besiegte sie die TSG Sulzbach, die mit eigenen, hohen Erwartungen angereist war und das Ziel hatte, den Wettkampf deutlich für sich zu entscheiden. Bereits beim Auftakt des Duells am Boden ließen die Bochumer ihre Gegner wissen, dass die Gäste kein leichtes Spiel haben würden. Durch brillante Küren der Turner Artur Sahakyan und Jan-Felix Irrgang gingen die...

  • Bochum
  • 28.10.19
Sport
Bezeichnendes Bild: ETB jubelt, Baumberg als begossener Pudel. Fotos: Gohl
  2 Bilder

Fußball-Oberliga: FC festigt Platz zwei, Sportfreunde kassieren fünf Stück
Monheim siegt, Baumberger Pleite

Der 1. FC Monheim kann in der Fußball-Oberliga den Anschluss an Spitzenreiter halten. Gegen den Tabellenvorletzten SC Velbert siegten die Monheimer erwartungsgemäß mit 3:1 und weisen nun 29 Punkte nach zwölf Partien auf. Tim Kosmala und Tobias Lippold mit einem Doppelpack steuerten die Treffer bei. Erst zehn Gegentreffer sind Liga-Bestwert. Mit dem souveränen Sieg gegen den SC Velbert festigte der FC die zweite Tabellenposition. Am kommenden Sonntag, 27. Oktober, geht die Reise zum 1. FC...

  • Monheim am Rhein
  • 22.10.19
Sport

Poolbillard beim BC Colours Düsseldorf
Oberliga: Colours mit punktlosem Wochenende

4 Mannschaften des BC Colours waren am Wochenende im Einsatz. Einmal die 1. Mannschaft in der Oberliga und die Mannschaften 4-6 in der Kreisliga. Oberliga Gegen den Absteiger aus der Regionalliga hatten die Colours einen schweren Stand. In der Hinrunde konnte einzig Emir Secener gewinnen, so dass man mit einem 1-3 Rückstand in die Pause ging. Einen starken Auftritt legte der Kohlscheider Dirk Stenten hin. Nach 4 Aufnahmen und einer Serie von 98 Bällen beendete der mehrmalige Deutsche...

  • Düsseldorf
  • 21.10.19
Sport

Poolbillard beim BC Colours Düsseldorf
Nächste Bewährungsprobe in der Oberliga

Nach einem guten Saisonstart mit 3 von 4 möglichen Punkten stehen für den BC Colours am Samstag und Sonntag die beiden nächsten Bewährungsproben in der Oberliga des BLMR an. Tabellarisch ist das Heimspiel am Samstag für die Colours gegen den PBC Schwarz-Weiß Kohlscheid ein Spitzenspiel. Favorisiert dürften allerdings die Gäste aus dem Aachener Raum sein. Immerhin trotzte das Team der eigenen Ersten Mannschaft – immerhin Absteiger aus der Regionalliga – ein Remis ab und bezwang den Aufsteiger...

  • Düsseldorf
  • 17.10.19
Sport
Im eigenen Stadion hat die Schonnebecker Mannschaft in dieser Saison bislang keine Pleite hinnehmen müssen.

VSV siegt - Katernberg nur Remis
Schonnebeck zu Hause weiter ungeschlagen

Am vergangenen Sonntag trat Oberligist Schonnebeck gegen den SC Union Nettetal an und siegte 3:1. In der Bezirksliga empfing der Vogelheimer SV den SC Oberhausen bereits am Freitag. Zwei Tage später spielte Katernberg vor heimischem Publikum gegen die Arminia Klosterhardt. „Es war sicherlich ein verdienter Sieg, aber ich denke, dass es schon noch viel Verbesserungspotenzial gibt, gerade in der Chancenverwertung und der Wachheit zu Beginn.“, gab ein erleichterter Dirk Tönnies nach der...

  • Essen-Nord
  • 14.10.19
Sport
TuSEM musste sich gegen den SC Phönix mit einem 1:1 begnügen.

