Olaf in der Beek

Beiträge zum Thema Olaf in der Beek

Politik
v.l. Fabian Schefczik, Christoph Deike, Olaf in der Beek MdB, Dr. Volker Behr, Richard Rausch, Léon Beck, Dr. Patrick Guidato, Annika Schürzholz, Andrea Tendler, Luisa-Maximiliane Pischel

Bezirksverband zeichnet über 50 Jahre Parteiarbeit des ehemaligen Bochumer Stadtrates aus.
Richard Rausch als Liberale Persönlichkeit der FDP Ruhr geehrt.

Mit der Ehrungstradition „Liberale Persönlichkeit Ruhr“ haben die Freien Demokraten im Ruhrgebiet im Jahr 2010 begonnen, pro Jahr jeweils eine Persönlichkeit aus den Reihen der Parteifreunde an der Ruhr zu würdigen, die in besonderem Maße den Bezirksverband geprägt hat und über viele Jahre politische Akzente in unterschiedlichen Wirkungsfeldern in der Region setzen konnte. Auf dem diesjährigen Bezirksparteitag wurde mit der Auszeichnung der Bochumer Richard Rausch geehrt. Richard Rausch kann...

  • Bochum
  • 27.03.19
Politik
3 Bilder

Olaf in der Beek MdB und Felix Haltt bleiben Delegierte für die FDP-Bundesparteitage.
„Ker, wat is‘ dat schön hier“ - Kreisparteitag der FDP Bochum beschließt Maßnahmenkatalog gegen Wohnungsnot.

Auf ihrem Kreisparteitag am 17. März hat die Bochumer FDP einen Maßnahmenkatalog für mehr Wohnraum in Bochum beschlossen. Kernforderungen sind u.a. die Beschleunigung und Entschlackung von Genehmigungsverfahren, die Ausweisung neuer attraktiver Baugebiete und ein neuer Anlauf für studentisches Wohnen in der Bochumer City. Außerdem freute sich der Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Olaf in der Beek über den Mitgliederhöchststand von 230 Mitglieder. Auf dem Bundesparteitag wird die FDP...

  • Bochum
  • 21.03.19
Politik

FDP Bochum diskutiert mit drei Bundestagsabgeordneten über Flüchtlingspolitik und Entwicklungszusammenarbeit.
Themenabend am 24. Januar 2019: "Ohne Sicherheit keine Entwicklung"

Gerade mit Blick auf die anstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament und einer immer noch akuten Flüchtlingskrise, die den ganzen Kontinent beschäftigt, diskutieren die Menschen in Europa über Flucht, Migration und sichere EU-Außengrenzen. Doch wo beginnen Fluchtursachen? Wie ist ihnen wirksam zu begegnen? Welche diplomatischen Veränderungen müssen erreicht werden? Welche Rolle spielt Entwicklungshilfe und wie können Außengrenzen effektiv verteidigt werden? Diesen und weiteren Fragen...

  • Bochum
  • 23.01.19
Politik
Felix Haltt, stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP Bochum
2 Bilder

FDP Bochum spricht sich für eine Orientierung an der Wohnungs- und Grundstücksfläche aus.
Bei der Grundsteuer brauchen wir eine einfache und unbürokratische Lösung.

Die FDP Bochum setzt sich für eine einfache Lösung bei der Reform der Grundsteuer ein. „Bundesfinanzminister Scholz setzt jedoch mit dem wertabhängigen Modell auf ein Bürokratiemonster, das vor allem erhebliche Unsicherheiten mit sich bringt“, mahnt Felix Haltt, stellv. Kreisvorsitzende der FDP Bochum. „Die Große Koalition gibt in der Sachpolitik einmal mehr ein verheerendes Bild ab, der Dauerstreit wird 2019 offenbar fortgesetzt“, kommentiert Olaf in der Beek MdB, Kreisvorsitzender der FDP...

  • Bochum
  • 15.01.19
Politik

"Linke Lobbyarbeit auf Kosten des Steuerzahlers"

FDP kritisiert einseitige Parteinahme im Rahmen entwicklungspolitischer Bildungsarbeit Die Antwort der Bundesregierung auf die kleine Anfrage "Das Eine-Welt-Promotorinnen und -Promotorenprogramm und Entwicklungs-politische Bildungsarbeit" (Bundestags-Drucksache 19/03778 vom 10.08.2018) der Freien Demokraten empfinden die Bundestagsabgeordnete Nicola Beer, Bildungspolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag, und Olaf in der Beek, Obmann der FDP im Ausschuss für...

  • Bochum
  • 05.09.18
  •  1
Politik

Olaf in der Beek MdB: "Die Stadtverwaltung muss alle juristischen Möglichkeiten nutzen, um eine Rückkehr von Sami A. nach Bochum zu verhindern."

