Paketaktion

Beiträge zum Thema Paketaktion

Vereine + Ehrenamt

Praktische Hilfe unterstützt Bevölkerung in Tadschikistan
Zum Dorffest startet die Paketaktion "Hilfe wird gepackt"

Am Samstag, den 14. September lädt Friedensdorf International von 10 bis 18 Uhr zum großen Dorffest in die Rua Hiroshima in Oberhausen ein. Die Veranstaltung für die ganze Familie dient auch als Startschuss für die Paketaktion „Hilfe wird gepackt“, die in diesem Jahr erfreulicherweise bedürftige Menschen und Einrichtungen in Tadschikistan unterstützt. Im vergangenen Jahr war die traditionelle Hilfsaktion für die arme Bevölkerung im Kaukasus und Zentralasien leider nicht möglich. „Umso mehr...

  • Dinslaken
  • 12.09.19
Überregionales
Claudia Peppmüller freut sich über die ersten Pakete

Erste Bilanz der Bürgerpaketaktion von Friedensdorf International

Paketaktion für die Kinder des Oberhausener Friedensdorfes Die diesjährige Paketaktion für die Kinder des Oberhausener Friedensdorfes läuft bereits seit einigen Wochen. Der Start der Hilfe für die jungen Schützlinge von Friedensdorf International fiel Anfang September auf dem traditionellen Dorffest, wo die Pakete erstmals kostenlos abgeholt werden konnten. Insgesamt 300 Pakete wurden an dem Tag ausgegeben. Mittlerweile sind die ersten gefüllten Pakete engagierter Bürger vom Niederrhein und...

  • Oberhausen
  • 12.10.18
Überregionales
2 Bilder

Gemeinsam für die Kinder des Friedensdorfes

Second-Hand-Laden und Berufskolleg Wesel beteiligen sich an der Paketaktion 2018 Eine Gruppe von sechs engagierten Menschen hat sich am Niederrhein zusammengeschlossen, um im Rahmen der diesjährigen Paketaktion gemeinsam Kleidung für die Kinder des Oberhausener Friedensdorfes zu sammeln. Susanne Emunds ist Inhaberin des Geschäfts „Kinderkram“ in Rheinberg und spendet für die Hilfsaktion einen Teil der Kinderkleidung, die sie in ihrem Second-Hand-Laden anbietet. Die Idee lieferte Freundin...

  • Oberhausen
  • 26.09.18
  •  1
Überregionales
Besonders Kinder freuen sich über den Inhalt der Pakete
2 Bilder

Dinslaken: Winterhilfe: Paketaktion des Friedensdorfes läuft noch rund 2 Monate

In diesen Tagen dürften bereits einige Großeinkäufe in verschiedenen Supermärkten stattgefunden haben. Vor allem Nudeln, Reis, Mehl, Hülsenfrüchte und die eine oder andere Tafel Schokolade landen im Einkaufswagen – doch nicht für den eigenen Gebrauch. Die Bürgerpaketaktion des Friedensdorfes läuft wieder. Traditionell startet sie mit dem Dorffest im September. Bei der Aktion kann jeder mitmachen, ob Einzelperson, Familie, Kindergartengruppe, Schulklasse oder Kirchengemeinde. Es geht darum,...

  • Dinslaken
  • 23.09.15
Vereine + Ehrenamt
Tadschikische Kinder freuen sich über den Inhalt der Pakete.
3 Bilder

Pakete der 21. Paketaktion erreichen Bestimmungsländer

Die Paketaktion des Friedensdorfes ist inzwischen schon zur Tradition geworden. Menschen in Georgien, Armenien und Tadschikistan werden durch sie in den kalten Wintermonaten unterstützt. Zu diesem Zweck packten auch dieses Jahr wieder Familien, Betriebe, Schulen, Kindergärten und Kirchengemeinden Kartons mit haltbaren Lebensmitteln. All diese Pakete waren bis vor kurzem in der Lagerhalle des Friedensdorfs untergebracht, doch nun ging es für sie auf die große Reise in ihre...

  • Dinslaken
  • 18.12.13
Vereine + Ehrenamt
Jedes Jahr freuen sich viele hilfsbedürftige Kinder und Familien über das Zubrot im Winter.

21. Bürger-Paketaktion: Am 30. November ist Stichtag

Wo sich in den letzten Wochen noch Paletten in der Lagerhalle des Friedensdorfs leerten, füllen sie sich nun wieder. Die 21. Bürger-Paketaktion neigt sich dem Ende zu, bis zum 30. November 2013 können Pakete gefüllt mit Nudeln, Reis, Mehl und weiteren haltbaren Lebensmitteln in der Dinslakener Zentralstelle abgegeben werden. Danach beginnt für die gesammelten Spenden eine lange Reise in den Kaukasus und nach Tadschikistan, wo hilfsbedürftige Menschen die Empfänger der Hilfspakete sind. Sie...

  • Dinslaken
  • 25.11.13
Vereine + Ehrenamt
Auch Schülerinnen und Schüler, wie hier von der Gustav-Heinemann-Schule in Duisburg, beteiligen sich an der Aktion.

Jetzt mitmachen: 21. Bürger-Paketaktion des Friedensdorfes läuft

Aktuell leert und füllt sich die Lagerhalle des Friedensdorfes gleichzeitig. Während Leerkartons aus der Halle an der Dinslakener Zentralstelle des Friedensdorfes ausgegeben werden, trudeln gleichzeitig bereits gefüllte Pakete ein. Die 21. Bürger-Paketaktion für bedürftige Menschen im Kaukasus und in Tadschikistan läuft noch bis zum 30. November. Bis zu diesem Tag müssen die letzten gepackten Pakete abgegeben sein. Noch sind Kartons zu haben, die mit Nudeln, Reis, Mehl und weiteren haltbaren...

  • Dinslaken
  • 23.10.13
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.