Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Politik
Der Osterhase darf die Ostergrüße an der Bückmannsmühle übergeben.
2 Bilder

Traditionelle Infostände zu Ostern mussten entfallen
SPD Altenessen überreichte Ostergrüße

Wie bereits im letzten Jahr mussten pandemiebedingt auch diesmal die traditionellen Infostände der SPD Altenessen zu Ostern entfallen.  "Wir haben uns daher dazu entschieden, einen Ostergruß an diejenigen zu übergeben, die stellvertretend für die vielen Menschen stehen, die in der Pandemie über sich hinausgewachsen sind und Tolles geleistet haben. Wir bedanken uns besonders bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Pflege, den Wirten und Gastronomen in den Stadtteilen und nicht zuletzt...

  • Essen-Nord
  • 06.04.21
Politik
4 Bilder

Gesundheitsversorgung im Essener Norden muss stabil bleiben
SPD Altenessen bedankt sich bei Pflegekräften

SPD Altenessen bedankt sich bei den Pflegekräften des Marienhospitals und des Friedrich-Ebert Seniorenzentrums Altenessen mit einem kleinen Ostergruß.  Die Gesundheitsversorgung im Essener Norden muss stabil bleiben! "Aufgrund der aktuellen Corona-Situation musste unser traditioneller Osterinfostand in diesem Jahr leider ausfallen. Wir haben uns als SPD Altenessen aber dennoch dazu entschieden, eine Aktion zu Ostern durchzuführen. Wir haben zwei große Körbe mit bunten Ostereiern und Süßigkeiten...

  • Essen-Nord
  • 12.04.20
  • 1
Natur + Garten

Mit vollem Mund spricht man nicht...
Schweigen der Lämmer?

Mal was anderes, ganz abseits von Corona und weltweiter Krise: Haben Sie sich schon mal ein Schaf etwas genauer angeschaut? Neulich im Hofladen hatte ich - dank Abstandsregelung und Wartezeit vor dem Eingang - Gelegenheit dazu, den prächtig geratenen Wollträger auf vier Beinen ausführlich zu beobachten. Nicht nur, dass das Schaf so viel Aufmerksamkeit sichtlich genoss und dazu die wärmenden Sonnenstrahlen, die von oben auf seinen Pelz schienen, ebenso. Es hatte auch das frische Gras auf der...

  • Essen-West
  • 11.04.20
Kultur
Auf dem Bild von links: Mitarbeiter und Werberingvorstand freuten sich über die zügige Hasen-übergabe im Louise Schröder Zentrum. Dieter Sundermeier (GF Werbering), Birgit Langer (Leitung Zentrum 60+ Zollverein), Thomas Spilker (Schatzmeister Werbering), Colin Becker (Leitung Louise-Schröder-Zentrum) Silvia Blaskowski (Vorsitzende AWO Katernberg), Johannes Maas (Vorsitz. Werbering)

Nette Osterüberraschung am Louise -Schröder Zentrum.
Katernberger Werbering Osterhasen überraschen Seniorinnen und Senioren

Gestern Abend fand der zweite Digitale Nachbarschaftstreff „Katernberg; Zusammen Zuhause“ statt. Es wurde u.a. über die Situation im Louise-Schröder-Zentrum informiert und gesprochen. In Anlehnung an die Schokohasen-Spenden  Aktion des Freundeskreises um Ricarda Stauder und dem Jugendhilfenetzwerk Thomas Rüth wurde angeregt , die beiden für eine gleiche Aktion für die Bewohner des Louise-Schröder-Zentrums zu gewinnen. Noch während des einstündigen Internettreffens gab es jedoch die spontane...

