Online

Beiträge zum Thema Online

Ratgeber
Das Online-Treffen für pflegende Angehörige findet am 21. Januar um 18 Uhr statt.

Resilienz – Kraft tanken für pflegende Angehörige
Online-Angebot des Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe Kreis Wesel

Resilienz ist die dynamische Fähigkeit eines Menschen, mit widrigen Umständen und Situationen umzugehen. Dabei sind es verschiedene Faktoren wie Optimismus, tragfähige Beziehungen oder auch Lösungsorientierung, die es dem Menschen ermöglichen, Krisen zu überwinden und gegebenenfalls sogar daran zu wachsen. Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Kreis Wesel lädt pflegende Angehörige am Donnerstag, 21. Januar, um 18 Uhr zu einem Online-Treffen ein. Die Teilnehmer erwartet eine kurze Einführung in das...

  • Wesel
  • 16.01.21
Ratgeber
Trotz der Kontakteinschränkungen stellen die Mitarbeiterinnen der AWO Anlaufstelle die Rechte von Kindern und den Kinderschutz weiter in ihren Fokus.

AWO Anlaufstelle gegen sexuelle Gewalt in Dinslaken bietet Online-Seminare an
Eltern und Fachkräfte aufklären und informieren

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu reduzieren, hat die AWO Anlaufstelle gegen sexuelle Gewalt ihr Beratungs- und Präventionsangebot angepasst. So wurde die telefonische Erreichbarkeit verstärkt, ausführliche Beratungsgespräche wie auch die Beantwortung einzelner Fragen führen die Mitarbeiterinnen überwiegend am Telefon durch, was gut angenommen wird. Trotz der Kontakteinschränkungen stellen die Mitarbeiterinnen der AWO Anlaufstelle die Rechte von Kindern und den Kinderschutz weiter in ihren...

  • Dinslaken
  • 12.01.21
Sport
Noch bis mindestens zum 10. Januar wird der Corona-Lockdown für den Freizeit- und Vereinssport anhalten.

Online-Aktionen der Friedrichsfelder Jugendfußball aus Voerde
Sportliche Herausforderung im Jonglieren und Ballhochhalten

Noch bis mindestens zum 10. Januar wird der Corona-Lockdown für den Freizeit- und Vereinssport anhalten. Weil während dieser Zeiten nicht gemeinsam im Verein trainiert werden kann, rufen die Trainer und der Vorstand von SV 08/29 Friedrichsfeld zur freiwilligen Teilnahme an zwei Video-Challenges und einem Malwettbewerb auf. Während es bei der Jonglier-Challenge darum geht, wer die meisten Kontakte schafft, ohne dass der Ball oder ein anderer gewählter Gegenstand den Boden berührt, kommt es bei...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.12.20
Wirtschaft
Die EntwicklungsAgentur Wirtschaft und die Fachstelle Frau und Beruf des Kreises Wesel führten von Oktober bis November 2020 in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein eine Online-Umfrage zum Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Corona-Zeiten“ durch.

Chancen auch während Corona durch Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Familienfreundlichkeit im Unternehmen lohnt sich

Die EntwicklungsAgentur Wirtschaft und die Fachstelle Frau und Beruf des Kreises Wesel führten von Oktober bis November 2020 in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein eine Online-Umfrage zum Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Corona-Zeiten“ durch. Jetzt freuen sie sich über eine rege Teilnahme: 163 Betriebe aus dem Kreis Wesel haben sich beteiligt. In Bezug auf eine familienbewusste Personalpolitik und das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie im...

  • Dinslaken
  • 07.12.20
Ratgeber
Das Gesundheitsamt des Kreises Wesel hat das Verfahren der Kontaktnachverfolgung angepasst und digitalisiert.

Kreis Wesel passt Kontaktnachverfolgung in Corona-Fällen an
Kontaktpersonen online melden

Das Gesundheitsamt des Kreises Wesel hat das Verfahren der Kontaktnachverfolgung angepasst und digitalisiert. Grund dafür sind die anhaltend hohen Fallzahlen. Ab sofort sind positiv auf Corona getestete Menschen aufgefordert, ihre Kontaktpersonen über ein Online-Formular auf der Internetseite des Kreises Wesel zu melden. Das Gesundheitsamt kontaktiert die Kontaktpersonen somit nicht mehr telefonisch. Im Formular findet sich auch eine Definition von „Kontaktperson“. Außerdem sind positiv...

  • Dinslaken
  • 03.12.20
Ratgeber
Auf der Internetseite des Gymnasiums Voerde ist ab morgen ein Informationsangebot freigeschaltet.