Kreisvorsitzender der FDP Bochum stärkt der Stadt Bochum und dem Land NRW den Rücken. Sollte Sami A. nicht bis Dienstag nach Deutschland zurückgekehrt sein, droht das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen der Stadt Bochum Zwangsgeld an, da sie sich nicht genügend für eine Rückholung des Abgeschobenen eingesetzt habe. „Die Stadt Bochum sollte weiter konsequent ihre rechtlichen Möglichkeiten nutzen und auch gegen die neue Entscheidung des Gerichts Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht einlegen“, so...

  • Bochum
  • 25.07.18
  •  3
Politik

Wie sieht eine faire Entwicklungspolitik aus?

Junge Liberale Bochum diskutieren mit politischen Experten Entwicklungspolitik auf Augenhöhe, die beide Seiten fair behandelt und Fortschritt für alle fördert. So lautet der Grundsatz einer vernünftigen Wirtschaftsförderung Deutschlands in anderen Länder. Aber wie genau kann man dies erreichen? Sind nicht beispielsweise EU-Agrarsubventionen eher hinderlich und führen zu einer zeitlich unbegrenzten Abhängigkeit der Entwicklungsstaaten von der EU? Bedarf es vielleicht sogar einem Neustart der...

  • Bochum
  • 20.07.18
Politik

Sommerfest der FDP Bochum mit hochrangigen Gästen und viel Spaß

Bereits zum dritten Mal in Folge hat die FDP Bochum gemeinsam mit der FDP Ennepe-Ruhr ihr Sommerfest gefeiert. Beim Linden-Dahlhauser Kanu-Club 1927 e. V., auf dessen Vereinsgelände das Sommerfest in diesem Jahr stattfand, konnten neben rund 150 Mitgliedern und Gästen auch hochrangige Ehrengäste begrüßt werden. So gingen fünf Abgeordnete auf dem Fest in den Dialog: aus dem Bundestag der Bochumer FDP-Abgeordnete Olaf in der Beek, der auch Kreisvorsitzender der FDP Bochum ist, sowie aus dem...

  • Bochum
  • 17.07.18
  •  1
Politik

Olaf in der Beek MdB: Gründer willkommen!

Gründer-Stipendium NRW startet ab dem 1. Juli 2018. Die Landesregierung aus FDP und CDU hat jetzt das Gründer-Stipendium NRW auf den Weg gebracht. Der liberale Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart hat hierzu die Förderbedingungen vorgestellt. Der FDP-Kreisvorsitzende Olaf in der Beek MdB ruft alle Menschen in Bochum mit einer guten Idee und dem Willen zur Gründung auf, sich für ein Stipendium zu bewerben. „Auch in Bochum heißt es nun: Gründer willkommen! Mit dem Gründer-Stipendium...

  • Bochum
  • 29.06.18
Politik

Olaf in der Beek führt weiterhin die Freien Demokraten Bochum. 

FDP Bochum freut sich über steigende Mitgliederzahlen. Die FDP Bochum ist am vergangenen Wochenende zu einem Kreisparteitag zusammengekommen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Olaf in der Beek MdB wurde als Kreisvorsitzender in seinem Amt bestätigt. "Wir haben ein anstrengendes, aber sehr erfolgreiches Wahlkampfjahr 2017 hinter uns. Nun wird es darum gehen, unsere zahlreichen Neumitglieder in die Partei zu integrieren. Das wahlkampffreie Jahr werden wir aber sicherlich auch nutzen, um uns...

  • Bochum
  • 07.02.18
Politik

Olaf in der Beek (FDP) sucht Bilder für Bundestagsbüro

Für sein neues Büro im Deutschen Bundestag ist der Bochumer FDP-Abgeordnete Olaf in der Beek auf der Suche nach Bildern aus Bochum für die noch leeren Wände. Mithilfe eines Wettbewerbs möchte er diese nun finden. Unter dem Motto "Verschönern Sie unser Büro in Berlin" hat Olaf in der Beek MdB Bochumerinnen und Bochumer dazu aufgerufen, ihm ihre schönsten Fotos ihrer liebsten Orte in Bochum zuzusenden. Dabei sind "Hobbyknipser" ebenso gefragt, wie erfahrene Fotografinnen und...

  • Bochum
  • 01.02.18
Ratgeber
Olaf in der Beek (MdB,FDP) schaute Dr. Hannes Müller (links) hinter dem Handverkaufstisch der Apotheke über die Schulter.
2 Bilder

FDP-MdB Olaf in der Beek zu Gast in der Halterner Römer-Apotheke

„Die Expertise der Apotheker halte ich für unverzichtbar“ Haltern. Seit September ist der FDP-Politiker Olaf in der Beek Mitglied des Bundestags. Auch wenn die Gesundheitspolitik nicht der Schwerpunkt des 50-jährigen Bochumers ist, kam er der Einladung des Vorstandsmitgliedes der Apothekerkammer Westfalen-Lippe Dr. Hannes Müller in die Halterner Römer-Apotheke gerne nach. „Die Expertise der Apotheker halte ich für unverzichtbar“, verdeutlichte Olaf in der Beek während des Gesprächs, „es...

