Orgelmusik

Beiträge zum Thema Orgelmusik

Kultur

Aus der Reihe "Orgeln in Oberhausen"
Die Ott-Orgel der Ev. Emmauskirche

Heute dürfen wir die Ott-Orgel der Ev. Emmauskirche vorstellen, die in Oberhausen-Alstaden steht. Frau Friedgard Schultner-Nöthe, die Kantorin der Kirchengemeinde, erklärt u. a. in einem Video viele interessante geschichtliche Dinge zur Entstehungsgeschichte der Orgeln. Die Tatsache, dass Orgeln ursprünglich mit Fäusten statt mit den Fingern gespielt wurden, ist für die meisten sicherlich neu. Diese und viele weitere Details dürften nicht nur Orgelliebhaber interessieren. Friedgard...

  • Oberhausen
  • 25.10.21
Kultur

Orgelkonzert in St. Marien
Im Rausch der Töne – Toccata und Choral

Am Sonntag, 24.10. findet unter Titel „Im Rausch der Töne – Toccata und Choral“ in der Kirche St. Marien um 17 Uhr ein Orgelkonzert statt. Rauschende Toccatenklänge wechseln sich dabei mit ruhigeren Choralbearbeitungen ab. So erklingen unter anderem Bachs bekannte und fulminante d-Moll Toccata sowie das beliebte Choralvorspiel „Wachet auf“. Weitere Werke dieser Art von F. Mendelssohn-Bartholdy und M. Duruflé stehen außerdem auf dem Programm. An der Orgel spielt Kirchenmusiker Christian Gerharz...

  • Oberhausen
  • 19.10.21
Kultur
2 Bilder

Aus der Reihe "Orgeln in Oberhausen"
Die Orgel der Klosterkirche "Zu unserer lieben Frau"

Im Rahmen des Ökumenischen Projektes "Orgeln in Oberhausen" kann in diesem Monat eine weitere Orgel aus Oberhausen vorgestellt werden. Die Orgel der Klosterkirche "Zu unserer lieben Frau" (kurz "U.L.F.") wurde durch die Orgelbaufirma der Gebrüder Oberlingeram erbaut und am 11. März 1984 in einem festlichen Gottesdienst eingeweiht. Klanglich orientiert sie sich eher an einem barocken Vorbild. Trotzdem besitzt sie auch einige Elemente, die eine Darstellbarkeit romantischer und zeitgenössischer...

  • Oberhausen
  • 27.09.21
Kultur
4 Bilder

Aus der Reihe "Orgeln in Oberhausen"
Die Georges-Heintz-Orgel

Wie wichtig die Orgeln in unseren Kirchen sind, hat schon Albert Schweitzer passend beschrieben: „Eine Kirche ohne Orgel ist wie ein Körper ohne Seele!“ Ohne den Klang dieses wunderbaren Instrumentes ist ein Hochfest in den Kirchen nicht denkbar. Gedanken zum Entwurf der heute vorgestellten Georges-Heintz-Orgel in der Herz Jesu Kirche Oberhausen-Mitte von Burkhart Goethe können Sie nachlesen unter: https://klostermusikschule.de/die-georges-heintz-orgel-der-herz-jesu-kirche-oberhausen-mitte/ Wir...

  • Oberhausen
  • 24.05.21
Kultur

Die Mohrmann-Orgel der ev. Kirchengemeinde Königshardt-Schmachtendorf
Die Königin der Instrumente

Im Rahmen des Ökumenischen Projektes “Orgeln in Oberhausen” wird heute die 2. Orgel vorgestellt. Aus der evangelischen Gemeinde Königshardt-Schmachtendorf präsentiert uns Ulrike Samse (Kantorin) die Mohrmann-Orgel. Wir freuen uns, dass alle Organisten diese Idee der Koordinierenden Oberhausener Kantoren der katholischen und evangelischen Kirche so toll unterstützen und spontan umsetzen. Technische Details, Fotos und Videomaterial dieser Orgel finden Sie auf der Homepage der Klostermusikschule:...

  • Oberhausen
  • 26.04.21
Kultur

Orgel Punkt 12

Am Samstag, 3. August 2019 erwartet die Besucher der Sterkrader Innenstadt wieder eine musikalische Unterhaltung mit „Orgel Punkt 12“ ab 12 Uhr in der Propsteikirche St. Clemens. Diesmal mit Propst Dr. Peter Fabritz. Auf dem Programm stehen an diesem Tage: Johann Sebastian Bach (1685-1750), Präludium und Fuge h-moll BWV 544Heinz-Bernhard Orlinski (1928-2012), Toccata "Ave Maria, Kaiserin"Max Reger (1873-1916), Toccata d-moll op. 59,5Alle sind herzlich eingeladen, zum Ende des Wochenmarktes dem...

  • Oberhausen
  • 02.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.