OBO Bettermann

Beiträge zum Thema OBO Bettermann

LK-Gemeinschaft
Zusammen sind sie bereits ein ganzes Jahrhundert bei OBO Bettermann - Karin Henke und Meinolf Schälte.

Zwei besondere Jubiläen bei OBO Bettermann
50-Jähriges bei der "orangenen Truppe"

Menden. Zwei Jubiläen, die es in der heutigen Arbeitswelt nicht mehr so häufig gibt: Vor 50 Jahren, am 1. August 1969, startete Karin Henke ihre Ausbildung zur Industriekauffrau und legte damit den Grundstein für ihren Weg bei OBO Bettermann. Seit vielen Jahren trägt sie als Einkäuferin und stellvertretende Abteilungsleiterin in der Abteilung Beschaffung große Verantwortung. Zum Jubiläum haben sich ihre Kollegen eine besondere Überraschung überlegt. Früh morgens wurde Karin Henke zu Hause...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.08.19
Überregionales

°OBO Cup geht in die zehnte Runde

Menden. Zum zehnten OBO Cup lädt OBO Bettermann am Samstag, 18. Juni, ein. Ab 11 Uhr startet das Turnier in der OBO Arena in Hüingsen. Teams aus den verschiedensten Unternehmen werden auf dem Fußballfeld gegeneinander antreten. Das Unternehmen verspricht jede Menge Spiel, Spaß und Programm für die ganze Familie. Für jüngere Besucher lädt eine Hüpfburg zum Austoben ein.

  • Menden (Sauerland)
  • 06.06.16
Überregionales

Stadt: "Menden Report enthält unrichtige Behauptungen"

Soeben hat Manfred Bardtke, Erster Pressesprecher der Stadt Menden, zu dem heute verteilten "Mendener Report" von OBO Bettermann Stellung bezogen. Bardtke schreibt unter der Überschrift "Menden Report enthält unrichtige Behauptungen - Früherer Baudezernent Werner Velte grundlos in ein schlechtes Licht gerückt": Die Stadtverwaltung hat sich zu der Abwahlinitiative gegen den Bürgermeister bisher nicht geäußert. Sie hat lediglich allgemein die gesetzlichen Anforderungen und Verfahrensabläufe...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.01.13
  •  4
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Über einen Kamm geschoren"

Freudentränen ... Trauertränen - die Reaktionen auf das gescheiterte Bürgermeisterabwahlverfahren könnten unterschiedlicher kaum sein. Doch aus allen beim Stadtspiegel beziehungsweise auf unserer Online-Plattform Lokalkompass eingegangenen Meinungen sticht das Statement des Mendener SPD-Ortsvereins heraus. Und zwar in absolut negativer Hinsicht! Dort rechnet Friedhelm Peters nämlich nicht nur mit einem „selbsternannten Heilsbringer“, einer „Jagdgesellschaft“ und „gestörten Fleige-Hassern“...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.01.13
  •  4
Politik

Unterschriften reichen nicht!

Eigentlich hätten gerade die Unterschriften für das Bürgermeister-Abwahlverfahren im Mendener Rathaus übergeben werden sollen, doch OBO-Vertreter Franz-Josef Barkhaus hat den Termin kurzfristig abgesagt. Fast zeitgleich erreichte die Stadtspiegel-Redaktion eine E-Mail von OBO-Pressesprecher Ludger Baumeister, der zu entnehmen war, dass die Unterschriften nicht ausgereicht haben: 7.447 Stück. "7.447 Unterschriften für Abwahlverfahren gegen Mendens Bürgermeister" ist der "Mendener Report"...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.01.13
  •  21
  •  1
Politik
Ingrid Ketzscher hat der Presse die Stellungnahme der Mendener Grünen zugemailt.

