Ossenbergweg

Beiträge zum Thema Ossenbergweg

Blaulicht
Ein Tatverdächtiger konnte festgenommen werden.

Tatverdächtiger nach Raub in Recklinghausen festgenommen
Polizei sucht nach weiterem Täter

In Recklinghausen konnte ein Tatverdächtigter nach einem Raub festgenommen werden. Am Sonntag, 30. August sind gegen 18 Uhr auf dem Ossenbergweg drei Männer aneinandergeraten, wobei einem 28-jähriger Mann aus Recklinghausen das Handy gestohlen wurde. Außerdem wurde er leicht verletzt. Die beiden Täter liefen danach weg. Im Rahmen der Fahndung konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Auch das gestohlene Handy wurde wieder gefunden und sichergestellt. Nach dem zweiten Tatverdächtigen wird...

  • Recklinghausen
  • 31.08.20
Blaulicht

Recklinghausen: Mann bedrängt 21-Jährige auf dem Ossenbergweg

Am Sonntag, 21. Juli, bedrängte gegen 4 Uhr ein unbekannter Mann eine 21-jährige Marlerin auf dem Ossenbergweg. Der Mann trat mehrfach dicht an die Marlerin heran und berührte sie dabei auch unsittlich. Nachdem die 21-Jährige den Mann wegstieß, stürzten beide zu Boden. Auch hier berührte er die Frau mehrfach an der Brust. Durch vorbeilaufende Passanten, aber auch durch das vehemente Schreien und Wehren, ließ der Mann von der 21-Jährigen ab und flüchtete. Der Täter wird als etwa 20 Jahre alt und...

  • Recklinghausen
  • 22.07.19
Blaulicht

Recklinghausen: Geparktes Auto beschädigt und geflüchtet

Am Donnerstag, 27. Juni, beschädigte zwischen 7 und 18 Uhr ein unbekannter Autofahrer einen geparkten Wagen auf einem Parkplatz am Ossenbergweg. An dem silbernen Peugeot 108 entstand 2.000 Euro Sachschaden. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Um Hinweise bittet das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800 2361 111

  • Recklinghausen
  • 01.07.19
Blaulicht

Recklinghausen: Pedelecfahrer stößt mit Fußgängerin zusammen

Am Mittwoch, 27. März, stieß gegen 13 Uhr ein 63-jähriger Pedelecfahrer aus Oer-Erkenschwick auf dem Ossenbergweg mit einer ihm auf der Fahrbahn entgegenkommenden 19-Jährigen aus Recklinghausen zusammen. Dabei stürzten beide. Während die 19-Jährige unverletzt blieb, wurde der 63-Jährige leicht verletzt. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Pedelecfahrer konnte der Fußgängerin, die mit mehreren Personen in Richtung Bahnhof unterwegs war, nach eigenen Angaben nicht...

  • Recklinghausen
  • 28.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.