  • Haltern
  • 23.11.17
Politik

Kreisparteitag am 01. April 2017: "Es geht um unser Land!"

FDP Bochum hat die stellv. FDP-Bundesvorsitzende Marie-Agnes Strack-Zimmermann zu Gast. Die FDP Bochum will mit ihrem Kreisparteitag am 01. April 2017 in den Landtagswahlkampf starten. Hauptrednerin ist die stellv. FDP-Bundesvorsitzende Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Unter dem Motto "Es geht um unser Land!" will sie zentrale Herausforderungen für den Politikwechsel in Nordrhein-Westfalen darstellen: "No-Go-Areas, ein Innenminister, der die innere Sicherheit riskiert, chronische...

  • Bochum
  • 23.03.17
Politik
2 Bilder

Olaf in der Beek kandidiert auf Platz 22 der Landesliste für der Bundestag.

Léon Beck erzielt viertbestes Ergebnis bei der Sammelwahl und kandidiert damit auf Platz 40 der FDP-Liste für den Landtag. Am Wochenende ist die FDP NRW in Neuss zu einem Landesparteitag und zu zwei Landeswahlversammlungen zusammengekommen. Dabei stellten die Freien Demokraten auch ihre NRW-Liste für den Bundestag auf. Olaf in der Beek. Kreisvorsitzender der FDP Bochum und Direktkandidat im Bundestagswahlkreis 140 - Bochum I, wurde mit 66,48 % auf Platz 22 der Landesliste gewählt. "Kleine...

  • Bochum
  • 22.11.16
  •  2
Politik

Weniger Mittel pro Studierenden an den Bochumer Hochschulen.

FDP Bochum kritisiert unzureichende Kompensation der Studienbeiträge. Vor fünf Jahren hat die Landesregierung die Möglichkeit für Studienbeiträge abgeschafft. Schon damals war absehbar, dass die starre Kompensation von 249 Millionen Euro jährlich unzureichend ist, um den Wegfall der Einnahmen an den Hochschulen aus Studienbeiträgen auszugleichen. Wie aus einer Kleinen Anfrage der FDP-Landtagsfraktion hervorgeht, sind die Einnahmeausfälle abermals gestiegen, betroffen sind davon auch die...

  • Bochum
  • 14.10.16
Politik

Personalabbau bei der Polizei trotz Überstundenberg?

FDP Bochum kritisiert Pläne, 112 Planstellen bis 2020 bei der Polizei abzubauen. Nach einer aktuellen Prognose sollen bis zum Jahr 2020 insgesamt 112 Planstellen im Bereich des Bochumer Polizeipräsidiums wegfallen. "Das wäre für das Polizeipräsidium Bochum schon ein erheblicher Aderlass", kritisiert Olaf in der Beek, Kreisvorsitzender der FDP Bochum. "Wenn mehr Beamte in den Ruhestand gehen als neue Kräfte eingestellt werden und der Behörde zudem Planstellen weggenommen werden sollen, dann...

  • Bochum
  • 07.10.16
  •  3
Politik
Von links nach rechts: Bundestagskandidat Olaf in der Beek, Landtagskandidaten Léon Beck (Bochum I), Dr. Volker Behr (Bochum II)
4 Bilder

FDP Bochum hat Kandidaten für die Wahlen 2017 bestimmt.

In der Beek kandidiert für den Bundestag, Léon Beck und Dr. Volker Behr für den Landtag. Am vergangenen Wochenende ist die FDP Bochum zu Kreiswahlversammlungen für die Landtags- und Bundestagswahl zusammen gekommen. Auf den Kreiswahlversammlungen wurden die personellen Weichen für die vollständig auf Bochumer Stadtgebiet liegenden Wahlkreise gestellt. Der Kreisvorsitzende der FDP Bochum, Olaf in der Beek (49), wurde zum Direktkandidaten für den Bundestagswahlkreis 140: Bochum I gewählt....

  • Bochum
  • 29.08.16
  •  1
Politik

Olaf in der Beek: "Sinkende Einbruchszahlen in Bochum sind längst keine Entwarnung."

FDP Bochum fordert weitere Anstrengungen seitens der Landesregierung NRW. In Bochum hat es im ersten Halbjahr weniger Wohnungseinbrüche gegeben. Im Vergleich zum Vorjahr ging die Zahl von 923 auf 804 Taten zurück. "Die Tendenz bei den Wohnungseinbrüchen ist erfreulich, aber längst noch keine Veranlassung zufrieden oder gar beruhigt zu sein", so Olaf in der Beek, Kreisvorsitzender der FDP Bochum. "Durchschnittlich 4,4 Einbrüche pro Tag lassen kein wirkliches Sicherheitsgefühl aufkommen. Die...

