Opherdicke

Beiträge zum Thema Opherdicke

Kultur
Auf dem Wochenmarkt bietet der Historische Verein Holzwickede das "Kneipenbuch" an, das auf Wunsch in einer Stofftasche erworben werden kann: v.l. Ulrich Reitinger, Hermann Volke, Heinz Emmerich, Uwe Höing und Birgit Skupch.
3 Bilder

Historischer Verein stellt "Holzwickeder Kneipenbuch" auf dem Wochenmarkt vor
"Der schönste Platz..."

Der Stolz auf ihr „Holzwickeder Kneipenbuch“ ist den Verfassern anzumerken, die jetzt auf dem örtlichen Wochenmarkt noch bis zum Weihnachtsfest das frisch erschienene Buch anbieten. „Passt unter jeden Weihnachtsbaum“, meint Verfasserin Birgit Skupch und präsentiert nebenbei noch eine Idee, die bestens in die Zeit passt. Auf Plastik- oder Wegwerfverpackung können Käufer verzichten. Das Buch wird auf Wunsch direkt in einer Stofftasche erworben. Von der Holzwickederin Elisabeth Hauburg entworfen...

  • Holzwickede
  • 27.11.20
Ratgeber

Evangelische Jugend
Angebote für Kinder und Jugendliche laufen an

Die Evangelische Jugend Holzwickede und Opherdicke nimmt wieder ihr Programm vor Ort bei der Kinder- und Jugendarbeit im Ev. Jugendheim Holzwickede, Goethestraße 6a, sowie im Jugendraum im Gemeindehaus Opherdicke, Unnaer Straße 70, auf - natürlich unter den aktuellen Hygieneschutzmaßnahmen. Neben der Mädchengruppe gibt es auch wieder Angebote der Offenen Tür. Hierbei wird für die Teilnehmer*innen eine Anmeldung beziehungsweise Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten benötigt. Dieser...

  • Holzwickede
  • 22.09.20
Vereine + Ehrenamt
In beiden Ortsteilen waren die Müllsammler in Gruppen unterwegs und pickten Unrat auf. Ein Container kam wieder zusammen.
2 Bilder

Ausscheidende Ortsvorsteher hoffen auf Fortführung der Aktion
"Frühjahrsputz" in Opherdicke und Hengsen

Dachfenster, Kinderstuhl und Autoreifen waren die größten Fundstücke beim „Frühjahrsputz“ in den Ortsteilen Opherdicke und Hengsen am Wochenende. Zum 8. Mal hatten die Ortsvorsteher Petra Kittl und Friedrich-Wilhelm Schmidt zu der Aktion aufgerufen. Und rund 45 Helfer, darunter erstmals Eltern und Kinder der Paul-Gerhardt-Grundschule, pickten fleißig arglos Weggeworfenes aus Grünstreifen, Blumenbeeten und Sträuchern. Die gute Nachricht vorweg: Etwas weniger Müll als in den Vorjahren lag in der...

  • Holzwickede
  • 08.03.20
Kultur

Konzert in St. Stephanus Opherdicke am 30. September 2018

Lob und Dank in St. Stephanus Opherdicke Der gemischte Chor Cäcilia Opherdicke veranstaltet unter dem Motto „Lob und Dank“ ein Konzert anlässlich des 110-jährigen Bestehens. Das Konzert findet am Sonntag, 30. September, um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Stephanus in Holzwickede-Opherdicke  statt. Der Chor, der derzeit aus 17 Sängerinnen und Sängern besteht, wird unterstützt von Mitgliedern der Kirchenchöre St. Johannes Baptista Do-Kurl und St Clemens Do-Brackel. Musikalisch konnte das...

