Open Air

Beiträge zum Thema Open Air

Kultur
Luigi Toscano (Fotograf), Markus Günnewig (Leiter Mahn- und Gedenkstätte Steinwache) und Klaus Kaiser (Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW) (v.l.)

Internationale Open-Air-Fotoausstellung im Dortmunder Westfalenpark
„Gegen das Vergessen“

Eine für den deutschen Menschenrechts-Filmpreis 2020 nominierte Open-Air-Ausstellung porträtiert im Westfalenpark Überlebende der NS-Verfolgung. Erinnerungsorte, die die Verbrechen des Nationalsozialismus abbilden, an sie erinnern und individuell und persönlich die eigene Verantwortung vor Augen führen sind wichtiger Bestandteil historisch-moralischer und politischer Bildung. Auf Initiative des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW präsentiert der deutsch-italienische...

  • Dortmund-City
  • 29.10.20
Kultur
Der Sommer am U war 2020 ein willkommenes Open-Air-Programm für die Dortmunder.

Der 7. Dortmunder „Sommer am U“ war erfolgreich- trotz Corona
8000 erlebten Umsonst-und Draußen-Programm

Rund 8.000 Besucher kamen von Juli bis September auf den Vorplatz des Dortmunder U – ein großer Erfolg. Als eine der ersten Veranstaltungen wieder im öffentlichen Raum war die Reihe gestartet – mit Hygienekonzept und viel Euphorie. Das U hatte alles daran gesetzt, die Live-Events zu realisieren, um die vielen Programmmacher zu unterstützen und auch den Dortmundern endlich wieder ein kulturelles Angebot umsonst und draußen zu ermöglichen. Wer nicht vor Ort sein konnte oder wollte, hatte die...

  • Dortmund-City
  • 30.09.20
Kultur
2 Bilder

Finale der domicil-Konzerte im Westfalenpark
Open Air im Park: Paschulke trifft Wildes Holz

Mit zwei Konzerten im Rahmen der Park Sessions im Dortmunder Westfalenpark beendet das domicil seinen Teil der Veranstaltungsreihe. Am Sonntag 13.9. sind live zu hören um 15 h das Tanzorchester Paschulke und um 19 h das famose Trio Wildes Holz.  RuhrPott Balkangrooves und Heavy Blockflöte Das Tanzorchester Paschulke um 15 h tritt auf in Kooperation mit dem domicil (eine zweite Veranstaltung gibt es am 2.10. im domicil in der Hansastraße) im Rahmen des 7. DiS# Festivals, das vom Verein...

  • Dortmund-City
  • 09.09.20
Reisen + Entdecken
Open Air bietet die Dortmunder Museumsnacht ein Programm im Westfalenpark mit Corona-Schutzkonzept.

Alternatives Open-Air-Highlight im Westfalenpark zur Dortmunder Museumsnacht
Show-Bühne im Westfalenpark

Eine sichere Alternative zum alljährlichen Open-Air-Highlight der DEW21-Museumsnacht darf nicht fehlen: Auf einer Show-Bühne auf dem derzeitigen Gelände der „Juicy Beats Park Sessions“ im Westfalenpark startet ein Open-Air-Programm aus Comedy, Kabarett und Live-Musik- präsentiert und moderiert von Radio 91.2. Angeboten werden drei Shows zu unterschiedlichen Zeiten und in unterschiedlicher Besetzung. Insgesamt rund 890 Gäste finden pro Zeitfenster einen Platz auf der bestuhlten Festwiese. Für...

  • Dortmund-City
  • 31.08.20
Kultur
Führungen und Spaziergänge zur Kirchengeschichte, im Bild die Reinoldikirche, und Antworten auf die Frage, was es mit der Reinoldikapelle auf sich hat, bietet die Museumsnacht.

Dortmunder Museumsnacht mit Schwerpunkt Stadt-Führungen
Spazierend die Kulturlandschaft erkunden

Zum etwas anderen 20. Jubiläum bietet die DEW21-Museumsnacht mit einer große Auswahl an exklusiven Stadtführungen die Möglichkeit, die Stadt und ihre Geschichte näher kennenzulernen. Ob das kunstvolle Kaiserstraßenviertel, eine nächtliche Laternenführung oder ein entdeckungsreicher Spaziergang zur Stadt- und Kirchengeschichte Dortmunds – zur etwas anderen 20. DEW21-Museumsnacht dürfen auch die Führungen unter freiem Himmel nicht fehlen. Unter Beachtung des geltenden Infektionsschutz- und...

