Online-Seminare

Beiträge zum Thema Online-Seminare

Ratgeber
Die kostenlose Energieberatung der Verbraucherzentrale findet in Hilden aus aktuellem Anlass am Donnerstag, 20. Mai, telefonisch statt. Auf dem Foto Energieberater Thomas Bertram und Florian Bublies.

Was Verbraucher über Heizungserneuerung wissen sollten
Kostenlose Energieberatung

Vom Keller aus jagt der Heiz-Dino jährlich fässerweise Öl durch den Schornstein? Realität in gut einem Viertel der NRW-Haushalte, die noch auf den fossilen Brennstoff setzen. Noch mehr, nämlich rund 55 Prozent, heizen mit Gas. Zahlreiche Gründe sprechen dafür, sich jetzt mit dem Einbau von moderner Heiztechnologie zu beschäftigen: eine zehnprozentige Teuerung von Öl und Gas, das Aus per Gesetz für veraltete Technik und gleichzeitig attraktive Fördermöglichkeiten für die Modernisierung. Die...

  • Hilden
  • 13.05.21
Ratgeber

Recklinghausen - Online-Seminare der Familienbildungsstätte
Junge Eltern, aufgepasst!

Online-Seminarangebote Die Familienbildungsstätte Recklinghausen bietet zwei besondere Online-Seminare für Eltern an. Schlaf, Kindchen, schlaf ... Am Mittwoch, 14. April, geht es von 19.30 bis 21 Uhr beim Kurs Nummer 13-006D, "Schlaf, Kindchen, schlaf ...", um kindliches Schlafverhalten, wann und wieviel Schlaf nötig ist und was man zum gesunden Schlaf von Kindern beisteuern kann. Die Teilnahme am Kurs kostet zehn Euro. Weg mit der Windel Am Donnerstag, 22. April, geht es von 19.30 bis 21 Uhr...

  • Recklinghausen
  • 10.04.21
Vereine + Ehrenamt
 Kursteilnehmer können Inhalte jetzt jederzeit online einsehen.

Virtuelle Lernplattform fertiggestellt von Dortmunder Weiterbildungsträger
VMDO startet digital

Der VMDO hat die letzten Monate genutzt, um seine "eigene virtuelle Welt" weiter zu entwickeln, und nach insgesamt 1.5 Jahren fertigzustellen. Die Bildungsangebote können jetzt digital stattfinden; sie sind "100 Prozent sicher" und datenschutzkonform. Dozenten finden verschiedene Werkzeuge, um Unterrichtsmaterial digital aufzubereiten, jeder Kurs hat sein eigenes integriertes Conferencingsystem. Teilnehmende können sich jeder Zeit über ihre Kurse informieren und eigene Beiträge erstellen: alles...

  • Dortmund-City
  • 22.11.20
Sport
Der KSB Unna bietet heute zwei Veranstaltungen als Online-Seminar an.

Online-Seminare heute Abend
Gesundheitsfördernde Angebote in Sportvereinen als Thema

Sportvereine bieten seit Jahren vielseitige gesundheitsfördernde Angebote an. Inhalte, wissenschaftliche Erkenntnisse, Fördermöglichkeiten, fachliche Qualifikationen / Lizenzen, Marketing-Strategien und vieles mehr sind in aber in stetigem Wandel. Das Landesprogramm „Bewegt GESUND bleiben in NRW!“ unterstützt Sportvereine dabei, immer topaktuell zu sein. In diesem Rahmen informiert, berät und schult der KreisSportBund Unna Sportvereine, damit sie bedarfsorientiert Gesundheitssport-Angebote...

  • Unna
  • 17.11.20
Ratgeber
Das Logo des Veranstalters.

