Offene Gärten im Ruhrbogen

Beiträge zum Thema Offene Gärten im Ruhrbogen

Natur + Garten
"Garten – Raum der Inspirationen" wie hier am Amselweg in Menden. Für 2021 beginnt die Anmeldefrist.

Offene Gärten im Ruhrbogen
Jetzt für 2021 anmelden

Die Offenen Gärten im Ruhrbogen haben sich in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern sowie Wickede (Ruhr) nicht nur etabliert – sie sind seit über elf Jahren aus den Veranstaltungskalendern überhaupt nicht mehr wegzudenken. Aufgrund der Corona-Krise mussten die Veranstaltungen in diesem Jahr leider abgesagt werden, jedoch ist die Freude auf die Saison 2021 groß. Tausende besuchen die „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ jährlich und lassen sich von den dutzenden...

  • Arnsberg
  • 26.10.20
Natur + Garten
Offene Gärten im Ruhrbogen: Die Termine für 2021 stehen fest. Auch in Arnsberg und Sundern werden jetzt GartenbesitzerInnen gesucht, die ihre grünen "Schätze" präsentieren möchten.

Anmeldung ab sofort möglich
„Offene Gärten im Ruhrbogen 2021“ startet

Neun Kommunen suchen Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer, die ihre grünen Kleinodien präsentieren möchten: Die Termine für 2021 stehen fest. Die Offenen Gärten im Ruhrbogen haben sich in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern sowie Wickede nicht nur etabliert – sie sind seit über zehn Jahren aus den Veranstaltungskalendern überhaupt nicht mehr wegzudenken. Aufgrund der Corona-Krise mussten die Veranstaltungen in diesem Jahr leider abgesagt werden, jedoch...

  • Arnsberg
  • 24.10.20
Natur + Garten
Die Veranstaltung "Offene Gärten im Ruhrbogen" ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden.

Offene Gärten im Ruhrbogen 2020 abgesagt
Corona-Pandemie zwingt Veranstalter zu hartem Schritt

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Aktion "Offene Gärten im Ruhrbogen" für dieses Jahr abgesagt. Einen Nachholtermin wird es nicht geben. Zum zwölften Mal sollten in diesem Jahr die „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ stattfinden. Jetzt haben sich die neun beteiligten Kommunen dazu entschieden, die Aktion für dieses Jahr komplett abzusagen. Grund hierfür ist die Corona-Pandemie, deren Auswirkungen auf öffentliche Veranstaltungen in den nächsten Wochen und Monaten nicht abzuschätzen sind. Mit...

  • Arnsberg
  • 10.04.20
Überregionales

Offene Gärten im Ruhrbogen 2011 - Teilnehmer gesucht!

Von der Pressestelle der Stadt Hemer erreichte die STADTSPIEGEL-Redaktion folgende Pressemitteilung: "Nach den erfolgreichen Tagen der „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ in den beiden Jahren 2009 und 2010 sollen auch 2011 wieder an drei Sonntagen im Mai, Juni und Juli private Gärten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Hierauf haben sich Vertreterinnen und Vertreter der beteiligten Kommunen Wickede, Arnsberg und Menden (WAM-Region) sowie Balve, Hemer und Fröndenberg geeinigt. Eine...

  • Hemer
  • 28.10.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.