Ordnung

Beiträge zum Thema Ordnung

LK-Gemeinschaft
Björn Börner, den neue "Quartiershausmeister" in seiner offiziellen Arbeitskleidung. Foto: privat

Neuer Quartiershausmeister für den Stadtteil Rossenray
Björn Börner sorgt für Ordnung

In Kooperation zwischen der der Grafschaft Moers Siedlungs- und Wohnungsbau GmbH und der Stadt Kamp-Lintfort gibt es für den Stadtteil Rossenray nun einen neuen Quartiershausmeister. Seit Anfang März sieht man Björn Börner bei seinen Rundgängen durch die Straßen des Quartiers Rossenray. Börner ist das Verbindungsglied und Vermittler zwischen Anwohnern und das wachsame Auge für den öffentlichen Raum. Wilder Müll steht auf seinen Rundgängen genauso im Fokus wie das nachbarschaftliche...

  • Kamp-Lintfort
  • 04.04.20
Ratgeber

Neues vom.......

.....Toast des Grauens. Wenn nun jemand gedacht hat, der ist hinüber und entsorgt, der täuscht sich. Hier ein früherer Bericht Noch immer ist an dem Toast des Grauens nichts zu sehen und man riecht auch nichts. Bei einem MHD vom 13.11.17 sollte man doch denken, das ihn der Schimmelpilz doch endlich mal geschafft haben sollte. Aber nicht der kleinste Schimmelpunkt ist zu sehen. Ich werde am Ball, bzw. am Toast bleiben.

  • Kamp-Lintfort
  • 01.03.18
  • 13
  • 2
LK-Gemeinschaft

Der Osten ist dem Westen voraus

Heute erhielt ich eine Fotografie von einem Bekannten aus Görlitz. Auf dieser ist zu sehen, das der Osten im Rahmen der Abfalltrennung dem Westen um einiges voraus ist. Er machte dieses Foto in der Altstadt von Görlitz in einem Lokal, welches er mit seinem Besuch aufsuchte. Sollten wir uns daran ein Beispiel nehmen?? Es ist immer gut^, alles vernünftig zu trennen. Also einfach mal die entsprechenden Gastwirte bei uns ansprechen und sie mal auf die Abfalltrennung hinweisen.

  • Kamp-Lintfort
  • 08.03.13
  • 22
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.