Partnerstadt

Beiträge zum Thema Partnerstadt

LK-Gemeinschaft
In der Ratssitzung wurden zwei Hemeraner für besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Foto: Stadt Hemer

Dorothea Hoffman und Paul Stehle werden geehert
Bürgermeister verleiht Ehrennadel

Hemer. In der Ratssitzung am Dienstagabend, 10. Mai, wurden zwei Hemeraner für besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Bürgermeister Christian Schweitzer ehrte unter dem Applaus der Ratsmitglieder Dorothea Hoffmann mit der Ehrennadel der Stadt Hemer. Erstmals in der Geschichte wurde eine Ehrung posthum vorgenommen, diese wurde Paul Stehle zuteil, der im November 2021 leider verstorben ist. Engagement von Dorothea HoffmannDorothea Hoffmann zeichnet sich durch ihr ehrenamtliches...

  • Hemer
  • 15.05.22
Politik
Auch die europäischen Partnerstädte von Iserlohn und Hemer sind von den Einschränkungen durch das Coronavirus betroffen.

Einschränkungen wegen des Coronavirus
In den Partnerstädten von Iserlohn und Hemer herrscht Stille

Weltweit schränken die Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus das Leben ein – auch in den Partnerstädten von Iserlohn und Hemer. Der Stadtspiegel hat sich erkundigt, wie sich die Corona-Krise auswirkt. Von Vera Demuth Ruhig ist die Innenstadt von Biel, der Schweizer Partnerstadt von Iserlohn. Nur wenige Leute sind unterwegs, seitdem alle Geschäfte mit Ausnahme des Lebensmittelhandels geschlossen sind. Seinen Mitbürgern bescheinigt Stadtpräsident Erich Fehr einen gelassenen Umgang mit der...

  • Iserlohn
  • 21.04.20
Politik
Daumen hoch für die Städtepartnerschaft Schelkowo-Hemer (v.l.): Larissa Gubereva, Übersetzerin und „Seele der Partnerschaft“, Arne Hermann Stopsack, Christa Wipper, Sergej Gorelov, neuer Verwaltungschef in Schelkowo, Svetlana Shchapova, Martin Gropengießer und Andrey Shchapov. Fotos: Stadt Hemer
3 Bilder

2.012 Kilometer Luftlinie seit 27 Jahren keine Hürde
Hemeraner Delegation besucht Partnerstadt Schelkowo in Russland

Die tiefe Verbundenheit zwischen diesen beiden Städten ist einmalig. Die Städtepartnerschaft zwischen Schelkowo in Russland und Hemer besteht nunmehr seit 27 Jahren. Die Beziehung zwischen den Städten wird stetig gepflegt und weiterentwickelt. Und dass auch in diesem Jahr eine Hemeraner Delegation die 2.012 Kilometer Luftlinie überwinden würde, ist für die Partnerschaftsbeauftragte Christa Wipper eine absolute Selbstverständlichkeit. "Freundschaften sind entstanden und gewachsen" „Es sind viele...

  • Hemer
  • 03.09.19
Ratgeber
v.l.n.r.: Günter Budde, Anja Rüßing, Carole Waymel, Ulrich Vielhauer, Sebastian Pfeil, Hubert Schulte, Jean Paul Rausch, Françoise Kizonzolo
2 Bilder

Neues Konzept zum Schüleraustausch zwischen Beuvry und Hemer trägt erste Früchte

Mit großer Freude begrüßte Schulleiter Ulrich Vielhauer am Montagmorgen in der Schulmensa die Gäste aus Frankreich. Auch wenn der Schüleraustausch mit Beuvry eine seit 1977 lange Tradition hat, stellt dieser Besuch ein Novum dar. Das Austauschkonzept wurde zusammen mit den französischen Freunden überarbeitet und als weitere Austauschschule hat sich mit großem Engagement das Lycée Marguerite Yourcenar mit seinem Schulleiter Bernard Lebrun in die Planungen eingebracht.Ulrich Vielhauer dankte in...

  • Hemer
  • 05.11.14
Politik
Partnerschaftsabend in Doberlug-Kirchhain: Wolfgang Römer (stellv. Bürgermeister
Hemer), Jochen Kirchner (Bürgermeister von Kirchhain/Hessen), Piotr Hemmerling (Bürgermeister
Kcynia), Bodo Broszinski (Bürgermeister Doberlug-Kirchhain)
2 Bilder

Stadt Hemer beim Partnerschaftswochenende in Doberlug-Kirchhain

Im Rahmen der Ersten Brandenburgischen Landesausstellung im Schloss Doberlug lud die Stadt Doberlug-Kirchhain ihre Partnerstädte zu einem Partnerschaftswochenende (22.8.-24.8.) ein. Der Einladung folgte die Stadt Hemer und nutzte diesen Rahmen, um die seit 1991 bestehende Freundschaft zu vertiefen und zu festigen.Wolfgang Römer, erster stellvertretender Bürgermeister von Hemer, pflegte beim gemeinschaftlichen Programm der Gastgeber den Austausch mit den Brandenburgern ebenso wie mit den...

