Partyinferno

Beiträge zum Thema Partyinferno

LK-Gemeinschaft
"Partyinferno" - Der Name ist Programm.
3 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Ein kleiner Online-Service: Heute schon lesen, welche "Tipps der Redaktion" morgen in der Printausgabe des Stadtspiegels stehen! "Partyinferno" heizt ein Das Feuerwehrfest der Löschgruppe Bösperde am Gerätehaus an der Holzener Dorfstraße startet am Samstag, 5. August, 19 Uhr, mit Live-Musik der Band "Partyinferno".  "Südstaaten-Sumpf-Rock’n’Roll" Die französische Band "Le Clou" präsentiert am Freitag, 4. August, beim Mendener Sommer einen Mix aus Cajun Music, Zydeco, kreolischen Rhythmen...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.08.17
Überregionales
Foto: Feuerwehr
9 Bilder

Feuerwehr begeistert die Massen

Bei bestem Sommerwetter haben die Löschgruppen Bösperde zusammen mit zahlreichen Besuchern das alljährliche Feuerwehrfest gefeiert. Am Abend des ersten Tages platzten das Gerätehaus und der Vorplatz an der Holzener Dorfstraße aus allen Nähten. Die Band „Partyinferno“ heizte den Besuchern ordentlich ein und sorgte für eine gute Partystimmung. Auch der zweite Tag war gut besucht: Bei kühlen Getränken, leckeren Speisen vom Grill oder bei Kaffee und Kuchen stand hier vor allem die Familie im...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.08.15
  • 3
Überregionales
BVB-Maskottchen Emma zu Besuch beim Feuerwehrfest Bösperde 2014
6 Bilder

Faszination Feuerwehr erleben – Löschgruppen Bösperde laden zum Feuerwehrfest am kommenden Wochenende

Das 1. August-Wochenende steht in Bösperde wieder ganz im Zeichen der Feuerwehr: Wie arbeitet ein Feuerwehrmann? Mit welchen Geräten sind die Einsatzfahrzeuge ausgestattet? Wie läuft ein Einsatz ab? Diese und viele andere Fragen können sich Groß und Klein beantworten lassen. „Es gibt bei uns vieles zu entdecken und zu erleben“, macht Löschgruppenführer Thomas Baron schon jetzt neugierig auf das Wochenende bei der Feuerwehr. „So zeigen wir beispielsweise bei einer Schauübung am...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.07.15
  • 1
Kultur
2 Bilder

Rock for Light - das Resultat

Riesenfreude bei allen Beteiligten: Das Benefizkonzert für die Weihnachtsbeleuchtung in allen Stadtteilen Ennepetals war ein voller Erfolg und hat nach Abzug der Unkosten einen Betrag von 8146,10 Euro erbracht. „Dieses Geld geht zu gleichen Teilen nach Milspe, Voerde und Altenvoerde“, betonte Citymanagement-Geschäftsführer Uli Schilling bei der gestrigen Pressekonferenz. Bürgermeister Wilhelm Wiggenhagen dankte ausdrüpcklich allen Beteiligten und allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus...

  • Schwelm
  • 25.11.11
Kultur
6 Bilder

SAMSTAG: "Rock for Light"

eute Abend ist es endlich so weit: Dann startet um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) das große Event „Rock for Light“, eine Benefizveranstaltung zugunsten der Weihnachtsbeleuchtung in Ennepetal. Im Industriemuseum an der Neustraße rocken die Bands „Scholle and the good old boys“ aus Schwelm, „Partyinferno“ aus Hagen und „Wärk 2“ aus Gevelsberg. Alle Bands stellen sich in den Dienst der guten Sache und wollen helfen - dass in Ennepetal - und nicht nur in Milspe - die Lichter angehen. Die Veranstalter und...

  • Schwelm
  • 04.11.11
  • 1
Kultur
Musiker und Veranstalter freuen sich auf das Konzertereignis in Ennepetal.
3 Bilder

Rock-Musik fürs Weihnachtslicht

Das wird eines der Top-Musik-Ereignisse des Jahres: Am Samstag, 12. November, geben die heimischen Bands „Wärk 2“ aus Gevelsberg, „Partyinferno“ aus Hagen und „Scholle and the good old boys“ aus Schwelm ein gemeinsames Konzert. Der Erlös der Veranstaltung fließt in die Weihnachtsbeleuchtung der Stadtteile Milspe, Voerde und Altenvoerde. Damit hat sich der Erfolg der Vorjahresveranstaltung in Schwelm, mit der das Weihnachtslicht „gerockt“ und schließlich mit 10.000 Euro unterstützt werden...

  • Schwelm
  • 21.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.