passionszeit

Beiträge zum Thema passionszeit

Kultur
Diese Bilder spielen bei den Aktionen der Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh beim Osterweg am Familienzentrum eine Rolle spielen. Es gibt Blüten und Schmetterlinge sowie Basteltüten zum Mitnehmen.
Fotos: Bonhoeffer Gemeinde
3 Bilder

Vielfältige Aktivitäten der Evangelischen Bonhoeffer Gemeinde
Ostern schmecken, riechen, fühlen

Zur Osterzeit lädt die Evangelische Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh zur stillen Einkehr und zum Gebet in die Kreuzeskirche und zum Passions- und Osterweg auf dem Außengelände der Lutherkirche ein. Zudem wendet sich die Gemeinde auch mit geistlichen Impulsen übers Interent an die Menschen. Gottesdienste in den Kirchen werden nicht gefeiert. Die Marxloher Kreuzeskirche, Kaiser-Friedrich-Straße 40, ist am Ostersonntag, 4. April, von 11 bis 13 Uhr zur stillen Einkehr, für das Anzünden einer...

  • Duisburg
  • 03.04.21
Kultur
Auf Grund der Corona-Beschränkungen hat die katholische Kirchengemeinde St. Anna in Ratingen ein Angebot in den Kar- und Ostertagen für Kinder und Familien überlegt, das von Interessierten selbstständig erkundet und ohne Kontakt ablaufen kann. Somit haben sie Gelegenheit Jesus auf seinem Leidensweg bis zum Osterfest nachzugehen. Auf dem Foto: Jesus Einzug in Jerusalem.

Ratinger können Jesus auf seinem Leidensweg bis zum Osterfest nachgehen / Katholische Kirchengemeinde St. Anna lädt ein
Osterwege in Ratingen erkunden

Auf Grund der Corona-Beschränkungen hat die katholische Kirchengemeinde St. Anna in Ratingen ein Angebot in den Kar- und Ostertagen für Kinder und Familien überlegt, das von Interessierten selbstständig erkundet und ohne Kontakt ablaufen kann. In den drei Ortsteilen der Pfarrei - in Lintorf, Breitscheid und Hösel - wird es Osterwege geben, auf denen Familien die Ostergeschichte auf großen Bibelbildern entdecken, anschauen und mittels QR-Codes die dazugehörigen Geschichten auch anhören können....

  • Ratingen
  • 24.03.21
Kultur
Aus der Petrikirche erklingt Musik zur Passionszeit.

Musik zur Passionszeit
Online-Konzert "Erbarme dich" in Petrikirche

Am Sonntag, 21. März, wird das Passionskonzert 'Erbarme dich' um 18 Uhr live aus der Petrikirche online übertragen. Die Mülheimer Sängerin Cornelia Orendi singt die berührende Alt-Arie 'Erbarme dich' aus der Matthäus-Passion und weitere Arien von Johann Sebastian Bach. Begleitet wird sie von Petra Stahringer an der Truhenorgel und Kirchenmusikdirektor Gijs Burger an der großen Orgel. Die Musiker werden außerdem Choralbearbeitungen zur Passion für Orgel aufführen. Bedingt durch die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.03.21
Kultur
in den frühen Morgenstunden, der Rindenmulch ist mit Raureif überzogen
2 Bilder

Das alte Dorf Brechten
Labyrinth besitzt magische Anziehungskraft

Leute bewegen sich in sonderbaren Kreisen: Wer in den letzten Tagen am Brechtener Kirchplatz vorbeigekommen ist, konnte ein sonderbares Phänomen beobachten. Vom Kleinkind bis zu älteren Leuten an Krücken, sie alle bewegten sich in sonderbaren Kreisen wahllos hin und her. Die Lösung ist ein Labyrinth: Die Lösung ist das Labyrinth, das die evangelische Kirche auf dem Kirchplatz angelegt hat. Es zieht magisch Leute an und bewegt sie dazu, sich entlang der vorgegebenen Markierungen zu bewegen....