Fußball im Essener Süden
ETB und TuSEM nur Remis - Sieg für den ESC

Spieltag elf für die Südessener Amateure: Im 45. Duell zwischen den Schwarz-Weißen und dem 1. FC Bocholt gab es keinen Sieger. Eugen Pirogov vom Landesligist Rellinghausen erzielte gegen den VfB Solingen drei Tore und in der Bezirksliga trennte sich TuSEM von Phönix 1:1-Unentschieden. Nach dem Remis gegen Bocholt befand ETB-Trainer Ralf vom Dorp: „Letztendlich können wir mit dem 1:1 leben." Doch eine Szene aus der Anfangsphase der Partie gegen den 1. FC Bocholt missfiel dem Übungsleiter: In...

  • Essen-Süd
  • 14.10.19
Sport
  2 Bilder

TVD verlor im Derby gegen die SSVg

Bei strömenden Regen kam es in der Grimmert-Arena in Birth zum ersten Aufeinandertreffen des Oberliga-Neulings TV Dalbecksbaum mit der SSVg Velbert. Für die spielstark auftrumpfenden Gastgeber sah es zunächst gut aus: In der 22. Minute konnte Patrick Ellguth nach einer Vorlage von Maik Bleckmann das 1:0 klar machen. Kurz vor der Halbzeit sorgte Max Machtemes für den Ausgleich, in der 63. Minute schoss Hasan Ülker dann den Siegtreffer für die "Blauen", die jetzt auf Platz 7 der Tabelle...

  • Velbert
  • 08.10.19
Sport

Oberliga Gerätturnen
Wettkampf verloren und dennoch irgendwie die Sieger

Beim dritten Oberligawettkampf musste sich das TZ gegen den SuS Stadtlohn deutlich geschlagen geben. Mit 68:9 Punkten war es wohl die deutlichste Niederlage in der Geschichte der Bochumer Oberliga. Aber irgendwie fühlen sich die Turner doch als Sieger. Mit nur vier Turnern reiste das TZ nach Stadtlohn. Mit dieser Minimalbesetzung lässt sich jedoch kein Wettkampf gewinnen. „An diesem Wochenende vielen alle Termine zusammen: AK-Pokal am Vormittag, Turnweltmeisterschaft in Stuttgart und private...

  • Bochum
  • 06.10.19
Sport
  5 Bilder

Poolbillard beim BC Colours Düsseldorf
Poolbillard Oberliga: Gelungener Auftakt für die Colours

Mit einem Unentschieden und einem Sieg startete der BC Colours durchaus erfolgreich in die neue Oberligasaison des BLMR. Gegen den Aufsteiger BC Remscheider Löwen reichte es zu Hause nur zu einem Unentschieden. Eine insgesamt gerechte Punkteteilung, in einer eher schwachen Partie. Einen starken Eindruck hinterließ einzig Emir Secener, der mit 2 Siegen auch der Garant zum Punktgewinn war. Im letzten Spiel des Tages bog er einen 4-6 Rückstand noch in einen 8-6 Sieg um. Die nötige...

  • Düsseldorf
  • 03.10.19
Sport
Getümmel vor dem Tor der Hamburger: Zum Heimauftakt boten die Füchse eine bescheidene Leistung und unterlagen schließlich verdient.

Keine Punkte für den EVD am ersten Saisonwochenende
Füchse mit Fehlstart

Das Auftaktwochenende der Eishockey-Oberliga hatten sich Fans und Verantwortliche der Füchse Duisburg ganz anders vorgestellt. Nach der 2:5 (1:1, 1:1, 0:3)-Niederlage am Freitag in Herne, gab es für das Team von Didi Hegen und Uli Egen auch beim ersten Heimspiel am Sonntag gegen die Crocodiles aus Hamburg nichts zu gewinnen. Die Partie ging mit 3:7 (2:3, 0:2, 1:2) verloren. Die Gesichter der Füchse Fans am Sonntagabend sprachen Bände – eine Mischung zwischen Fassungslosigkeit und Entsetzen....

