Ornithologe

Beiträge zum Thema Ornithologe

Vereine + Ehrenamt
Bei ihrer Glühweinwanderung hatten die Mitglieder und Freunde des Heimatvereins wieder allen Grund zur Freude. Bei bestem Essen und Wetter war die Stimmung die ganze Wanderung über hervorragend.

30 Teilnehmer wanderten bei der 14. Auflage zehn Kilometer mit
Glühweinwanderung des Heimatvereins Herrlichkeit Ossenberg

Wie im letzten Jahr stimmte wieder das Wetter, auch wenn es kurz vor Erreichen des evangelischen Gemeindehauses Wallach ein paar wenige Regentropfen gab. Die Temperaturen lagen knapp über dem Gefrierpunkt und die Sonne schien bis auf wenige Ausnahmen. Da wares eigentlich auch kein Wunder, dass der Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg bei der 14. Auflage seiner beliebten Glühweinwanderung wieder 30 Teilnehmer begrüßen konnte, unter ihnen auch welche aus den anderen Rheinberger Ortsteilen und...

  • Rheinberg
  • 21.01.20
Natur + Garten
Der Sonsbecker Bruno Gasthaus in seinem Element: Er erklärt gerade die Vogelwelt und wie sie funktioniert. Dabei macht ihm vor allem die Futterknappheit für viele Arten Sorgen.
2 Bilder

Vogelkundler Bruno Gasthaus bringt Interessierten die Natur näher
Ein Blick in die Vogelwelt

Wenn einer etwas zu erzählen hat, dann ist das Bruno Gasthaus. Seit 40 Jahren ist er Vorsitzender der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Sonsbeck. Regelmäßig lädt er zu Führungen in die Welt der Wildvögel ein. Von Christoph Pries Sonsbeck/Xanten. Das Aufgabengebiet des Vogelkundlers ist im Prinzip klar umrissen. "Vögel beobachten und alles aufschreiben, was man sieht", sagt Bruno Gasthaus. So einfach ist es natürlich nicht. Auch wenn die Evolution, wie der Sonsbecker beobachtet haben...

  • Xanten
  • 13.11.19
  •  1
Natur + Garten
SPD-Bürgermeisterkandidatin Rosemarie Kaltenbach war mit Karl-Heinz Gaßling und vielen Rheinbergerinnen und Rheinbergern auf dem Hasenpfad unterwegs.

Grün allein reicht nicht - Ein Nachmittag auf dem Hasenpfad

Rheinberg-Eversael. Grün allein reicht nicht. Wenn ein solcher Satz bei einer Wahlkampfveranstaltung gesagt wird, dann dürfte den meisten Menschen klar sein, was damit gemeint ist. Von wegen. Zwar befindet sich Rosemarie Kaltenbach zurzeit im Wahlkampf, aber als die SPD-Bürgermeisterkandidatin zu einer Entdeckungsreise auf den Hasenpfad nach Eversael eingeladen hatte, ging es nicht um Politik, sondern um Natur, um das, was auf dem Naturlehrpfad kreucht und fleucht. Für die fachkundige Leitung...

  • Rheinberg
  • 31.08.15
Natur + Garten
SPD-Bürgermeisterkandidatin Rosemarie Kaltenbach lädt im Rahmen der Reihe "Mein Rheinberg" zu einem Spaziergang auf dem Hasenpfad ein.

Der Hasenpfad in Eversael - Ein Ausflugstipp für die ganze Familie

Was kreucht und fleucht rund um den Hasenpfad? Rheinberg-Eversael. Kennen Sie den Unterschied zwischen Hase und Kaninchen? Falls nicht, sollten Sie sich den kommenden Samstag, 29. August, vormerken. Und auch, wenn Sie den Unterschied kennen, lohnt es sich, diesen Termin in den Kalender einzutragen. Denn auf dem hübschen Rundwanderweg gibt es noch viel mehr als nur Hase und Kaninchen zu entdecken. Um 14.30 Uhr beginnt am Hasenpfad (hinter dem Parkplatz Drießen 10a) eine Führung mit dem weit...

  • Rheinberg
  • 24.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.