Stellungnahme der Grünen zum OBO-Brief

Soeben erreicht die Stadtspiegel-Redaktion folgendes Schreiben der Mendener Grünen (unterzeichnet von Ingrid Ketzscher) bezüglich des Schreibens von OBO Bettermann an die Firmenmitarbeiter: "Die Mendener Grünen äußern sich zur Briefaktion des Herrn Bettermann an seine Mitarbeiter „Demokratie wagen“, mit dieser Überschrift wirbt Herr Bettermann für sein Bürgermeister-Abwahlverfahren. Gleichzeitig aber opfert er Demokratie, entwertet er ein demokratisches Mittel, wenn er als mächtiger...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.01.13
  •  42
Überregionales

Stadt Menden nimmt Stellung: "Verhalten der Bauordnung war völlig korrekt - Vorwürfe von Bettermann unbegründet"

In Teilen der Mendener Presse wurde heute über neue Entwicklungen in Sachen OBO Bettermann/Bürgermeister Fleige berichtet. Dabei wurde u.a. OBO bzw. Ulrich Bettermann mit der Aussage zitiert, dass sich das Unternehmen bei einem laufenden Bauprojekt von der Stadtverwaltung schikaniert fühle. Darauf hat die Stadt soeben mit folgender Stellungnahme reagiert: "Die Stadtverwaltung möchte den Vorgang für die interessierte Bürgerschaft wie folgt abstrakt erklären: Die Baugenehmigung für die neue...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.01.13
  •  5
LK-Gemeinschaft

Friday Five: good news und bad news

Nachdem die Zusammenstellung der schlechten Nachrichten letzte Woche nicht nur für Begeisterung sorgte, gibt es diese Woche wieder ein "gemischtes Bild" an viel beachteten Beiträgen. Bisher haben sich die Prophezeiungen des Maya-Kalenders nicht erfüllt, dass am 21.12.2012 die Welt untergeht (Stand: 16 Uhr MET). Michael Hoch, Reporter beim Essener Südanzeiger, sprach mit Sonnenpriester Naupany Puma über den Sinn und Unsinn solcher Prophezeiungen. Fortuna Düsseldorf ist "aus dem DFB-Pokal...

  • Essen-Süd
  • 21.12.12
Politik

Nächste Runde: "OBO vs. Fleige"

Am Dienstag ist der Streit OBO Bettermann/Bürgermeister Fleige in die nächste Runde gegangen. Jede Seite hat eine Stellungnahme abgegeben. Wobei sich OBO Bettermann auf eine "öffentliche Stellungnahme" des Innenministers bezieht, die es nach sicheren Stadtspiegel-Informationen definitv nicht gegeben hat! Auf der Titelseite des Mendener Stadtspiegels steht am Mittwoch dieser Bericht: "Innenminister Jäger wird keine öffentliche Stellungnahme zu seinem Gespräch mit Bürgermeister Fleige...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.12.12
  •  2
Überregionales

BM-Abwahl: Halten Sie die OBO-Initiative für richtig oder falsch?

Die "Aktuelle Umfrage" dreht sich diesmal um die von OBO Bettermann ins Leben gerufene Initiative zur Abwahl des Mendener Bürgermeisters Volker Fleige. Die Frist zum Erreichen der nötigen Unterschriften geht langsam, aber sicher in den Endspurt. Neuen Zündstoff hat das Abwahl-Bestreben in den letzten Tagen dadurch bekommen, dass die Mendener FDP - bislang in dieser Hinsicht neutral - die Bürger jetzt öffentlich dazu aufgerufen hat, die Abwahlinitiative zu unterstützen. Diesen Schwenk hat...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.12.12
  •  36
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Das Nachrichten-Karussell gibt Gas"

Die Welt dreht sich immer schneller. Und damit auch das Nachrichtenkarussell. Zwar werden Zeitungen - logischerweise - immer noch gedruckt und haben damit eine gewisse Vorlaufzeit. Doch ist es heutzutage möglich, beim Abdruck eines Artikels bereits die ersten Leserbriefe oder Kommentare dazu gleich mit zu veröffentlichen. Die „Neuen Medien“ machen‘s möglich. Zum Beispiel im Fall „OBO Bettermann/Bürgermeister Fleige“, über den bereits bundesweit die Medien berichtet haben. Am Freitag...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.12.12
Politik

