offene Ganztagsschulen

Beiträge zum Thema offene Ganztagsschulen

Politik
Die OGS der Heideschule ist gerade erst neu gebaut worden. Träger dieser und fünf weiterer Einrichtungen ist die Johanniter-Unfall-Hilfe, mit denen die Stadt jetzt die Zusammenarbeit verlängerte. Das Bild zeigt den zuständigen Dezernenten Tim Frommeyer, Peter Kranhold und Sabine Reetz aus dem Schulverwaltungsamt der Stadt Schwerte sowie Tobias Gellermann von den Johannitern (von links).

Aus dem Schwerter Rathaus:
Zwei weitere Jahre mit den Johannitern

Seit 2017 arbeitet die Stadt Schwerte im Bereich der Offenen Ganztagsschulen eng mit der Johanniter-Unfall-Hilfe zusammen. Der Verein ist Träger von sechs der insgesamt sieben Offenen Ganztagsschulen in der Stadt. Jetzt wurde die Zusammenarbeit um zwei weitere  Jahre verlängert. „Wir sind sehr zufrieden mit dieser Zusammenarbeit“, sagt Tim Frommeyer. Er ist Erster Beigeordneter der Stadt Schwerte und als Dezernent zuständig für alle Fragen rund um das Thema Schulen. „Hier in Schwerte...

  • Schwerte
  • 26.08.21
Ratgeber
Das neue Fortbildungsprogramm der Fachberatung für die ev. Kindertageseinrichtungen und offenen Ganztagsschulen in den Kreisen Wesel und Kleve.
5 Bilder

Kinderrechte im Fokus
Neues Fortbildungsprogramm für Kitas und offene Ganztagsschulen im Kreis Wesel und Kleve

Einen Paradigmenwechsel beschreibt das neue Fortbildungsprogramm der Fachberatung für die ev. Kindertageseinrichtungen und offenen Ganztagsschulen in den Kreisen Kleve und Wesel. In den Vordergrund rücken im Jahr 2020 Kinderbeteiligung und Kinderrechte. Kinder lernen vermehrt, ihre Wünsche zu formulieren und umzusetzen. Diese ernst zu nehmen ist für alle Pädagog*innen ein echter Paradigmenwechsel und verändert die Arbeit und die Grundhaltung gegenüber Kindern völlig. Gefördert durch...

  • Wesel
  • 03.12.19
Politik
Die Leiterin des Floriansdorfes Melanie Timm, CDU-Vorsitzender Fabian Tigges, Dezernent Martin Stolte, Iserlohns Landtagsabgeordneter Thorsten Schick, FW-Leiter Jörg Döring sowie Jenz Erl (v.l.) wollen zusammen eine Iserlohner Kinderfeuerwehr auf den Weg bringen. Foto: Schulte

Iserlohner Kinderfeuerwehr kommt

CDU sorgt sich auch um die Kinderbetreuung bei der Iserlohner Feuerwehr "Bei unserem Silvestergespräch mit der Feuerwehr wurden gleich zwei Punkte deutlich, die den Iserlohner Brandbekämpfern Sorgen bereiten", blickte CDU-Vorsitzender Fabian Tigges zu Beginn kurz auf den Ausgangspunkt zurück. Von Christoph Schulte Iserlohn. "Der erste Punkt betrifft die Kinder-betreuungssituation gerade unserer jüngeren Wehrkräfte und der bekommt vor dem Hintergrund der Personalverjüngung zukünftig einen noch...

  • Iserlohn
  • 07.03.18
Politik

SPD zur Zuständigkeitsordnung des Rates

Beschlussvorschläge zur Offenen Ganztagsschule und Bildung von Kommissionen Die SPD-Fraktion wird bei der Neufassung der Zuständigkeitsordnung weitere Beschlussvorschläge einbringen, die als geboten angesehen werden. So geht es zum einen um die Zuständigkeit der Offenen Ganztagsschulen, für die die Fachbereiche Jugend und Bildung gleichermaßen zuständig sind. In der Zuständigkeitsordnung werden formelle Rahmenbedingungen der Kompetenzverteilung der Ausschüsse und somit auch der zuzuordnenden...

  • Lünen
  • 08.12.15
  • 1
Ratgeber
Die Gewerkschaft Verdi ruft am Dienstag zum Warnstreik auf.

Streik lähmt am Dienstag den Kreis Unna

Eltern müssen sich am Dienstag auf Probleme einstellen, denn die städtischen Kindergärten und die offenen Ganztagsschulen der Stadt sind nach einem Aufruf der Gewerkschaft Verdi den ganzen Tag im Warnstreik. Einschränkungen gibt es auch im Rathaus und im öffentlichen Verkehr. Tarifverhandlungen stehen vor der Tür und das bedeutet in den meisten Fällen Streik. Schwierigkeiten verursacht der Streik vor allem in den Kindertagesstätten der Stadt und den Ganztagsschulen, sie öffnen nicht am...

  • Lünen
  • 16.03.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.