Partnerstadt

Beiträge zum Thema Partnerstadt

Kultur
Auf dem Foto: Hainichens Bürgermeister Dieter Greysinger (links) und Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff beim Neujahrsempfang der Stadt Hainichen am vergangenen Freitag.

Videobotschaft für Lembeck
Besuch zum 30. Geburtstag der Städtepartnerschaft mit Hainichen

Bürgermeister Tobias Stockhoff hat am Freitagabend (17. Januar) am Neujahrsempfang der sächsischen Partnerstadt Hainichen teilgenommen. In seiner Rede hob Tobias Stockhoff die Bedeutung der nun schon seit 30 Jahren bestehenden Partnerschaft mit der Stadt in Mittelsachsen hervor. Der Bürgermeister dankte den Menschen, die diese Städtepartnerschaft mit Leben füllen und sie in besonderem Maße pflegen. Dazu gehören auch die Schützenvereine Feldmark und Dorf-Hervest, die eine enge Freundschaft...

  • Dorsten
  • 21.01.20
Politik
Auf dem Foto zu sehen sind: Ilana und Amoz Löwenthal (vorne), Bernhard und Christel Winkel sowie Prof. Dr. Werner und Gabriele Springer (mittlere Reihe v.l.) und Bürgermeister Tobias Stockhoff.

Städtepartnerschaft soll wieder mit mehr Leben gefüllt werden
Eheleute Löwenthal aus der Partnerstadt Hod Hasharon zu Besuch im Rathaus

Die Städtepartnerschaft zwischen Dorsten und Hod Hasharon, einer Stadt mit knapp 60 000 Einwohnern unweit der israelischen Großstadt Tel Aviv, belief sich zuletzt eher auf Beziehungen zwischen einzelnen engagierten Bürgerinnen und Bürgern. Jetzt soll die Freundschaft zwischen Dorsten und Hod Hasharon, die schon seit 1993 besteht, wieder auf eine breitere Basis gestellt werden. Sie soll in der Stadtgemeinschaft tiefer verankert und auf vielfältige Art und Weise mit Leben gefüllt werden. Das...

  • Dorsten
  • 31.10.19
Vereine + Ehrenamt
Uwe Klatschek (Löschzugführer von Hervest1), Jean-Francais Leray (Feuerwehrchef Ernée), Jaqueline Arcanger (Bürgermeisterin Ernée), Tobias Stockhoff (Bürgermeister Dorsten) und Andreas Fischer (Leiter der Feuerwehr Dorsten).
8 Bilder

Deutsch-Französische Feuerwehr-Freundschaft wird gepflegt und gefeiert
40-jähriges Jubiläum der Partnerschaft Ernée

Bereits seit 1979 besteht eine außerordentliche Feuerwehrfreundschaft zwischen den Feuerwehr-Kameraden des Dorstener Löschzuges Hervest 1 und der Französischen Feuerwehr der Stadt Ernée. Immer zu Pfingsten im jährlichen Wechsel besuchen sich die Kameraden und ihre Familien. In diesem Jahr findet in Dorsten ein ganz besonderes Jubiläum statt. Gefeiert wird das 40-jährige Bestehen dieser Partnerschaft. Auch die Bürgermeisterin von Ernée, Jaqueline Arcanger, ist mit nach Deutschlang gereist...

  • Dorsten
  • 11.06.19
Vereine + Ehrenamt
Fast pünktlich um 8.30 ist am Montag (20. Mai) die erste Etappe der Bürgermeister-Radtour in die polnische Partnerstadt Rybnik gestartet.

Guter Start
Bürgermeister-Radtour in die Partnerstadt Rybnik

Fast pünktlich um 8.30 ist am Montag (20. Mai) die erste Etappe der Bürgermeister-Radtour in die polnische Partnerstadt Rybnik gestartet. Mit vielen guten Wünschen von Angehörigen und Mitgliedern der Freundeskreise von Dorstener Partnerstädten wurde die Gruppe um Bürgermeister Tobias Stockhoff auf die erste Tagesfahrt geschickt. Bereits am Vormittag ein erster Zwischenstopp in Haltern, wo die Gruppe von Bürgermeister Bodo Klimpel empfangen wurde. Bis Samstag werden die Radler rund 700...

