Osterfeld

Beiträge zum Thema Osterfeld

Ratgeber
Politik und Verwaltung präsentierten die Pläne vor Baubeginn.

Vollsperrung verlängert sich bis 7. November
Brückenarbeiten an der Osterfelder Straße

Aus bautechnischen Gründen verzögern sich die Brückenarbeiten die Deutsche Bahn Netz AG an der Osterfelder Straße in Höhe der Eisenbahnunterführung um eine Woche. Daher muss die Vollsperrung für den Durchgangsverkehr zwischen Bottroper Straße und der Wittekindstraße bis einschließlich Samstag, 7. November, verlängert werden. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich den geänderten Gegebenheiten anzupassen. Der Fußgängertunnel Waghalsstraße bleibt während der gesamten Bauzeit frei...

  • Oberhausen
  • 16.10.20
Kultur
4 Bilder

Außerdienststellung durch Weihbischof Schepers:
Schwerer Abschied von der Kirche St. Josef Heide

Das war kein leichter Abschied: Nach rund 110 Jahren wurde am 13.09.2020 die Kirche St. Josef Heide in Oberhausen mit einem Pontifikalamt durch Weihbischof Ludger Schepers außer Dienst gestellt. “Das Jahr 2020 ist auch für uns als Pfarrei ein historisches Jahr”, so Propst Christoph Wichmann aus der Pfarrei St. Pankratius in Osterfeld. Man stehe vor unglaublichen pastoralen und wirtschaftlichen Herausforderungen. “Heute ist ein besonders trauriger Einschnitt. Wir nehmen Abschied von dieser...

  • Oberhausen
  • 15.09.20
Vereine + Ehrenamt
172 Bilder

TBO Graffiti-Projekt macht’s möglich
TB Osterfeld jetzt mit sportlichem Eingangsbereich

Endlich war es soweit. Ina Seelig, Übungsleiterin beim TB Osterfeld, hat mit 8 Mädchen ihrer Teenie-Fitness-Gruppe die bisher hässlichen Beton-Stützmauern an der Kapellenstraße gemeinsam mit dem Graffiti-Künstler Simon Bobsien verschönert. Die 16 Mädchen ihrer Sportgruppe (im Alter von 10-14 Jahren) waren nach Inas Aussage sofort „Feuer und Flamme als sie gehört haben, dass sie ausgewählt wurden, Graffitis an einer öffentlichen Fläche machen dürfen. „Das ist schon ’was ganz Besonderes für...

  • Oberhausen
  • 08.09.20
Politik
2 Bilder

Soziale Stadt Osterfeld
Gewinner des Wettbewerbs zur Umgestaltung des Kirchplatzes St. Pankratius steht fest

Die Umgestaltung des Kirchplatzes ist eine der 42 Teilmaßnahmen, die im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Soziale Stadt“ zur Aufwertung des Stadtteils umgesetzt werden. Auf Grundlage der im vergangenen Jahr durchgeführten Beteiligungsveranstaltungen während des Gemeindefestes und des Stadtfestes wurden in den vergangenen Wochen im Rahmen eines Wettbewerbsverfahrens drei Vorentwurfskonzepte für die Umgestaltung des Kirchplatzes erarbeitet. An dem Wettbewerb haben drei...

  • Oberhausen
  • 15.06.20
Blaulicht

Polizei Oberhausen sucht Zeugen nach Raub - Mann verletzt
Raub in Oberhausen Osterfeld – 49 Jahre alter Mann niedergeschlagen und mit Messer bedroht

Gestern, 18.05.2020, gegen 22:20 Uhr ist ein Mann (48) in Osterfeld beraubt und niedergeschlagen worden. Das Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen sucht Zeugen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de. Der Mann stieg mit einer Begleitung, einer 43 Jahre alten Frau, am Olga-Park aus einem Linienbus. Dort wurden die beiden von sechs Jugendlichen im Alter zwischen 17 und 20 Jahren beleidigt und angepöbelt. Zunächst flüchtete das Pärchen in Richtung Bottroper...