  • Holzwickede
  • 20.09.18
Kultur
Einfühlsame Stimme: Frontsänger Kim Friehs, hier mit Gitarrist und Namengeber der Band Max Knepaz.
6 Bilder

"Voice of Germany"-Talent Kim Friehs - Zukunft als Berufsmusiker

"Herz über Kopf“ von Sänger Joris brachte den Musikstudenten Kim Friehs (24) bei der Castingshow „The Voice of Germany“ fast nach ganz oben. Der Erfolgssong markiert auch einen Wendepunkte im Leben des dynamischen Sängers aus Unna. Bestärkt durch erfolgreiche Musik- und Musicalprojekte weist der Pfeil in Richtung Berufsmusiker. Die Pop- und Rockmusik der 70er/80er- Jahre hat Kim Friehs beeindruckt. „Die Ärzte, Queen, das fand ich krass.“ Mit 14 Jahren spielte er die Songs mit Freunden nach,...

  • Unna
  • 19.06.18
  • 1
Kultur
4 Bilder

7. Malermarkt auf Haus Opherdicke

Der 7. Holzwickeder Malermarkt lädt zum Bummeln über die kleine Kunstmeile auf Haus Opherdicke ein. In der Scheune stellen diesmal 40 ambitionierte Maler aus. Für Besucher wird es eine bunte Vielfalt der Stilrichtungen geben. Von Naturalismus bis zur Pop-Art reicht die Palette. Über 50 Künstler hatten sich bei Oragnisator Klaus Pfauter angemeldet. „Aber mehr als 40 Stände können wir nicht unter bringen“, erklärt Pfauter. Der ehemalige Karikaturist Klaus Pfauter stellt diesmal selbst nicht aus....

  • Unna
  • 14.04.18
Überregionales
4 Bilder

Kaminbrand in Opherdickede

Zu einem Kaminbrand, in der Straße Eickhoff 4 in Opherdicke musste am frühen Montag (19.3.) Abend die Freiwillige Feuerwehr Holzwickede ausrücken.  Glücklicherweise ist wurde niemand verletzt  und es entstand kein Sachschaden. Foto: F.Brockbals  

  • Holzwickede
  • 19.03.18
Überregionales
3 Bilder

Orden für Dr. Peter Kracht - Mangelfach „Altertum“ war Glücksgriff

Von St. Reimet  Wenn Dr. Peter Kracht über die Stadtgeschichte Unnas berichtet, schwingt in jedem seiner Worte das Wissen und die Leidenschaft für seine Heimat mit. Kaum einer historischen Spur hat er noch nicht nachgeforscht und hat die Gabe, Ortsgeschichte auf verständliche Weise zu vermitteln. Für sein Schaffen in den Bereichen Kultur und Geschichte erhielt Dr. Peter Kracht jetzt das Bundesverdienstkreuz. Schon immer war es wohl eine anspruchsvolle Aufgabe, Interesse oder gar Begeisterung...

  • Unna
  • 07.02.18
Kultur
32 Bilder

Leider einmalig - Bronze-Skulpturen im Park Opherdicke im Licht

Von St. Reimet   Zur offiziellen Übergabe der Skulpturen des amerikanisch-italienischen Künstlers Raimondo Puccinelli wurden diese im Park Opherdicke ins Licht gesetzt. Das Farbspiel ließ Natur und Kunst auf eindrucksvolle und vor allem einmalige Weise verschmelzen. Denn die Installation wird zunächst einmalig gewesen sein. Die mobilen Strahler sind kaum gegen Vandalismus oder Diebstahl zu versichern, eine fest eingelassene Lampeninstallation ist dem Kreis Unna aber bisher zu aufwendig.

  • Holzwickede
  • 09.11.17
  • 1
  • 8
Kultur
35 Bilder

Neuer Skulpturenpark auf Haus Opherdicke

Von St. Reimet Einen besonderen Akzent erhält jetzt der Barockpark auf Haus Opherdicke. 13 Skulpturen des amerikanisch-italienischen Bildhauers Raimondo Puccinelli (1904- 1986) sind im Park auf Sockeln platziert und laden zu einem Kultur-Spaziergang ein. Mit „Sirena“, eine Meerjungfrau in aufstrebend-geschwungener Haltung wurde jetzt die letzte Skulptur aufgestellt – in der Gräfte mit Blick auf die Café-Terrasse. Weltweit gibt es sie nur drei Mal, die „Sirena“ aus dem Jahre 1960. Ein Bronzeguss...

  • Holzwickede
  • 07.11.17
  • 5
Kultur
Raimondo Puccinelli, Frauenoberkörper, 1930er Jahre, Bronze.

