Paella

Beiträge zum Thema Paella

Reisen + Entdecken
Auch wenn der Weg zu dem 130 Meter hohen Aussichtspunkt Mirador Gibralfaro steil und teilweise realtiv eng ist, entschädigt der Blick für all die Strapazen, die man auf sich genommen hat. Neben dem Hafen ist von dort die Stierkampfarena Malagas zu sehen.
28 Bilder

Lokalkompass-Länderreise: Málaga
Stadt im Aufbruch

Nachdem ich Sie auf meiner ersten Lokalkompass-Länderreise" mit in Andalusiens Hauptstadt Sevilla genommen habe, geht es jetzt rund 200 Kilometer südwestlich direkt an die Costa del Sol, genauer gesagt nach Málaga. Mit 574.000 Einwohnern ist Málaga die sechstgrößte Stadt Spaniens und die zweitgrößte Stadt Andalusiens. Sie ist bekannt für ihren Hafen, die Kathedrale, die Einkaufsstraße Calle Marques de Larios, aber auch als Heimat des welberühmten Malers Pablo Picasso und des Fußballkubs FC...

  • Oberhausen
  • 31.03.20
  • 1
Kultur
Der Blick von der Calle Matteos Gago auf die Giralda, den Turm der Kathedrale von Sevilla. Die Giralda ist das ehemalige Minarett der Hauptmoschee von Sevilla. Diese wurde im 15. Jahrhundert abgerissen und durch das spätgotische christliche Gotteshaus ersetzt.
19 Bilder

Lokalkompass-Länderreise: Sevilla
Die „Bratpfanne“ Andalusiens

Ihre nächste Lokalkompass-Länderreise führt Sie in den Süden Spaniens, genauer gesagt: nach Sevilla. Mit 683.023 Einwohnern ist Sevilla die viertgrößte Stadt Spaniens. Die Hauptstadt Andalusiens wird von den Spaniern gerne auch "Bratpfanne Andalusiens" genannt. Kein Wunder: Im Sommer werden hier häufig die 40 Grad übertroffen. Ich wurde trotz Sonnenmilch mit der Stufe 50+ ordentlich "durchgebraten". In Europa ist wohl keine Region von so vielen Kulturen geprägt, wie Andalusien. Oft umkämpft...

  • Oberhausen
  • 25.03.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Wenn es bei den Socken Paella gibt, dann ist der Andrang erwartungsgemäß groß. Das war schon in der Vergangenheit so.

Wer mitessen möchte, muss sich aber vorab anmelden
Paella bei den Flotten Socken

Die Flotten Socken tischen wieder auf und werfen die großen Pfannen an. Am Samstag, 6. Juli, gibt es ab 14 Uhr in der Begegnungsstätte im Kuhlmannsfeld 1 original spanische Paella. Wer sich ein Stückchen Urlaubsfeeling auf den Teller holen möchte, muss sich für den Tag allerdings anmelden und den Kartenvorverkauf nutzen. Essenskarten gibt es in der Begegnungsstätte von Mittwoch bis Freitag, 16 bis 21 Uhr sowie samstags von 14 bis 21 Uhr und sonntags von 12 bis 20 Uhr. Ansprechpartnerin ist...

  • Essen-Borbeck
  • 29.06.19
  • 2
  • 2
Ratgeber

Kochen Sie sich den Urlaub zurück!

Schon vier Wochen ist es her, dass einige von denen, die dies hier lesen, aus dem Urlaub zurück sind. Und jetzt ist schon das letzte Wochenende der Sommerferien 2014 bei uns angebrochen – wie die Zeit vergeht...! Bringen Sie doch trotz oder gerade wegen des eher unerfreulichen Ausblicks in die verregnete Natur draußen einfach Ihren Urlaub wieder zurück! Nutzen Sie das letzte Ferien-Wochenende! Schnappen Sie sich Ihre Lieben, suchen Sie sich gemeinsam Ihr Lieblingsrezept heraus und kochen Sie...

  • Hattingen
  • 15.08.14
Sport
AWO-Küchenleiter Jérôme Stocker (links)  wird auch in diesem Jahr wieder leckere Überraschungen anbieten.
7 Bilder

Schülerinnen und Schüler der Johann-Gutenberg-Realschule erfreuen beim 13. cSc AWO-Senioren.

Weil die Schüler ihre Schulpartnerschaft mit dem Karl-Schröder-Haus des AWO-Seniorenzentrums ernst nehmen, erledigen sie diesen ehrenamtlichen Dienst trotz der Schulferien. Langenfeld. Sie kommen schon seit Jahren, die Schülerinnen und Schüler der Johann-Gutenberg-Realschule, um den Seniorinnen und Senioren des AWO Seniorenzentrums "Karl-Schröder-Haus" anlässlich des cSc (capp Sport cup) „gemeinsam rollt’s“ einen Nachmittag voll Freude zu bereiten. Sie beteiligen sich am Aufbau eines...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.08.13
Überregionales
Einmal im Jahr serviert Antonio Toledano im Flotte Socken-Treff eine Paella.
4 Bilder

Nach Paella stehen Tapas auf dem Programm

Meeresfrüchte, Scampi, Hühnchenfleisch, Paprika, Tomaten, Reis und Knoblauch. „Nicht zu vergessen, die Zitrone.“ Antonio „Toni“ Toledano kennt sich aus mit Paella. Kein Wunder, der Mann ist gebürtiger Spanier. Am Samstag hat er sich wieder einmal die Schürze umgebunden und sich an die Arbeit gemacht. Nach knapp zwei Stunden verbreitete die große Paella-Pfanne ihren ganz typischen Duft im Garten des Socken-Treffs im Kuhl-mannsfeld. Einmal im Jahr serviert Antonio Toledano seinen Gästen dort die...

  • Essen-Borbeck
  • 09.07.13
Überregionales
Antonio Morilla, ehemaliger Vorsitzender des spanischen Emmigranten-Vereins.

Eine ganz besondere Paella

Antonio Morilla kocht am Samstag, 1. Juni, um 13 Uhr auf der Show-Bühne des Neumarktes eine Paella und schneidet den traditionellen spanischen Schinken. Doch wer ist der Mann mit der ganz besonderen Paella eigentlich? Stadtspiegel: Herr Morilla, sind Sie ausgebildeter Koch? Antonio Morilla: „Nein, ich bin passionierter Hobby-Koch. Und besonders Paella bereite ich gerne zu.“ Kochen Sie öfter in und für die Öffentlichkeit? „Ja, ich habe schon auf vielen Events gekocht. Unter anderem bei...

  • Gelsenkirchen
  • 31.05.13
Vereine + Ehrenamt
Bei den Socken wurde zum Auftakt der EM-Gruppenphase eine Paella serviert.

Paella bei den Flotten Socken

„Espana olé“ hieß es zum Auftakt der Fußball-Europameisterschaft bei den Flotten Socken - und das obwohl der amtierende Europa- und Weltmeister am Samstag noch gar nicht ins Turniergeschehen eingegriffen hatte. Vielmehr war der Start der Deutschen Mannschaft in die Gruppenphase Anlass für den leckeren Fußballtag im Socken-Treff am Kuhlmannsfeld. Ab 13 Uhr wurde die original spanische Paella serviert. Und nach der köstlichenStärkung konnten sie beginnen, die Spiele in Polen und der...

  • Essen-Borbeck
  • 12.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.