Streit "OBO/Fleige": Originaltext der Pressemitteilung der Stadt Menden zum Besuch bei Innenminister Jäger

Im weiter eskalierenden Streit in Sachen "OBO Bettermann/Bürgermeister Fleige", in den seit gestern auch die SPD-Landtagsabgeordnete Inge Blask durch ihre Stellungnahme einbezogen ist, könnte die ursprüngliche Pressemitteilung der Stadt Menden möglicherweise zur Klärung beitragen. Die Stadtspiegel/Lokalkompass-Redaktion veröffentlicht sie deshalb an dieser Stelle im original Wortlaut: Führungsteam der Stadtverwaltung besuchte Landtag Höhepunkt war der Gesprächstermin mit Innenminister...

  • Menden-Lendringsen
  • 15.12.12
  •  7
Politik
Ulrich Bettermann

OBO Bettermann bittet Innenminister um Aufklärung

Die Berichterstattung auf lokalkompass.de über das Statement der Landtagsabgeordneten Inge Blask hat unverzüglich eine Reaktion OBO Bettermanns erzeugt. Unter dem Titel "Aufklärung über öffentliche Äußerung einer SPD-Landtagsabgeordneten gefordert" schreibt Pressesprecher Ludger Baumeister: "OBO Chef Ulrich Bettermann hat sich an den nordrhein-westfälischen Innenminister Ralf Jäger (SPD) gewandt und um Aufklärung zu einer öffentlichen Erklärung der SPD-Landtagsabgeordneten Inge Blask...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.12.12
  •  4
Politik
MdL Inge Blask

Zum "Fall OBO/Fleige" nimmt MdL Inge Blask Stellung: "Absurd, bizarr, schlichtweg falsch"

Landtagsabgeordnete Inge Blask äußert sich in einem Streitpunkt des "Falls OBO/Fleige". Sie schreibt: Als Teilnehmerin des Gesprächs, das die Mendener Verwaltungsspitze u.a. mit Innenminister Jäger in Düsseldorf geführt hat, stelle ich fest: Die Behauptung von Herrn Ulrich Bettermann, der Bürgermeister der Stadt Menden sei sich nicht zu schade dafür, bei der Landesregierung in Düsseldorf eine Änderung der Kommunalverfassung zu verlangen, um seine eigene Haut zu retten, ist absurd, bizarr...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.12.12
  •  7
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "BM-Abwahl - Was meinen Sie?"

Zufälle gibt‘s: Kaum hatte ich die neue „Aktuelle Umfrage“, bei der es um die Initiative zur Abwahl des Mendener Bürgermeisters ging, auf unsere Online-Plattform lokalkompass.de gestellt, da brach kurz darauf das System zusammen. Und es ist bis heute, wo ich diese Zeilen tippe, noch nicht wieder vollständig intakt. Na ja, zwischen diesen beiden Dingen einen Zusammenhang zu sehen, das wäre wohl sehr weit hergeholt. Und ich gehöre nicht zum Kreis der Verschwörungstheoretiker. Egal wie dem auch...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.12.12
  •  1
Überregionales
Ulrich L. Bettermann hat das Abwahlverfahren gegen Volker Fleige initiiert.

OBO Bettermann: Nächster Schritt zur Fleige-Abwahl

Heute Vormittag hat OBO-Pressesprecher Ludger Baumeister dem Stadtspiegel per E-Mail weitere Schritte zur geplanten Abwahl des Mendener Bürgermeisters Volker Fleige angekündigt. Demzufolge wird es eine neue Postwurfsendung geben, um weitere Stimmen für das Abwahlverfahren zu sammeln. In der Pressemitteilung heißt es auszugsweise: „Das Verhalten von Bürgermeister Fleige wird einfach immer unerträglicher. Die Bürger müssen endlich die Chance bekommen, über sein weiteres Verbleiben im Amt zu...

