Oper

Beiträge zum Thema Oper

Kultur
Anna-Doris Capitelli als Orpheus und Angela Davis als Eurydike stehen im Theater Hagen auf der Bühne.

Großartige Premiere
„Orpheus und Eurydike“: Höchste Opernkunst im Theater Hagen

 Die nächste Premiere im Theater Hagen findet am heutigen Samstag, 29. Februa, um 19.30 Uhr im Großen Haus statt. Auf dem Programm steht die Oper „Orpheus und Eurydike“ („Orfeo ed Euridice“) von Christoph Willibald Gluck (in italienischer Sprache mit deutschen Übertexten). Diese erste so genannte „Reformoper“ in italienischer Sprache wurde 1762 in Wien uraufgeführt. Mit etwa 90 Minuten Dauer und einem nur dreiköpfigen Solistenensemble gegenüber einem ausgiebig eingesetzten Chor in schnell...

  • Hagen
  • 28.02.20
Kultur
Auf dem Foto: Thomas Berau (Cardillac) und Chor des Theaters Hagen.

Oper im Theater Hagen
Vom Goldschmied Cardillac: Nach der Premiere am Samstag folgen weitere Aufführungen ab Oktober

„Cardillac“ von Paul Hindemith feiert am Samstag, 21. September, um 19.30 Uhr, im Großen Haus Premiere. Die Oper wird gezeigt in ihrer Erstfassung von 1926 mit einem Libretto von Ferdinand Lion nach der Erzählung „Das Fräulein von Scuderi“ von E.T.A. Hoffmann (mit Übertexten). Schmuck verkaufen und den Käufer dann hinterrücks ermorden, um auf diese Weise Schmuck und Geld behalten zu können, klingt nach einem rein materialistisch motivierten Geschäftsmodell. Nicht so beim Goldschmied...

  • Hagen
  • 20.09.19
Ratgeber
Beim nächsten Theater-Hagen-Tag am Samstag, 11. Mai, kosten alle Plätze für den Besuch der Aufführung der Produktion „Viva Verdi“ sechs bis acht Euro.

Vorstellung „Viva Verdi“
Günstig in die Oper: Theater-Hagen-Tag lockt mit ermäßigten Preisen

Das Theater Hagen schenkt seinen Besuchern einen interessanten und unterhaltsamen Opern-Abend zu einem stark ermäßigten Preis. Beim nächsten Theater-Hagen-Tag am Samstag, 11. Mai, kosten alle Plätze für den Besuch der Aufführung der Produktion „Viva Verdi“ – Ein szenischer Abend in Verdi-Chören (Musik von Giuseppe Verdi) im Großen Haus (Beginn 19.30 Uhr) nur 8 beziehungsweise ermäßigt 6 Euro. Karten an der Theaterkasse, unter Tel. 02331-207-3218, oder www.theaterhagen.de.

  • Hagen
  • 10.05.19
Kultur
Probefoto der neuen Oper.

Offene Probe und Werkstattgespräch zur Oper „SIMON BOCCANEGRA“ von Giuseppe Verdi

Die erste Opern-Premiere in dieser Spielzeit im Theater Hagen ist „Simon Boccanegra“ von Giuseppe Verdi (Premiere: 29. September, 19.30 Uhr, Großes Haus).Im Vorfeld dazu findet eine Einführungsveranstaltung unter dem Titel "Werkstatt-Probe" (ehemals „Theater Hautnah“) am 24. September 2018 im Theater Hagen statt. Diese beginnt um 18 Uhr im Theatercafé mit einer Einführung in dieses Werk und diese Neuinszenierung und einem Gespräch mit dem Produktionsteam. Anschließend können die Besucher...

  • Hagen
  • 21.09.18
Kultur
Unser Foto zeit Kenneth Mattice und den Chor des Theater Hagen.

Stark vergünstigte Tickets für die Oper „Everest“ von Joby Talbot

Was für eine Gelegenheit für alle Opern- und Theaterfans! Das Theater Hagen schenkt seinen Besuchern einen interessanten Opern-Abend zu einem stark ermäßigten Preis: Beim nächsten theaterhagenTag am Freitag, 1. Juni, um 19.30 Uhr, kosten alle Plätze für den Besuch der Aufführung von Joby Talbots Oper „Everest“ im Großen Haus nur 8 beziehungsweise ermäßigt 6 Euro. Mit großem Erfolg hat Anfang Mai die europäische Erstaufführung dieses beeindruckenden musikalischen Bergsteiger-Dramas...

  • Hagen
  • 30.05.18
Kultur
Am Samstag, 3. März, feiert das Stück "Aida" Premiere im Theater Hagen.

"Aida" feiert Premiere: Meisterwerk im Theater Hagen

Giuseppe Verdis Oper „Aida“ hat alles, was beim Publikum ‚ankommt‘: Populäre Arien und Duette, effektvolle Chornummern, emotionale Musik und eine dramatische Liebesgeschichte vor dem Hintergrund politischer Ränkespiele. Das Hagener Theater präsentiert dieses Meisterwerk mit Premiere am Samstag, 3. März, um 19.30 Uhr, Großes Haus) in einer konzertanten Aufführung mit einer hochkarätigen Besetzung. Unter dem Dirigat des 1. Kapellmeisters und stellvertretenden Generalmusikdirektors Rodrigo...