  • Dorsten
  • 20.05.19
Vereine + Ehrenamt
Die sommerlichen Bürgermeister-Radtouren in die Partnerstädte sind schon fast Tradition. Newtownabbey in Nordirland war im vergangenen Jahr das Ziel.

Bürgermeister-Radtour
Erste Etappe startet Richtung Partnerstadt Rybnik

Anlässlich des 25-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums mit Rybnik startet Bürgermeister Stockhoff am kommenden Montag (20. Mai) gemeinsam mit einigen Mitreisenden auf die erste Etappe einer (zweigeteilten) Fahrradreise in Dorstens polnische Partnerstadt. Der erste Abschnitt führt in sechs Tagen in Dorstens sächsische Partnerstadt Hainichen, Teil zwei der Tour von Hainichen nach Rybnik folgt dann vom 30. Juli bis 7. August. Wie die früheren Partnerstadt-Touren wird auch diese mit einem...

  • Dorsten
  • 13.05.19
Vereine + Ehrenamt
Das Bild zeigt (hintere Reihe v.l.) Bürgermeister Tobias Stockhoff mit den Sponsoren Ludger Kremerskothen, Frank und Dietmar Lehmbrock bei der Spendenübergabe an (vorne v.l.) Tobias Klempel vom Allgemeinen Sozialen Dienst der Stadt mit den Newtownabbey-Radlern Elisabeth Cosanne-Schulte-Huxel, Marita Kipinski und Paul Schulte-Huxel.

Spendenaktion zur Newtownabbey-Radtour
2400 Euro für die mobilen Jugendhilfen in Dorsten gesammelt

Dorsten/Newtownabbey. Die Partnerstadt-Radtour von Bürgermeister Tobias Stockhoff nach Newtownabbey in Nordirland im letzten Jahr war verbunden mit einem Spendenaufruf für die Mobilen Jugendhilfen in Dorsten. Gemeinsam mit Reisebegleitern und den Sponsoren der Tour konnte Stockhoff nun den Erlös der Aktion übergeben: 2400 Euro kamen zusammen, jeweils 600 Euro für die Jugendhilfen in Wulfen, Hervest, Holsterhausen und der Altstadt. Stellvertretend für die Einrichtungen nahm Tobias Klempel...

  • Dorsten
  • 31.01.19
Kultur
Tänzerin verzaubert Gäste: Die Tanzgruppen zeigten ihr musikalisches Talent wie hier Carolina von der Gruppe Flex.
3 Bilder

Zu Besuch in Dorsten: Lange Freundschaft mit der Partnerstadt Rybnik

Dorsten. Applaus im Forum der VHS Dorsten im Rahmen der Rybnik Tage. Auf der Bühne zeigten Jugendliche der Dorstener Partnerstadt aus Polen ihr musikalisches Talent. Mit Musik und Tanz drückten die Darsteller der Musikschule SOM eines aus: Freundschaft und Zusammenhalt prägen bis heute das Bild der Partnerstädte. Der Abend war eine Bürgerbegegnung für die Dorstener mit den Gästen und Freunden aus Rybnik.Jeder Dorstener war eingeladen. Bei genauerem Hinsehen waren die meisten Anwesenden...

  • Dorsten
  • 03.06.18
Überregionales
Begleitet von einer Gruppe sportlicher Dorstener und Mitgliedern vom Radsportclub RSC startete Bürgermeister Tobias Stockhoff (2.v.l.) mit dem Fahrrad in Richtung Ernée.

Benefiztour für Kinder: Stockhoff fährt mit einem Team mit dem Rad nach Frankreich

Dorsten/Ernée. Begleitet von einer Gruppe sportlicher Dorstener und Mitgliedern vom Radsportclub RSC startete Bürgermeister Tobias Stockhoff heute (23. August) um 9 Uhr mit dem Fahrrad in Richtung Ernée. Geplant ist, die französische Partnergemeinde in der Bretagne, mit der die Lippestadt seit 1985 verschwistert ist - nach zehn Etappen (pro Tag rund 100 Kilometer durch Holland, Belgien und Frankreich) am 1. September zu erreichen. Zum Patronatsfest St. Gregoire – an jedem ersten...