  • Menden-Lendringsen
  • 12.11.12
  •  18
Überregionales
Die Gruppe hat ihre für Samstag geplante Aktion soeben der Presse vorgestellt. Man achte auf die (angeklebten) Bärte und die schweizer Schokoladenpackungen, die als Namensschilder dienten.
2 Bilder

BM-Abwahl als Persiflage ...

Man kann für das Bürgermeisterabwahlverfahren sein. Oder auch dagegen. Oder man überspitzt das Ganze und zieht es somit in den Bereich des Lächerlichen. Den dritten Weg hat die Initiative „Wenn, dann richtig: Menden wählt ab“ gewählt. Die Gruppe hat für Samstag dieser Woche um 11 Uhr eine große Aktion am Alten Rathaus vorbereitet. Acht bis zehn Abwahlvorschläge wird die Gruppe präsentieren; jeder Bürger kann und soll aber zusätzlich auch noch seine eigenen Ideen mitbringen. Gestern stellten...

  • Menden-Lendringsen
  • 23.10.12
Überregionales
Sehen und staunen
8 Bilder

Mit einem Buisnessjet einmal in die Luft gehen, Cessna CITATION CJ2+

Bei unserem Besuch des Flugplatzes Arnsberg-Echthausen mit Schülern der Rodenbergschule hatten wir auch die Möglichkeit den Buisnessjet der Firma OBO-Bettermann zu besichtigen. Bei diesem zweistrahligem Geschäftsreiseflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Cessna handelt es sich um eine CITATION CJ2+, gebaut ab 2006. Kurios ist, dass der Name CITATION von einem berühmten Rennpferd stammt. Bei einem Neupreis von 5,11 Millionen Euro und Betriebskosten pro Stunde von ca. 860,- Euro,...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.06.12
Politik

Grüne Jugend reagiert auf JU-Statement

Aufgrund der Berichterstattung über den Aufruf der Giga 46, einen Runden Tisch zu gründen, gab es reichlich Resonanz. Die Grüne Jugend Menden reagiert auf eine Stellungnahme der JU Menden. In dem Schreiben heißt es: "Die Junge Union schwingt sich als Fürsprecher für die junge Generation auf und fordert in ihrer Stellungnahme: 'Im Interesse unserer Generation muss das Projekt (A46) jetzt angepackt werden...' Die Grüne Jugend glaubt nicht, dass die Position der JU wirklich das Interesse der...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.08.11
Politik

OBO Bettermann nimmt Stellung zur A46

In die laufende Diskussion um den Lückenschluss der A46 nimmt die Mendener Firma OBO Bettermann Stellung: "OBO Bettermann prüft seit Anfang des Jahres, wie das hausinterne Logistikkonzept zukünftig aussehen wird. Es war erschreckend festzustellen, dass die internationalen Fachleute den Standort Menden bezüglich seiner ungünstigen Autobahnanbindung überhaupt nicht einbezogen. OBO Bettermann bestand jedoch darauf, die Standorte Hüingsen und Bösperde international bestens mit anderen Ländern zu...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.08.11
  •  1
Politik

JU Menden: OBO und die A46

Patrick Sommer, Stadtverbandsvorsitzender der JU Menden, geht in einem Statement auf die Zusammenhänge zwischen der Firma OBO Bettermann und dem fehlenden A46-Lückenschluss ein. Er schreibt: "Auf Grund der ungünstigen Autobahnanbindung Mendens, hat das Unternehmen OBO Bettermann es vorgezogen, sein Europa-Logistik-Zentrum in Ungarn und nicht am sauerländischen Stammsitz zu errichten. Durch diese Entscheidung fühlt sich die Junge Union Menden in ihrer Auffassung, den seit Jahren überfälligen...

  • Menden-Lendringsen
  • 18.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.