Osterfeld

Beiträge zum Thema Osterfeld

Sport

Erster Sportkurs des TTC Osterfeld 2012 e.V.
Noch freie Plätze beim Kursangebot "Fit durch den Winter mit Tischtennis"

Der TTC Osterfeld 2012 e.V. bietet vom 10. Oktober bis zum 19. Dezember je donnerstags von 19.15 bis 20.45 Uhr einen Tischtennis-Schnupperkurs für alle die sich über die kalten Monate fit halten wollen und dabei Tischtennis als Sportart ausprobieren möchten. Anmelden können sich alle Personen ab 16 Jahren. Der Kurs wird durch Vereinsmitglieder begleitet und findet in der Sporthalle der Gesamtschule Osterfeld statt. Der Kurs kostet 30€ und würde bei späterem Eintritt in den Verein angerechnet...

  • Oberhausen
  • 03.10.19
Ratgeber

Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet
Zugausfälle ab dem Wochenende

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es vom 28. September bis 20. Oktober auf der Linie RB 44 „Der Dorstener“ in beiden Richtungen zwischen Oberhausen-Osterfeld Süd und Oberhausen Hbf zu ganztägigen Zugausfällen. Die NordWestBahn richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Im Detail sind folgende Verbindungen betroffen: Von Oberhausen-Osterfeld Süd nach Oberhausen Hbf Die regulären Zugverbindungen zwischen Oberhausen-Osterfeld Süd und Oberhausen Hbf entfallen...

  • Oberhausen
  • 23.09.19
Kultur

Eine kleine Reise durch unser historisches Osterfeld.

Hallo liebe Leserinnen und Leser, wir haben aus historische Bilder ein Video erstellt. Nichts besonderes, einfach nur was für die Augen und Ohren. Diesmal haben wir einen längeren Übergang von Bild zu Bild erstellt.Eine kleine Reise durch unser historisches Osterfeld. Herrliche Zeitreise. Viel Spaß beim schauen. 🎥🎼😃 LG Tina + Martin. 😃🍀⚒

  • Oberhausen
  • 16.09.19
  •  2
  •  3
Politik
Der Kirchplatz vor St. Pankratius. Foto: privat

Teilmaßnahme des Projekts Soziale Stadt Osterfeld
Neues Gesicht für den Kirchplatz

Im Rahmen des Projekts Soziale Stadt Osterfeld wurden im integrierten Handlungskonzept Mittel eingeplant, um den Kirchplatz der Kirche St. Pankratius umzugestalten. Der Platz ist mitten in Osterfeld gelegen und bietet derzeit nur geringe Aufenthaltsqualitäten. Um eine hochwertige Gestaltung zu erhalten, wird ein wettbewerbliches Verfahren, bei dem drei Landschaftsarchitekturbüros aufgefordert werden einen Entwurf zu erstellen durchgeführt. Dieser gilt dann als Grundlage für die...

  • Oberhausen
  • 12.09.19
Politik
2 Bilder

Über das Verlogene in der #evangelischen Kirche.
Das verlogene Christliche ist ja noch immer vielen Menschen nicht bewusst

Über das Verlogene in der evangelischen Kirche. Das verlogene Christliche ist ja noch immer vielen Menschen nicht bewusst. Sie glauben noch immer an Märchengeschichten, die ihnen in Kindheit und Schule eingetrichtert wurden, die aber sehr leicht als Lügen entlarvt werden können. „Das Schlimmste in dieser Kirche ist die Verlogenheit.“ Als Vermieter ist die evangelische Kirche hier in Oberhausen „Grottenschlecht.“ Was noch aufgefallen ist, dass die Evangelisten sich vermutlich nicht an...

  • Oberhausen
  • 05.09.19
  •  4
  •  1
Sport
44 Bilder

Schottische Highländer in Osterfeld
Vondern Games 2019

Die Burg Vondern lockte viele Besucher mit den 2. Vondern Games an. Dudelsackklängen lauschen oder Baumstamm werfen, Fassrollen oder Strohsack schleudern sieht man nicht alle Tage. Nicht nur "starke Kerle", auch einige Frauen rollten Fässer und zogen Baumstämme auf der großen Wiese an der Burg. Für das leibliche Wohl sorgten einige Stände im Burginnenhof. Die Besucher konnten auch Liköre oder Schmuck kaufen oder auch einfach nur die  verkleideten Aktiven bestaunen. Aufregend war es...