Puccinelli-Skulpturen sollen nach Opherdicke

Der Ausschuss für Bildung und Kultur zeigte Geschlossenheit: Die dem Kreis überlassenen 13 Puccinelli-Skulpturen sollen im Garten von Haus Opherdicke dauerhaft Platz finden. Wenn der Kreistag im Juni zustimmt, könnte die Umsetzung von Beschluss und Figuren im Oktober starten.   Die Tochter des italienisch-amerikanischen Künstlers Raimondo Puccinelli hatte die elf Bronzeskulpturen sowie zwei aus Granit dem Kreis Unna als großzügiges Dankeschön für die Zusammenarbeit bei einer Ausstellung...

  • Unna
  • 18.05.17
Politik
Kaffee und Kuchen in der Sonne und mit Blick in das Sauerland zu genießen ist somit jetzt möglich.
6 Bilder

Wundervolle Weitsicht - Neue Südterrasse auf Haus Opherdicke eröffnet

Ein einzigartiges Panorama bietet sich künftig Besuchern und Gästen des Haus Opherdicke. An der Südseite wurde jetzt eine neue Terrasse eröffnet, die unmittelbar durch das Café erreichbar ist und von dessen Pächtern bewirtschaftet wird. Kaffee und Kuchen in der Sonne und mit Blick in das Sauerland zu genießen ist somit jetzt möglich. Die Gräfte des Wasserschloss wurde für die Bauarbeiten nahezu trocken gelegt und wird jetzt neu modelliert. Mit einem "Wintergrillen" wurde die Terrasse jetzt von...

  • Holzwickede
  • 20.12.16
  • 1
Sport
Zur Eröffnung mit einem Tag der offenen Tür begrüßte Landrat Makiolla neben Vertretern aus Sport, Politik, Verwaltung auch die Bürgermeister der kreisangehörigen Städte und Gemeinden.   Bilder: Stefan Reimet
2 Bilder

Mehr Raum für Sport - Kreissportbund bezieht Stützpunkt auf Haus Opherdicke

Die historischen Gebäude auf Haus Opherdicke werden immer intensiver genutzt. Jetzt hat der Kreissportbund Unna im Gästehaus auf dem herrschaftlichen Gut seine Geschäftsräume eingerichtet. Vom höchsten Punkt des Kreis Unna aus nimmt der KSB auch neue Aufgaben für den Sport ins Visier. Auf rund 230 Quadratmetern stehen dem KSB jetzt Büro- und Lagerräume zur Verfügung, die eine zeitgemäße Arbeit für die 460 Vereine organisierten Vereine mit über 105 Tsd. Mitgliedern ermöglicht. Zur Eröffnung mit...

  • Holzwickede
  • 07.09.16
Sport
Auf Haus Opherdicke erhielten jetzt 34 Vereine die Förderung aus dem landesweiten Sport-Programm 1000x1000.

34 Sportvereine erhalten 1000x1000-Förderung

Immer aktiver sind die Sportvereine im Kreis Unna, wenn es um die Förderung von Kindern und Jugendlichen geht. 34 Vereine erhielten jetzt auf Haus Opherdicke vom Sportministerium NRW je 1000 Euro als Anerkennung ihrer Arbeit, mehr als in den Vorjahren. Kinder und Jugendliche für regelmäßigen Sport im Verein zu begeistern, ist das Ziel des NRW-Kultur- und Sportministeriums, das in Kooperation mit dem Landessportbund das Förderprogramm 1000x1000 Euro umsetzt. Im Kreis Unna wurden mehr Sportclubs...

  • Holzwickede
  • 07.07.16
Überregionales
Landrat Makiolla (2.v.r.) und KSB-Vorsitzender Stindt (M.) mit anderen Vertretern von Kreis und KSB vor dem nun vermieteten Gästehaus.