  • Dortmund-Nord
  • 14.03.21
  • 2
  • 3
Kultur
Die Marxloher Kreuzeskirche ist in der Fasten- und Passionszeit an verschiedenen Tagen zum Stillen Gebet geöffnet.
Foto: Tanja Pickartz
2 Bilder

Die Evangelische Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh in der Passions- und Fastenzeit
Offene Kirchen und Internetangebote

Zur Passions- und Osterzeit lädt die Evangelische Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh zu Andachten, Impulsen und einer Fastenaktion im Internet ein. Zusätzlich öffnet die Gemeinde beide Kirchen sonntags und an weiteren Wochentagen zum Stillen Gebet. Ab dem 1. März sind die Kreuzeskirche in Marxloh und die Lutherkirche in Obermarxloh immer sonntags von 11 bis 13 Uhr für ein stilles Gebet, für das Anzünden einer Kerze oder für ein Gespräch mit Pfarrer, Pfarrerin und anderen Mitarbeitenden der...

  • Duisburg
  • 19.02.21
LK-Gemeinschaft
Die Markuskirche in Winkhausen. Foto: Jiri Kollmann LK

Gläubige können Passionszeit im Netz verfolgen
Morgens online beten

Mit digitalen Angeboten möchte die Evangelische Kirchengemeinde Gläubige in der Passionszeit begleiten. Dazu bietet sie einige Online-Möglichkeiten an, die vom Morgengebet bis zur Zoom-Konferenz reichen. In diesem Jahr beginnt die Fastenzeit am Aschermittwoch 17. Februar und dauert bis Ostersonntag, 4. April.Christliche Fastentraditionen zur Passionszeit erinnern an die vierzig Tage und Nächte, die Jesus nach seiner Taufe in der Wüste verbrachte und fastete. Die bundesweite Fastenaktion „7...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.02.21
Kultur

Das Leiden Jesu Christi
Im Bibelgarten entsteht ein Kreuzweg

.Mit dem Aschermittwoch am 17. Februar, beginnt in den Kirchen die Passionszeit. Sieben Wochen Vorbereitung auf Ostern. Seit Jahrhunderten nutzen Christen für die Vorbereitung so genannte Kreuzwege, um die Leidensgeschichte Jesu zu meditieren. Mit Bildern, Bibeltexten und kurzen Impulsen geht es darum, sich den Leidensweg Jesu zu vergegenwärtigen. Gemeindeschwester Heike Kosert-Altmann der Gemeinde Billmerich hatte die Idee, einen solchen Kreuzweg auch für Billmerich zu gestalten. Im...

  • Unna
  • 16.02.21
Kultur
Die Eheleute Marschner in ihrem Atelier in Neukirchen-Vluyn.

Eine Ausstellung mit Bildern von Deborah Marschner
Kunst und Kreuz

Zum Beginn der diesjährigen Passionszeit lädt die Freie evangelische Gemeinde Hoerstgen zu einem besonderen Gottesdienst am Sonntag, 1. März, um 10 Uhr ein. Im Gemeindezentrum in der Molkereistraße 18 in  Kamp-Lintfort werden acht Bilder zum Kreuzweg Jesu vorgestellt. Die  eher abstrakten Motive von Deborah Marschner setzen sich unter dem  Titel „für DICH“ auf ihre eigene Art mit dem Weg Jesu zum Kreuz auseinander. Die Künstlerin zeigt ihre ganz persönliche Interpretationdes Themas Kreuzweg....

  • Kamp-Lintfort
  • 28.02.20
Kultur
Johann-Christian Grote (l.), Pfarrer im Evangelischen Kirchenkreis Hagen, und Wolfgang Herz, Gemeindereferent und Projektleiter "Kirche in anderem Licht", laden zur Aktion "Sieben Wochen mit uns auf Kreuzfahrt" ein.

Kreuzfahrt statt Kreuzweg
Ökumenische Aktion während der Fasten- und Passionszeit in Hagen

Auf eine Kreuzfahrt durch die Volmestadt nehmen Evangelischer Kirchenkreis Hagen, das Projekt "Kirche in einem andere Licht" der katholischen Kirche Hagen sowie das Dekanat Hagen-Witten Interessierte während der am Aschermittwoch, 26. Februar, beginnenden Fasten- und Passionszeit mit. Vom 3. März bis 8. April laden die Veranstalter jeden Mittwoch dazu ein, in Anlehnung an den Kreuzweg Jesu vor rund 2.000 Jahren per Bus Orte in der Stadt zu erkunden. "Wir versuchen, den Menschen den Kreuzweg...

  • Hagen
  • 25.02.20
Ratgeber
Der gläserne Westchor der Marktkirchen mit der Taufschale.