  • Bochum
  • 15.08.16
  •  1
  •  1
Politik

FDP Bochum kritisiert neue Zwangsgebühren bei Steuererklärungen.

Olaf in der Beek: "Steuermodernisierungsgesetz modernisiert nichts, belastet aber Bürger." "Haben Sie schon Ihre Steuererklärung gemacht? Immer noch nicht? Dann können Sie froh sein, dass wir noch 2016 und nicht schon 2017 haben, denn im nächsten Jahr könnte das teuer werden", warnt Olaf in der Beek, Kreisvorsitzender der FDP Bochum. "Zwar haben die Bürgerinnen und Bürger künftig zwei Monate mehr und damit bis einschließlich zum 31. Juli Zeit, ihre Einkommenssteuererklärung abzugeben, aber...

  • Bochum
  • 01.08.16
  •  2
  •  2
Politik

Olaf in der Beek: "Bochum ist von weltbester Bildung noch weit entfernt."

FDP Bochum kritisiert Klassengrößen und hohen Altersdurchschnitt bei Lehrerkollegien. "Beste Bildung entscheidet über die Lebenschancen jedes einzelnen Kindes genauso wie über das Wohlergehen unserer Gesellschaft insgesamt. Sie ist außerdem die Voraussetzung für den individuellen sozialen Aufstieg möglichst vieler Schüler in unserer Stadt", so Olaf in der Beek, Kreisvorsitzender der FDP Bochum fest. "Leider ist Bochum von weltbester Bildung noch weit entfernt. Und das geht auf die Kappe der...

  • Bochum
  • 14.06.16
  •  1
Politik

Olaf in der Beek: "Außer Spesen nix gewesen beim Blitzmarathon."

FDP Bochum sieht sich durch die Ergebnisse in ihrer Kritik an der Aktion bestärkt. "Die Ergebnisse zeigen es mal wieder: außer Spesen ist beim Blitzmarathon am 21. April wieder mal nicht viel gewesen", stellt Olaf in der Beek, Kreisvorsitzender der FDP Bochum fest. "691 Fahrzeuge wurden in Bochum kontrolliert. Das sind mit deutlichem Abstand so wenige wie noch nie. Dabei sind gerade einmal 52 Verstöße festgestellt worden. Davon waren 49 Geschwindigkeitsverstöße. Für die Aktion mussten von 26...

  • Bochum
  • 04.06.16
Politik

FDP Bochum: Keine blaue Plakette einführen und die Umweltzonen abschaffen!

Olaf in der Beek: "Wir brauchen keine Regelungen auf Kosten der Bürger und der Wirtschaft." "Der Vorschlag von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks geht völlig an der Realität vorbei", so kommentiert Olaf in der Beek, Kreisvorsitzender der FDP Bochum, die Pläne eine blaue Plakette einzuführen. "Die Einführung einer blauen Plakette ist ein Angriff auf die Mobilität. Auf Kosten der Wirtschaft und der Bürger darf es keinen Missbrauch von rechtlichen Regelungen zu ideologischen Zwecken...

  • Bochum
  • 12.04.16
  •  1
Politik

FDP Bochum trauert um Guido Westerwelle.

Olaf in der Beek: "Wir sind alle tief erschüttert von der plötzlichen Nachricht." Die FDP Bochum trauert um den ehemaligen FDP-Bundesvorsitzenden und ehemaligen Bundesaußenminister Guido Westerwelle, der heute seinem Krebsleiden erlegen ist. "Die Nachricht vom plötzlichen Tod Guido Westerwelles hat uns alle tief erschüttert", so Olaf in der Beek, Kreisvorsitzender der FDP Bochum. "Mich hat es auch ganz persönlich getroffen. Ich habe Guido Westerwelle damals zu Beginn seiner politischen...

  • Bochum
  • 18.03.16
  •  2
  •  2
Politik
2 Bilder

FDP Bochum wählt Olaf in der Beek zum neuen Kreisvorsitzenden.

In der Beek: "Die nachhaltigsten Lösungen hat bisher immer der Markt und nicht der Staat geschaffen." Die FDP Bochum ist am vergangenen Wochenende zu einem Kreisparteitag zusammengekommen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Dennis Rademacher, der in den letzten zwei Jahren die Bochumer Liberalen geführt hatte, hat aus privaten Gründen nicht erneut kandidiert. Der Kreisparteitag dankte ihm für die geleistete Arbeit. Zum Nachfolger wählten die Bochumer Freien Demokraten den 48jährigen...

  • Bochum
  • 22.02.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.