Online-Kosmetikseminare für Patientinnen
Krebs macht keine Pause

Vieles hat sich in Zeiten von Corona verändert - Krebs nicht. Nach wie vor erkranken jährlich rund 230.000 Mädchen und Frauen an Krebs. Ersatz zum Beispiel für Kurse im "Knappi" in Brackel Sie gehen immer noch zur Chemotherapie und Bestrahlung. Sie verlieren immer noch ihre Haare, Wimpern und Augenbrauen. Die Zeit der sozialen Isolation bedeutet für sie eine zusätzliche Belastung. Viele Hilfsangebote können aktuell nicht in gewohnter Form stattfinden. Zum Schutz der Patientinnen pausiert DKMS...

  • Dortmund-Ost
  • 13.11.20
Sport

Unna - Online-Seminare über die Installation von gesundheitsfördernden Angeboten in Sportvereinen
Coronabedingte Absagen beim KreisSportBund Unna

„Wir müssen handeln, und zwar jetzt“ Die Verbreitung des Coronavirus' beeinträchtigt auch massiv die Arbeiten des KreisSportBundes Unna (KSB). Michael Kanand, unter anderem für die Breitensport-Entwicklung im Kreisgebiet zuständig, äußert sich zu den aktuellen Entwicklungen. „Auch während der Pandemie mit ihren unzähligen Auswirkungen auf nahezu alle Lebensbereiche hilft Sport und Bewegung, das Immunsystem zu verbessern und bei einer Infektion Krankheitsverläufe eventuell positiv zu...

  • Unna
  • 13.11.20
Sport
Der Kreis Sport Bund Unna sagt coronabedingt diverse Aus- und Fortbildungen ab.

Coronabedingte Absagen diverser Aus- und Fortbildungen beim Kreis Sport Bund Unna
KSB Unna bietet Online-Seminare an: Installation gesundheitsfördernder Angebote in Sportvereinen

Die Verbreitung des Coronavirus beeinträchtigt in diesem Jahr auch massiv die Arbeiten des Kreis Sport Bundes Unna. Daher sagt dieser diverse Aus- und Fortbildungen beim Kreis Sport Bund ab und bietet gleichzeitig Online-Seminare über die Installation von gesundheitsfördernden Angeboten in Sportvereinen an. Michael Kanand, u.a. für die Breitensport-Entwicklung im Kreisgebiet zuständig, äußert sich zu den aktuellen Entwicklungen: „Auch während der Pandemie mit seinen unzähligen Auswirkungen auf...

  • Unna
  • 06.11.20
Ratgeber
Von der Ausbildungsstelle bis zur Hochschule - die Talenttage Ruhr stellen Möglichkeiten für Jugendliche vor.

TalentTage Ruhr
Nachwuchsförderung online und vor Ort

Die siebte Auflage der TalentTage Ruhr steigt vom 16. bis 26. September. Sämtliche On- und Offline-Angebote sind für Teilnehmer kostenlos. Sechs Veranstaltungen finden auch in Mülheim statt. Mit mehr als 200 Veranstaltungen von über 100 Partnern setzen die TalentTage Ruhr vom 16. – 26. September ein starkes Zeichen für die Nachwuchsförderung in der Region sowie für die Bildungschancen junger Menschen, ganz gleich ihrer sozialen und wirtschaftlichen Herkunft. Mit sechs Einzel-Veranstaltungen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.09.20
Kultur
Erfahrene Mediziner wie Prof. Dr. Dominik Schneider geben ihr Wissen per Video an die Medizinstudierenden im Praktischen Jahr weiter.

Digitale Alternative in Corona-Zeiten am Klinikum Dortmund
Virtuelles Lernen für Medizinstudenten

Das Klinikum Dortmund bietet den Medizinstudenten die aktuell ihr praktisches Jahr (PJ) im Haus absolvieren, regelmäßige Online-Seminare an. Gehalten werden diese von Medizinern der insgesamt 25 Fachbereiche des Klinikums, wie im Bild Prof. Dr. Dominik Schneider. So können sich die angehenden Ärzte auch in Zeiten von Corona von dem Wissen der Experten profitieren. Seit Anfang April stehen ihnen dazu fünf Seminare pro Woche zur Verfügung.

  • Dortmund-City
  • 28.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.