Parteitag

Beiträge zum Thema Parteitag

Politik

Fahrplan für Dorsten
CDU lädt zum Programmparteitag

Bei mehreren Online-Themenworkshops ist die CDU-Programmkommission mit den unterschiedlichsten Menschen über die Zukunft von Dorsten ins Gespräch gekommen. Aus den gemeinsam entwickelten Vorschlägen haben die Christdemokraten einen Fahrplan für das Vorankommen Dorstens entwickelt. "Unser Ziel ist, mit einer gesunden Mischung aus Altbewährtem und neuen Ideen unsere Stadt mit ihren elf Stadtteilen auf guter Grundlage positiv weiter zu entwickeln", heißt es in einer Presseerklärung. Dieser...

  • Dorsten
  • 20.07.20
  •  1
Politik

Kommunalwahlen 2020
AFD wird an Vorbereitungen für die Kommunalwahl gehindert - sieht so Demokratie aus?

Die Kommunalwahlen rücken immer näher. Die zugelassenen und damit zur Wahl stehenden Parteien und Bündnisse stellen im Vorfeld auf Parteitagen ihre Kandidaten und Listen auf. Es gibt da aber eine Partei, die inzwischen, so scheint es, wenn man seine Blicke durchs Land schweifen lässt, systematisch daran gehindert wird: Die AfD. Gastwirte werden unter Druck gesetzt, der Partei keine Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Man kann zu der AfD stehen, wie man will. Ich etwa habe mich im LK...

  • Bochum
  • 28.06.20
  •  37
  •  1
Politik
Ein unvergesslicher Parteitag der Dortmunder SPD: Im Autokino stimmten die Genossen mit roten Karten nochmals mit riesiger Mehrheit für ihren Oberbürgermeister-Kandidaten Thomas Westphal ab.
  4 Bilder

SPD bestätigt beim Parteitag nochmals Thomas Westphal als Oberbürgermeister-Kandidaten
SPD zeigt im Autokino die rote Karte

Vor der imposanten Hochofenkulisse gab es am Wochenende am Drive-In-Schalter rote Karten. Mit ihnen stimmten die Delegierten der Dortmunder SPD beim ungewöhnlichsten Parteitag ihrer 150-jährigen Geschichte im Autokino ab. Nochmals. Denn mit dem Chef der Dortmunder Wirtschaftsförderung hatte die Partei ihren Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters bereits nominiert sowie auch die Kandidaten für den Rat und die Bezirksvertretungen. Doch dann waren die Bezirke für die Kommunalwahl im...

  • Dortmund-City
  • 09.06.20
  •  1
Politik
Die CDU-Spitzenkandidatin Christina Küsters und OB-Bewerber Marc Buchholz freuten sich über einen gelungenen Start in den Wahlkampf.  
Foto: Henschke

Die Mülheimer CDU nominierte Marc Buchholz als OB-Kandidaten und ihre Bewerber für die Kommunalwahl
Christdemokraten ziehen geschlossen in den Wahlkampf

Die Mülheimer CDU zieht mit Spitzenkandidatin Christina Küsters und OB-Bewerber Marc Buchholz in den Wahlkampf. Beim Nominierungsparteitag in der Stadthalle wurde Geschlossenheit demonstriert. Das Protokoll war streng, die Delegierten durften ihre Masken nicht lüften. Den 77 Stimmberechtigten waren feste Plätze zugewiesen, um notfalls Infektionsketten nachvollziehen zu können. Auch waren zur Durchführung der geheimen Wahlen Stifte und klappbare Tisch-Wahlkabinen verteilt worden. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.20
  •  2
Politik
Nur 63 von insgesamt 485 Parteimitgliedern konnten bei dem Parteitag dabei sein. Alle Sitzplätze wurden in einem Sicherheitsabstand von 1,50 Metern aufgestellt. Die Wahlen wurden mit einem speziellen Online-Programm kontaktlos durchgeführt.
Foto: Privat

Vom Wahlprogramm bis zur Kandiadatenaufstellung
Parteitag der Monheimer Peto unter Corona-Auflagen

Zu einem Parteitag unter besonderen Bedingungen versammelten sich die Peto-Mitglieder vor kurzem in der Monheimer Volkshochschule. Die Versammlung erfolgte unter strengen Corona-Auflagen. Auf der Tagesordnung stand neben der Verabschiedung des Wahlprogramms auch die Kandidatenaufstellung für die kommende Kommunalwahl am 13. September. Es wurde sowohl über den Bürgermeisterkandidaten als auch über die Kandidaten in den Wahlbezirken abgestimmt. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage fand der...