  • Hemer
  • 27.08.14
Überregionales
Deutsch-französisches Gruppenfoto vom Pfingstreffen in der Partnerstadt Steenwerck.
3 Bilder

Kulturelles Wochenende in Hemers französischer Partnerstadt Steenwerck

Von Régine Hessling erhielt die Stadtspiegel-Redaktion folgenden Bericht über das Städtepartnerschaftstreffen Pfingsten 2013 in Steenwerk: Ein kulturelles Wochenende in Steenwerck im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft im 50. Jubiläumsjahr der Unterzeichnung des„Traité de l’Elysée“. „Als ich mit meiner Frau und meinen Kindern vorhin zu der Gruppe auf den Platz in Steenwerck kam, dachte ich: „ ich bin zu einer großen Familienfeier eingeladen worden“ erklärte Bürgermeister Michael...

  • Hemer
  • 31.05.13
Überregionales

Woche des Schüleraustausches

Elf Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrerinnen mit ihren Austauschpartnerinnen und –partnern des Hemeraner Woeste-Gymnasiums durften Bürgermeister Michael Esken und Partnerschaftsbeauftragte Gabi Filthaut sowie die Woeste-Lehrerin Stephanie Verborg im Rathaus begrüßen. Eine Woche lang werden sie die Felsenmeerstadt und die Region erkunden, ehe es am Samstag, 5. Dezember zurück in die russische Partnerstadt Schelkowo geht. Von Michael Esken erfuhren sie hintergründige Informationen über die...

  • Hemer
  • 05.12.12
Überregionales
Die Woeste-Gruppe zu Besuch im Simulatorenraum des Kosmonautenausbildungszentrums in Schelkowo

Besuch bei Freunden in Schelkowo

Kimberly Stieglitz, Klasse 9d des Woeste-Gymnasiums, schickte uns folgenden Erlebnisbericht zu einem Schüleraustausch mit Hemers russischer Partnerstadt Schelkowo: "Eine Woche lang, vom 3. bis 8. Mai 2012, fand für eine Gruppe von Hemeraner Schülern der traditionelle Schüleraustausch zwischen Hemer und der Partnerstadt Schelkowo in Russland statt. Die Reise der zehn teilnehmenden Schülerinnen und Schülern des Woeste-Gymnasiums unter der Begleitung der Lehrer Gisela Knauel und Udo Korf begann am...

  • Hemer
  • 16.05.12
Überregionales

Delegation aus Chorzow zu Besuch

„Das geht schon weit über den normalen Austausch an Freundlichkeiten hinaus“, freut sich Iserlohns Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens über den gelungenen Besuch der Delegation aus der polnischen Partnerstadt Chorzow. Vier Tage waren die offiziellen Gesandten in Iserlohn unterwegs, fast ständig begleitet von Karl Fels, Leiter des Bürgermeisterreferats, Live-Project-Geschäftsführer Sven Wiedemeyer und Karina Markiewicz. Das Ergebnis des Programms, darunter eine Führung mit Kulturbüroleiter...

  • Hemer
  • 28.02.12
Natur + Garten
Als Zeichen der Freundschaft und des Gedenkens haben Hemeraner und Schelkowiter eine Birke am Duloh gepflanzt.
2 Bilder

Willkommen in Hemer: russische Delegation besucht Partnerstadt

Von der Pressestelle der Stadt Hemer erreichte die Redaktion folgende Pressemitteilung: "Die Städtepartnerschaft zwischen Hemer und Schelkowo wird im Landesgartenschau-Jahr besonders intensiv gepflegt. Nachdem zu den „Herbsttagen“ Ende September eine vierköpfige Delegation und Anfang Oktober zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus Schelkowo im zu Besuch in der Landesgartenschau-Stadt waren, kann Bürgermeister Michael Esken jetzt Leonid Twerdochlebow, den ehemaligen ersten Mann und jetzigen...

  • Hemer
  • 22.10.10
Überregionales
Von Bürgermeister Michael Esken wurden die Austauschschüler am Rathaus empfangen.

Lebendiger Schüleraustausch

Aus der Pressestelle der Stadt Hemer erhielten wir folgende Pressemitteilung: "Ein neues Land und eine andere Sprache kennen lernen, viele neue Erfahrungen machen und vor allem Kontakte knüpfen, aus denen sich gewiss die eine oder andere Freundschaft entwickeln wird. Das ist das Fundament, auf das der Schüleraustausch zwischen den Städten Hemer und Schelkowo (Russland) gebaut ist. Seit dem 30. September befinden sich zehn russische Schüler und zwei Lehrerinnen in ihrer Partnerstadt Hemer, um am...

  • Hemer
  • 05.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.