  • Dorsten
  • 23.08.17
Überregionales
5 Bilder

Sintflutartige Regenfälle und Hurrikans in der Partnerstadt Waslala

Dorsten/Waslala. In Waslala herrscht zurzeit Winter und das extreme Wetter macht den Bewohnern der Partnerstadt Dorstens sehr zu schaffen. Karlheinz Strötzel vom Freundeskreis Nicaragua Dorsten-Waslala e.V. schickt Bilder, die die Zustände in unserer Partnerstadt dokumentieren. Nicht nur das nördliche Europa wird von Unwettern heimgesucht, in Zentralamerika gibt es in den Wintermonaten (in unserem Sommer) sintflutartige Regenfälle, davon ist Waslala auch stark betroffen. Seit drei...

  • Dorsten
  • 16.08.17
Kultur
Dieses Jahr radelt der Bürgermeister Tobias Stockhoff in die französische Partnerstadt Ernée - für einen guten Zweck.

Radfahren für den guten Zweck: Bürgermeister Stockhoff radelt in die Partnerstadt Ernée

Dorsten. Zur zweiten „Fahrradtour de Partnerstadt“ – wieder für einen guten Zweck – startet Bürgermeister Tobias Stockhoff mit einer Gruppe des Radsportclubs RSC und einigen Bürgern am Mittwoch, 23. August. Das Ziel ist diesmal die französische Gemeinde Ernée, mit der die Lippestadt seit 1985 verbunden ist. Nach zehn Etappen (pro Tag rund 100 Kilometer Strampelstrecke) durch Holland, Belgien und Frankreich will die Gruppe am 1. September in der Partnerstadt ankommen. Dort wird am ersten...

  • Dorsten
  • 11.08.17
Kultur
Bei strahlendem Sonnenschein stehen die GSW-Schüler vor der Kathedrale in Reims. Schulleiter Hermann Twittenhoff (rechts) war ebenfalls zu Gast in Frankreich. (Foto: GSW)

GSW: Schüler besuchen Partnerstadt Dormans

Wulfen. Eine abwechslungsreiche Woche haben 21 Schüler aus dem 8. Jahrgang der Gesamtschule Wulfen hinter sich: sie besuchten die Dorstener Partnerstadt Dormans. „Nach der Ankunft wurden sie von der Schulleiterin des Collège Nicolas-Ledoux herzlich empfan­gen und anschließend zu ihren Gastfamilien gebracht“, sagte Schulleiter Hermann Twittenhoff. Ein Highlight war der Ausflug nach Reims. „Dort besichtigten wir die Kathedrale, die eine der größten Frankreichs ist und über lange Zeit...

  • Dorsten
  • 10.05.17
Überregionales
Die Crawley-Reisegruppe und Mitglieder der Jugendfeuerwehren, die von dieser Tour profitieren sollen. (Foto:Stadt Dorsten)

Crawley-Tour wirbt um Spenden für Jugendfeuerwehr

Dorsten/Crawley. Ganz im Zeichen der Feuerwehr steht im März eine Tour nach Crawley. Nach der Radtour in Dorstens englischer Partnerstadt (2015) und der launigen Theateraufführung des leicht abgewandelten Klassikers „Dinner for one“ (2016), steht damit wieder eine leicht verrückte, gemeinsame Aktion des Freundeskreises Crawley mit Bürgermeister Tobias Stockhoff an. Vom 13. bis 17. März fahren Mitglieder des Freundeskreises (Marita Kipinski, Ulla Küsters und die Eheleute Zendel) mit der...

