Parkhalle Iserlohn

Beiträge zum Thema Parkhalle Iserlohn

Überregionales

Abriss der Parkhalle in vollem Gange

Der Abriss der Parkhalle (mit Keglerheim und allen Nebengebäuden) ist in vollem Gange. Nachdem die Gebäude zunächst von innen entkernt wurden, hat die beauftragte Firma Lukassen mit dem Abriss der Gebäudehülle begonnen. Um den termingerechten Start des Schützenfestes nicht zu gefährden, werden die Gebäude zunächst nur oberirdisch bis zur Sohlplatte abgebrochen. Die Arbeiten sollen bis Ende Mai abgeschlossen sein. Foto: Schulte

  • Hemer
  • 20.04.18
Politik
Der Entwurf zeigt den von der Alexanderstraße erschlossenen Neubau einer Veranstaltungenhalle, die baulich mit dem Parktheater verbunden wird.
2 Bilder

Hat die Verwaltung die Lösung?

Lebhafte Diskussion in der Sondersitzung zum Thema "neue Veranstaltungshalle" auf der Alexanderhöhe In der Sondersitzung des Rates zum Thema Überplanung der Alexanderhöhe präsentierte die Verwaltung ihre "Lösung" für eine neue Iserlohner Veranstaltungshalle. Von Christoph Schulte Iserlohn. Das Konzept, das Stadtbaurat Mike Janke als "Vor-Vor-Entwurf" bezeichnete, hatte Hand und Fuß und erschien rundum schlüssig. "Wir berücksichtigen bei unserem Lösungsansatz die bestehenden Hauptprobleme der...

  • Hemer
  • 26.01.18
  • 1
Überregionales
Karl-Heinz Hunke, Dr. Martina Hahn-Hübner, Klaus Krewett und Rolf Ewert von der Bürgerinitiative vor der maroden, dem Abriss geweihten Parkhalle.

"Iserlohn braucht ein vernünftiges Veranstaltungszentrum!"

Vor der Sondersitzung des Iserlohner Stadtrates am Dienstag, 23. Januar, zum Thema Parkhalle bzw. zu einem zukünftigen Veranstaltungszentrum nimmt die Bürgerinitiative "Rettet die Parkhalle" im folgenden nochmals Stellung zum Thema: "Über Jahre gab es von vielen Seiten Gedanken und Ideen zu einer neuen Parkhalle .Es wurde geplant, verworfen, wieder geplant und wieder verworfen. In dieser Zeit war die alte Halle immer noch ein Bestandteil auf der Alexanderhöhe. Sie stand zur Nutzung, wenn in den...

  • Hemer
  • 22.01.18
Überregionales

Halloween Iserlohn Parkhalle

Eventuell schreiben sie da was zu, ich und viele die am gestrigen Abend trotz karte nicht rein kamen währen Ihnen sehr dankbar. Halloween Parkhalle Geld zurück Halloween Party Iserlohn. Unglaublich wie schlecht der Veranstalter diese Party "nicht " organisiert hat. Nicht nur das von den angegebenen Vorführungen oder der Willkommens Drink, "wenn" man ihn bekam ein 0,1L Bier war, NICHT vorhanden war. Gab es weder Halloween Dekoration Horror Shows, noch der gleichen. Das einzige worauf man sich...

  • Hemer
  • 01.11.14
LK-Gemeinschaft
165 Bilder

Angsteinflößende Gestalten zu Halloween in der Parkhalle Iserlohn

Das Plakat für die Halloween-Party in der Parkhalle Iserlohn versprach Angst, Gefahr, Furcht, Schrecken und vieles mehr. Rund 2000 mehr oder weniger angsteinflößende Gestalten besuchten zu Halloween den Ort des Schreckens. Die Warteschlange vor der Kasse reichte teilweise bis zum anliegenden Parkplatz. Einige Partygäste hätten sich dennoch mehr Dekoration, Animation und Gruseleffekte gewünscht.

  • Iserlohn
  • 01.11.14
Überregionales
Frisch aus der Presse präsentiert die Redaktion der IBSV-Bürgerschützen die 51. Ausgabe zum kommenden Schützenfest in der Druckerei Stolzenberg.

Die Bürgerschützen sind da!

Pünktlich, das heißt zwei Wochen vor dem offiziellen Vorverkaufstart der Viertages-Karten des Iserlohner Schützenfests ist das Druckwerk "Die Bürgerschützen" fertig geworden. In Monate langer Kleinabeit wurden die Beiträge aus den einzelnen Kompanien gesammelt, korrigiert und freigegeben. Der Vorverkauf für 22 € in den bekannten Vorverkaufsstellen beginnt am Montag, den 3. Juni, zeitgleich mit der 51. Ausgabe des IBSV-Schützenbandes.

  • Iserlohn
  • 17.05.13
Vereine + Ehrenamt
Fast dreihundert Gäste konnte der IBSV zu dem traditionellen Ball am Anfang des Jahres 2013 in der Parkhalle begrüßen
172 Bilder

Großer IBSV-Neujahrsball in der Parkhalle

Stab, Kompanien und vor allem viele Gäste starteten bei bester Stimmung in das noch junge Jahr Am vergangenen Samstag lud der IBSV zum großen Neujahrsball auf die Alexanderhöhe ein. Fast dreihundert Besucher ließen es sich auch dieses Jahr nicht entgehen in einer festlich geschmückten Parkhalle viele Freunde und Bekannten zu treffen und bis weit nach Mitternacht zu den Klängen der „Firebirds“ abzutanzen. Unter den Gästen auch viele Senioren und Rolli-Fahrer. Traditionell wird jeder Gast gleich...

  • Iserlohn
  • 13.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.