  • Monheim am Rhein
  • 31.05.20
Politik
Mülheims SPD-Chef Rodion Bakum fordert die Landesregierung auf, nötigenfalls die Kommunalwahl zu verschieben.
Foto: PR-Foto Köhring / SM

Der Unterbezirksparteitag der Mülheimer SPD in der Stadthalle wurde wegen Corona-Virus abgesagt
Unter keinem guten Stern

Am Samstag wollten 156 Delegierte der Mülheimer SPD zum Unterbezirksparteitag zusammenkommen. In der Stadthalle sollten Kandidaten für die 27 Kommunalwahlbezirke nominiert werden, auch für Ratsreserveliste und Bezirksvertretungen. Doch die aktuellen Entwicklungen rund um den Corona-Virus stoppten die Veranstaltung. Das SPD-Kommunalwahlprogramm sollte verabschiedet und Monika Griefahn als Kandidatin für das Amt der Oberbürgermeisterin auf den Schild gehoben werden. Bis zuletzt hatte der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.03.20
Politik
Die ersten acht der Reserveliste (von links): Monika Schlinkmann, Thomas Reiß, Christine Becker, Daniel Wagner, Christina Baganz, Florian Bordieck, Judith Brand und Achim Niemand.
  2 Bilder

Arnsberger FDP setzt auf die Jugend
Daniel Wagner ist Spitzenkandidat bei den Kommunalwahlen

Die Arnsberger FDP hat auf ihrem außerordentlichen Ortsparteitag im Waldhaus Rodelhaus in Neheim die Kandidaten für die Reserveliste bei den Kommunalwahlen am 13. September 2020 aufgestellt. Die geplante Wahl der Wahlkreisbewerber musste aufgrund einer übergeordneten Gerichtsentscheidung auf einen zweiten Wahlparteitag verschoben werden. Die Wahlkreiseinteilung muss zuvor noch überprüft werden. Da die bisherigen Ratsmitglieder Horst Kloppsteck, Renate Niemand und Carlo Cronenberg nicht wieder...

  • Arnsberg
  • 25.01.20
Politik
Duisburgs SPD-Chef Ralf Jäger        Archivfoto: SPD

SPD-Antrag macht den Stadtteil-Machern Hoffnung
Sondergebühren bald Geschichte?

Die SPD Duisburg will Sondernutzungsgebühren für Vereine und Organisationen abschaffen. Diese Nachricht schlug bei den organisierten Kaufmannschaften und Vereinen im Stadtbezirk Hamborn fast wie eine Bombe ein. Die SPD hat auf ihrem letzten Parteitag beschlossen, sich dafür einzusetzen, ab dem neuen Jahr die Sondernutzungsgebühren für nicht gewinnorientierte Organisationen in Duisburg abzuschaffen. „Gemeinnützige Vereine, Verbände und Nachbarschaftsinitiativen prägen das Leben und den...

  • Duisburg
  • 20.07.19
  •  1
  •  1
Politik
  3 Bilder

Olaf in der Beek MdB und Felix Haltt bleiben Delegierte für die FDP-Bundesparteitage.
„Ker, wat is‘ dat schön hier“ - Kreisparteitag der FDP Bochum beschließt Maßnahmenkatalog gegen Wohnungsnot.

Auf ihrem Kreisparteitag am 17. März hat die Bochumer FDP einen Maßnahmenkatalog für mehr Wohnraum in Bochum beschlossen. Kernforderungen sind u.a. die Beschleunigung und Entschlackung von Genehmigungsverfahren, die Ausweisung neuer attraktiver Baugebiete und ein neuer Anlauf für studentisches Wohnen in der Bochumer City. Außerdem freute sich der Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Olaf in der Beek über den Mitgliederhöchststand von 230 Mitglieder. Auf dem Bundesparteitag wird die FDP...

