Partyservice

Beiträge zum Thema Partyservice

Wirtschaft
Familie Stolzenhoff, Jan, Helmut Senior, Anette, Helmut Junior und Dennis Stolzenhoff, feiert in diesem Jahr den 70. Geburtstag ihrer Firma.

70 Jahre
Jubiläum: Stolzenhoff hat viele Pläne

70 Jahre ist es her: 1949 eröffneten Helmut und Susanne Stolzenhoff ihre Metzgerei in Brambauers Karl-Haarmann-Straße, die zehn Jahre später in die Königsheide umzog. Dort hatte der damalige Junior Helmut im Jahr 1973 die Idee, einen Partyservice ins Leben zu rufen. Von Peter Meißner Die Eltern legten ihrem Sohn, dem heutigen Seniorchef der Firmengruppe Stolzenhoff, allerdings einen Stein in den Weg. Für Helmut Junior, der seine Fleischerlehre und den Meisterbrief in Rekordzeit und mit...

  • Lünen
  • 22.03.19
WirtschaftAnzeige
foto thiele

Henrichenburger Backshop unter neuer Leitung

Der Henrichenburger Backshop hat nach der Geschäftsaufgabe von Ulla Schwandt einen neuen Inhaber. Rajani Sivakumar (im Bild mit ihrem Ehemann Sat) übernahm die Bäckerei an der Hedwig-Kiesekampstraße 2. „ Für unsere Kunden ändert sich nichts, wir erweitern nur das Sortiment ein wenig“, versichert die neue Chefin. So gehören jetzt täglich frisch hergestellte Mini-Wraps, belegte Brötchen, hausgemachter Kuchen sowie ein Party- und Lieferservice zum Angebot. Der Henrichenburger Backshop ist...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.10.18
Überregionales

Christian Wirth aus Oeventrop ist jetzt Meister Fleischsommelier

Er vermittelt Sein erweitertes Wissen in Grill-, Smokerkursen, Grilldemos und Seminaren Ein Sommelier bewertet per Geruch, Aussehen, Geschmack und Konsistenz die Qualität von Lebensmitteln. Bislang war diese Qualifikation eher in den Branchen Wein, Bier und Käse bekannt. Seit ein paar Jahren gibt es dieses auch für Fleisch. Hierfür besuchte Christian Wirth ein mehrwöchiges Seminar beim Wirtschaftsförderungsinstitut (Wifi) in Österreich. Ein hohes Maß an Vorkenntnis waren Voraussetzung für die...

  • Arnsberg
  • 24.05.15
  •  3
WirtschaftAnzeige
Kang Wang (l.) und Jing Shao (r.) bieten in gemütlicher Atmosphäre original chinesische Küche an.

Original chinesische Küche in Sölde

Dortmund-Sölde. Wer chinesisch genießen möchte, ist jetzt an der Sölder Straße 63 an der richtigen Adresse. Hier hat jetzt Jing Shao das Chinarestaurant „Mr. Wang“ eröffnet. Geboten werden chinesische Speisen für Fleischliebhaber und Gemüsegenießer gleichermaßen. Auf der Speisekarte stehen Gerichte wie Buddhistisches Gemüse über den knusprig gebackenen Fisch Kungbao bis hin zu den allseits beliebten Acht Kostbarkeiten. Eine Auswahl original chinesischer Getränke wie Tsingtao-Bier oder...

  • Dortmund-Süd
  • 29.04.15
  •  2
WirtschaftAnzeige
Per A. Lehmann und Hui Chih Lin verwöhnen die Kunden kulinarisch.

Paradies für Feinschmecker in Aplerbeck

Dortmund-Aplerbeck. Handgefüllte Peperonis und Oliven, Dips und Cremes aus eigener Herstellung und ständig wechselnde Angebote sind die Alleinstellungsmerkmale des Fachgeschäftes „Vegetarisches Feinkost-Paradies“, seit September 2014 ansässig am Aplerbecker Marktplatz 12. In dem Paradies mit Wohlfühlambiente macht es Inhaberin Hui-Chih Lin und Per A. Lehmann Spaß, die Kunden nach Herzenslust kulinarisch zu verwöhnen. Gerade zur jetzt langsam startenden Grillsaison gibt es Dips und Cremes zu...

