Oscar Wilde

Beiträge zum Thema Oscar Wilde

Kultur
Der Autor und Vortragskünstker Erik Wikki war am 27. September zu Gast in der Stadtbücherei Hamminkeln.
Er las den 24 Schülern der OGS Hamminkeln auf lustige Weise Teil aus der Spukgeschichte „Das Gespenst von Canterville“ von Oscar Wilde vor. Die Geschichte hat er frei übersetzt, kindgerecht bearbeitet und ins 21. Jahrhundert übertragen.
Zur Lesung gehörten Kostüme, Requisiten und akustische Elemente, die die Kinder begeisterten.

Spukgeschichte „Das Gespenst von Canterville“ frei übersetzt und kindgerecht ins 21. Jahrhundert übertragen
Autor und Vortragskünstker Erik Wikki begeisterte Hamminkelner Schüler

Der Autor und Vortragskünstker Erik Wikki war am 27. September zu Gast in der Stadtbücherei Hamminkeln. Er las den 24 Schülern der OGS Hamminkeln auf lustige Weise Teil aus der Spukgeschichte „Das Gespenst von Canterville“ von Oscar Wilde vor. Die Geschichte hat er frei übersetzt, kindgerecht bearbeitet und ins 21. Jahrhundert übertragen. Zur Lesung gehörten Kostüme, Requisiten und akustische Elemente, die die Kinder begeisterten.

  • Hamminkeln
  • 04.10.19
Kultur
Mirko Schombert

Werkstatt Theater am 28. Oktober in Wesel: Mirko Schombert stellt Oscar Wilde-Stück vor

Zur traditionellen Werkstatt Theater lädt r(h)ein-kultur-welt am Sonntag, 28. Oktober,  um 12 Uhr ins Weseler Gasthaus „Himmel und Erde“ (Caspar-Baur-Straße 36) ein. Mirko Schombert, der Intendant der Burghofbühne – Landestheater imKreis Wesel, stellt in lockerer Atmosphäre - bei leckerer selbstgekochter Suppe - eine Inszenierung der Burghofbühne vor und beantwortet Fragen zum Stück von Oscar Wilde:„Bunbury oder die Kunst ernst zu sein“ (Premiere am Mittwoch, 31. Oktober, 20 Uhr – Tribünenhaus...

  • Wesel
  • 12.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.