Operation

Beiträge zum Thema Operation

Ratgeber
Was zahlen die gesetzlichen Krankenkassen? Foto: privat

Kostenübernahme bei ärztlicher Zweitmeinung

Wenn eine Operation ansteht, wollen viele Patienten auf Nummer sicher gehen und einen weiteren Spezialisten befragen, ob der Eingriff unvermeidlich ist. Seit Mitte 2015 hat der Gesetzgeber ausdrücklich den Anspruch auf eine solche ärztliche Zweitmeinung festgeschrieben. Und geregelt, dass die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten dafür übernehmen müssen. „Das verbriefte Patientenrecht ist ein wirkungsvolles Rezept – allerdings nicht bei jeder Diagnose. Denn eine weitere Expertenmeinung wird...

  • Kamen
  • 20.02.17
Überregionales
Christian Groß wird am morgigen Mittwoch operiert. Seine Knochemarkspende kann einem jungen Mädchen das Leben retten.

Kind darf weiterleben, dank eines Kamener Helden!

Nicht einen Augenblick zögerte Christian Groß, als die Anfrage der DKMS aus Köln kam: Eine Knochenmarkspende für einen todkranken Menschen, die möchte der 25-jährige gerne bringe „Wenn ich diesem Menschen helfen könnte, das wäre schon eine super Sache“, ist sich der Kamener seines Handelns sicher. Und so hat der junge Mann einige Termine und Untersuchungen auf sich genommen, bis endlich feststand: Er ist als Spender sehr gut geeignet. Natürlich möchte Christian Groß wissen, wer der Empfänger...

  • Kamen
  • 14.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.