  • Dorsten
  • 08.03.17
Überregionales

Trauer um den Bürgermeister von Ernée / Dorstener fahren zur Trauerfeier

Ernée/Dorsten. Gerard Lemonnier, Bürgermeister in Dorstens französischer Partnerstadt Ernée, ist am Sonntag im Alter von 67 Jahren überraschend verstorben. Lemonnier wurde 2009 erstmals zum Stadtoberhaupt gewählt und 2014 im Amt bestätigt. Er hatte als Schüler selbst Deutsch gelernt, engagierte sich sehr für die franzöisch-deutsche Freundschaft und setzte sich in diesem Sinne auch mit großer Leidenschaft für die Städtepartnerschaft mit Dorsten ein. In einem Kondolenzschreiben würdigte...

  • Dorsten
  • 14.02.17
Kultur
Bürgermeister Tobias Stockhoff begrüßt liebe Freunde:
zu seiner Linken Marita Kipinski, Freundekreis Crawley, zur Rechten Ian Millar von der Crawley-Town-Twinnung-Association.

Main Group Visit aus Crawley: Bürgermeisterempfang “very british”

Dorsten. Main Group Visit: So heißen die jährlichen Besuche in der Partnerstadt, in geraden Jahren in Dorsten, in ungeraden Jahren in Crawley. Am Montag, 22. August begrüßte um 10.30 Uhr Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff die Gäste aus Großbritannien - darunter auch Crawleys neuen Bürgermeister Raj Sharma - und die Gastgeber im Ratssaal: very british und ganz auf Englisch! Als besonderes Highlight stellte sich das Video „Dinner for Elisabeth“ heraus – Gäste wie Gastgeber hatten...

  • Dorsten
  • 24.08.16
Kultur
2 Bilder

Amos Löwenthal aus Partnerstadt Hod-Hasharon zu Besuch in Deutschland

Am 8. Mai feierte Amos Löwenthal aus Hod Hasharon in Israel seinen 70. Geburtstag. Amos Löwenthal war Antrieb und Motor der Städtepartnerschaft Dorsten-Hod Hasharon. Mit seiner freundlichen und umtriebigen Art knüpfte die er die ersten freundschaftlichen, privaten Kontakte zwischen den Bürgern der beiden Partnerstädte. Ob Gruppenreisen des Partnerschaftsvereins Dorsten, Schulfahrten der Dorstener Gymnasien und des Paul-Spiegel Berufskollegs oder Bürger unserer Stadt die Israel kennenlernen...

  • Dorsten
  • 06.07.16
Politik

Mehrheit in Dorstens Partnerstädten für den Brexit

In Dorstens englischer Partnerstadt Crawley haben 58,4 Prozent der Wähler für den „Brexit“, den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union votiert; auch in den Bezirken North Antrim (62,2 Prozenz für den Brexit) und South Antrim (50,6 Prozenzt dafür), zu denen Newtownabbey gehört, waren jeweils Mehrheiten gegen den Verbleib in der EU. Bemerkenswert ist vor allem das Ergebnis aus Crawley, weil diese Stadt zum Londoner Umland gehört. In der Hauptstadt hatte sich nämlich eine deutliche...

  • Dorsten
  • 24.06.16
Politik
Bürgermeister Tobias Stockhoff begrüßte Padre Carlos und Don Jerman Vargas aus La Immaculada, Waslala in seinem Büro. Hier zusammen mit Mitgliedern des Freundeskreises Nicaragua und der Pfarrgemeinde St. Barbara.

Besuch aus Nicaragua

Padre Carlos, Pfarrer der Gemeinde La Immaculada, und Don Jerman Vargas Torres, Mitglied im dortigen Pfarrgemeinderat, statten zur Zeit Dorsten einen Besuch ab. Bei ihrem Gespräch mit Bürgermeister Stockhoff übermittelten sie die aktuelle Lage in Waslala, der zentralamerikanischen Partnerstadt Dorstens. Begleitet vom Freundeskreis Nicaragua und Vertretern der Kirchengemeinde St. Barbara, absolvieren die Gäste aus der Partnerstadt ein interessantes Besuchsprogramm, unter anderem auch den...

