Panorama

Beiträge zum Thema Panorama

Natur + Garten
Beispiele von Panorama-Experten im LK (von oben): Aufnahmen von Myriam Weskamp, Christoph Niersmann und Armin von Preetzmann. Fotos: Lokalkompass.de
104 Bilder

Foto der Woche 23: Breit, breiter, Panorama...

In dieser Woche stellen wir unsere Teilnehmer beim Foto der Woche vor eine echte Herausforderung (?). Wir suchen Panorama-Aufnahmen. Der Hintergrund zu unserer Idee: Die schönsten Motive wollen wir nach und nach, natürlich mit Hinweis auf den Fotografen, als Titelfoto auf der Lokalkompass-facebook-Fanpage verwenden. Panorama sogar mit dem Handy Im Profi-Bereich werden für diese Aufnahmen spezielle Panoramakameras verwendet. Inzwischen verfügen aber auch schon Smartphones über eine...

  • 08.06.15
  •  9
  •  23
Natur + Garten
12 Bilder

Riesenrad und mehr: Novemberspaziergang am Rhein in Düsseldorf

Ist es Herbst oder Spätsommer? Das erlebt man nicht alle Tage: Im November bei herrlichem Wetter eine Fahrradtour zu den Oberkasseler Rheinwiesen. An einigen Stellen hat sich Wasser angesammelt, in dem sich die Lambertuskirche, der Schloßturm und das Riesenrad spiegeln. Der Rheinturm und die Rheinkniebrücke erscheinen im Gegenllcht. Gibt es ein schöneres Panorama? Ich wünsche viel Freude bei dem Fotospaziergang!

  • Düsseldorf
  • 21.11.14
  •  11
  •  13
Überregionales
Unverkennbar: Das Riesenrad steht in Düsseldorf!
18 Bilder

Und wieder lockt das Riesenrad: Düsseldorf aus der Vogelperspektive

Riesenrad oder Wheel of Vision Bei schönem Herbstwetter lockte das Riesenrad auf den Burgplatz zum Anschauen, Fotografieren und Einsteigen, selbst wenn man nicht ganz schwindelfrei ist. Zur Belohnung gab es tolle Ausblicke auf die Stadt, den Rhein und das Rad selbst. Ich wünsche viel Vergnügen mit "Düsseldorf aus der Vogelperspektive"! Das Riesenrad bleibt bis zum 25. Januar 2015 auf dem Burgplatz. Die Fahrt kostet 7 € für Erwachsene, 4 € für Kiinder bis 140 cm. Info:...

  • Düsseldorf
  • 29.10.14
  •  15
  •  11
Natur + Garten
Hier oben kann ich wenigstens in Ruhe futtern !
3 Bilder

Besuch kurz vor Sonnenuntergang

Der Eichelhäher (Garrulus glandarius) verdankt seinem Namen seiner Lieblingsspeise und ist ein Singvogel aus der Familie der Rabenvögel. Er ist in der Lage, Stimmen anderer Vögel oder Geräusche nachzuahmen und bewohnt ganzjährig ein Revier, dessen Grenzen nicht genau festgelegt sind und von dem nur die nähere Umgebung des Neststandortes zur Brutzeit wirklich verteidigt wird. Bitte im Vollbild ansehen !! Der Eichelhäher bei Wikipedia

  • Arnsberg
  • 26.10.14
  •  13
  •  14
Natur + Garten
Auch hier röhrt der Hirsch
17 Bilder

Natur pur in Kirchhundem

Wir haben in diesem Jahr in den Herbstferien den Panoramapark in Kirchhundem besucht. Hoch oben auf einem Berg liegt mitten im Wald einsam der großräumige Park und das Waldhotel. Aufgrund der Größe des Parks und der immensen Spielmöglichkeiten haben wir uns für das Angebot des Parks entschieden; Übernachtung im dazugehörenden Waldhotel und dafür am An- und Abreisetag freien Eintritt in den Park, so hatte ich auch viel Zeit zum fotografieren:-)) Wölfe, Luchse, Fischotter, Rotwild,...

  • Arnsberg
  • 24.10.14
  •  6
  •  9
Ratgeber
Blick über Bottrop: Wer den Anstieg auf die Halde Haniel geschafft hat, wird bei gutem Wetter mit einem außergewöhnlichen Panorama belohnt. Im Hintergrund erkennt man hier unter anderem das Tetraeder, das grüne Dach der Josephkirche und den Telekomturm an der Siemensstraße. Fotos: Borgwardt
9 Bilder

Halde Haniel: Gipfelstürmer auf zwei Rädern

Die Halde Haniel ist mit 185 Metern über dem Meeresspiegel die Dachterasse Bottrops und Oberhausens. Wer den unvergleichlichen Blick vom Gipfel genießen will, zahlt in Schweiß. Besonders für Radfahrer ist der Aufstieg ein besonderes Erlebnis, bei dem aber einige Dinge beachtet werden sollten. Jeder Meter ist ein Kampf. Die groben Steine auf dem Weg verschieben sich unter den Reifen, lassen die Kraft sinnlos zur Seite entweichen. Schweiß glänzt auf der Haut des Radfahrers, der mit gespannten...