  • Dortmund-Süd
  • 29.04.15
  •  1
  •  1
WirtschaftAnzeige
Ingo Folgmann leitet die Fleischerei Nießner an der Borkener Straße in Holsterhausen  und gibt jedem Kunden das Frische- und Qualitätsversprechen.
3 Bilder

Metzgerei Nießner verspricht: "Die Party kann steigen!"

Bei wohl keinem anderem Lebensmittel, als bei den Fleisch- und Wurstwaren, steht das Vertrauensverhältnis zum Metzger so im Vordergrund. Die Holsterhausener Traditionsmetzgerei Nießner an der Borkener Straße hat sich in den Jahrzehnten ihres Bestehens dieses Vertrauen der Kunden durch ein kompromissloses Bekenntnis zur Qualität erworben. Ingo Folgmann leitet das Unternehmen und gibt jedem Kunden ein Frische- und Qualitätsversprechen. Wurstwaren und Frischfleisch, die durch Geschmack und...

  • Dorsten
  • 22.04.15
Überregionales
Annemarie Eilfeld, die Dritte der sechsten Supertalent-Staffel, war einer der gefeierten Schlagerstars.
25 Bilder

Schlagerstars feierten Party bei Stolzenhoff

Schlagerstars, Leckereien und sonniges Wetter - das waren die Zutaten für einen erfolgreichen Tag der offenen Tür bei Stolzenhoff. Tausende Besucher strömten am Ostermontag nach Brambauer. Die Mischung macht's.Stolzenhoff-Chef Helmut Stolzenhoff konnte am Ende des Tages gar nicht genau sagen, wieviele Besucher den Weg zu seiner Firma im Gewerbegebiet in Brambauer gefunden hatten. Geschätzt vielleicht fast Zehntausend. Das Programm hatte es in sich. Die Gäste konnten einen Blick in die...

  • Lünen
  • 01.04.13
Überregionales

"Begabter Einbrecher" lässt Personalausweis am Tatort in Wambel zurück

Ein "besonders begabter Einbrecher" hinterließ am Freitag (8.2.) am Wambeler Hellweg seine "Visitenkarte", als er bei einem Kellereinbruch erwischt wurde. Sein Personalausweis steckte noch in der Tür, als er die Flucht ergriff. Der Inhaber eines Partyservice hörte Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr verdächtige Geräusche aus dem Hinterhof seines Geschäftes in Wambel. In einem Kellerabgang entdeckte er einen Mann, der gerade versuchte, mit einem Taschenmesser und einem Feuerlöscher, mit dem er...

  • Dortmund-Ost
  • 09.02.13
WirtschaftAnzeige
Seit dem Januar 2002 führen die Eheleute Annette und Kurt Hempelmann ihren „Hewi´s Food-Service“ an der Kirchhellener Straße in Rentfort. Das Gastronomen-Paar setzt dabei auf stets frisch zubereitete Gerichte, wobei auch gerne - sehr zur Freude der Gäste - auf altüberlieferte Hausrezepte zurückgegriffen wird.                                     Foto: Rath
2 Bilder

Imbiss-Tradition: In "Hewi´s Food-Service" schmeckt es einfach am Besten

Gladbeck-Rentfort. Currywurst mit Pommes und Mayo, Schnitzel Wiener Art mit Pommes und einer knackig-frischen Salatbeilage - das sind bis heute schlichtweg die Klassiker der deutschen Imbiss-Tradition. Einer Tradition, der sich die Eheleute Annette und Kurt Hempelmann verschrieben haben. Im Jahr 2002 eröffneten die Eheleute Hempelmann ihren „Hewi´s Food-Service“ in Rentfort. Und damit fanden zwei „Vollblut-Gastronomen“ mit jeweils inzwischen mehr als 27 Jahren Berufserfahrung den Weg an die...