Gymnasium Voerde stellt sich online vor
Informationen für (Grund-)Schüler und Eltern

Das Corona-Virus und die Kontaktbeschränkungen haben an vielen Schulen dazu geführt, dass größere Informationsveranstaltungen nicht stattfinden können. So auch am Gymnasium Voerde. Stattdessen hat die Schule nun ein umfangreiches Informationsangebot auf der Homepage freigeschaltet. Dort zu finden sind die wichtigsten Informationen zum Schulstart am GV, zur Schulorganisation, zum Ganztagsbereich inklusive der Mensa, zum Stundenraster sowie zu den pädagogischen Grundsätzen der Schule. Weiterhin...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 26.11.20
Vereine + Ehrenamt
Die Bürgerhilfe Dinslaken eröffnet einen virtuellen Weihnachtsmarkt.

Dinslaken hat nun doch einen Weihnachtsmarkt
Bürgerhilfe Dinslaken eröffnet virtuellen Weihnachtsmarkt

Der Verein "Bürgerhilfe Dinslaken" ist dafür bekannt, dass er immer wieder mit ungewöhnlichen Ideen und Aktionen gemeinschaftliche Projekte ins Leben ruft. Sei es der Seniorenwunschbaum in der Neutor Galerie oder der Kost Nix Laden an der Friedrich-Ebert-Straße. In diesem Jahr drohen die traditionellen Weihnachtsmärkte durch die Corona-Pandemie komplett auszufallen. Für November wurden sie bereits abgesagt und ob im Dezember Weihnachtsmärkte stattfinden können, ist auch noch nicht sicher. Aus...

  • Dinslaken
  • 20.11.20
Sport
Bis zum 9. November haben die Bürger der Stadt Voerde die Möglichkeit, die Radverkehrsinfrastruktur mit Ihren Ideen mitzugestalten.

Mitgestaltung des Voerder Radverkehrskonzepts
Online-Beteiligung startet in die zweite Halbzeit

Bis zum Montag, 9. November, haben die Bürger der Stadt Voerde weiterhin die Möglichkeit, die Radverkehrsinfrastruktur in Voerde mit Ihren Ideen aktiv mitzugestalten. In den ersten vier Wochen nach Freischaltung der Online-Beteiligungsplattform zum Radverkehrskonzept sind bereits über 150 Anregungen und Hinweise auf der interaktiven Karte direkt verortet worden. Weitere Nutzer haben bestehende Beiträge zu den beispielhaften Themenbereichen „Sicherheit“, „Netzlücken“ oder auch „Visionen“ mit...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 09.10.20
Ratgeber

Steuertipps und Fragerunde für Photovoltaik-Betreiber
Online-Veranstaltung der Ausbau-Initiative Solarmetropole Ruhr

Die Gemeinde Hünxe ist Teil des Projektes "Solarmetropole Ruhr" des Regionalverbands Ruhr und dem Handwerk Region Ruhr. Im Rahmen des Projektes wird erneut eine Online-Veranstaltung zum Thema "Steuertipps für Photovoltaik-Betreiber" angeboten. Das teilt Katharina Bardenheuer, Klimaschutzmanagerin, mit. Die Veranstaltung am Dienstag, 13. Oktober, 18 bis 20 Uhr, richtet sich an alle Photovoltaik-Interessierte sowie Anlagenbetreiber, um eine Hilfestellung für die steuerliche Abwicklung von...

  • Dinslaken
  • 22.09.20
Blaulicht
2 Bilder

Kreis Wesel - Corona: Hinweise der Polizei
"Anzeigen erstatten können Sie auch online von zuhause aus - aber wir sind Ihr Ansprechpartner"

Auch die Kreispolizeibehörde in Wesel reagiert auf die Coronakrise und teilt über die lokalen Medien mit:  Liebe Bürgerinnen und Bürger, auf Ihre Polizei ist Verlass! Die Pandemie wird allerdings auch uns vor große Herausforderungen stellen. Wir versichern Ihnen: Wir sorgen weiterhin für Sicherheit und Ordnung und sind Ihr Ansprechpartner für Ihre Sorgen und Nöte. Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist Verlässlichkeit ein sehr wichtiger Punkt. Allein das Wissen, ich kann die Polizei um Hilfe...

  • Wesel
  • 16.03.20
Politik
Der Dialogprozess zur Entwicklung eines innovativen Wohnquartiers auf dem Trabrennbahn-Areal nimmt weiter Fahrt auf.

Ab sofort online
Projektwebsite zur Zukunft des Trabrennbahn-Areals in Dinslaken

Der Dialogprozess zur Entwicklung eines innovativen Wohnquartiers auf dem Trabrennbahn-Areal nimmt weiter Fahrt auf. Anfang April hatten mehr als 300 interessierte Menschen auf Einladung der Dinslakener Flächenentwicklungsgesellschaft DIN FLEG mbH und der Stadt Dinslaken die Auftaktveranstaltung im Tribünenhaus der Trabrennbahn besucht – jetzt geht die neue Internetseite www.zukunft-trabrennbahn.de an den Start. Sie begleitet und dokumentiert öffentlich den Entwicklungsprozess des...