  • Essen-Nord
  • 09.04.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Rettet die Katernberger Grünflächen
Osterbaum

Wir haben uns Gedanken gemacht und Inspiration gesammelt, um den Kindern in der momentanen  Situation eine Freude zu machen. Jeder der Lust hat, etwas zu basteln oder zu malen, kann unseren Grünzug bei einem Spaziergang verschönern.  Wir freuen uns täglich über schöne Dinge die dazu kommen https://www.openpetition.de/petition/online/bauvorhaben-katernberg-feldwiese

  • Essen-Nord
  • 05.04.20
  • 1
  • 2
Kultur
Thomas Gottschalk begleitet das Musikprogramm als Erzähler der Passionsgeschichte.
4 Bilder

Spektakuläres Musikevent am 8. April mit Thomas Gottschalk, Jürgen Tarrach und Alexander Klaws
Jesus auf dem Burgplatz: RTL inszeniert die Passionsgeschichte - für das Volk und mit dem Volk

Am 8. April erwartet Essen ein spektakuläres Musik-Live-Event: RTL bringt die Passionsgeschichte in die Ruhrstadt. Mit Thomas Gottschalk als Erzähler führt ein alter Hase aus dem Showbusiness durch das Geschehen; Sängerinnen und Sänger inszenieren Jesu Leidensgeschichte in Form von Popsongs auf verschiedenen Bühnen in der Innenstadt. Dabei kommen beispielsweise mit Alexander Klaws, vielen noch bekannt als Sieger der ersten DSDS-Staffel oder thematisch passend aus "Jesus Christ Superstar", und...

  • Essen
  • 19.02.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Ereignisreiche Ostersonntagsschicht für die Feuerwehr Essen
Fast ein dritter Bombenfund in Frohnhausen

Die Feuerwehr Essen schaut auf einen ereignisreichen Ostersonntag zurück. Nachdem am Samstag die Feuerwehr Essen bereits zu 33 Kleinbränden ausrücken musste, war auch der Ostersonntag für die Berufs- und Freiwillige Feuerwehr sehr unruhig. Im Laufe des Sonntags musste zu 18 Kleinbränden ausgerückt werden, 7 davon im Zusammenhang mit Osterfeuern. Gegen 17:13 Uhr rückte die Feuerwehr mit 2 Löschzügen und der Freiwilligen Feuerwehr Mitte zur Seumannstraße in Altenessen aus. Hier war in der heute...

  • Essen-West
  • 22.04.19
Politik
11 Bilder

400 Ostereier vom SPD Ortsverein Altenessen.
Dirk Heidenblut teilt aus...

Gerne haben wir uns als SPD Ortsverein Altenessen auch 2019 zu Ostern wieder für Sie am Alleecenter aufgestellt. Bei wunderbarem Wetter hielten wir für Sie 400 Ostereier bereit, die bereitwillig und freudig angenommen wurden. Und immer war auch die Zeit für ein freundliches Wort und angeregte Gespräche. Nicht nur zu politischen Themen. Unser Bundestagsabgeordneter MdB Dirk Heidenblut war genauso zugegen wie unser Bezirksbürgermeister Hans-Willi Zwiehoff. Ebenso der Vorsitzende Jürgen Garnitz...

  • Essen-Nord
  • 21.04.19
  • 2
Ratgeber

Hier geht's rund ums Ei

In den nächsten Tagen dreht sich wieder alles rund ums (Oster-)Ei. In vielen Religionen gilt dieses aufgrund des Zerspringens der Schale und der Hervorbringung neuen Lebens als Sinnbild der Schöpfung oder auch Symbol der Auferstehung. Das Bemalen von Eiern ist jedoch viel älter als die christliche Tradition, denn 60.000 Jahre alte Funde aus dem südlichen Afrika weisen auf dekorierter Straußeneier hin. Und auch in antiken Gräbern der Sumerer und Ägypter wurden bemalte Eier als Grabbeigaben...

  • Essen-West
  • 20.04.19
  • 1
Natur + Garten

Ostern neben dem Parkhaus...
Großstadt-Osterhasen

Eigentlich habe ich mir immer vorgestellt, dass Kaninchen und (Oster)-Hasen immer auf großen Feldern und Wiesen leben und den ganzen Tag - natürlich in prächtiger Sonne - damit verbringen, genüsslich auf saftigem Gras zu kauen. Doch auch in der Großstadt sind die flinken Tiere gar nicht so selten. In unserem Kleingarten zum Beispiel hoppeln sie recht häufig flink davon, wenn wir es wagen, sie auf unserer Parzelle zu stören. Man möchte gar nicht wissen, welche Pflanzen gar nicht Opfer der...