  • Oberhausen
  • 19.05.20
Ratgeber
Foto: Rüdiger Marquitan

Stadtteilbüros wieder vor Ort erreichbar

Die Stadtteilbüros Sterkrade, Osterfeld und Brückenschlag öffnen wieder ihre Pforten. Alle Stadtteilbüros blieben zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie für den Publikumsverkehr geschlossen – die Erreichbarkeit für die Bürger war jedoch per Telefon und E-Mail sichergestellt. Nun sind das Stadtteilbüro in Osterfeld seit Montag, 11. Mai, und das Citymanagement in Sterkrade ab Mittwoch, 13. Mai, wieder vor Ort erreichbar. Das Stadtteilbüro Brückenschlag in der Innenstadt von Alt-Oberhausen...

  • Oberhausen
  • 12.05.20
Politik
Foto: privat

Ausbildungszentrum der Bauindustrie
Der größte Sandkasten ist in Osterfeld

Knapp 20 verschiedene Ausbildungsberuf aus der Bauindustrie werden in Osterfeld unterrichtet. Seit Mai 2019 befindet sich das Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Osterfeld. Hans-Georg Gosda und Daniel Lübbe von der WEGO haben sich von dem Leiter der Einrichtung, Jens Waldoch, davon überzeugen lassen, dass die neue Nutzung des ehemaligen HDO Gebäudes dem Stadtteil und allen Akteuren gut tut. Hier werden junge Menschen für ihre Berufung fit gemacht.

  • Oberhausen
  • 02.03.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach Gewalttat
Opfer bewusstlos - Raub in Oberhausen Osterfeld

Gestern am 23.02.2020, gegen 20:00 Uhr ist ein Junge (17) in Osterfeld an der Gildenstraße beraubt worden. Das Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen sucht dringend Hinweise zur Tat unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de. Nach einer Geburtstagsfeier ging der Junge auf der Gildenstraße in Richtung eines Discounters. Plötzlich erhielt er von hinten einen Schlag und wurde anscheinend bewusstlos. Er gab an, seine Geldbörse mit Bargeld und Ausweisdokumenten sei dabei...

  • Oberhausen
  • 24.02.20
  • 1
Kultur
137 Bilder

65.000 Besucher an der Zugstrecke in Oberhausen
Osterfelder Kinderkarnevalszug

Osterfeld helau! Das Wetter meinte es am Samstag gut mit den Tausenden von Jecken beim Osterfelder Kinderkarnevalszug. Ca. 65.000 Zuschauer verfolgten bei trockenem Wetter friedlich den Zug. Es kam zu mehreren "veranstaltungstypischen" Einsätzen, so die Polizei in ihrem Fazit. Der Zug startete pünktlich um 15 Uhr und verlief insgesamt ohne besondere Vorkommnisse. Anderthalb Stunden zogen über 100 Wagen an großen und kleinen Narren vorbei.  Fotostrecke: Carsten Walden

  • Oberhausen
  • 22.02.20
  • 1
Kultur
Rechtzeitig zum Beginn des Schuljahres 2020/2021 soll die neue Schule in Betrieb gehen.Foto: OGM

Richtfest am Neubau für den Grundschulstandort in Osterfeld
Investition in die Zukunft

Mit einem Richtspruch durch Zimmermannsmeister Peter Kreyenborg wurde auf der Baustelle an der Erikastraße Richtfest für den Erweiterungsneubau für den zukünftigen Grundschulstandort in Oberhauen Osterfeld gefeiert. Die Projektleiterin OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH hatte hierzu alle am Bau beteiligten Planer und Handwerker eingeladen. „Wenn Oberhausen für unsere Kinder – wie hier an dieser Schule – für die Bildung Geld ausgibt, dann ist das eine sehr gute Investition in die Zukunft...

  • Oberhausen
  • 10.02.20
Politik
Daniel Schranz. Foto: Archiv

Veranstaltung im Bistro Jederman
Auf ein Wort mit Daniel Schranz

Wann wird die Bahnunterführung der Osterfelder Straße ausgebaut und was ist die genaue Planung der neuen Unterführung? Was ist ein Hof- und Fassadenprogramm und wie funktioniert das Städtebauprogramm „Soziale Stadt“? Entwickelt sich der Stadtteil in die richtige Richtung? Oberbürgermeister Daniel Schranz möchte beim nächsten Bürgerdialog mit den Menschen in der Osterfelder Innenstadt ins Gespräch kommen. Dabei gibt es keine Themenvorgaben. Lob, Kritik, Anregungen – alles ist erwünscht....