  • Oberhausen
  • 14.07.19
  •  4
Sport
Ehrung des ehemaligen Vorstandes (v.ln.r.: Bill Laumann, Gilian Bürger, Bodo Hick)

Laumann und Hick für jahrelange Vorstandsarbeit geehrt
Generationswechsel im Vorstand des TTC Osterfeld 2012 e.V.

Nach jahrelangem Engagement im Vorstand als 1.Vorsitzender blickte Wilhelm Laumann auf der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Koopmann zum letzten Mal auf die abgelaufene Saison zurück. Aus sportlicher Sicht freut man sich besonders über die Meisterschaft der 1.Mannschaft in der Bezirksklasse und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga. Während die 2. Mannschaft im Mittelfeld der Kreisliga landete wird die 3.Mannschaft mit dem Ziel des direkten Wiederaufstiegs in die...

  • Oberhausen
  • 28.05.19
Kultur
63 Bilder

Osterfelder Oldtimertreff
Osterfelder Oldtimertreff

Ab 11 Uhr starteten am Sonntag die Teams bei der Osterfelder Oldtimer-Show, um die beschriebene Strecke zu finden und die im Roadbook notierten Fragen zu beantworten, Geschicklichkeitsaufgaben mit ihren Fahrzeugen zu erfüllen.  Rund 50 Fahrzeuge aus den 40ern bis 80ern Jahren hatten sich in diesem Jahr für die touristische Ausfahrt angemeldet. Das Starterfeld umfasste viele "Wiederholungstäter", die Jahr für Jahr bei der Osterfelder Oldtimerausfahrt teilnehmen, gemischt jedoch mit einigen...

  • Oberhausen
  • 27.05.19
  •  1
  •  2
Natur + Garten
18 Bilder

Ökologische Aufwertung für die Bottroper Straße
Präriemorgen in Osterfeld

In wenigen Wochen brummt und summt es auf weiteren blühenden Oasen in Osterfeld. Bereits im letzten Jahr hat der NABU Oberhausen in Zusammenarbeit mit dem Bereich Umweltschutz der Stadtverwaltung und der OGM GmbH an der Gildenstraße/Bottroper Straße Staudenbeete angelegt. Weitere ehemalige Rasenflächen ohne besondere gestalterische Bedeutung entlang der Bottroper Straße wurden jetzt ökologisch mit Staudenpflanzungen umgestaltet und aufgewertet. Die Maßnahme wurde durch den Osterfelder...

  • Oberhausen
  • 15.05.19
  •  2
Kultur
Neben der Pankratius-Kirche Oberhausen-Osterfeld stand das Stammhaus der Familie Küpper. Jetzt daneben der Neubau aus dem Jahr 1960. Beschrieben im Artikel.
8 Bilder

Historischer Rückblick ins Jahr 1959.
Das Stammhaus einer alten Osterfelder Familie Küpper , das neben der Pankratius-Kirche in Oberhausen-Osterfeld stand, verschwindet im Jahre 1959

Das Stammhaus einer alten Osterfelder Familie Küpper , das neben der Pankratius-Kirche in Oberhausen-Osterfeld stand,  verschwindet im Jahre 1959 Historischer Rückblick ins Jahr 1959.Damals bei der Erbauung des Hauses in den 1860er Jahren,  war es das höchste Haus des Dorfes Osterfeld, jetzt weicht es einem modernen Geschäftshaus im Jahre 1960. Historischer Küpper-Bau von Zahn der Zeit zernagt. Rückblick ins Jahr 1960.Die Fa. Grünewald, ebenfalls alte Osterfelder Familie, baut an...

  • Oberhausen
  • 14.04.19
  •  1
  •  3
Politik
Archivfoto: Marquitan

Bund unterstützt Revierpark
Geld für Vonderort

Der Revierpark Vonderort erhält Mittel aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen des Sports, der Jugend und der Kultur“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. „Der Revierpark ist eines der 102 Projekte, die ausgewählt wurden und von diesem Förderprogramm des Bundes profitieren", freut sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Vöpel. Die 1,2 Millionen Euro fließen in die Sanierung des Spiel- und Sporthügels im nördlichen Teil des Parks und des...