  • Dortmund-City
  • 31.08.20
Kultur
5 Bilder

Restart nach der Sommerpause im Corona-Modus
Ab September wieder Live-Konzerte im domicil

Nach dem Ende der Sommerpause startet das domicil in Dortmund am 4. September 2020 in die neue Konzertsaison. Natürlich auch hier unter den speziellen Bedingungen der Corona-Pandemie, mit Hygienekonzept, verringerter Platzanzahl und weiteren Besonderheiten in Ablauf und bei den Veranstaltungsformaten. Angepasste Programmstruktur Die gewohnte Programmstruktur wurde den neuen Anforderungen angepasst: So bleibt der kleine Club als Veranstaltungsraum weiterhin tabu, alle Veranstaltungen finden...

  • Dortmund-City
  • 26.08.20
Kultur

Open Reihe des domicil im Westfalenpark
Überzeugendes Crossover aus Jazz, Klassik und Folk: Uwaga live im Westfalenpark

Die Open-Air-Reihe des domicil im Rahmen der Park Sessions im Westfalenpark Dortmund wird am Do 20.8. fortgesetzt. Um 20 h gastiert das hochvirtuoses Quartett Uwaga! mit einem kreativen Cocktail aus Jazz und Klassik. Uwaga (polnisch für Achtung!) besteht aus einem klassischen Violinisten mit Vorliebe für osteuropäische Musik, einem Jazzgeiger mit Punkrock-Erfahrung, einem meisterhaft improvisierenden Akkordeonist mit Balkan-Sound im Blut sowie einem Bassisten, der sich in...

  • Dortmund-City
  • 14.08.20
Kultur

domicil Open-Air-Reihe im Westfalenpark
Art of Jazz Duo: Nils Wülker & Arne Jansen bei den Park Sessions

Mit zwei Echo-Jazz-Preisträgern setzt das domicil seine Reihe bei den Park Sessions im Westfalenpark fort. Am Donnerstag 30.7. um 20 h gastieren die beiden Jazz-Stars Nils Wülker und Arne Jansen mit ihrem mit „The Art of the Duo“ betitelten Programm live auf der sommerlichen und sehr stimmungsvollen kleinen Open-Air-Bühne. Jazz und Arrangements mit Musik von Björk über Radiohead bis Beck Der Trompeter und der Gitarrist, beide Echo-Preisträger, kennen und schätzen sich seit mehr als einem...

  • Dortmund-City
  • 28.07.20
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Entlang der Emscher ist ein Skulpturenweg entstanden, den es bei geführten Radtouren zu entdecken gilt.
2 Bilder

Von Juli bis Oktober geführte Touren entlang des Emscherkunstwegs in Dortmund
Mit dem Rad zur Kunst

Zweimal monatlich finden am Emscherkunstweg kostenfreie geführte Radtouren statt, Veranstalterin ist die Emschergenossenschaft. Konzipiert wird das öffentliche Vermittlungsprogramm für den Skulpturenweg von Urbane Künste Ruhr, Emschergenossenschaft und Regionalverband Ruhr gemeinsam.  Am ersten und dritten Sonntag im Monat finden in diesem Jahr von Juli bis Oktober jeweils von 14 bis 17 Uhr öffentliche Radtouren entlang des Emscherkunstwegs statt. Die kostenfreien Ausflüge führen zu...

  • Dortmund-City
  • 06.07.20
Politik
Künftig soll den Park als neues Element ein „Loop“, eine farbige, schleifenförmige Laufstrecke prägen, die durch den Park führt. Wer entlang des Loops läuft, trifft auf neue Sport- und Spielmöglichkeiten für alle: ein Outdoor-Fitnessstudio, eine Kletterwand, Sprintstrecken, Basketballflächen und einen Schaukelhain für Kinder.

Hoeschpark in Dortgmund wird zum Fitness-Studio
Loop durchs Grüne mit Kletterwand und Schaukelhain geplant

Jetzt wird's konkret: Die Verwaltungsspitze will dem Rat der Stadt die Ausführung des Projektes „Entwicklung des Hoeschparks und des Freibades Stockheide zu einem überregionalen Integrations-, Gesundheits-, Sport- und Freizeitpark“ vorlegen. Gibt die Politik grünes Licht, wird mit dem Umbau des Parks begonnen. Er spielt seit jeher eine bedeutende Rolle als grüne Oase, Ausflugsort und Sportstätte für die Nordstädter. Investiert wird, um die beliebte Grünanlage auf dem Gelände der Weißen...