  • Essen-West
  • 15.04.19
Vereine + Ehrenamt
Valentina Maslova (l.) und Stefanie Tillner (r.), Erzieherinnen im VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Zauberstern,  begleiteten die Kinder zur Oster-Aktion in der Rathaus Galerie.   Foto: VKJ
6 Bilder

Oster-Aktion in der Rathaus Galerie Essen - Besucher können bis Karsamstag abstimmen
Welche KiTa-Kinder haben das schönste Osternest gestaltet?

Für Friederike, Iva, Helma, Alan und Dila aus dem VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Zauberstern an der Kaisershofstraße 23/25 ging es zusammen mit ihren Erzieherinnen Valentina Maslova und Stefanie Tillner auf eine besondere Mission: Die Fünf nahmen für ihre KiTa an der Oster-Aktion der Rathaus Galerie Essen teil. Einen Vormittag lang haben die Kinder riesige Ostereier, Holzblumen und einen großen Holz-Osterhasen bunt bemalt. Danach arrangierten die Vier- bis Fünfjährigen alles in einem großen...

  • Essen-Süd
  • 12.04.19
LK-Gemeinschaft
Mit Schwung in die Ferien: Die Kinder toben und spielen im BürgerparkFoto: Müller/JHE
6 Bilder

Ferienspaß für Kinder im Altenessener Bürgerpark

Schulfrei bedeutet in Altenessen für sieben- bis zwölfjährige Kinder immer auch Ferienspaß im Bürgerpark. In der beliebten Betreuung der Jugendhilfe Essen (JHE) bereiteten sich die Kids bastelnd und spielend auf Ostern vor. In der zweiten Ferienwoche ist das Motto „Natur und Frühling“. „Unsere Ferienbetreuung macht den Kindern einfach Spaß“, weiß Tanja Bessen, Sozialpädagogin der JHE. Ganz nach Lust, Laune und Tagesform freuen sich die Kinder sowohl auf ein abwechslungsreiches Programm aus...

  • Essen-Nord
  • 04.04.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Osterfreude im Park an der Bärendelle (von links): Nuri, Barin, Miran, Jayden und Joulina.

Ostern 2018: Der Hase kommt viel zu kurz

Wurde der Tannenbaum nicht erst kürzlich auf die Straße gestellt? Und nun ist schon wieder Ostern? Wie rasant doch die Zeit vergeht... Bei dieser Gelegenheit fällt mir auf: Ostern und der Hase kommen eindeutig zu kurz. Während bereits Monate vor dem Weihnachtsfest in den Geschäften die Regale rappelvoll mit Deko und Leckereien sind, ist das Sortiment vor Ostern doch meist übeschaubar. So ähnlich ist allerdings auch die Lage im heimischen Keller: Während Weihnachtskugeln & Co. kaum in vier...

  • Essen-West
  • 28.03.18
  • 1
Politik
Frohe Ostern wünscht die SPD Stoppemberg (v.l. Matthias Blackert (Vorsitzender), Rudolf Jelinek (Bürgermeister), Lutz Stange, Ingrid Geßen, Christiane Schäfer, Uwe Brockmann)
3 Bilder

Buntes von den Roten

Zum bevorstehenden Osterfest verteilte die Stoppenberger SPD am heutigen Samstag bei herrlichem Sonnenschein bunte Ostereier und Schokoladeneier an die Bürger. Auch die Fahrer der Ruhrbahn und der Taxis wurden bedacht.

  • Essen-Nord
  • 24.03.18
  • 3
  • 5
Kultur
V.l.: Rudolf Jelinek [Ratsherr und Bürgermeister], Lutz Stange, Christiane Schäfer, Christian Fligg [Vorstand SPD Stoppenberg]
3 Bilder

Traditionelles Rühreiessen in der „Marktlücke“ in Stoppenberg

Ein fester Termin im Kalender des Stoppenberger Ratsherrn und Bürgermeisters Rudolf Jelinek ist in jedem Jahr in der Osterzeit das Rühreiessen in der Marktlücke am Stoppenberger Markt.  Mit einigen Vorstandsmitgliedern der SPD Stoppenberg nahm er an dem österlichen Frühstück in netter Runde teil, beantwortete Fragen der Bürgerinnen und Bürger und ließ es sich nicht nehmen die Gäste mit frisch zubereitetem Rührei zu bewirten. Die „Marktlücke“ ist ein ehrenamtlich organisierter Frühstückstreff,...