  • Duisburg
  • 01.10.19
Ratgeber
  2 Bilder

Übrigens
Lange nicht gesehen!

"It's coming home, it's coming home ..." Den Duisburger Eishockeyfreunden sei die Abwandlung, dass es sich diesmal um Eishockey und nicht um Fußball handelt, verziehen. Das Duisburger Eishockey ist wieder zuhause! Im Jahr eins nach Kenston empfangen die Füchse am kommenden Sonntag, 29. September, um 18.30 Uhr in heimischer Halle die Crocodiles aus Hamburg. Riesen Respekt für Ralf Pape und das neue, alte Team, das innerhalb kurzer Zeit ordentlich was auf die Beine gestellt hat! Jetzt liegt...

  • Duisburg
  • 27.09.19
Sport
Lukas Schimnatkowski wurde in die erste Mannschaft befördert.
  2 Bilder

SFK verlieren unglücklich
Fehlstart für die Schachfreunde Katernberg

Im ersten Saisonspiel nach dem Aufstieg in die Oberliga NRW verloren die Schachfreunde Katernberg in Bochum ebenso knapp wie unglücklich mit 3,5:4,5. Gegenüber der Vorsaison hatten die Schachfreunde die Mannschaft in der Sommerpause auf einigen Positionen umgebaut: Rainer Kaeding, Dr. Volker Gassmann und Thomas Neuer mussten ihren Platz räumen, dafür wurden mit Marcus Bee und Lukas Schimnatkowski die beiden erfolgreichsten Spieler aus der zweiten Mannschaft in die Erste befördert. Ein echter...

  • Essen-Nord
  • 26.09.19
Sport
Wegen des vereisten Kunstrasens am Schettersbusch wurde das Testspiel zwischen der Spielvereinigung und RWE, hier mit Florian Bichler (l.) und Jonas Erwig-Drüppel,  im Januar zur Halbzeit abgebrochen.

Essener Derbys im Achtelfinale des Niederrheinpokals
Schonnebecker freuen sich auf Rot-Weiss

Im Achtelfinale des Fußball-Niederrheinpokals kommt es zum Derby zwischen dem Oberligisten SpVg Schonnebeck und Regionalligist Rot-Weiss Essen. Das ergab die Auslosung am Mittwochabend in der Sportschule Wedau. Gespielt werden soll laut Rahmenterminplan am 8./9. Oktober, doch hat RWE am 11. Oktober bereits sein Heimspiel gegen Fortuna Köln. Vor allem in Schonnebeck wurde gejubelt, haben doch einige Leistungsträger der Spielvereinigung wie Markus Heppke, Thomas Denker, Kai Nakowitsch oder...

  • Essen-Borbeck
  • 26.09.19
Sport
Marcus John ist neuer Cheftrainer der SSVg Velbert und bereitet die Oberliga-Mannschaft nun intensiv auf das Auswärtsspiel beim 1. FC Kleve vor.
  2 Bilder

Ehemaliger SSVg-Spieler wird Nachfolger vom beurlaubten Alexander Voigt
Marcus John wird neuer Cheftrainer der SSVg Velbert

Die SSVg Velbert hat einen Nachfolger für den beurlaubten Alexander Voigt gefunden. Marcus John wird mit sofortiger Wirkung das Traineramt bei der SSVg übernehmen. John unterschreibt einen Vertrag bis 2021. Mit Marcus John übernimmt ein ehemaliger SSVg-Spieler das Amt des Cheftrainers an der „Sonnenblume“. John wechselte einst vom SV Wilhelmshaven nach Velbert und lief zwei Jahre für die SSVg Velbert auf. Nach seinem Karriereende sammelte er im Jugendbereich von RW Essen und Borussia...

  • Velbert
  • 19.09.19
Sport

Füchse Duisburg 4:8 Tilburg Trappers
Duisburg unterliegt Tilburg.