  • Dortmund-City
  • 17.01.20
Kultur
DJane Juliet Sikora legt Samstag auf Phoenix-West auf.

Summersounds mit bestem Blick auf die Dortmunder Skyline
Mit DJs auf Phoenix-West picknicken

Zum großen Finale laden die Summersound-DJs am 24. August zum Picknick auf Phoenix West ein. Mit einem beeindruckenden Blick auf die Dortmunder Skyline gehört der Grünkeil zu den schönsten Spielflächen der DJ-Picknicks. Fünf Minuten von der Haltestelle Rombergpark entfernt kann ab 14 bis 22 Uhr bei der kostenlosen Eventreihe zur Musik von Julliet Sikora, Ante Perry und Flo MRZDK in den Sonnenuntergang getanzt werden. Auf dem Programm steht ein Mix aus sommerlichen House Beats gepaart...

  • Dortmund-City
  • 21.08.19
Kultur
Die  "Nablus Circus School" aus Palästina ist nur eine der internationalen Truppen, die am Sonntag bei der Kinderkulturkarawane auf dem Friedensplatz auftreten. Schon ab Freitag lädt das Micro Festival bei freiem Eintritt zu Open Air Straßentheateraufführungen und Weltmusik ein.
5 Bilder

Der Friedensplatz wird drei Tage lang zur Open-Air-Bühne
Micro!-Festival bringt Theater und Musik in die City

Zum Ferien-Finale versüßt das Micro! Festival das letzte Ferienwochenende. Das Kulturfestival lädt vom 23. bis 25. August wieder drei Tage bei freiem Eintritt zu Weltmusik und Straßentheater auf dem Friedensplatz ein.  Kaum ein anderes Festival vereint so viele außergewöhnliche Künstler aus unterschiedlichen Ländern zu einem kostenlosen Event für Jung und Alt. Drei Tage lang heißt es ab Freitag, 23. August, Eintritt frei bei Straßentheater-Aufführungen und Livemusik. Künstler aus 13...

  • Dortmund-City
  • 21.08.19
Kultur
Julia Engelmann macht wieder Station beim Zeltfestival am Kemnader See. Foto: Ben Wolf
3 Bilder

Live-Auftritt mit aktuellem Programm "Poesiealbum" beim Zeltfestival Ruhr am Kemnader See
Poetry-Slammerin Julia Engelmann im Exklusiv-Interview: „Schreiben ist für mich wie Atem“

Am Freitag (16.8.) startet das Zeltfestival Ruhr und lockt 17 Tage lang wieder jede Menge Stars in die weiße Zeltstadt am Kemnader See. Julia Engelmann ist eine von ihnen - Deutschlands bekannteste Poetry-Slammerin, Bestseller-Autorin und Musikerin macht am 27. August mit ihrem Programm „Poesiealbum“ Station. Im Vorfeld spricht sie im Exklusiv-Interview über Euphorie und Alltagsthemen, Kreativität und Konfetti – und über Goethes Midlife-Crisis. Julia Engelmann, jetzt sind Sie in diesem Jahr...

  • Bochum
  • 13.08.19
  • 1
  • 1
Kultur
Bei den Auftritten der internationalen Straßentheaterkünstler ist auch Fausto Giori zu erleben.

Micro!-Festival bringt drei Tage internationales Theater mit Musik auf den Friedensplatz
Straßen-Theater live

Das Kulturfestival zum Ausklang des Sommers: Das Micro!-Festival verschenkt vom 23. bis 25. August wieder drei Tage Weltmusik und Straßentheater auf dem Friedensplatz – umsonst und draußen. Es ist längst eine beliebte Dortmunder Tradition. Jedes Jahr am letzten Wochenende der Sommerferien gibt es noch einmal einen guten Grund, sich im Trubel der Innenstadt zu tummeln. Denn wohl kein anderes Festival vereint so viele außergewöhnliche Künstler aus den unterschiedlichsten Ländern zu einem...

  • Dortmund-City
  • 10.08.19
  • 1
  • 2
Kultur
An der Graffiti-Wand ist - ganz legal - Kreativität gefragt.