KreisSportBund mietet Gästehaus in Opherdicke

Der Ort ist geschichtsträchtig, die Lage traumhaft, die Verkehrsanbindung gut. Alles Pluspunkte, mit denen der Kreis einen Mieter für das Gästehaus von Haus Opherdicke suchte – und mit dem KreisSportBund Unna (KSB) auch fand.   Mit den Unterschriften von Landrat Michael Makiolla, dem KSB-Vorsitzenden Klaus Stindt und Geschäftsführer Matthias Hartmann unter dem Mietvertrag steht fest: Ab 1. Juli ist wieder Leben in dem historischen Gebäude - nur wenige Meter entfernt von dem 2010/2011 sanierten...

  • Holzwickede
  • 06.05.16
Sport
11 Bilder

17. RTF Opherdicke versinkt im Dauerregen

16. August 2015 Über 1000 Teilnehmer begrüßte die RTF Rund um Haus Opherdicke in manchem Vorjahr. Diesmal machte der Regen den Veranstaltern, die Radtsportabteilung der SG Holzwickede, allerdings einen Strich durch die Rechnung. Bis 10.15 hatten sich rund 60 Teilnehmer in der Scheune des Wasserschlosses angemeldet. Ab 8 Uhr starteten nur wenige Rennradfahrer, fast ausschließlich Cross-Biker wagten sich noch auf die Strecke. Nur hartgesottene Fahrer nahmen auch noch an der Familienrundfahrt...

  • Holzwickede
  • 16.08.15
Politik
Bild Spatenstich: v.l. Jürgen Luhmann (Leiter Feuerwehr Holzwickede), Monika Mölle (stellv. Bürgermeisterin), Petra Kittel und Friedrich-Wilhelm  Schmidt (Ortsvorsteher Opherdicke) und Friedrich-Wilhelm Bernhard (Bauausschuss Holzwickede). Bild: Stefan Reimet

1. Spatenstich: 3,5 Mio für Feuer- und Rettungswache Op.-He.

In einem Jahr bereits könnte der Feuerwehrzug Opherdicke-Hengsen in die neue Rettungswache an der Unnaer Straße einziehen. Schon kurz nach dem ersten Spatenstich, der jetzt erfolgte, beginne die Erdarbeiten. Ein Arbeitskreis aus Baubeteiligten trifft trifft sich regelmäßig, um die einzelnen Gewerke aufeinander abzustimmen. Ein Chaos wie am Flughafen Berlin sollte es also nicht geben. Bereits jetzt arbeiten die Feuerwachen Hengsen und Opherdicke zusammen, halten seit Januar Dienstabende...

  • Holzwickede
  • 11.03.15
Politik
Markanter Blickfang auf dem Gut Opherdicke, doch leider wird sie in Kürze fallen, die Rotbuche. Ein Pilz macht dem Baum den Garaus.
2 Bilder

Opherdicker Rotbuche fällt: „Vor drei Jahren falsch eingeschätzt“

Üppiger Laubanteil gibt keine Auskunft über die Gesundheit eines Baumes und um die ist es bei der prägenden Rotbuche am Haus Opherdicke nicht gut bestellt, weiß Gärtnermeister Werner Hessel. Für Experten des Kreis Unna war der Fall klar. Nach Inaugenscheinnahme kamen sie zu dem Schluss, von dem ausladenden Baum, der maximal 80 Jahre alt sei, gehe bis 2024 keine Gefahr aus. „Das kann ich nicht nachvollziehen“, erklärt Werner Hessel, der die Information im November von einem Bediensteten auf dem...

  • Holzwickede
  • 19.02.15
Überregionales
Zahlreiche Familien, Teams und Einzelfahrer ließen sich die Teilnahme an der Traditionsfahrt im Kreis Unna nicht entgehen.
29 Bilder

16. RTF "Rund um Haus Opherdicke": 737 Radler trotzten kühlem Wetter

Die 1000er-Marke knackte auch die 16. Radtouristik-Fahrt "Rund um Haus Opherdicke" zwar nicht, aber stattliche 737 Radfahrer meldeten sich immerhin zum Start für die unterschiedlichen Distanzen. Die Wettervorhersage, die bereits Tage zuvor regnerische Bedingungen ankündigte, veranlasste wohl viele Interessenten, das Wochenende anders zu planen. Viele Teams aus der weiteren Umgebung, etwa Bochum, Werl, Dortmund Scharnhorst, Wellinghofen, Sölde und auch eine Delegation des Skiclub Schwerte und...

