ort

Beiträge zum Thema ort

Kultur
Auch die Zeche Zollern ist am 29. Juni als Spielort mit dabei.

Neue Orte locken zur Nacht der Industriekultur
Extraschicht am 29. Juni erleben

Das Brauereimuseum plant Aktionen und auch das Fußballmuseum in Dortmund. Das Dortmunder U wird mit Kunst und Kreativität viele Besucher anziehen und das Hoeschmuseum die Vergangenheit wieder aufleben lassen. In der Nacht der Industriekultur öffnet am 29. Juni auch in der Nordstadt das Künstlerhaus und das alte Straßenbahndepot an der Immermannstraße. Von vielen gern besucht bei der ExtraSchicht wird die Zeche Zollern und neu dabei ist als achter Dortmunder Spielort diesmal das...

  • Dortmund-City
  • 24.04.19
  •  1
Wirtschaft
Für das Festi Ramazan im Mai 2019 ist in Dortmund kein geeigneter Platz gefunden worden.

Stadt findet keine geeignete Fläche für Festi Ramazan
Kein Ramadan-Fest in Dortmund

Sieben Mal lockte das Festi Ramazan hunderttausende Besucher nach Dortmund. Jetzt steht es vor dem Aus. Da die vierwöchige Fastenzeit 2019 vom 6. Mai bis 5. Juni begangen wird, würde die abendliche Feier auf einem Parkplatz der Westfalenhallen mit Messen, Konzerten und Fußballspielen kollidieren, eine nochmalige Flächenreduzierung komme für den Veranstalter nicht infrage. Wegen vieler Beschwerden von Bewohnern komme der Festplatz Eberstraße als Standort nicht mehr infrage, auch eine Freifläche...

  • Dortmund-City
  • 13.02.19
Ratgeber
56 Bilder

Michelstadt in Hessen

Michelstadt ist eine Kleinstadt in Hessen mit ca. 16000 Einwohnern. Aber klein ist nicht unbekannt. Hier finden recht viele Feste statt, die nicht nur in der näheren Umgebung bekannt sind. Es kommen zu den Festlichkeiten Besucher aus nah und fern.

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  •  2
  •  2
Ratgeber
15 Bilder

Hinterm Deich ist es doch schön

So muss man es sagen. Hier einige Impressionen aus Carolinensiel. Der alte Hafen mitten im Ort lädt ein zum Verweilen und zum entspannen. Hier kann man sich bei kleinen Leckereien erholen und die Natur genießen. Der Blick wandert dabei über die Schiffe und man kann das Meer riechen.

  • Kamp-Lintfort
  • 24.09.18
  •  5
  •  4
Ratgeber
Am 9. September wird der "Ort des Gedenkens" eingeweiht.

Kleine Feierstunde im Wald: „Ort des Gedenkens“ wird der Bestimmung übergeben

Am Sonntag, 9. September, um 15 Uhr werden in einer kleiner Feierstunde der neu gestaltete „Ort des Gedenkens“ und die neue zentrale „Stele der Erinnerung“ im Waldstück Altes Sundern ihrer Bestimmung übergeben. Über zwei Jahre befand sich die Waldkirche, die es immer noch gibt und und „restauriert“ wurde, im Dornröschenschlaf.„Die Idee, einen Teil der Waldkirche zu einem Ort der Stille, des Gedenkens, der Meditation werden zu lassen, fand schnell Unterstützung“ so Detlef Galle, ehemaliger...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.09.18
Ratgeber

BIP „vor Ort“ - Sprechstunden zum Thema „Pflege“ im Mai

Im Mai bietet Dorstens BIP-Beraterin Mechthild Hasenaecker wieder einige Sprechstunden des „Beratungs- und Infocenters Pflege“ vor Ort“ an. Besucher finden dabei Antwort auf viele Fragen rund um die Pflege. Die Termine der Sprechstunden: Freitag, 13. Mai, 9 bis 11 Uhr: Seniorenwohnanlage Paulinum, Berliner Platz in Holsterhausen. Mittwoch, 18. Mai, 15 bis 16 Uhr: Kultur- und Begegnungszentrum am Brunnenplatz, Burgsdorffstraße 76, in Hervest. Montag, 30. Mai, 10 bis 12 Uhr:...

  • Dorsten
  • 04.05.16
LK-Gemeinschaft

Unterwegs - aber wo????

Ich war mal wieder auf Tour und habe dann dort dieses Wappen gesehen. Natürlich sagen nun alle du warst im Kreis??????? unterwegs. Ja das stimmt, aber wo war ich? Wo hängt dieses Wappen. Der genaue Standpunkt wäre toll.

  • Kamp-Lintfort
  • 12.08.15
  •  45
  •  3
LK-Gemeinschaft

Anhängerrätsel - Speziell für Jürgen

Hier nun mal ein Wohnanhänger, der Irgendwo im Kreis Wesel steht. Besonders ist nun mal unser Jürgen gefragt, der ja alles weiß. Wo genau steht er und welche Firma ist dort ansässig?????

  • Kamp-Lintfort
  • 04.11.14
  •  25
  •  1
Kultur
Die Messe Niederrhein heißt Sie willkommen!
3 Bilder

Verbrauchermesse in Rheinberg- für Jeden etwas dabei!