Tore: 1:0 (7:59) Abercrombie (Verelst), 1:1 (12:31) de Bonth (Bison), 1:2 (20:32) Stempher (Kevin Bruijsten/5-4), 1:3 (34:00) Bison (de Hondt, Stempher), 1:4 (38:25) Hofland (de Bonth), 1:5 (41:55) de Honth (Stempher), 2:5 (42:10) Tegkaev, 2:6 (43:04) Mitch Bruijsten (Loginov, Bastings/5-4), 2:7 (47:33) Hofland (Bastings/5-4), 3:7 (47:59) Pisarik (Cespiva/5-4), 3:8 (53:31) Hofland (Bastings, Mitch Bruijsten), 4:8 (57:06) Bödefeld (Schaludek). Strafen: Duisburg 18, Tilburg 10. Zuschauer: 612.

  • Duisburg
  • 15.09.19
Sport

BUNDESLIGASTART IM GERÄTTURNEN
Turnzentrum Bochum in den Startlöchern

Das lange Warten hat ein Ende, im TZ Bochum steigt die Spannung: Die Bundesliga-Mannschaft des Turnzentrum Bochum-Witten startet in die neue Saison der 3. Bundesliga. Zum Auftakt besuchen die Bochumer Turner am 21.09.2019 den TV Hösbach bei Frankfurt/Main. Perfekt vorbereitet und etwas verkleinert, geht der Bochumer Kader mit alten Hasen wie Benedikt Sand, Jan-Felix Irrgang oder auch Tim Barela und Lukas Herich (um nur einige zu nennen) an den Start und wird durch den Nachwuchsturner Matthias...

  • Bochum
  • 14.09.19
Sport
Der SSVg-Cheftrainer Alexander Voigt wurde von seinen Aufgaben entbunden.

Vertrauen in Trainer war nicht mehr gegeben
SSVg beurlaubt Alexander Voigt

Der Vorstand der SSVg Velbert 02 hat Cheftrainer Alexander Voigt von seinen Aufgaben entbunden. Nach dem schon unbefriedigten Verlauf der vergangenen Saison und dem schwachen Saisonstart in die Spielzeit 2019/20, war das Vertrauen in Alexander Voigt, die aktuelle sportliche Situation erfolgreich umzugestalten, nicht mehr gegeben. Der Vorstand und Verwaltungsrat der SSVg bedankt sich bei Voigt für seinen engagierten Einsatz sowie das konstruktive Miteinander und wünscht ihm für die Zukunft...

  • Velbert
  • 10.09.19
Sport

Lüner Oberliga-Jungs: Nur Remis

Lünen. (Jan-) Nur unentschieden endeten die drei Samstag-Spiele in der Fußball-Oberliga Westfalen. Dabei handelte es sich um zwei Spitzenbegegnungen und ein Verfolgerduell. Spitzenreiter TuSEnnepetal gab mit 0:0 in Schermbeck (3.) erstmals zwei Punkte ab, hat jetzt 13 Zähler. Zweiter ist RW Ahlen, das sich vom Vierten, SC Wiedenbrück, mit dem Lüner Abwehrspieler David Hüsing, 1:1 trennte. Zu dem gleichen Ergebnis kam Westfalia Rhynern (8.) bei den Siegener Sportfreunden (9.). Bei den Hammern...

  • Lünen
  • 08.09.19
Sport
Ennepetal-Trainer Alexander Thamm (ganz links im Bild) ist mit dem Saisonstart seiner Mannschaft hochzufrieden.

Tabellenführer der Oberliga-Westfalen
TuS Ennepetal siegt weiter

Der TuS Ennepetal bleibt das Team der Stunde in der Oberliga Westfalen. Gegen die Sportfreunde Siegen gewann die Mannschaft mit 3:2 (2:1) und sicherte sich den vierten Sieg im vierten Spiel. Trainer Alexander Thamm kann über Aufstiegsträume trotzdem nur schmunzeln. Die Mannschaft startete alles andere als optimal in die Partie. Bereits in der dritten Spielminute gingen die Gäste aus Siegen durch Okay Yildirim in Führung. "Siegen ist früh gut in die Partie gekommen und war die bessere...

  • Ennepetal
  • 04.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.