  • Holzwickede
  • 18.08.14
Überregionales
Elegant in dunkelblau glänzt der TR4 heute, hier beim Shooting in Opherdicke. Er wurde aufwendig restauriert.
8 Bilder

TR4 - Urtyp des Brit-Roadster zählt 50 Lenze

Er gilt als der Urtyp des britischen Roadster, der Triumph TR4 und erinnerte ihn an seine Studienzeit. Vor 27 Jahren gab sich Rainer Brenzinger aus Holzwickede einen Ruck und kaufte ein Original, als Wrack und in Teilen. In diesem Jahr hat der Roadster ein halbes Jahrhundert auf dem Buckel und strahlt wie neu. Die Vorliebe für Technik und insbesondere alte Autos liegt dem Maschinenbauingenieur i.R. Im Blut. Als Vertriebsdirektor war er für Autoteile zuständig, war in „einer endlosen Reihe“...

  • Holzwickede
  • 22.05.14
  • 4
Überregionales

Weihnachtskonzert des MGV Eintracht Hengsen

Das 21. Weihnachtskonzert des MGV Eintracht Hengsen am 14. Dezember in der Katholischen Kirche in Opherdicke fand erstmalig unter der Leitung des neuen Chorleiters Christian Parsiegel statt, der auch am Klavier begleitete. Zu hören bekamen die Besucher in der gut gefüllten Kirche ein buntes Programm von christlichen und weihnachtlichen Liedern des Chores, wobei ein deutliches piano und auch fortissimo zu hören war. Das Publikum bedankte sich mit viel Applaus beim Chor und beim Bariton-Solisten...

  • Holzwickede
  • 17.12.13
  • 1
Natur + Garten

Brennende Strohballen in Holzwickede

Holzwickede - Am Montag (01.07.13) bemerkte ein Zeuge gegen 22 Uhr eine starke Rauchentwicklung auf einem Feld an der Massener Straße. 150 Strohballen verbrannt Dort brannten etwa 150 Strohballen in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde durch die Feuerwehren Holzwickede und Opherdicke gelöscht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei in Unna unter Tel. 02303/921 3120 oder 921 0...

  • Holzwickede
  • 02.07.13
Kultur
27 Bilder

Wasserschloss ,,OPHERDICKE"

Haus Opherdicke ist ein Wasserschloss im Holzwickeder Ortsteil Opherdicke. Im Jahre 1176 wurde es erstmals erwähnt. Im Laufe der Jahrhunderte wechselten häufig die Besitzer. Von 1683 bis 1687 wurde die alte Wasserburg umgebaut und erhielt ihre heutige Gestalt. Im 18. und 19. Jahrhundert entstanden die Wirtschaftsgebäude, die noch heute unverändert sind. Der letzte Besitzer war : Theodor Regenbogen, der das Haus 1918 erwarb. Dessen Erben verkauften 1980 das Wasserschloss an den Kreis Unna. Am...

  • Holzwickede
  • 12.04.13
  • 19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Mariam Balde(7) und ihre Mutter Christine Balde am Waschzuber.  Der Historische Verein feierte mit Gästen aus Vereinen und zahlreichen Besuchern den 10. Geburtstag der Heimatstube.

Aufruf!!! 10 Jahre Heimatstube Opherdicke: Suche nach ältestem Foto aus Holzwickede

Auf dem Reibebrett im Wasserkübel mit Lauge, das Waschdiplom legten zahlreiche Besucher der Heimatstube bei der Jubiläumsfeier ab. Ob etwa Zuber, Mangel und Waschbrett auf echten historischen Bildern aus Holzwickede zu sehen sind, möchte der Historische Verein jetzt herausfinden und ruft zum großen Fotowettbewerb auf. Einen Überraschungspreis hat der Historische Verein ausgelobt für das älteste Foto mit Holzwickeder Motiv. Aufgerufen sind alle Bürger, in ihrem Fundus alter Erinnerungen...

  • Holzwickede
  • 26.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.