EVANGELISCHE KIRCHE
Essener Kirchengemeinden laden dazu ein, die Fastenzeit bewusst zu begehen

Am Aschermittwoch (26. Februar) beginnt die Fasten- und Passionszeit. Die Evangelischen Kirchengemeinden rufen dazu auf, die Zeit bis zum Osterfest bewusst zu begehen und laden zu zahlreichen Veranstaltungen ein: Der nachfolgende Überblick weist auf besondere Termine hin, die uns in den vergangenen Tagen und Wochen mitgeteilt wurden. Die Liste wird ggf. noch weiter aktualisiert. BERGERHAUSEN Zu einer siebenteiligen Reihe mit inspirierenden Abenden und einem Gottesdienst über das Thema der...

  • Essen
  • 21.02.20
  • 1
  • 1
Kultur
Vom 22. Februar bis zum 12. April zeigen die Kupferdreher Kirchengemeinden den Ökumenischen Jugendkreuzweg 2020 - im Mittelpunkt stehen sieben ikonografische Darstellungen der Passionsgeschichte.

KUPFERDREHER KIRCHENGEMEINDEN ZEIGEN ÖKUMENISCHEN KREUZWEG DER JUGEND
icon - Ein Selfie Gottes

In partnerschaftlicher Verbundenheit zeigen die Evangelische Kirchengemeinde Kupferdreh und die Katholische Kirchengemeinde St. Mariä Geburt vom 22. Februar bis 12. April in ihren beiden Kirchen die berührenden Bilder des Ökumenischen Jugendkreuzwegs 2020. Höhepunkt der Ausstellung, die unter der Überschrift „icon – Ein Selfie Gottes“ steht, ist eine gemeinsame Kreuzweg-Andacht am Mittwoch, 4. März, um 19 Uhr in der Christuskirche, Dixbäume 87. Der diesjährige Ökumenische Jugendkreuzweg...

  • Essen-Ruhr
  • 20.02.20
Kultur
In der Erlöserkirche singt der Essener Bachchor am Karfreitag im Gottesdienst um 15 Uhr die komplette Johannespassion von Johann Sebastian Bach. Die Predigt hält Superintendentin Marion Greve. Der Eintritt ist frei!

Evangelische Kirche in Essen
Besondere Gottesdienste und herausragende Konzerte am Karfreitag - unsere Tipps

Am Karfreitag, 19. April, laden mehrere Kirchengemeinden zu Passionskonzerten und Gottesdiensten mit einer besonderen Gestaltung ein. Im Mittelpunkt steht die Erinnerung an die Kreuzigung Jusu. Ein Überblick über Veranstaltungen, die uns mitgeteilt wurden: STADTMITTE „Raum für Risse“ bietet ein Gottesdienst, den das raumschiff.ruhr, eine junge christliche Initiative der Evangelischen Kirche in Essen, am Karfreitag, 19. April, um 20 Uhr in der Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel, feiert. „In...

  • Essen
  • 16.04.19
Kultur
In die Aktivitäten der kath. Kirchengemeinde St. Hildegard werden auch stets die Kinder einbezogen.   Foto: St. Hildegard

Das Ende der Passionszeit naht
Unisono-Chor und Osterfeuer in St. Hildegard

Die katholische Kirchengemeinde St. Hildegard hat gestern Abend den Endspurt der Passionszeit mit zahlreichen Aktivitäten eingeläut. Mit der filmischen Umsetzung der Johannes-Passion in der Kirche von St.Hildegard wurde der Film „Es wäre gut, dass ein Mensch umbracht für das Volk“ von Hugo Niebeling, Deutschland mit Ralf Richter, Christoph Quest, Klaus Barner und anderen aufgeführt. Am heutigen Palmsonntag fand die traditionelle Palmprozession der Gemeinde mit den Kindern des Kindergartens und...

  • Duisburg
  • 14.04.19
Kultur
...am Ende des "Ostergartens" betreten die Besucherinnen und Besucher den Raum der Auferstehung.
7 Bilder

Evangelische Kirche in Essen
Burgaltendorf: Ostern mit allen Sinnen erleben

Jesu Weg ans Kreuz und das österliche Wunder der Auferstehung mit allen Sinnen erleben: Das bietet der „Ostergarten“, eine große, begehbare Installation, die vom 7. bis 22. April in der Jesus-lebt-Kirche der Evangelischen Kirchengemeinde Burgaltendorf, Auf dem Loh 21a, besichtigt werden kann. „Es wird Frühling – und unser Blick richtet sich freudig auf Ostern“, erklärt die Gemeinde dazu. Nicht nur, weil es endlich wieder ein paar Feiertage und Ferien gibt, sondern weil mit der Auferstehung die...