  • Oberhausen
  • 10.01.20
Sport

Erster Sportkurs des TTC Osterfeld 2012 e.V.
Noch freie Plätze beim Kursangebot "Fit durch den Winter mit Tischtennis"

Der TTC Osterfeld 2012 e.V. bietet vom 10. Oktober bis zum 19. Dezember je donnerstags von 19.15 bis 20.45 Uhr einen Tischtennis-Schnupperkurs für alle die sich über die kalten Monate fit halten wollen und dabei Tischtennis als Sportart ausprobieren möchten. Anmelden können sich alle Personen ab 16 Jahren. Der Kurs wird durch Vereinsmitglieder begleitet und findet in der Sporthalle der Gesamtschule Osterfeld statt. Der Kurs kostet 30€ und würde bei späterem Eintritt in den Verein angerechnet...

  • Oberhausen
  • 03.10.19
Ratgeber

Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet
Zugausfälle ab dem Wochenende

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es vom 28. September bis 20. Oktober auf der Linie RB 44 „Der Dorstener“ in beiden Richtungen zwischen Oberhausen-Osterfeld Süd und Oberhausen Hbf zu ganztägigen Zugausfällen. Die NordWestBahn richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Im Detail sind folgende Verbindungen betroffen: Von Oberhausen-Osterfeld Süd nach Oberhausen Hbf Die regulären Zugverbindungen zwischen Oberhausen-Osterfeld Süd und Oberhausen Hbf entfallen...

  • Oberhausen
  • 23.09.19
Politik
Der Kirchplatz vor St. Pankratius. Foto: privat

Teilmaßnahme des Projekts Soziale Stadt Osterfeld
Neues Gesicht für den Kirchplatz

Im Rahmen des Projekts Soziale Stadt Osterfeld wurden im integrierten Handlungskonzept Mittel eingeplant, um den Kirchplatz der Kirche St. Pankratius umzugestalten. Der Platz ist mitten in Osterfeld gelegen und bietet derzeit nur geringe Aufenthaltsqualitäten. Um eine hochwertige Gestaltung zu erhalten, wird ein wettbewerbliches Verfahren, bei dem drei Landschaftsarchitekturbüros aufgefordert werden einen Entwurf zu erstellen durchgeführt. Dieser gilt dann als Grundlage für die...

  • Oberhausen
  • 12.09.19
Sport
44 Bilder

Schottische Highländer in Osterfeld
Vondern Games 2019

Die Burg Vondern lockte viele Besucher mit den 2. Vondern Games an. Dudelsackklängen lauschen oder Baumstamm werfen, Fassrollen oder Strohsack schleudern sieht man nicht alle Tage. Nicht nur "starke Kerle", auch einige Frauen rollten Fässer und zogen Baumstämme auf der großen Wiese an der Burg. Für das leibliche Wohl sorgten einige Stände im Burginnenhof. Die Besucher konnten auch Liköre oder Schmuck kaufen oder auch einfach nur die  verkleideten Aktiven bestaunen. Aufregend war es...

  • Oberhausen
  • 14.07.19
  • 4
Sport
Ehrung des ehemaligen Vorstandes (v.ln.r.: Bill Laumann, Gilian Bürger, Bodo Hick)

Laumann und Hick für jahrelange Vorstandsarbeit geehrt
Generationswechsel im Vorstand des TTC Osterfeld 2012 e.V.

Nach jahrelangem Engagement im Vorstand als 1.Vorsitzender blickte Wilhelm Laumann auf der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Koopmann zum letzten Mal auf die abgelaufene Saison zurück. Aus sportlicher Sicht freut man sich besonders über die Meisterschaft der 1.Mannschaft in der Bezirksklasse und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga. Während die 2. Mannschaft im Mittelfeld der Kreisliga landete wird die 3.Mannschaft mit dem Ziel des direkten Wiederaufstiegs in die...

  • Oberhausen
  • 28.05.19
Kultur
63 Bilder

Osterfelder Oldtimertreff
Osterfelder Oldtimertreff

Ab 11 Uhr starteten am Sonntag die Teams bei der Osterfelder Oldtimer-Show, um die beschriebene Strecke zu finden und die im Roadbook notierten Fragen zu beantworten, Geschicklichkeitsaufgaben mit ihren Fahrzeugen zu erfüllen.  Rund 50 Fahrzeuge aus den 40ern bis 80ern Jahren hatten sich in diesem Jahr für die touristische Ausfahrt angemeldet. Das Starterfeld umfasste viele "Wiederholungstäter", die Jahr für Jahr bei der Osterfelder Oldtimerausfahrt teilnehmen, gemischt jedoch mit einigen...

