Oktoberfest

Beiträge zum Thema Oktoberfest

Kultur
Gleich mit dem ersten Schlag war das erste Fass angeschlagen.
14 Bilder

Das 6. Stadtanzeiger-Oktoberfest ist eröffnet
"O'zapft is" - Die zweitägige Riesengaudi in der Stadthalle Hagen

Das 6. Stadtanzeiger Oktoberfest in der Stadthalle Hagen hat erneut einiges zu bieten. Pünktlich um 20 Uhr am Freitagabend hallte ein lautstarkes "O'zapft is" durch die Stadthalle Hagen. Gleich mit dem ersten Schlag hatte Stadtanzeiger-Verkaufsleiter Marc Heilmaier das Freibierfass angeschlagen. Tradition verpflichtet und deshalb wird es auch in diesem Jahr zünftig mit der Kultband "Dreisam Live" so richtig zur Sache gehen. Dazu hat der Küchenchef der Stadthalle wieder frische bayrische...

  • Hagen
  • 12.10.19
LK-Gemeinschaft
Zünftig feiern in Dirndl und bei einer Maß Bier - hier beim Oktoberfest in Dortmund. Foto: www.lokalkompass.de/ Potthast
18 Bilder

Foto der Woche: Oktoberfest

Das original Münchener Oktoberfest ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Aber auch in Nordrhein-Westfalen entdecken immer mehr Menschen ihr Faible für eine bayrische Gaudi. Das größte Volkfest der Welt hat zum nunmehr 185. Mal auf der Theresienwiese stattgefunden: In diesem Jahr zählten die Veranstalter 6,3 Millionen Gäste. Es wurden 7,5 Millionen Maß Bier verzehrt und 124 Ochsen. In den Festzelten wurde zünftig gefeiert, natürlich standesgemäß in Dirndl und Lederhosen.  Der Hype um die Wiesn...

  • Velbert
  • 13.10.18
  • 34
  • 12
LK-Gemeinschaft
35 Bilder

"O'zapft is" beim 5. Hagener Oktoberfest in der Stadthalle

O'zapft is!  Das 5. Stadtanzeiger-Oktoberfest, welches mittlerweile schon als Traditions-Event in der Volmestadt gilt, wurde am Freitag durch den traditionellen Fassbieranstich in Hagens grünem Wohnzimmer, das im bajuwarischen weiß-Blau festlich geschmückt war, eröffnet. In diesem Jahr hatte Thomas Knackert, Chefredakteur der Westdeutschen Verlags- und Werbegesellschaft (zu der auch der Stadtanzeiger Hagen gehört) die Ehre, das erste Fass anzuschlagen. Bei seiner Premiere floss bereits nach dem...

  • Hagen
  • 12.10.18
  • 1
Überregionales
193 Bilder

Gaudistimmung am Samstag beim 8. Hemeraner Oktoberfest

Fesche Dirndls, knackige Lederhosen und die Musik von der Band die “Partylumpen“. Dazu Brezeln mit bayrischem Braten und ein Krug König Ludwig "Helles". Mehr brauchte es nicht und die Stimmung kochte schon von Anfang an. Kaum zu glauben, wie im Sauerlandpark Oktoberfest gefeiert werden kann. Vom sturen Sauerländer, wie oft gesagt wird, konnte man hier nichts merken. Die Fotostrecke Samstag online.

  • Hemer
  • 16.09.18
  • 1
Kultur
89 Bilder

Bayrisches Flair mitten im Sauerland

Dieses Fest ist ein echtes Phänomen! Im Hemeraner Sauerlandpark herrschte in den vergangenen Tagewn wieder ein bayrisches Flair, wie es besser auch beim Münchener Original wohl nicht sein kann. Beim diesjährigen Oktoberfest feierten am Freitag und Samstag die Menschen im Dirndl und Lederhosen im proppevollen Festzelt jeweils bis in die frühen Morgenstunden. Den Auftakt machte am Freitag wieder der kleine Festzug, bei dem -angeführt vor der großen Brauereikutsche und Bürgermeister Michael...