  • Oberhausen
  • 13.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Schwerer Unfall in Osterfeld
Mehrere Verletzte bei Kinderkarnevalszug

Kurz bevor der Zug in Osterfeld planmäßig starten sollte, ist ein schwerer Unfall passiert. Die Bilanz: Sechs Verletzte, ein 53jähriger Mann davon schwer mit Verbrennungen an Händen, Gesicht und an der Brust. Nach bisherigen Erkenntnissen soll auf dem Wagen der Eisenheimer Wottelclowns ein Stromaggregat Feuer gefangen haben, als es mit Benzin nachgefüllt worden ist. Die Folge daraus war ein Brand, bei dem eine Person so schwer verletzt worden ist, dass sie mit einem Hubschrauber in eine nahe...

  • Oberhausen
  • 02.03.19
Politik
Hartmut Gieske (evo), Burkhard Drescher (Geschäftsführer InnovationCity), Oberbürgermeister Daniel Schranz, die Beigeordnete Sabine Lauxen, Wolfgang Hoffmann und Ulrike Schachner (beide GE-WO) bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt Oberhausen, evo und GE-WO (v.l.). Foto: Stadt Oberhausen

Energetischer Regieplan für Osterfeld-Mitte/Vondern
Weichen sind gestellt

Die Weichen für eine erfolgreiche energetische Entwicklung des Quartiers Osterfeld-Mitte/Vondern sind gestellt. Nach umfassenden Bewertungen, vielen Berechnungen und Gesprächen übergab ICM-Geschäftsführer Burkhard Drescher Oberbürgermeister Daniel Schranz und der Beigeordneten Sabine Lauxen das Integrierte Energetische Quartierskonzept für Oberhausen Osterfeld-Mitte/Vondern. Es bildet den „energetischen Regieplan“ für ein zukünftiges Sanierungsmanagement, das Immobilieneigentümer unter...

  • Oberhausen
  • 07.02.19
  •  1
Blaulicht

Opfer mit Messer bedroht
Schwerer Raub in Osterfeld

Am Samstag, 26. Januar, gegen 21.30 Uhr ist es in Osterfeld zu einem schweren Raub gekommen. Ein 17jähriger ist dabei mit einem Messer bedroht und beraubt worden. Der Täter lief anscheinend über mehrere Straßen mit dem 17jährigen durch Osterfeld. Der 17jährige entschloss sich die Tat etwas später anzuzeigen. Das Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen sucht jetzt Zeugen, die dies gesehen haben, etwas Verdächtiges bemerkt haben oder andere Angaben zum Vorgang machen können unter Tel. 826-0...

  • Oberhausen
  • 31.01.19
Blaulicht
Foto: Archiv

Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen
UPDATE: Zwei Tote bei Gartenhausbrand

Gegen 1.35 Uhr wurde am Sonntag, 20. Januar, die Leitstelle der Feuerwehr über einen Gartenhausbrand auf der Arminstraße in Osterfeld informiert. Bei Eintreffen der Rettungskräfte brannte das Gartenhaus in Vollausdehnung. Die Löscharbeiten konnten mittels B-Rohr zunächst nur aus sicherer Entfernung durchgeführt werden, da vor dem Gartenhaus Propangasflaschen abflammten und die Stichflammen keinen direkten Zugriff auf den Brandort zuließen. Nach der Bekämpfung der Propangasflaschen und den...

  • Oberhausen
  • 21.01.19
Kultur
Antony-Hütte.
16 Bilder

Schleifmühle erbaut in den 1760er abgerissen im Jahre 1910.
Einen kleinen historischen Beitrag zur ehemaligen Schleifmühle der Antony-Hütte.

Einen kleinen historischen Betrag zur ehemaligen Schleifmühle der Antony-Hütte. Die Schleifmühle wahrscheinlich mit entstanden beim Bau des ersten Hochofens. 1758Fachwerkhaus Standort damals TeichstrAntrieb für die Papierfabrik 1820-27Wohnraum für Angestellte die letzten Familien waren Osmann Iring1910 Abriss der Schleifmühle nach über 140 jährigen Bestehens, bis aufs Fundament. Die Schleifmühle hat einen historischen Hintergrund und spielte in der Industrie von Oberhausen. Wiege der...

  • Oberhausen
  • 11.01.19
  •  8
  •  6
Politik
Stefan Zimkeit. Foto: Marquitan

Rückzug zum Jahresende
Stefan Zimkeit verlässt Rat und Bezirksvertretung

Stefan Zimkeit legt seine Mandate im Stadtrat und in der Bezirksvertretung Osterfeld nieder. „Ich kann leider aus terminlichen Gründen die Ratstätigkeit nicht mehr so wahrnehmen, wie es aus meiner Sicht notwendig wäre“, begründet der Landtagsabgeordnete mit seinen Verpflichtungen in Düsseldorf die Entscheidung. Die sei ihm nicht leicht gefallen und sei über eine lange Zeit gereift. „Insbesondere die Mitarbeit im Vorstand der SPD-Landtagsfraktion überschneidet sich häufig mit wichtigen...