  • Dinslaken
  • 19.06.19
Reisen + Entdecken

Spaß bei den Ferienspielen
Ab 17. Juni online anmelden für die Angebote in Hünxe

Auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde Hünxe den Kindern und Jugendlichen aus der Gemeinde ein buntes Programm in den Ferien an. Dank der Mitwirkung vieler Vereine und Organisationen können in Workshops und Schnupperkursen verschiedene Sportarten ausprobiert und neue Hobbies entdeckt werden. Neu ist in diesem Jahr das Anmeldeverfahren. Zu den Veranstaltungen, bei denen die Anmeldung über die Gemeinde läuft, ist diese nur online möglich. Damit werden die Warteschlangen am Anmeldetag vermieden...

  • Hünxe
  • 01.06.19
Reisen + Entdecken
Vor allem Fahrräder werden bei der Online-Auktion der Stadt Voerde angeboten.

Online-Versteigerung in Voerde
Fundsachen kommen unter den Hammer

Schnäppchenjäger aufgepasst: Die Stadt Voerde versteigert wieder Fundsachen über das Internet. Über www.voerde.de oder unter www.e-fund.eu können unter anderem 90 Fahrräder sowie diverse Kleinmaterialien ersteigert werden. Am Donnerstag, 30. Mai, ab 17 Uhr geht es los: Ab diesem Zeitpunkt besteht die Möglichkeit, zehn Tage lang bequem per Mausklick mitzubieten oder sofort zuzuschlagen. Im Fundus befinden sich überwiegend Fahrräder sowie diverse Kleingegenstände, die bis 30. November vergangenen...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 03.05.19
Ratgeber
Wer Interesse hat, wird, ebenso wie alle Bürgerinnen und Bürger, die noch Fragen bezgl. des DHE haben, gebeten, sich direkt an die Stadtwerke Dinslaken, 
SD-Oeffentlichkeitsarbeit@stadtwerke-dinslaken.de, zu wenden.

Reaktionen der Dinslakener rund ums DHE verdeutlichen Interesse am Thema Fernwärme insgesamt
Stadtwerke beantworten Fragen online

Viele Fragen rund ums Dinslakener Holz-Energiezentrum (DHE) beantworteten die Stadtwerke Dinslaken im Rahmen einer Informationsveranstaltung am letzten Donnerstag im Haus Barbara. Doch zeigte es sich, dass viele Bürgerinnen und Bürger in Dinslaken Informationsbedarf zum Thema Fernwärme insgesamt haben. So heizen die Anwohner im Averbruch nur zum Teil mit Fernwärme, komplette Straßenzüge, so das gesamte Karree südöstlich der Weststraße, beziehen hauptsächlich Erdgas. Wer profitiert dann...

  • Dinslaken
  • 05.02.19
Ratgeber
Auch Sprachunterricht steht an den weiterführenden Schule auf dem Stundenplan. Anmeldungen sind ab 9. Februar möglich.

Schulwechsel steht bevor
Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen in Dinslaken im Februar

Der Zeitraum für das Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen der Stadt Dinslaken steht fest. Die Anmeldungen zum Schuljahr 2019/20 erfolgen zwischen dem 9. und 13. Februar. Auf der Internetseite der Stadt Dinslaken gibt es eine genaue Übersicht über die Anmeldetage für die jeweiligen Schulen sowie weitere Informationen. Die Friedrich-Althoff-Sekundarschule nimmt an dem Anmeldeverfahren nicht teil. Der Stadtrat hatte entschieden, dass die Schule wegen zu geringer Nachfrage ab dem 1....

  • Dinslaken
  • 20.01.19
Ratgeber

Übersicht auf einen Klick
Bebauungspläne der Stadt Voerde ab sofort online abrufbar

Ab sofort ist ein neues kartenbasiertes Angebot der Stadt Voerde im Internet abrufbar. Es ist nun möglich, rechtsverbindliche Bebauungspläne sowie Dachgauben-, Gestaltungs- und andere Satzungen im Internet abzurufen. Die Bebauungspläne geben Auskunft über den Gebietscharakter und das Maß der zulässigen baulichen Nutzung eines Grundstückes. Der digitale Zugang zu den Bebauungsplänen der Stadt Voerde bietet Bürgern, Politik, Wirtschaft sowie der Verwaltung schnellen Einblick, für welche Bereiche...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.11.18
Politik

Kreisverwaltung Wesel mit Einschränkungen im Netz am Wochenende (15./16. September)

Eingeschränkte Nutzung des Online-Angebots der Kreisverwaltung am Wochenende Aufgrund von Wartungsarbeiten stehen die Online-Angebote der Seite des Kreises Wesel (www.kreis-wesel.de) am Wochenende (15. bis 16. September 2018) nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft insbesondere folgende Fachanwendungen: •    Geoportal-Niederrhein •    Rückgabeautomaten in den                  Büchereien/Bibliotheken (NCIP) •    Kita-Online •   ...