  • Hemer
  • 17.09.17
  • 1
Kultur
66 Bilder

Einmal mehr riesige Oktoberfest-Gaudi mitten im Sauerland(park)

Auch in diesem Jahr war das dreitägige Oktoberfest im Sauerlandpark Hemer wieder ein riesiger Erfolg.Das immer größer werdende Festzelt mitten auf dem Himmelsspiegel war bereits seit Monaten für die beiden Abendveranstaltungen restlos ausverkauft und auch der sonntägliche Frühschoppen war wieder gute besucht. Den Auftakt am Freitagabend machte bereits zum zweiten Mal ein Schützenumzug vom Marktplatz durch die Innenstadt über die Ostenschlahstraße bis zum Sauerlandpark. Angeführt wurde der Zug...

  • Hemer
  • 13.09.15
  • 3
Überregionales
Die Mitglieder der Laienspielgruppe Stübbeken sind bayrisch inspiriert.

Samstag auf die "Stübbeker Wiesn"

„Höhenluft macht lustig!!“ Deshalb haben sich auch die Verantwortlichen der Laienspielgruppe Stübbeken für ein weiteres Oktoberfest in der Dorfhalle Stübbeken entschieden. Dies wird am Samstag, 27. September, um 20 Uhr beginnen. Aber bereits um 18 Uhr werden die Türen für den Einlass geöffnet. Verpflichtet wurden die „Teufelts Buam“, die noch am Vortag in Garmisch an der Zugspitze für Stimmung sorgen und dann am Samstag zum Stübbeken „düsen“. Wer nun dieser fröhlichen Veranstaltung beiwohnen...

  • Iserlohn
  • 24.09.14
Überregionales
Vor vier Jahren überreichten die Männer der Wach-Abteilung 1 der Berufsfeuerwehr Iserlohn das Freundeskreis-Schild an den Appeldorner Wirt Fritz Janßen.

Der Freundeskreis Iserlohn

„Freundeskreis Iserlohn“ steht auf einem Ortsschild geschrieben, das seit vier Jahren in der Appeldorner Gaststätte „Ob den Huck“ einen Ehrenplatz hat. von Rainer Tüttelmann Iserlohn. „Meine Frau stammt aus Kalkar und hat in Appeldorn gewohnt“, nennt Jürgen Fromm von der Wach-Abteilung 1 der Iserlohner Berufsfeuerwehr den Ursprung einer Freundschaft, „Klar, dass sie immer mal wieder in ihre Heimat fährt.“ Im feierfreudigen niederrheinischen Xanten, nicht weit von Appeldorn entfernt, wird auch...

  • Iserlohn
  • 16.04.14
Kultur
Dürfen auch in der 2014er Open Air-Saison des Sauerlandparks nicht fehlen: die Letmather Band Luxuslärm, die am 30. August neben einem neuen Album auch wieder "Überraschungsgäste" mitbringt.
5 Bilder

Sauerlandpark Hemer stellt Jahresprogramm 2014 vor

172 Tage voller Spiel, Spaß und Events. Das ist das Versprechen der Organisatoren für die Saison 2014 im Sauerlandpark Hemer. Der Startschuss für die vierte Parksaison fällt offiziell am Donnerstag, 1. Mai, letzter Parktag ist Sonntag, 19. Oktober. „Die späten Ostertage im kommenden Frühjahr lassen unsere Eröffnung ein klein wenig nach hinten rutschen. Sollte es allerdings schon über Ostern gutes Wetter geben, dürfen sich alle Dauerkarten-Besitzer auf einen in Auszügen bereits geöffneten Park...

  • Hemer
  • 29.11.13
Kultur
51 Bilder

Oktoberfest in Sümmern

Unter dem Motto " ARI-Oktoberfest 2013, Party bis zum Abwinken" feierten die Sümmeraner in der Schützenhalle in Sümmern bis zum Morgengrauen.