  • Gladbeck
  • 31.12.12
WirtschaftAnzeige
Mit solchen mobilen Gulaschkanonen ist Frank Wienbeck in ganz Dortmund unterwegs und bietet seine hausgemachten Suppen und Eintöpfe an.

Lecker, deftig, einfach saugut

Kaum jemand kann dem Duft, der einer Gulaschkanone entsteigt, widerstehen und Kenner wissen: Nirgends schmeckt die Erbsensuppe so gut wie aus einer der ursprünglich als „Feldküche“ bekannten Geräte. Frank Wienbeck hat sich jetzt mit einem besonderen Service rund um die Gulaschkanone selbständig gemacht. Er bietet nicht nur an verschiedenen Standorten in Dortmund seine selbstgemachten Suppen und Eintöpfe an, für Familienfeiern und Events mit bis zu 2 000 Personen kann man seine...

  • Dortmund-Süd
  • 21.11.12
WirtschaftAnzeige
Ingo Folgmann leitet heute die  Geschicke der bekannten Fleischerei Nießner in Holsterhausen. Mit fachlicher Kompetenz und Leidenschaft knüpft er dabei an den Erfolg des Gründers, Hans Nießner, an.
3 Bilder

Fleischerei Nießner: Beste Rohstoffe und Leidenschaft

Fleisch- und Wurstwarenkauf sind Vertrauenssache. Vertrauen kann man nicht kaufen, sondern muss es sich durch Leistung von seinen Kunden erwerben. Hans Nießner, Gründer der Traditionsmetzgerei Nießner, hat genau auf dieses Pferd gesetzt: Mit Erfolg, denn im Hauptgeschäft an der Borkener Straße - und zwischenzeitlich auch noch zusätzlich in einer kleinen Verkaufsfiliale an der Pliesterbecker Straße - hat sich die Fleischerei mit Qualität zu scharf kalkulierten Preisen einen Namen gemacht....

  • Dorsten
  • 06.06.12
WirtschaftAnzeige
Beata (Mitte) und Karsten Schumacher (r.) kochen seit zwölf Jahren selbstständig. Nun sind sie - hier mit Mitarbeiter Christos Skarlatos im Bild - im Brackeler Traditionslokal "Gasthaus Pape" aktiv.
2 Bilder

Familienbetrieb für Feiern: Gasthaus Pape in Brackel mit internationaler Küche

Neueröffnet hat das Gasthaus Pape in Brackel: Nach dem Beheben eines Wasserschadens bieten die neuen Inhaber Beata und Karsten Schumacher internationale und saisonale Küche an. Ein Partyservice und die Möglichkeit, einen Saal für Feiern zu nutzen, runden das Angebot ab. Dienstags bis sonntags kann von 11 bis 14.30 Uhr und von 17 bis 23 Uhr in der Flughafenstraße 66 der Familienbetrieb der erfahrenen Gastronomen besucht werden. Zu erreichen ist das Haus der Feierlichkeiten unter Tel. 255143.

  • Dortmund-Ost
  • 24.01.12
Sport
Daumen hoch bei Rapahel und seinen Freunden
14 Bilder

Multi-Kulti-Giro und weitere Feten am Wegesrand - 14 Fotos von Andreas Molatta

Raphael und seine Freunde hatten auf der Herrmannshöhe richtig Spaß beim 14. Sparkassen-Giro. Die gute Laune wurde noch besser, als Andreas Neef, Jürgen Dieberg, Andreas Molatta und Holger Crell vom „Giro-Partyservice“ den Kids coole Klapphüte und andere kleine Giro-Mitbringsel überreichten. Wo wir am Wegesrand weitere originelle Feten fanden und prämierten, lesen Sie hier in der Bilderserie von Andreas Molatta.

  • Bochum
  • 02.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.