  • Bottrop
  • 24.07.14
  •  5
  •  2
Natur + Garten
10 Bilder

LK-Treffen in Oberhausen am 7. Juni 2014 - Teil 3 - Die Aussichten vom Gasometer

Beim LK-Treffen in Oberhausen am 07. Juni ging es auch hoch hinaus auf den Gasometer. Von dort hat man eine herrliche Sicht in alle Himmelsrichtungen. Wir hatten das Glück, dass an diesem Tag die Sicht einigermaßen okay war. Es lohnt sich, die Bilder in der Vollansicht zu betrachten, besonders bei den Panoramen, die aus mehreren Einzelbildern zusammengesetzt sind (diese sind breiter als die üblichen Einzelbilder).

  • Castrop-Rauxel
  • 08.06.14
  •  11
  •  13
Natur + Garten
Der Brückenschatten auf dem linken Rheinufer ...
3 Bilder

Brückenschatten - Schattenbrücke

Zwei Pylone, Schrägseile, ziemlich ausgetrockneter Rhein: Die Rheinkniebrücke mal anders - heute gesehen auf der Rückfahrt von Düsseldorf nach Meerbusch!

  • Düsseldorf
  • 25.04.14
  •  4
  •  7
Überregionales
Die Rheinbrücke mit den Rheinwiesen
2 Bilder

Erste Gehversuche - Panoramabilder

Zur Zeit mache ich meine ersten Gehversuche, Experimente in Punkto Panoramaaufnahmen. Die ersten Aufnahmen entstanden am Rhein und auf der Rheinbrücke. Bei den Aufnahmen handelt es sich um ca. 17 Einzelbilder. Leider gibt es hier beim LK nicht die Möglichkeit solche Bilder zu vergrößern und in ihrer vollen Pracht zu zeigen. Schade. :-(

  • Hamminkeln
  • 30.03.14
Natur + Garten
Panoramablick vom Aussichtsturm am Fundort der Himmelsscheibe von Nebra !
5 Bilder

Panoramarundbilck - Gif - vom Aussichtsturm am Fundort der Himmelsscheibe von Nebra !

http://www.himmelsscheibe-erleben.de/ April 2012 Ein etwa 3 km langer Wanderweg führt von der Arche Nebra zum Mittelberg. Er beginnt zunächst auf der geteerten Forststraße und zweigt später in den Wald ab. Radfahrer folgen dem Himmelsscheibenradweg, der ebenfalls auf der Forststraße verläuft. Der Abzweig zum Fundort ist ausgeschildert. Private Kraftfahrzeuge sind auf der Straße aufgrund der Naturschutzbestimmungen nicht zugelassen. Es verkehrt jedoch ein öffentlicher Linienbus zum...

  • Düsseldorf
  • 16.02.14
  •  1
  •  1
Natur + Garten
3 Bilder

Bochum mal von oben

noch mal ein Versuch,ob die Panoramen sich auch vergrössern lassen. Na geht doch,fragt mich nicht warum. Die Fotos wurden auf der Dachterrasse der UNI-Klink Bergmannsheil gemacht, jede Aufnahme besteht aus 2 Aufnahmen.

  • Bochum
  • 25.01.14
  •  7
  •  8
Natur + Garten
3 Bilder

Bochum,mal auf's Dach gestiegen

Als das Wetter noch besser war und die Natur noch grüner, bin ich mal der UNI-Klink Bergmannsheil auf's Dach gestiegen. Von dort oben hat man eine sehr schöne Aussicht, jedes Panorama habe ich aus 2 Fotos zusammengestellt. Hier also ein paar Bilder.

  • Bochum
  • 25.01.14
  •  8
  •  9
Überregionales
Friedrich Gräbe hätte hier gerne eine Aussicht auf das wunderschöne Ruhrtal. Aber leider wuchert das Gestrüpp meterhoch, versperrt den eigentlich grandiosen Fernblick.
2 Bilder

Keine Aussicht - Wie Sie sehen, sehen Sie nichts: Die Ausblickspunkte in Kettwig wuchern zu

„Kettwig ist nun einmal ein bekannter Ausflugsort. Ganze Wandergruppen durchstreifen unsere schöne Natur. Doch die berühmten Ausblicke aufs Ruhrtal bieten alles, nur keinen Ausblick!“ Friedrich Gräbe ist traurig, dass viele Kettwiger Aussichtspunkte zugewachsen und so nicht mehr in ihrer ursprünglichen Bestimmung nutzbar sind. Der Kettwiger wandert gerne, sucht Entspannung und Freude in der Natur. Stets ein Highlight der Wanderungen durch den Stadtwald: „Ein Päusken auf einem der vielen...

