Parkhalle Iserlohn

Beiträge zum Thema Parkhalle Iserlohn

Überregionales

Abriss der Parkhalle in vollem Gange

Der Abriss der Parkhalle (mit Keglerheim und allen Nebengebäuden) ist in vollem Gange. Nachdem die Gebäude zunächst von innen entkernt wurden, hat die beauftragte Firma Lukassen mit dem Abriss der Gebäudehülle begonnen. Um den termingerechten Start des Schützenfestes nicht zu gefährden, werden die Gebäude zunächst nur oberirdisch bis zur Sohlplatte abgebrochen. Die Arbeiten sollen bis Ende Mai abgeschlossen sein. Foto: Schulte

  • Hemer
  • 20.04.18
Überregionales
Karl-Heinz Hunke, Dr. Martina Hahn-Hübner, Klaus Krewett und Rolf Ewert von der Bürgerinitiative vor der maroden, dem Abriss geweihten Parkhalle.

"Iserlohn braucht ein vernünftiges Veranstaltungszentrum!"

Vor der Sondersitzung des Iserlohner Stadtrates am Dienstag, 23. Januar, zum Thema Parkhalle bzw. zu einem zukünftigen Veranstaltungszentrum nimmt die Bürgerinitiative "Rettet die Parkhalle" im folgenden nochmals Stellung zum Thema: "Über Jahre gab es von vielen Seiten Gedanken und Ideen zu einer neuen Parkhalle .Es wurde geplant, verworfen, wieder geplant und wieder verworfen. In dieser Zeit war die alte Halle immer noch ein Bestandteil auf der Alexanderhöhe. Sie stand zur Nutzung, wenn in den...

  • Hemer
  • 22.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.