  • Bochum
  • 21.03.19
Politik

Offener Brief der Jungen Union Dinslaken an CDU-Delegierte
CDU-Vorsitz: Erwartungen, Hoffnungen und Maßstäbe der Jungen Union Dinslaken

Sehr geehrte Damen und Herren, Anfang Dezember ist es soweit, der CDU-Bundesparteitag wählt unter anderem einen neuen Vorsitzenden oder eine neue Vorsitzende. Nach 18 Jahren wird Angela Merkel nicht mehr als Vorsitzende unserer Partei zur Verfügung stehen. Die Personaldebatte über Merkels Nachfolge ist im vollen Gange, eine klare Tendenz, wer Merkel nachfolgt, ist noch nicht abzusehen. Die Junge Union Dinslaken hat sich in ihrer letzten Vorstandssitzung ausgiebig mit diesem Thema...

  • Dinslaken
  • 07.11.18
Politik

SPD hat neue Spitze gewählt

Brian Nickholz (28) übernimmt den Posten als Vorsitzender des Stadtverbandes Marl. Nach 12 Jahren hat Michael Groß seinen Posten an den Jungpolitiker übergeben. Ohne Gegenkandidaten haben 52 der 55 Delegierten der Bewerbung des gelernten Industriekaufmanns zugestimmt. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Marianne Gerlach, Sandra Wienströer-Gurski, Andreas Täuber  und Arvid Weber gewählt. Der gebürtige Gelsenkirchener ist seit 2009 SPD-Ratsmitglied und seit 2015 Vorsitzender des...

  • Marl
  • 04.07.18
Politik

Führungswechsel bei der FDP

In den Baumberger Rheinterrassen haben sich die Mitglieder der FDP Monheim zu ihrem diesjährigen Parteitag gestroffen. Der Landtagsabgeordnete Moritz Körner, welcher als Gastredner den Parteitag besuchte, schaut optimistisch in die Zukunft: "Die FDP Landtagsfraktion geht derzeit mit großen Schritten voran zu einer neuen Politik im Land.“ Als Gastredner appellierte er an die Freien Demokraten "mutig bei der nächsten Kommunalwahl anzugreifen". "Die nächsten Schritte" Dieses Ziel verspricht...

  • Monheim am Rhein
  • 01.03.18
Politik
Martin Weber, Vorsitzender der FDP Essen-West

FDP Essen-West lädt zum ordentlichen Ortsparteitag

Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FDP NRW, Ralf Witzel MdL, zu Gast Am kommenden Mittwoch, den 21.02.2018, lädt die FDP Essen-West um 20.00 Uhr zu ihrem ordentlichen Ortsparteitag in den Annen-Hof, Sälzerstraße 91, in Essen-Altendorf ein. Als Gastredner wird der Essener Kreisvorsitzende und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP im nordrhein-westfälischen Landtag, Ralf Witzel anwesend sein. „Wir werden einen Rückblick auf das Superwahljahr 2017 werfen und das...

  • Essen-West
  • 19.02.18
Politik

Olaf in der Beek führt weiterhin die Freien Demokraten Bochum. 

FDP Bochum freut sich über steigende Mitgliederzahlen. Die FDP Bochum ist am vergangenen Wochenende zu einem Kreisparteitag zusammengekommen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Olaf in der Beek MdB wurde als Kreisvorsitzender in seinem Amt bestätigt. "Wir haben ein anstrengendes, aber sehr erfolgreiches Wahlkampfjahr 2017 hinter uns. Nun wird es darum gehen, unsere zahlreichen Neumitglieder in die Partei zu integrieren. Das wahlkampffreie Jahr werden wir aber sicherlich auch nutzen, um uns...

  • Bochum
  • 07.02.18
Politik
Die bisherige Vorsitzende Renate Niemand stellt sich nicht zur Wiederwahl.