Im Tremoniapark legen am Samstag DJs auf
Auf der Wiese wird gepicknickt

Zur Bühne für HipHop, Funk und Rap wird am Samstag, 10. August, in Dortmund die Tremoniawiese von 14 bis 22 Uhr. Beim Summersound DJ-Picknick steht Mirko Machine hinterm DJ Pult. Mittlerweile findet man den Wahlhamburger weltweit an den Reglern. Ob als Live DJ Dendemanns oder scratchend auf den Alben von DJ Stylewarz und MoTrip: Er zeigt der nächsten Generation, wo Hip Hop seinen Ursprung hat. Mit dabei ist auch "Der Wolf", ein deutscher Rapper der ersten Stunde im lockeren...

  • Dortmund-City
  • 07.08.19
Kultur
Open Air auf dem Friedensplatz lockt das Micro! Festival viele Musik- und Theaterfans ab dem 23. August nach Dortmund.

Drei Tage Weltmusik und Straßentheater auf dem Friedensplatz
Micro!-Festival wird ganz groß

Lachen, Tanzen, Mitwippen, Staunen: Das Micro!Festival bietet vom 23. bis 25. August auf dem Dortmunder Friedensplatz viele großartige Entdeckungen aus 13 Ländern. Weltmusik und internationales Straßentheater versüßen umsonst unter freiem Himmel das Ende der Sommerferien. Am Samstag servieren die tollpatschigen Barkeeper von "Sitting Duck" aus Belgien Drinks, Soweto Soul tanzt durch die südafrikanische Musikgeschichte und zwölf junge Schauspieler des Bielefelder "AlarmTheaters" fragen nach...

  • Dortmund-City
  • 07.08.19
Kultur
Köpfchen ist beim Tischtennis-Spielen  gefragt.

Bei den Summersounds mit DJs auf der Wiese picknicken
Am Naturkundemuseum wird gefeiert

Die Summersounds DJ-Picknicks werden nach einer kurzen Pause heute, 3. August, im Park am Naturkundemuseum fortgesetzt. Damit ist die kostenlose Veranstaltungsreihe um eine Location reicher. Der Park liegt nur zwei Minuten von der Haltestelle Fredenbaumpark entfernt. Von 14 bis 22 Uhr stehen Mr. Fries mit seinem nostalgischen House und Delicious Frequencies hinter den Mischpulten. Mr. Fries schaffte es mit seiner Musik aus angesagten Electronic Beats mit Disco-Elementen schon europaweit in...

  • Dortmund-City
  • 03.08.19
Kultur
Jede Menge Mitmachangebote gibt es Sonntag (7.7.) beim Hoeschparkfest.

Fest bildet Abschluss der internationalen Woche
Hoeschparkfest mit Spiel, Spaß und Sport

Eine Welt – viele Nationen. Und die feiern, seit Jahren, zum Ende der Internationalen Woche gemeinsam im Hoeschpark, am Sonntag, 7. Juli von 13 bis 18 Uhr. Musik und Spiele, Quiz und Sport, Gespräche und Getränke. Rund um die Bühne gibt' s viel Programm. Haupt-Acts sind „Kolinaut“ (Pop+Hip-Hop+Reggae+Rock) und die „Vertical Band“ (Ska+Punk). Veranstalter ist der Freundeskreis Hoeschpark. Über 30 Vereine, Initiativen und Einrichtungen machen mit. Wer noch dazu stoßen möchte:...

  • Dortmund-City
  • 04.07.19
Kultur
Ab dem 6.Juli gibt es wieder Summersounds-DJ Picknicks open air- jeweils von 14-22 Uhr wird in verschiedenen Parks und auf Grünflächen gefeiert.

Immer wieder samstags wird kostenlos openair im Grünen gefeiert
DJ Picknicks Summer Sounds

Die Termine und Locations der DJ-Picknikcs stehen fest. Im elften Jahr gibt es sieben Termine im Juli und August, wie immer samstags von 14 bis 22 Uhr. Unter dem Motto „umsonst und draußen“ und das alles in Dortmund direkt vor der Haustür in den Parks und Grünflächen der Stadt. Unterschiedliche Musikstile werden geboten, dazu gibt es Speisen, Getränke, Sportangebote und Liegen, Decken und Sonnenschirme. "Diesmal ist der Phoenix See leider nicht mehr dabei, denn laut einer Verfügung des...