  • Oberhausen
  • 27.05.19
  • 1
  • 2
Natur + Garten
18 Bilder

Ökologische Aufwertung für die Bottroper Straße
Präriemorgen in Osterfeld

In wenigen Wochen brummt und summt es auf weiteren blühenden Oasen in Osterfeld. Bereits im letzten Jahr hat der NABU Oberhausen in Zusammenarbeit mit dem Bereich Umweltschutz der Stadtverwaltung und der OGM GmbH an der Gildenstraße/Bottroper Straße Staudenbeete angelegt. Weitere ehemalige Rasenflächen ohne besondere gestalterische Bedeutung entlang der Bottroper Straße wurden jetzt ökologisch mit Staudenpflanzungen umgestaltet und aufgewertet. Die Maßnahme wurde durch den Osterfelder...

  • Oberhausen
  • 15.05.19
  • 2
Politik
Archivfoto: Marquitan

Bund unterstützt Revierpark
Geld für Vonderort

Der Revierpark Vonderort erhält Mittel aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen des Sports, der Jugend und der Kultur“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. „Der Revierpark ist eines der 102 Projekte, die ausgewählt wurden und von diesem Förderprogramm des Bundes profitieren", freut sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Vöpel. Die 1,2 Millionen Euro fließen in die Sanierung des Spiel- und Sporthügels im nördlichen Teil des Parks und des...

  • Oberhausen
  • 13.04.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Schwerer Unfall in Osterfeld
Mehrere Verletzte bei Kinderkarnevalszug

Kurz bevor der Zug in Osterfeld planmäßig starten sollte, ist ein schwerer Unfall passiert. Die Bilanz: Sechs Verletzte, ein 53jähriger Mann davon schwer mit Verbrennungen an Händen, Gesicht und an der Brust. Nach bisherigen Erkenntnissen soll auf dem Wagen der Eisenheimer Wottelclowns ein Stromaggregat Feuer gefangen haben, als es mit Benzin nachgefüllt worden ist. Die Folge daraus war ein Brand, bei dem eine Person so schwer verletzt worden ist, dass sie mit einem Hubschrauber in eine nahe...

  • Oberhausen
  • 02.03.19
Politik
Hartmut Gieske (evo), Burkhard Drescher (Geschäftsführer InnovationCity), Oberbürgermeister Daniel Schranz, die Beigeordnete Sabine Lauxen, Wolfgang Hoffmann und Ulrike Schachner (beide GE-WO) bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt Oberhausen, evo und GE-WO (v.l.). Foto: Stadt Oberhausen

Energetischer Regieplan für Osterfeld-Mitte/Vondern
Weichen sind gestellt

Die Weichen für eine erfolgreiche energetische Entwicklung des Quartiers Osterfeld-Mitte/Vondern sind gestellt. Nach umfassenden Bewertungen, vielen Berechnungen und Gesprächen übergab ICM-Geschäftsführer Burkhard Drescher Oberbürgermeister Daniel Schranz und der Beigeordneten Sabine Lauxen das Integrierte Energetische Quartierskonzept für Oberhausen Osterfeld-Mitte/Vondern. Es bildet den „energetischen Regieplan“ für ein zukünftiges Sanierungsmanagement, das Immobilieneigentümer unter...

  • Oberhausen
  • 07.02.19
  • 1
Blaulicht

Opfer mit Messer bedroht
Schwerer Raub in Osterfeld

Am Samstag, 26. Januar, gegen 21.30 Uhr ist es in Osterfeld zu einem schweren Raub gekommen. Ein 17jähriger ist dabei mit einem Messer bedroht und beraubt worden. Der Täter lief anscheinend über mehrere Straßen mit dem 17jährigen durch Osterfeld. Der 17jährige entschloss sich die Tat etwas später anzuzeigen. Das Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen sucht jetzt Zeugen, die dies gesehen haben, etwas Verdächtiges bemerkt haben oder andere Angaben zum Vorgang machen können unter Tel. 826-0...

  • Oberhausen
  • 31.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.