  • Essen-Nord
  • 21.03.18
  • 2
  • 3
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Osterfahrt 2017 mit Anzelten der Camping- und Rallyfreunde Essen

Vom 13. bis zum 17.April 2107 trafen sich 13 Familien vom CRF Essen und eine Gastfamilie in Arcen (NL) auf dem Minicamping "Nabij de Fossa Eugenia" von Marjo und Hans van den Bercken. Der Klönabend am Gründonnerstag startete mit Fleischwurst und Brötchen. Spender waren hier Doris mit der Fleischwurst und Anja & Michael mit den Brötchen. Die gemütlichen Sitzecken im Gemeinschaftsraum luden zum "Schnacken" und Klönen ein. Karfreitag, -samstag und Ostersonntag gab es ab 8:30 Uhr die vorbestellten...

  • Essen-Nord
  • 18.04.17
  • 1
Überregionales
Ein schöner Ostergruß von unserem Bürgerreporter Bernfried Obst.

Ei, Ei, Ei,..... es ostert schon wieder!

Am Wochenende ist es wieder so weit: Strahlende Kindergesichter und prall gefüllte Osterkörbchen. Der Osterhase war da! Neben dem alljährlichen Eiersuchen für die Kleinen, erwarten uns in den anstehenden Feiertagen wieder viele schöne Traditionen. Osterfeuer und Ostermessen sind nur einige der gemeinschaftlichen Veranstaltungen, auf die wir uns an Karfreitag und -samstag, Ostersonntag und-montag wieder freuen dürfen. Wir vom Lokalkompass wünschen Euch allen ein schönes Osterfest und ein paar...

  • 14.04.17
  • 7
  • 17
Kultur
4 Bilder

Ostern bei der Arbeiterwohlfahrt Essen-Stoppenberg

Am 11. April 2017 machten sich Kinder der AWO-Kindertagesstätte Grabenstraße auf den Weg zum Rathaus Stoppenberg um den Besuchern des Seniorenclubs eine besondere Freude zu bereiten. Mit viel Freude und Engagement sangen die kleinen Besucher Oster- und Frühlingslieder. Aber das war noch nicht alles! Im Vorfeld des Besuches haben die Kinder in der Kita gebastelt und zwei wunderschöne Bilder mit den Abdrücken ihrer Handflächen erstellt. Diese Bilder übergaben die "Künstler" an die Leiterin des...

  • Essen-Nord
  • 12.04.17
  • 2
Überregionales
Konditorei Pauelsen
Manuela Geberzahn (re.)und Mechtild Reimann mit edlen Präsenten aus eigener Herstellung. Fotos: Debus-Gohl
9 Bilder

Mit Schminke und Schlappohr: Oster-Alarm in Pauelsens Backstube

Nun kann Ostern kommen: Bei Pauelsen, Konditorei, Confiserie und Café im Herzen von Stoppenberg, läuft die Fertigung handgemachter Oster-Leckereien auf Hochtouren. Derzeit werden bei Pauelsen die Schoko-Osterhasen geschminkt. Und hier legt selbstverständlich auch eine der Chefinnen selber Hand an. Gut 30 Schoko-Hasen verschiedener Größen hat Konditorin Manuela Geberzahn schon ein Gesicht gezaubert. Die 45-Jährige erzählt: „Die Augen und die Schnurrhaare werden per Hand mit dem Pinsel...

  • Essen-Borbeck
  • 06.04.17
  • 2
  • 5
Natur + Garten
2 Bilder

Kätzchen im neuen Kleide sind eine Augenweide.

Mangels Palmen werden in Deutschland zur Palmweihe am Palmsonntag, Weidenkätzchen geweiht. Nach dem Volksglauben schützen diese geweihten Zweige vor Unglück. Palmkätzchen sind daher nicht nur für Ostersträuße begehrt. Naturschützer raten, die Zweige nicht in der Natur zu sammeln, denn sie sind eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen und andere Insekten.

  • Essen-Nord
  • 08.03.16
  • 19
  • 22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.