Arnsberger FDP wählt neuen Vorstand

Zum diesjährigen ordentlichen Ortsparteitag lädt die Arnsberger FDP am Montag, 5. Februar, um 18 Uhr im „Rodelhaus“, Zu den drei Bänken, ein. Nach dem Wahljahr 2017 stehen nun Vorstandswahlen an. Da die bisherige Vorsitzende Renate Niemand nach 12 Jahren Amtszeit nicht wieder kandidiert, darf man gespannt sein, wer die Führung der Arnsberger Liberalen übernimmt. Zuvor stehen der Geschäfts- und die Rechenschaftsberichte sowie der Bericht aus der Ratsfraktion auf der Tagesordnung. Der...

  • Arnsberg
  • 03.02.18
Politik
Benno Justfelder Fotos: Archiv
  4 Bilder

SPD Essen: Vorstadt-GroKodile - So würden die Ortsvereine am Sonntag abstimmen - Klatsche für Martin Schulz

Noch einmal Große Koaliton (GroKo)? Diese Frage wird zur Zerreißprobe für die SPD. Spannend: Beim Parteitag am Sonntag in Bonn kommt jeder vierte Delegierte aus dem GroKo-kritischen NRW. Wir haben Stimmen der Parteibasis in den Essener Ortsvereinen (OV) eingeholt. „Die Mitglieder des OV sehen die GroKo kritisch“, sagt Peter Allmang, Vorsitzender des SPD-OV Werden-Bredeney. „Und nach den Sondierungsgesprächen ist das nicht besser geworden. Das Problem der befristeten Arbeitsplätze,...

  • Essen-Steele
  • 19.01.18
  •  8
  •  1
Politik
Martin Schulz und Kerstin Griese auf dem Parteitag
  2 Bilder

Wiedergewählt: Kerstin Griese ist Mitglied im SPD-Vorstand

Kerstin Griese gehört weiterhin dem Bundesvorstand der SPD an. Sie wurde bereits im ersten Wahlgang gewählt und erreichte das achtbeste Ergebnis aller Vorstandsbeisitzer. Die Ratingerin Kerstin Griese nimmt gemeinsam mit den stimmberechtigten Delegierten Shamail Arshad (Velbert), Jens Geyer (Monheim) und Andrea Rottmann (Mettmann) sowie Kreisgeschäftsführer Peter Zwilling an dem Parteitag in Berlin teil. „Es ist gut, dass der Parteitag den ergebnisoffenen Gesprächen mit der Union zugestimmt...

  • Velbert-Neviges
  • 12.12.17
Politik

SPD Parteitag: Große Koalition keine erste Wahl

Der Parteitag brachte es an den Tag. Die anstehenden Gespräche mit der CDU und CSU werden "ergebnis-offen" geführt. Dabei ist eine Groko für viele Sozialdemokraten nicht die erste Wahl. Über ein weiteres Vorgehen werden die Mitglieder entscheiden. Es sind dabei nicht wenige, welche der Ansicht sind, dass eine Groko nicht sehr lange halten wird. Groß ist der Unterschied zwischen den Forderungen von CDU/CSU und SPD. Dabei ist abzusehen, dass keine Seite es sich erlauben kann, von ihren...

  • Hattingen
  • 08.12.17
  •  3
Politik
Nach der Wahlniederlage sucht die Gladbecker SPD nun nach neuen Möglichkeiten der politischen Gestaltung. Foto: Braczko
  2 Bilder

Parteitag in Gladbeck: Quo vadis, SPD?

Die allererste Versammlung der Gladbecker SPD in einer Kirche (jetzt „Kulturtempel Rentfort“) erwies sich als ein „Harmonie-Treffen“ der besonderen Art. Eine bessere Strukturarbeit, noch mehr Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern suchen, die Fakten und Beschlüsse auf kommunaler, Landes- und Bundesebene besser darstellen, das gehörte zu den Zielsetzungen des Stadtparteitages. von Peter Braczko Die Gladbecker Jusos, in den letzten Jahrzehnten in Gladbeck eigentlich immer brav und...