  • Hagen
  • 02.03.18
LK-Gemeinschaft
Am 7. Dezember locken Karten für die Oper "La Bohème" im Aalto-Theater Essen.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Oper "La Bohème" in Essen

Die Oper "La Bohème" gehört zu den am häufigsten aufgeführten Opern an deutschen Theatern. Auch auf die Aalto-Bühne kehrt Puccinis Stück zurück. Wir verlosen zwei Eintrittskarten für die Vorstellung am 5. Januar in Essen. Türchen Nummer sieben Unter der musikalischen Leitung von Friedrich Haider, in dieser Spielzeit Erster Gastdirigent am Aalto-Theater, feiert die Oper am morgigen Freitag Wiederaufnahme. „Ich liebe die kleinen Dinge, und ich kann und will nur die Musik der kleinen Dinge...

  • Essen-Steele
  • 07.12.17
  • 10
  • 21
LK-Gemeinschaft
Am 7. Oktober findet eine Live-Übertragung der Oper "Norma" aus dem berühmten Opernhaus, der Metropolitan Opera in New York, ins Cinestar Hagen statt.

"Norma" live aus New York: Stadtanzeiger verlost 3x2 Freikarten für Veranstaltung im CineStar

Auch in diesem Jahr garantiert CineStar hochkarätige klassische Unterhaltung mit Live-Übertragungen aus dem berühmtesten Opernhaus der Welt, der Metropolitan Opera New York. Als Auftaktveranstaltung am Samstag, 7. Oktober, um 19 Uhr, steht die Live-Übertragung von Bellinis Oper „Norma“ auf dem Programm, in der Sondra Radvanovsky und Joyce DiDonato brillieren. Für die Vorstellung im CineStar Hagen verlosen wir 3x2 Freikarten. Die Oper spielt im französischen Gaul, kurz vor der Besetzung durch...

  • Hagen
  • 28.09.17
Kultur
2 Bilder

Adventskalender 2013 - Tag 10: Karten für "Don Quichotte" gewinnen!

Als "heroische Komödie in fünf Akten" wird die Oper "Don Quichotte" trotz ihrer tragischen Handlung genannt. Ein Stück voller Gegensätze, das von Jules Massenet am Ende seines Lebens komponiert wurde und gerade deshalb viel von der Sehnsucht nach der Jugend widerspiegelt, erwartet die Besucher seit dem 7. Dezember 2013 im Musiktheater im Revier (Gelsenkirchen). Die Handlung Für den alternden Don Quichotte verschwimmen Realität und Fantasie, bis er sich selbst für einen edlen Ritter hält...

  • Gelsenkirchen
  • 09.12.13
  • 8
Kultur
Opernarien in der Stadthalle Mülheim

Lokalkompass Adventskalender - Opernarien in der Mülheimer Stadthalle

Am Dienstag, 16. April 2013, ist das Mendelssohn Kammerorchester Leipzig, in der Mülheimer Stadthalle, Theodor-Heuss-Platz 1, ab 20 Uhr zu Gast. Es spielt "Viva l’amore" - Opernarien in der Bearbeitung für Oboe aus Werken von Gioacchino Rossini, Giacomo Puccini, Georg Friedrich Händel, Carl Maria von Weber, Christoph Wilibald Gluck, Wolfgang Amadeus Mozart und Giuseppe Verdi. Am Dirigentpult steht Gunnar Harms. Solistin Clara Dent spielt auf der Oboe. Von Absolventen der Leipziger...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.11.12
  • 2
Kultur

Ballett, Oper, Musical

Seit einigen Jahren organisiert der Westfälische Besucherring in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing Wetter Bus-Fahrten nach Dortmund. Auch für die kommende Spielzeit wird wieder ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Programm aus Ballett, Show, Oper und Musical angeboten. Auftakt ist am 30. Oktober mit der internationalen Ballett - Gala. Tänzerinnen und Tänzer der bedeutendsten Ballettcompagnien der Welt sind zu Gast auf der Bühne in Dortmund. Das Programm wird ergänzt durch...

  • Herdecke
  • 12.10.11
Kultur

Was Sie hören und was Sie besser lassen sollten

Die Selbstdarstellung von Dieter Bohlen geht diese Tage in die nächste Runde und in seiner Sendung Deutschland sucht den nächsten F Promi wird der nächste Castingstar gefunden werden. Wie bereits im Jahresrückblick geschrieben, wenden sich die Tonträgerkäufer von den Möchtegernstars ab. Ob dies bei den beiden frisch gecasteten Künstlern und ihren Veröffentlichungen zu Recht geschieht, soll heute unter die Lupe genommen werden. Das zweite Standbein des Mannes aus Tötensen ist Deutschland...

  • Herdecke
  • 08.01.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.