  • Dortmund-City
  • 01.07.19
Kultur
Gruppenbild

DJ Picknicks Summer Sounds 2019 in Dortmund vor der Haustür

Die Termine und Loactions für dieses Jahr stehen fest. Im elften Jahr gibt es sieben Termine im Juli und August wie immer samstags von 14 bis 22 Uhr. Unter dem Motto „umsonst und draußen“ und das alles in Dortmund direkt vor der Haustür in den Parks und Grünflächen der Stadt. Unterschiedliche Musikstile werden geboten, dazu gibt es Speisen, Getränke, Sportangebote und Liegen, Decken und Sonnenschirme. Diesmal ist der Phoenix See leider nicht mehr dabei, denn laut einer Verfügung des...

  • Dortmund-City
  • 30.05.19
Kultur
 Dancehall Hip Hop bringt die Banda Senderos, präsentiert vom Konzerthaus, am Sonntag, 12. Mai, auf die Bühne beim großen Stadtfest Dortbunt.

Umsonst und draußen: Die „Dortmund.Macht.Lauter.“-Bühne beim Dortbunt!-Cityfest
Dortmunds Musikszene live

Seine vielfältigen Facetten ziegt ein Wochenende lang Dortmund beim Stadtfest "DORTBUNT! Eine Stadt. Viele Gesichter." an vielen Plätzen, Bühnen und Orten in der gesamten City. Zum Cityfest am 11. und 12. Mai wird auch wieder eine "Dortmund.Macht.Lauter."- Bühne des Kulturbüros am Platz von Leeds als Plattform für lokale Bands aufgebaut.  Live präsentiert sich hier die facettenreiche Musiklandschaft der Stadt mit dem Schwerpunkt Pop, Rock, Indie, Singer-Songwriter, Folk, Weltmusik und...

  • Dortmund-City
  • 29.04.19
Natur + Garten
Als erste bestanden das Outdoor-Abenteuer diese Kinder mit der Westfalenpark- Juniorcard. Sabine Müller freut sich als stellvertretende Parkchefin mit dem Team vom Regenbogen-Haus, dass die Bezirksvertretung um Bürgermeister Udo Dammer die Junior-Card und das erweiterte Spiel unterstützen.

Exit heißt das neue Outdoor-Spiel für Familien und Gruppen im Westfalenpark
Der Westfalenpark wird zum Escape-Room

Nur wer es schafft, knifflige Aufgabe zu lösen, kann entkommen: Dies sind die ersten Kinder, die im Spiel auf der Flucht vor einem genveränderten Lebewesen mit Hilfe der stellvertretenden Parkchefin Sabine Müller, dem Regenbogenhaus-Team und Bezirksbürgermeister Dammer den sicheren Ausgang fanden. Das Regenbogenhaus im Park macht jetzt mutigen jungen Menschen ein neues Workshop-Angebot: „Exit Westfalenpark- Kannst Du entkommen?“ In Anlehnung an die beliebten Escape-Rooms richtet sich das...

  • Dortmund-City
  • 23.04.19
Überregionales
Einen ökumenischen Gottesdienst auf der Wiese an der Hohensyburg haben die sieben Gemeinden des katholischen Pastoralverbundes Phoenix-See organisiert.

Gottesdienst "open air"

„Gott ist meine Burg", heißt das Thema des ökumenischen Open-Air-Gottesdienstes Sonntag (9.), 15 Uhr auf der Wiese vor der Hohensyburg. Organisiert wird von den sieben katholischen Gemeinden, die sich zum „Katholischen Pastoralverbund Am Phönix See“ zusammengeschlossen haben, und die evangelischen Gemeinden Berghofen, Syburg-Auf-dem Höchsten und Wellinghofen. Band und Bläser spielen, anschließend gibt es Kuchen und Getränke. 

  • Dortmund-Süd
  • 06.09.18
Kultur
Rafael Cortes spielt am 7. September Flamenco.

Kultursommer endet in Dortmund international

Drei Sommer-Wochenenden hintereinander herrscht auf dem Dortmunder Friedensplatz Festival-Atmosphäre: Nach dem MICRO!Festival (24.-26. August) locken die Cityring-Konzerte der Dortmunder Philharmoniker vors Rathaus (31. August bis 2. September). Der Dortmunder Kultursommer endet mit internationalen Rhythmen: Am 7. und 8. September sorgen ein Flamenco-Abend mit Gitarren-Legende Rafael Cortes und eine Balkan-Party für einen furiosen Abschluss. Der Eintritt an diesem Wochenende ist frei. Flamenco...

  • Dortmund-City
  • 20.08.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.