Premiere für die Wirtschaftsschau Rheinberg im Herzen des Niederrheins vom 24.-28.10.2012. Das Motto „Alles, außer gewöhnlich“ ist hierbei wörtlich zu nehmen! Der Veranstalter verspricht fünf Tage lang ‚La Dolce vita‘ (das süße Leben), auf über 10.000 m²! Die Themenwelten der Messe Rheinberg bilden alles ab, was uns Verbraucher nach Feierabend beschäftigt. Haushalt & Küche, Fashion, Beauty & Wellness, Wein & Delikatessen, Freizeit, Touristik & Sport, Bauen & Immobilien,...

  • Rheinberg
  • 24.10.12
  •  7
Überregionales

Leute von heute in der Innenstadt

Wenn man am Wochenende in seiner Freizeit in die Dortmunder Innenstadt schlendert, merkt man schnell, dass hier irgendwie immer was los ist. Es wird einem nie langweilig. Dicht gedrängt treiben die Leute von einem Ort zum nächsten. Es gibt ja auch viel zu bestaunen und zu entdecken, da die Dortmunder City auch kulturell viel zu bieten hat, beispielsweise Museen oder Parkanlagen oder öffentliche Einrichtungen wie die Stadt-Bibliothek, Cafes und sowas. Bei jedem Wetter trauen sich die Leute...

  • Dortmund-City
  • 31.08.12
Natur + Garten
Die Natur in ihrer schönen Pracht. Da fehlem einen die Worte
4 Bilder

Die letzten Paradiese der Menschheit. Heute: Grävingholz

Viel um die Welt gekommen und immer die Kamera dabei. Manchmal sucht man neue Herausforderungen. Orte, die kein LKler je zuvor gesehen hat oder verschollen ging in der Masse der Informationsflut. Manchmal muss man sich für ein lausiges Bild über tiefe Schluchten winden, Sümpfe durchqueren, mit wilden Bestien fertig werden und anderen Widrigkeiten fertigwerden (Akku fast leer, Hunger und Durst und die nächste Pommesbude Meilenweit entfernt oder schlimmeres). Manchmal hat man ein klar definiertes...

  • Dortmund-Nord
  • 22.05.12
Überregionales
Handwerkskammerpräsidenten
5 Bilder

WHKT-Portrait-Aktion zur Imagekampagne: Menschen machen Handwerk!

Es sind die Menschen, die das Handwerk ausmachen! Jeden Tag, vor Ort beim Kunden und im Betrieb – aber auch in den Handwerkskammern in Nordrhein-Westfalen mit ihren haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern. Zu zeigen, dass diese hinter dem Handwerk und der Imagekampagne stehen, das ist das Ziel der Ende letzten Jahres gestarteten WHKT-Portrait-Aktion zur Unterstützung der Imagekampagne des Handwerks. Im wöchentlichen Turnus erscheinen seitdem neue Gruppenmotive der zahlreichen Haupt- und...

  • Düsseldorf
  • 27.01.12
Ratgeber
Nicht nur das Brautkleid sollte mit Bedacht ausgewählt werden. Auch die Ortswahl wird bei der Hochzeit immer wichtiger.  In Westfalen gibt es viele Möglichkeiten, vom Fußballstadion bis zum Förderturm.

Für Trauorte gilt: Hauptsache ausgefallen

Ob in der Tropfsteinhöhle, auf dem Förderturm, in der Luft beim Skydiving oder traditionell in einem Schloss: Ungewöhnliche Orte für Trauungen und Hochzeitsfeiern werden in Westfalen immer beliebter. Allein die Stadt Dortmund bietet derzeit 15 Orte für „Ambientetrauungen“ an. Das 1998 gestartete Angebot wird stetig ausgebaut und - trotz Zusatzkosten - häufig nachgefragt: Von den 7417 Eheschließungen, die in den vergangenen drei Jahren in Dortmund besiegelt wurden, fanden 1087 an Ambienteorten...

  • Dortmund-City
  • 09.01.12
  •  3
Kultur
vorbestimmt...

Alles soll so sein...

Fragen wir uns nicht manchmal warum dieses oder jenes im Leben geschieht? Alles passiert aus einem bestimmten Grund zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmen Ort zu einer bestimmten Stunde. Wir treffen bestimmte Menschen, es gibt Erlebnisse Ereignisse, Begebenheiten. Alles ist vorbestimmt, gehört zu unserem Weg, soll genau so sein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.11.11
  •  14
Überregionales

Peter Maffay - von Kleve aus ein Ausflug in die vergangenen 40 Jahre

Manch einer mag sagen, warum fahrt Ihr zu so einem ,,Grufty''. Dieser Sänger hat uns in unserem ganzen Leben immer begleitet und das mit seinen Texten und seinen genialen Konzerten. Gestern Abend war es wieder mal so weit, es ging nach Oberhausen zu einem Konzert der ,,Tatoos''-Tour von Peter Maffay. Das war unser 12. Konzert dieses Sängers. Der dritte Abend in der König-Arena in Oberhausen war die Party pur, denn Maffay spielte 195 Minuten pur die Lieder aus den vergangenen 40 Jahren. Das war...

  • Oberhausen
  • 02.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.