Alles zum Thema Parkprobleme

Beiträge zum Thema Parkprobleme

Politik
So soll's werden: Deichmann und Edeka stellten im Januar die Pläne für das Areal an der Aktienstraße vor. Die Verwaltung hat keine Idee zur Verkehrsproblematik. Archivfoto: Debus-Gohl

Verkehrssituation Aktienstraße: Verwaltung sieht keinen Handlungsbedarf

Gleich zwei Anträge brachte CDU-Bezirksvertreter Marc Wittlings im Februar zur vertrackten Situation um die geplante Verlegung des Edeka-Marktes sowie die Erweiterung der Unternehmenszentrale der Firma Deichmann ein. Während es zum Thema Parken noch kein Feedback gibt, hat sich die Stadtverwaltung nun zur Verkehrsproblematik geäußert. Doch die Rückmeldung fällt für Anwohner und Bezirksvertretung ernüchternd aus: „Durch die Verlagerung des Standorts sind keine wesentlichen Mehrverkehre oder...

  • Essen-Borbeck
  • 15.09.18
  • 102× gelesen
Überregionales
Im Pothhof in Henrichenburg herrscht von jeher Parkplatznot. Foto: Kowalzik

Parkplatznot im Pothhof / Anwohner: "Die Stadt muss jetzt etwas tun!"

"Man plant schlecht, gibt es mittlerweile auch zu, sieht gleichzeitig keine Lösungsmöglichkeit und verteilt aber Knöllchen", beschreibt Anwohner Markus Kowalzik (54) die Situation im Pothhof in Henrichenburg. Bekanntlich herrscht in dem Wohngebiet von jeher Parkplatznot. "Sollte dann noch das geplante Neubaugebiet am Alten Garten entstehen, würde dies die Situation im Pothhof weiter verschlimmern." Schon im Zuge der Endausbauplanung des Pothhofs hätten Anwohner große Bedenken...

  • Castrop-Rauxel
  • 29.03.18
  • 171× gelesen
  •  1
Überregionales

Straßenschäden und wilde Müllkippen: Fast 100 Meldungen gingen bisher über den Mängelmelder ein

Rund 2.500 Mal wurde die CAS-App heruntergeladen, seitdem sie – zunächst nur für Android – vor anderthalb Monaten an den Start gegangen ist. Eines ihrer Kernstücke ist der Ideen- und Mängelmelder. Darüber sind bisher 98 Meldungen bei der Stadtverwaltung eingetroffen. „Diese Zahl entspricht unseren Erwartungen“, sagt Sven Dusza, Leiter des Bürgermeisterbüros. Überrascht ist man dagegen über die Art der Meldungen. Etwa 80 Prozent haben nämlich Straßenschäden oder wilde Müllkippen zum Inhalt...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.04.17
  • 29× gelesen
Politik
6 Bilder

Parkprobleme im Barkenberger Westabschnitt! Anwohner fühlen sich hilflos

Nachdem die Marktallee im Bereich des Westabschnittes in Barkenberg von ursprünglich vier auf nun mehr insgesamt zwei Fahrspuren zurückgebaut wurde, haben die Anwohner vom Hetkerbruch und Heidbruch ein großes Parkproblem. Früher sahen die Planungen für jedes Haus nur einen festen Parkplatz vor. Doch mittlerweile gibt es oftmals auch einen Zweitwagen oder die Kinder sind groß und haben ebenfalls ein eigenes Gefährt. „Selbst unsere Besucher oder Handwerker haben tagsüber ein Problem ihren Pkw...

  • Dorsten
  • 20.04.14
  • 322× gelesen
Überregionales
MdB Frank Schwabe (l.), Achim Waldert vom Ordnungsamt (2.v.l.) und Polizeihauptkommissar Harald Heckel diskutierten mit Anwohnern der Zechenstraße. Foto: Vera Demuth

Poller für die Zechenstraße?

Vor zwei, drei Jahren wurde der Bürgersteig auf der Zechenstraße erneuert und zum Teil abgesenkt. Seitdem habe sich die Verkehrssituation auf der Straße weiter verschärft, sagen zumindest einige der Anwohner. Sie hatte SPD-Bundestagsmitglied Frank Schwabe zum Ortstermin eingeladen, um gemeinsam mit Vertretern von Ordnungsamt und Polizei über mögliche Verbesserungsmaßnahmen zu beraten. Eine überhöhte Geschwindigkeit beklagen manche Anwohner vor allem auf dem Abschnitt der Zechenstraße...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.02.13
  • 220× gelesen
Ratgeber
Polizeioberkommissar Jürgen Horstmann vor der Hellweg Realschule
2 Bilder

Polizeioberkommissar Jürgen Horstmann - Unser Bezirksbeamter in Massen

Die meisten Bürgerinnen und Bürger in Unna-Massen kennen „Unseren Bezirksbeamten“ der Polizei. Auch ich habe ihn in diesem Jahr oft getroffen, wenn er mit dem Fahrrad in seinem Bezirk unterwegs war. In der kalten und dunkleren Jahreszeit ist es schon mal ein Dienstauto, mit dem er seinen Bezirk abfährt, auch aussteigt, um dann nach dem Rechten zu schauen. Heute hatte er wieder zu seiner zweimal monatlich stattfindenden Bürgersprechstunde von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der...

  • Unna
  • 12.12.12
  • 532× gelesen
Überregionales
Mit der Schließung des Mendener Parkhauses, kamen die Parkplatzprobleme. Mit dem Wegfall der Parkfläche(n) am Bahnhof wurden sie massiv!

Und Ihre Park-Erfahrungen?

Im aktuellen Infobrief der Werbegemeinschaft Menden geht es unter anderem um die Parksituation. Dazu heißt es wörtlich: „Leider konnte die Stadt Menden bisher keine weiterreichende Lösung als den derzeitigen Status für die Parkproblematik vermelden. Auch das avisierte und unter anderem auch von der Werbegemeinschaft unterstützte ‚Parkleitsystem‘ ist noch nicht in Sicht. Nach derzeitigem Ermessen werden am Bahnhof erst Anfang 2013 neue Parkflächen erschlossen sein. Wir halten Sie über etwaige...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.05.12
  • 362× gelesen
  •  9