Ostbach

Beiträge zum Thema Ostbach

Natur + Garten
Die reinen Kosten für den Bau des Blauen Klassenzimmers werden vom Landesministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr bis zu 80 Prozent gefördert.
2 Bilder

Schule in der Natur

Da, wo einmal das Blaue Klassenzimmer sein soll, ist es derzeit vorwiegend grün. Vom Ostbach ist neben dem Otto-Hahn-Gymnasium noch nicht viel zu sehen, der fließt an der anderen Seite des Gebäudes vorbei. Bald möchte die Emschergenossenschaft den Bachlauf renaturieren, den Bach ein Stück umleiten und dabei einen Klassenraum unter freiem Himmel einrichten, den das Otto-Hahn-Gymnasium gemeinsam mit der Schillerschule nutzen kann. Ein Stück Wiese muss dafür weichen, erklärt Torsten Kramer,...

  • Herne
  • 21.06.17
  •  1
Natur + Garten

Jungbiologen erklären Zweitklässlern der Schillerschule die Natur am und im Ostbach

Seit 2008 treffen sich alljährlich im Juni Gymnasiasten vom Otto-Hahn-Gymnasium und Zweitklässler am Ostbach, um diesen gemeinsam zu erforschen. Drei achte Klassen hatten insgesamt sieben Themen vorbereitet, die teilweise mehrfach besetzt waren, so dass es insgesamt 18 Stationen und die Sanitätsgruppe gab: Die biologische Gewässergütebestimmung – kleine Tiere geben dem Bach Noten, Libellen, eine Bodenanalyse des Ufers, verschiedene Blüten und ihre Bestäuber, die Fische und die...

  • Herne
  • 13.06.16
Natur + Garten
2 Bilder

Es war einmal...

...da gab es eine Jahreszeit, die nannte man WINTER, mit einem weißen Pulver genannt Schnee.

  • Herne
  • 25.02.16
  •  1
  •  4
Natur + Garten

Grundschüler und kleine Tiere geben dem Herner Bach nur noch ein „gut minus“

Bereits zum siebten Mal in Folge versammelten sich jüngst Schülerinnen und Schüler vom Otto-Hahn-Gymnasium zum alljährlichen „Bachprojekt“. Dabei brachten die zwei Dutzend Gymnasiasten rund 80 Grundschülerinnen und –schülern der nahegelegenen Schillerschule die Natur und Facetten des Ostbachs näher. Stets unter der fachkundigen Leitung der OHG-Biologielehrerin, Frau Annemarie Krone, unterrichteten sie die Zweitklässler in verschiedenen Aspekten der Bach-Flora und –Fauna. Dabei untersuchten...

  • Herne
  • 19.06.15
Überregionales
Alle Fotos: Detlef Erler
6 Bilder

Schiffchen und Wasserfloh

Mit kleinen Papierschiffchen testeten die Schillerschüler Leonie, Leyla und Miriam (vorne, v. links) die Fließgeschwindigkeit des Ostbachs. Aber das war noch nicht alles: Viele neugierige Grundschulkinder erlebten die Natur am Montag hautnah, bestimmten Insekten, betrachteten mit der Lupe Wasserflöhe und Amphibien und malten sogar Blumen. Ihre Lehrer waren ganz jung: Rund 70 Schülerinnen und Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums (unser Bild zeigt oben Christine, li., und Karina) vermittelten den...

  • Herne
  • 26.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.