  • Essen-Ruhr
  • 04.04.19
  • 1
  • 1
Politik
EAK-Passions-/ & Fastengespräch:  Gäste aus den Kirchen, Religionsgemeinschaften, der Wirtschaft und der Politik diskutieren bei diesem `Veranstaltungs-Dialog- Forum` ergebnisoffen und undogmatisch zu gesellschaftspolitischen und kirchlichen Fragestellungen unserer Zeit. Ziel ist es, zur Nachdenklichkeit anzuregen und frei von Aktionismus und der Hektik des politischen und kirchlichen Alltags die Möglichkeit zu bieten, nachzudenken, querzudenken und Zukunftsvisionen zu entwickeln. Diesjähriger Gast ist der Mediziner und Gesundheitsökonom Dr. Dirk Albrecht.

Traditionelles Passions-/ Fastengespräch in der Essener Marktkirche

Thema: Gesundheitswesen und Gesundheitspolitik aus christlicher Verantwortung Essen. Am kommenden Freitag, dem 05. April 2019, um 19.00 Uhr, findet das diesjährige Passions-/Fastengespräch des Evangelischen Arbeitskreises der CDU Essen (EAK) statt. Traditioneller Veranstaltungsort ist die älteste protestantische Kirche Essens, die Marktkirche in der Innenstadt am Markt 2. Das diesjährig ausgewählte und hoch aktuelle Thema lautet: „Gesundheitswesen und Gesundheitspolitik aus christlicher...

  • Essen-Ruhr
  • 01.04.19
Kultur
"Ans Licht" lautet die Überschrift für den diesjährigen Ökumenischen Kreuzweg der Jugend, eine bundesweite Initiative mit Ausstellung, Andachten, Meditationen über die Passion Jesu und ihre aktuelle Bedeutung.

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend 2019
"Ans Licht"

„Ans Licht“ ist der diesjährige Ökumenische Kreuzweg der Jugend überschrieben – die einfühlsamen Kreuzweg-Bilder des Künstlers Ben Willikens sind vom 9. März bis 22. April im Rahmen eines Kooperationsprojekts in der Christuskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Kupferdreh, Dixbäume 87, und der Katholischen Kirche St. Mariä Geburt, Dilldorfer Straße 34, zu sehen. Abstufungen von Dunkelheit kennzeichnen die Fotografie-Malereien von Ben Willikens. Minimalistisch und schlicht, aber präzise und...

  • Essen-Ruhr
  • 08.03.19
  • 1
  • 1
Kultur
Musikalisches am Karfreitag: In der Steeler Friedenskirche singt der Madrigalchor Königssteele die Johannespassion. Pressefoto: Evangelische Kirchengemeinde Königssteele.

Herausragende Konzerte am Karfreitag

Am Karfreitag, 30. März, erinnern die Essener Kirchengemeinden in ihren Gottesdiensten an die Kreuzigung Jesu. Am Nachmittag und in den frühen Abendstunden laden einige Kirchengemeinden zu herausragenden Konzerten ein; auf dem Programm stehen Oratorien, Musik für Orgel und Kammerkonzerte. In unserem Beitrag finden Sie einen Überblick über die Termine. Auferstehungskirche: Olivier Messiaen Altstadt. Ihre neue Konzertreihe „Rundklang“ startet die Evangelische Kirchengemeinde Altstadt am...