  • Iserlohn
  • 27.10.13
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
92 Bilder

Ü30 Okto- Jam Party in der Reithalle Kalthof mit neuem Sound

Übertroffen haben sich diesmal die Veranstalter, unter anderem der Reitverein Kalthof, mit dem Aufbau und dem neuen Sound, bei der Ü30 Okto-Jam Party in der Reithalle Kalthof. Für den Musikgeschmack war für jeden etwas dabei. Bei guter Laune wurde getanzt, gegessen und getrunken. Viele Gäste würden sich öfter so eine friedliche erfolgreiche Party in der Reithalle Kalthof wünschen.

  • Iserlohn
  • 03.10.13
  • 1
  • 1
Überregionales
Nicht nur den Bayern, auch den Stübbekerinnen stehen Dirndl mehr als gut, zu sehen beim großen Oktoberfest, das von der Laienspielgruppe Letmathe ausgerichtet wurde.
52 Bilder

Stübbeken einmal bayrisch

Kräftig, deftig ging’s auf dem Oktoberfest der Laienschauspielgruppe in der Stübbeker Dorfhalle zu. Für Unterhaltung sorgten die Bergvagabunden mit der passenden Musikauswahl. Dirndls, Lederhosen, eine in Oktoberfestlaune geschmückte Halle und die passenden Gerichte, wie Brezeln, Haxn und andere bayrische Schmankerl. Die Dorfhalle im Sauerland hatte sich in ein bayrisches Ambiente verwandelt. Gefeiert, getanzt und gesungen wurde bis in den frühen Morgen.

  • Iserlohn-Letmathe
  • 03.10.13
Überregionales
32 Bilder

Oktoberfest in Sümmern

Die St. Sebastian Schützen haben am Samstagabend zum Oktoberfest in die Schützenhalle Sümmern geladen. Viele Gäste kamen in Dirndl und Lederhose und feierten bis tief in die Nacht.

  • Iserlohn
  • 28.10.12
Kultur
40 Bilder

Riesenstimmung auf Hemeraner Wies'n!

Am Samstagabend platzte das große Festzelt auf dem Himmelsspiegel aus allen Nähten. Die Hemeraner und Hemeranerinnen waren einmal mehr in Oktoberfest-Stimmung und Dirndl und Lederhosen beherrschten eindeutig die Szenarie. Musikalisch sorgten "die Löwen" für echte Party-Stimmung unter den rund 1.300 Feierwütigen, die bereits nach kurzer Zeit zu Stimmungshits auf Tischen und Bänken tanzten. Dabei konnten auch einige organisatorische Mängel (so waren bereits frühzeitig Haxen und Brathähndl...

  • Hemer
  • 23.09.12
  • 1
Kultur

Friday Five: Von Schalke bis nach Bayern

Diese Woche gehörten zu unseren Highlights einige "good news", die teils sogar einem guten Zweck dienten! Da wäre erstens der "Schalke-Hilft"-Renntag. Zweitens die Fan-Aktivitäten der Iserlohn-Roosters. Drittens wären da die Schützen zu nennen, die sich das ganze Jahr über engagieren und gelegentlich durch einen feierlichen Festzug auf sich aufmerksam machen, wie etwa in Bösperde. Menschen aus und um Kleve durften sich am Lichterfest erfreuen (viertens) und in Lünen feierte man - typisch...

  • Essen-Süd
  • 14.09.12
Überregionales

Friday Five: Glück und Unglück

Glück für die Anwohner der Duisburger Straße in Mülheim: Dort brannte es beachtlich, aber niemand wurde verletzt. Ähnlich froh schätzten sich die Organisatoren des "Runder Tisch gegen Extremismus", denn die Neonazi-Kundgebung auf dem Lütgendortmunder Marktplatz wurde verboten. Glück im Unglück: vernachlässigte oder misshandelte Pferde finden Hilfe bei der Hegenscheid-Herde der IG Pferdeschutz. Ein Mann in Wattenscheid hatte offenbar einen riesen Schutzengel: er stürzte aus 10 Metern Höhe auf...