  • Gladbeck
  • 21.11.17
Politik
Der neue Kreisvorstand der CDU Mülheim um die Vorsitzende Astrid Timmermann-Fechter und ihre Stellvertreter Dr. Ilselore Paschmann und Eckart Capitain.
Foto: Henschke

Gute gelaunte Aufbruchsstimmung beim Kreisparteitag der CDU Mülheim

Vorsitzende Astrid Timmermann-Fechter begrüßte gut gelaunt in der Stadthalle Mülheim. Der Kreisparteitag ihrer CDU Mülheim war geprägt von Harmonie, Selbstvertrauen, einer unbändigen Aufbruchsstimmung. Ruhrbezirks-Vorsitzender Oliver Wittke ließ grüßen, lobte den Kreisverband für eine Mitgliederwerbeaktion, die in nur einem Jahr gleich 44 neue Christdemokraten in die Partei spülte. Nun sei der Grundstein dafür gelegt, NRW wieder zu einem starken Bundesland zu machen. Wittke lobte Angela...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.07.17
Politik
Bilder : Karl Heinz Lehnertz
  8 Bilder

Rege Diskussion auf dem Parteitag der SPD Bochum in der guten Stube Wattenscheids - Neuwahl des Vorstandes .

Gewohnt diskussionsfreudig zeigte sich die Bochumer SPD auf ihrem gestrigen Parteitag in der Stadthalle Wattenscheid . Nur einen Tag nach der Verabschiedung des Wahlprogramms zur Bundestagswahl stellten sich die Genossen vor Ort den Problemen und Herausforderungen. Michael Groschek stand als neuer NRW - Landesvorsitzender Rede und Antwort. Die Feststellungen und Forderungen des neuen SPD - Landesvorsitzenden hatten zuletzt für einiges Aufsehen gesorgt. Michael Groschek wiederholte dies...

  • Wattenscheid
  • 29.06.17
  •  1
Politik
SPD-Parteitag in der Dortmunder Westfalenhalle

MdB Gerdes: „Wir haben einen klaren Plan für die Zukunft unseres Landes“

Der örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes war am Sonntag dabei, als die SPD bei einem Parteitag in der Dortmunder Westfalenhalle ihr Programm für die Bundestagswahl beschloss. „Wir haben gezeigt, dass wir bereit sind, die nächste Regierung anzuführen“, so Michael Gerdes. „Martin Schulz hat eine starke Rede gehalten, in der er die großen Herausforderungen unserer Zeit in den Mittelpunkt gestellt hat“, so Michael Gerdes weiter. „Wie können wir auch in Zeiten des wirtschaftlichen...

  • Gladbeck
  • 27.06.17
Überregionales

Blitzermaraton ohne NRW

Der Blitzermaraton soll ohne NRW stattfinden. Als Grund wurde angegeben, dass wegen des Parteitages zuviel Kräfte der Polizei eingebunden sind. Man müsste um den Parteitag zu schützen extrem mehr Überstunden fahren. Die Politik will aber, dass trotz der Sicherheitslage und vieler angekündigter Proteste der Parteitag stattfinden kann. Unterdessen hat die Vorsitzende der AfD Frauke Petri gefordert, dass ARD und ZDF abgeschafft werden sollen, weil diese nicht mehr wie von Gesetz gefordert neutral...

  • Hattingen
  • 19.04.17
Politik

Kreisparteitag am 01. April 2017: "Es geht um unser Land!"

FDP Bochum hat die stellv. FDP-Bundesvorsitzende Marie-Agnes Strack-Zimmermann zu Gast. Die FDP Bochum will mit ihrem Kreisparteitag am 01. April 2017 in den Landtagswahlkampf starten. Hauptrednerin ist die stellv. FDP-Bundesvorsitzende Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Unter dem Motto "Es geht um unser Land!" will sie zentrale Herausforderungen für den Politikwechsel in Nordrhein-Westfalen darstellen: "No-Go-Areas, ein Innenminister, der die innere Sicherheit riskiert, chronische...

  • Bochum
  • 23.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.