  • Essen-Kettwig
  • 30.10.13
Natur + Garten
2 Bilder

Ein Blick von Zollverein nach Gelsenkirchen

Heute war ich mal auf dem Förderturm von Schacht 3 von Zollverein . Auch von hier kann man gut über meine Heimat schauen. Ich sogar in unser wohnzimmerfenster ;) wenn er es nicht gross genug darstellt hier nochmal ein Link zur grossen Datei http://tropfenbilder.w1.ms5.eu/pano/Panorama-3_1.jpg

  • Essen-Nord
  • 13.10.13
  •  3
Sport

TC Kray auch beim 1. Heiligenhauser Panoramaweglauf am Start

Die Strecke verlief direkt vom wirklich schön gelegenen Leichtathletikstadion auf den neu eröffneten Panoramaradweg. Da es sich um eine Pendelstrecke handelt, ging es erst einmal 4.5 Kilometer moderat, aber stetig bergauf bis zum Wendepunkt und danach die gleiche Strecke bergab wieder zurück zum Stadion ins Ziel.Die Temperatur war mit ca. 16 Grad sehr angenehm. Auf den letzten Kilometern kam ein leichter Nieselregen dazu, worüber sich der Eine oder Andere Läufer sehr freute. Krayer Starter mit...

  • Essen-Steele
  • 30.09.13
  •  1
  •  1
Politik
MQ-9 Reaper-Drohne. Bild: U.S. Air Force
3 Bilder

LINKEN-Abgeordnete erstatten Strafanzeige gegen Bundesregierung: Einsatz von Kampfdrohnen von deutschem Boden aus

Das TV-Magazin "Panorama" hat gemeinsam mit der "Süddeutschen Zeitung" enthüllt, dass Deutschland an US-Drohnen-Angriffen zum Zweck gezielter Tötungen von mutmaßlichen Terroristen im Jemen und in Somalia, Afghanistan und Pakistan beteiligt sei: Über die Airbase in Ramstein würden die Drohnen gelenkt; in Stuttgart beim zentralen US-Kommando für Afrika erfolge die Zielsuche im Jemen und am Horn von Afrika. Den Drohnenangriffen fielen regelmäßig auch Unschuldige - darunter viele Kinder - zum...

  • Bottrop
  • 02.09.13
Kultur
NeoPanoramaImpressionen... I © Kreative Impressionen, Chr. Niersmann - mit dem Handy (!!!) fotografiert ;-)
5 Bilder

NeoPanoramaImpressionen...

Irgendwo gleich nirgendwo ... Hier einige, neue Panoramen, auf genommen mit nem neuen Handy. Soll heißen ich befinde mich noch inmitten des Ausprobierens und Experimentierens was das Ding so alles kann ... Hier also einige der Ergebnisse ... inkl. des Versuchs die Bildgröße ein wenig anzupassen ...

  • Hilden
  • 04.08.13
  •  6
Kultur
Leider können wir nicht alle Impressionen von "Eine Alpensinfonie in Bildern" zeigen.

Ruhrfestspiele: Alpensinfonie in Bildern - überwältigend

Perfektion kann einem den Atem verschlagen. "Eine Alpensinfonie in Bildern" war schlicht so überwältigend, dass sie manchen Gästen bei den Ruhrfestspielen die Tränen in die Augen trieb. Nach der Musik von Richard Strauss verzauberten, verblüfften, berührten, erheiterten und beunruhigten die visuellen Impressionen, die Tobias Melle von der alpinen Großartigkeit eingefangen und zu einer Bilderreise komponiert hat. Bergmassive, Täler und Wälder im Wandel der Jahres- und Tageszeiten....

  • Recklinghausen
  • 29.05.13
Kultur
StreetLife - Richrather Straße, Hilden ...© Kreative Impressionen
6 Bilder

StreetLife ( Handypanoramen XXL )

Irgendwo in Hilden ... Es war nur eine Idee. Mehr durch Zufall habe ich die Panoramafunktion meiner Handykamera entdeckt, und die Qualität ist für eine solche Minikamera durchaus sehenswert. So enstand die Idee eben auch mal Straßenpanoramen u.ä. mit dem Handy zu fotografieren. Hier nun die ersten Ergebnisse. Aber einfach mal selber schauen, viel Spaß beim Betrachten ...:-)

  • Hilden
  • 04.05.13
  •  9
Natur + Garten
PanoramaImpressionen XXL I © Kreative Impressionen, Chr. Niersmann
9 Bilder

PanoramaImpressionen ...

Irgendwie und irgendwo in Hilden... Hier noch einige Panoramen die ich danke des Handys habe aufnehmen können. Ich hab hier noch mal das fehlerhafte Bild mit hochgeladen in der Hoffnung das es dieses Mal besser funktioniert ;-), was es leider nicht tut Sorry

  • Hilden
  • 02.05.13
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.