  • Dorsten
  • 17.06.16
Überregionales
5 Bilder

Fußball-Pfingstfahrt zur Partnerstadt Crawley

Am vergangenen Pfingstwochenende wurde das Buch über die Städtepartnerschaft zwischen Crawley und Dorsten um ein weiteres Kapitel erweitert und wieder einmal wurde bestätigt: Fussball verbindet. In 2 Kleinbussen machten sich am Pfingstfreitag fünfzehn Spielerinnen des SV Lembeck/Rhade und TuS Gahlen auf den Weg, um die Partnerstadt näher kennen zu lernen und um Fussball zu spielen. Begleitet wurden sie von Detlef Kuhn als Trainer, Arndt Hermbusche als zweiten Fahrer, Annette Bösing und...

  • Dorsten
  • 30.05.16
Überregionales

Gäste aus Crawley zu Gast in Lembeck

Besuche und Gegenbesuche zwischen den Partnerstädten Crawley und Dorsten hat es viele gegeben. Ein Treffen, wie es jetzt in Lembeck stattfand in dieser Form aber noch nicht. Ursula Küsters und Nicky Shaw stellten den Kontakt zwischen der englischen Mädchenfussballmannschaft des Crawley Town FC und der U 15-Mannschaft des SV Lembeck her. Dass der erste Besuch der 13 Mädchen mit Betreuern und Eltern mit dem ersten Mädchenturnier in Lembeck zusammenfiel, war Zufall. So konnte sich die...

  • Dorsten
  • 23.06.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das Bild zeigt v.l.n.r.: Hauptmann Manfred Graßhoff, Bürgerschützenkönig Willi Holtkamp und Oberst Dirk Börger. Die Schützengilde selbst ermittelte am Sonntag ihren neuen König. Hier konnte sich der 1. Direktor Egbert Liebold gegen eine Vielzahl ernst zu nehmender Mitbewerber um die Königswürde durchsetzen.

Hervester Schützen zeigten sich in Hainichen treffsicher

Am Samstag wurde das Bürgervogelschießen der Privilegierten Schützengilde zu Hainichen im Rahmen des alljährlichen Parkfestes veranstaltet. Seit nunmehr zehn Jahren ist es schon zur Tradition geworden, dass die Dorstener Vereine (Feldmark I+II und Dorf-Hervest) dieses Schützenfest besuchen. Beim Schießen, dass mit der Armbrust stattfindet, setzte sich Willi Holtkamp vom Allg. Bürgerschützenverein Dorf-Hervest gegen eine Vielzahl weiterer guter Schützen durch. Mit dem 200. Schuss fiel...

  • Dorsten
  • 23.07.13
Kultur
7 Bilder

Rybnikfahrer kehrten voller Begeisterung zurück nach Dorsten

Die Teilnehmer unterschiedlicher Gruppen, die an der durch die Stadt Dorsten und den Freundeskreis Rybnik organisierten Fahrt nach Rybnik vom 13. bis 16. Juni teilnahmen, waren sich einig: Diese Veranstaltung, diese Herzlichkeit der Gastgeber, diese Stimmung, diese Busfahrer, alles war Spitze. Die Fahrt und das Programm in Rybnik wurden u.a. durch die Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit unterstützt. Anlass der Fahrt war das in Rybnik jedes Jahr stattfindende Partnerschaftsfest. Zu...

  • Dorsten
  • 21.06.13
Überregionales

Deutsch-Französische Freundschaft wird gepflegt und gefeiert

Bereits seit 1979 besteht eine außerordentliche Feuerwehrfreundschaft zwischen den Kameraden des Dorstener Löschzuges Hervest 1 und der Französischen Feuerwehr der Stadt Ernée. Immer zu Pfingsten im jährlichen Wechsel besuchen sich die Kameraden und ihre Familien. Sie pflegen die Kontakte, tauschen Feuerwehrgeschichten aus und feiern ihre Freundschaft. In diesem 34-ten Jahr sind nun die Franzosen wieder in Dorsten zu Gast. Insgesamt kommen so rund 120 Personen zusammen, wobei alle Gäste bei...

  • Dorsten
  • 22.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.