  • Oberhausen
  • 04.12.18
  •  1
Kultur
Am Samstag startet in Osterfeld mit dem Adventmarkt die Weihnachtszeit. 
Fotos: Carsten Walden

Adventmarkt startet am Samstag
Es wird gemütlich in Osterfeld

Am Samstag wird die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet Der 6. Osterfelder Adventmarkt in Folgende lädt ein zum gemütlichen Verweilen in der Osterfelder Innenstadt. Auf der Gildenstraße im Bereich des Bistro Jederman freuen sich die vielen caritativen Stände auf Besucher von Nah und Fern. Die Werbegemeinschaft Osterfeld e.V. (WEGO) und das Bistro Jederman, namentlich Georg Gosda und Heiner Emschermann haben fleißig Werbung gemacht und viele Mitstreiter für den Aktionstag begeistern können....

  • Oberhausen
  • 29.11.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Ein sportliches Hoch auf Osterfeld

Turnerbund Osterfeld 1911 e. V. organisierte zum 30. Mal den traditionellen Stadtfest-Benefizlauf Der Turnerbund Osterfeld (TbdO) präsentierte sich wieder einmal in Bestform und konnte Rekorde verzeichnen. Dem Vorstandsteam mit seinen verlässlichen „Heinzelmännchen“ gelang es den Rekord-Spendenbetrag von € 1060 zu erreichen, der an das ambulante Hospiz Oberhausen sowie an das St. Vinzenz Pallotti überreicht wurde. Aber der Reihe nach: Im neuen Gewand, einem weißen...

  • Oberhausen
  • 03.09.18
Überregionales
Die Pfadfinder vom Osterfelder Stamm Heinrich Seuse bei ihrem Jubiläumslager in Haltern am See.Foto: privat

30 Jahre Pfadfinder in Osterfeld

Die Pfadfinder vom Osterfelder Stamm Heinrich Seuse sind wohlbehalten von ihrem Jubiläumslager in Haltern am See zurückgekommen. Im Gepäck unzählige Abenteuer, neue Freundschaften und tolle Ausflüge. Unter dem Motto „Feiern wie die Römer“ hat sich der 1988 gegründete Pfadfinderstamm, der mittlerweile mit rund 100 Mitgliedern zu den größten und aktivsten Stämmen gehört, sich auf den Spuren der Römer begeben, die vor 2.000 Jahren in Haltern gelebt haben. Nachdem sich die Kinder und...

  • Oberhausen
  • 31.08.18
Sport
5 Bilder

BSV 1882 Osterfeld - Sabine Rump und Tobias Schmitt bei der Deutschen Meisterschaft in München

Deutsche Meisterschaft im Sportschiessen. Mit Sabine Rump und Tobias Schmitt haben sich in diesem Jahr wieder 2 Schützen unseres Vereins qualifiziert und durften in München teilnehmen. Begleitet von unserem ersten Sportleiter Claudia Wahl haben beide Schützen in München Quartier bezogen. Nach dem Abschlusstraining ging es an den Start. Sabine Rump holte sich in der Disziplin Luftpistole Damen bei 63 Starten mit 352 Ringen den 39 Platz. Das selbe Ergebnis mit welchem sie sich im Vorfeld...

  • Oberhausen
  • 29.08.18
Natur + Garten
Der Sommer kann kommen und Kinder sowie Erwachsene können sich wieder an dem kühlen Nass erfreuen im Olga-Park erfreuen. Foto: OGM GmbH

Brunnen im Olga-Park sprudelt wieder

Der Brunnen im Garten Osterfeld war seit nunmehr drei Jahren ohne Funktion. Die dazugehörige Technik ist in einer unterirdischen Pumpenkammer untergebracht. Bei einem Gewitter ist es durch einen Stromausfall dazu gekommen, dass ein Absperrventil und eine Notfallpumpe innerhalb des Technikschachtes ausgefallen sind. Dadurch bedingt war der Schacht voll Wasser gelaufen und hatte die Technik geflutet. Sämtliche Pumpen und Schalteinrichtungen mussten ausgetauscht werden. Eine Reparatur wurde...

  • Oberhausen
  • 04.07.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.