  • Wesel
  • 13.09.18
Ratgeber
Frank Dyckmans referiert über die "Wir lieben Dortmund"-Seite auf Facebook.
6 Bilder

Digital Durchstarten in Dortmund: Veranstaltung im U gibt Onlinestrategien und Tipps

Wie kann man sich in der digitalen Welt passend präsentieren? Und wie vermeidet man es, den Anschluss zu verpassen? Antworten auf diese und andere Fragen gab es bei „Digital Durchstarten“, einer Brancheninitiative von Facebook im Dortmunder U. Auch die Funke-Gruppe war dabei. Hoch oben im View informierten sich viele Unternehmer aus Dortmund und der Region im Rahmen der Brancheninitiative. Nach der Eröffnung durch Klaus Brenscheidt, den stellvertretenden Geschäftsführer der IHK zu Dortmund, gab...

  • Dortmund-Ost
  • 17.11.17
  • 2
Ratgeber

Rund um die Uhr zur Arbeitsagentur

Online Bankgeschäfte erledigen, Fahrkarten und Eintrittskarten kaufen oder die Steuererklärung einreichen – das ist für viele Menschen mittlerweile normal. Dass bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) zahlreiche eService-Angebote zur Verfügung stehen, hat sich dagegen noch nicht überall herumgesprochen. Arbeitsuchend melden kann man sich auf elektronischem Weg schon seit einiger Zeit. Jetzt kann man auch seinen Arbeitslosengeldantrag online stellen. Den Zugang findet man auf www.arbeitsagentur.de...

  • Wesel
  • 13.10.16
Ratgeber

Hochentwickelte Android-Trojaner ins Netz gegangen.

Kaspersky Lab ist ein hochentwickelter Android-Trojaner in die Fänge geraten und Mc-Afee präsentiert einen besonders tückischen Android-Banking-Trojaner, der mit einer ähnlichen Strategie schon in Deutschland aufgetaucht ist. Die Beispiele zeigen: Die Qualität der Android-Trojaner nimmt deutlich zu. Via Smisching (Phishing per SMS), Phishing und über Bluetooth verbreiten sich die Spezialisten. Der auf den Namen Backdoor.AndroidOS.Obad.a getaufte Trojaner, den Kaspersky Lab untersuchte, ist so...

  • Wesel
  • 10.06.13
  • 3
WirtschaftAnzeige

In eigener Sache: Wir suchen eine(n) Online-Praktikant(in)

Wir wollen unser Online-Portal Lokalkompass.de stetig weiterentwickeln und gleichzeitig jungen Menschen einen interessanten Einblick in ein modernes lokales Medienunternehmen bieten: Sie sind StundentIn im Bereich BWL, Medienwissenschaft, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang? Sie interessieren sich für die Weiterentwicklung lokaler Medien von Print in den digitalen Bereich? Sie bewegen sich sicher in verschiedenen sozialen Netzwerken, sind geübt in der Online-Recherche...

  • Essen-Süd
  • 06.08.12
Ratgeber
3 Bilder

Online Ausbildungsstellen finden bei der Lehrstellenbörse

Pünktlich vor Beginn der Osterferien, die von Schulabgängern traditionell stark für Praktika und Bewerungen genutzt werden, hat die Handwerkskammer in der Landeshauptstadt 722 frisch akquirierte Ausbildungsplätze freigeschaltet. Neue Lehrstellen finden sich danach in 65 Ausbildungsberufen in allen technischen, kreativen und versorgungsnahen Branchengruppen der „Wirtschaftsmacht von nebenan“. „Das ist der umfangreichste Neubestand seit Erst-Öffnung der Ausbildungsbörse der Kammer vor fünfzehn...

  • Wesel
  • 29.03.12
Ratgeber
Ausbildungsbörsen sind beliebt.
2 Bilder

Nagelneu: Lehrstellen-Börse der IHK auch online

Unternehmen wollen ihre Ausbildungsangebote schnell und komfortabel anbieten und Jugendliche die offenen Lehrstellen rasch und unkompliziert finden. Dafür gibt es ab sofort ein neues interaktives Portal, teilt die Nieder-rheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve mit. Der Schlüssel dazu lautet http://www.ihk-lehrstellenboerse.de. Zum Auftakt stehen allein 135 Ausbildungsplätze aus Duis-burg und den Kreisen Wesel und Kleve im Angebot. Jugendli-che können sich aber auch in...

  • Duisburg
  • 23.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.