  • Essen-Süd
  • 07.09.12
Überregionales
94 Bilder

Hemeraner Oktoberfest lockt die Massen an

Im Sauerlandpark war am Wochenende fest in bayrischer Hand. Und es wurde der Beweis angetreten, dass nicht nur in München ein Oktoberfest gefeiert werden kann, sondern auch im fast sauerländischen Hemer. Für den STADTSPIEGEL hat Raffi Derian das Oktoberfest am Freitagabend besucht und viele Fotos erstellt.

  • Hemer
  • 01.10.11
  • 1
Kultur

O‘zapft is! - Drei Tage Oktoberfest im Grohe-Forum

Feiern wie die Bayern wollen beim Oktoberfest vom 30. September bis 2. Oktober wieder Hunderte. Das Grohe-Forum ist am Samstag, 1. Oktober, bereits ausverkauft. Eintrittskarten für die Party mit Weißwurst, Brezn, Haxn und zünftiger Musik sind noch für Freitag, 30. September, mit Franzl Waigel und Sonntag, 2. Oktober, mit dem Blasorchester des Orchestervereins Hemer erhältlich. Laufkarten für den Freitag kosten 9,30 Euro – wer einen Sitzplatz an einem der 151 Tische reservieren möchte, muss nur...

  • Hemer
  • 28.09.11
Vereine + Ehrenamt

Zünftiges Oktoberfest

Ein zünftiges Oktoberfest veranstaltete der Oesetaler Frauenchor am Samstag auf der Shilo Ranch. Initiatoren und Gastgeber waren einige Sängerinnen die ihre "runden" Geburtstage vollendet hatten. Sie brachten es gemeinsam auf 300 Jahre. Grund genug für die "Oesetalerinnen," dies gebührend mit viel Gesang zu feiern.

  • Hemer
  • 26.10.10
Natur + Garten
74 Bilder

O'zapft is! Erstes Oktoberfest auf der Landesgartenschau Hemer ein Riesenerfolg

Am Freitagabend war das erste Oktoberfest auf der Landesgartenschau in Hemer ein voller Erfolg. Mit 1100 Zuschauern war das Festzelt auf dem Sportplatz bis auf den letzten Platz gefüllt. Viele Besucher hätten gerne noch miterlebt wie Bürgermeister Michael Esken den ersten Fassanstich vollzog. "Aber es ist einfach kein Platz mehr" so der Geschäftsführer Ralf Schweinsberg von der LGS GmbH. Bürgermeister Michael Esken und Ralf Schweinsberg waren sich aber sehr schnell einig das man dieses Fest in...

  • Hemer
  • 03.10.10
  • 1
Sport

SG Hemer mit erster Niederlage im Dammstadion.

Am Freitag war der VFL Schwerte zu Gast im Hemeraner Dammstadion welches sich in den Farben Blau Weiß geschmückt hatte. Unter dem Motto Oktoberfest im Dammstadion hatte die SG Hemer zu dem Derby geladen und es ließ sich bei Haxen und Weizenbier eine spannende Partie in der Schlussphase auf dem Rasen verfolgen. Die SG noch ungeschlagen und auf eigenem Platz und ohne Gegentreffer wollte hier den Sprung an die Tabellenspitze wieder schaffen und so konnten sie auf eine Unterstützung von gut 200...

  • Hemer
  • 27.09.10
Sport
Hemers treue Anhänger konnten beim 2:1-Auswärtssieg in Menden gleich zweimal jubeln.

Hält Hemers Erfolgsserie am Freitag?

Weiter auf Erfolgskurs befindet sich Fußball-Landesligist SG Hemer nach dem 2:1-Sieg in Menden. Gegen den VfL Schwerte spielen die Hemeraner bereits am Freitagabend um 19.30 Uhr im Damm-Stadion. Der Tabellenelfte musste sich am vergangenen Sonntag beim 1:1 gegen die TuS Iserlohn einen Heimpunkt abnehmen lassen. Zehn erzielte Tore sollten aber Warnung genug für die SGH sein, die Gäste aus der Ruhrstadt Schwerte nicht zu unterschätzen. Mit drei Punkten würde sich die SGH als drittplatziertes Team...

  • Hemer
  • 22.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.