  • Essen-Nord
  • 27.03.18
  • 1
Kultur
Der Paul Gerhardt Chor bereitet sich auf die Passionsmusik vor. Foto: Privat

Mendener Paul Gerhardt Chor bereitet sich auf die Kreuztracht vor

Menden. „Sünderlein hin, Sünderlein her, der Karneval bringt uns die Freude am Leben hierher“. Das war ein wichtiger Sinnspruch aus der ausgezeichneten, gereimten „Büttenpredigt“ im gut besuchten Gottesdienst zum Karnevalssamstag, geleitet von stud. theol. Julie Mainka in St. Marien Platte Heide. Humorvoll-kritisch, sich auf Paulus beziehend, hatte sie die Texte zusammengestellt, die vom Paul Gerhardt Chor mit passenden Weisen musikalisch umrahmt wurden. Jetzt in der Fastenzeit bereitet sich...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.02.18
  • 2
Kultur
Kantor Arno Ruus an der Orgel in der Tersteegenkirche. Foto: Privat

Orgelkonzert in der Tersteegenkirche

Zu einem Orgelkonzert in der Passionszeit lädt die Tersteegenkirche in Golzheim ein. Am Sonntag, den 18. März, um 17 Uhr, werden Werke von Nikolaus Bruhns und Johann Sebastian Bach präsentiert. Unter anderem die Präludium und Fuge in e-Moll und die Choralbearbeitung aus dem "Orgelbüchlein" über "O Mensch, bewein dein Sünde groß". An der Orgel wird der Kantor Arno Ruus musizieren. Der Eintritt ist frei, aber eine Kollekte wird erbeten. Die Tersteegenkirche befindet sich auf der...

  • Düsseldorf
  • 19.02.18
  • 3
Politik
Gastreferentin des diesjährigen Passions-/Fastengespräches in der Essener Marktkirche ist die junge Theologin Rebecca John Klug.
2 Bilder

EAK-Essen: Traditionelles Passions- /Fastengespräch in der Essener Marktkirche

Thema: Die Evangelische Kirche im 500. Jahr der Reformation: Wie verändert sich Kirche heute? Essen. Am Freitag, dem 31. März 2017, 18.00 Uhr, findet das diesjährige Passions-/Fastengespräch des Evangelischen Arbeitskreises der CDU – ganz unter dem Einfluss des 500. Jubiläums der Reformation - in der ältesten protestantischen Kirche Essens, der Marktkirche in der Innenstadt am Markt 2, statt. Die junge Theologin Rebecca John Klug, Pfarrerin, Pionierin und Verantwortliche des neuen...

  • Essen-Ruhr
  • 23.03.17
  • 1
Kultur

Meditative Andachten zur Passion

Meditative Andachten zur Passion Jeden Freitag vom 03.03.17 bis 07.04.17 Beginn: 18:30 Uhr Ev. Auferstehungskirche, Bickernstr.46, 44649 Herne-Wanne. Die Ev. Matthäus-Kirchengemeinde Wanne lädt zu besinnlichen Abendandachten in der Passionszeit ein. Zur Ruhe kommen, Lasten ablegen, eigenes und fremdes Leid bedenken. Die Andachten bieten Raum sich auf das Osterfest einzustimmen.

  • Wanne-Eickel
  • 26.02.17
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Angebote in der Passionszeit

Fragen, die uns bewegen - Mittwoch, 25. Februar 2015, 19.00 Uhr Ev Immanuelkirche, Immelmannstr, 14, 45309 Essen Gottesdienst mit Lust und Leiden(schaft)? Eine Reise durch den Gottesdienst - nicht nur musikalisch mit Kantor Jens-Peter Enk, Leiter der Arbeitsstelle Kirchenmusik am Theologischen Zentrum Wuppertal der EKiR. Montag, 02 März 2015, 19.00-20.30 Uhr Ev Immanuelkirche, Immelmannstr, 14, 45309 Essen, Wie wollen wir sterben? Ein Gesprächsabend zur Sterbehilfe "Am Ende des Lebens nicht...

  • Essen-Nord
  • 20.02.15
Ratgeber
Pfarrer Winfried Langendonk, St. Peter und Paul, und Pfarrer Udo Polenske, St. Georg, fasten selbst und sind verantwortlich für die Passionsandachten Foto: Pielorz

"Die Zeit des Leidens will ein Bewusstsein schaffen"

Fast-Nacht, das war ursprünglich die Nacht vor dem Fasten und das begann Aschermittwoch und dauerte vierzig Tage bis Karsamstag. Diese Passionszeit wird auch als Fastenzeit bezeichnet und meint kirchlich die Leidenszeit Jesu. Für viele Menschen im Alltag ist sie eine Zeit der (Rück-)Besinnung. Helfen sollen dabei auch Ökumenische Passionsandachten, die gemeinsam von der evangelischen Gemeinde St. Georg und der katholischen Gemeinde St. Peter und Paul durchgeführt werden. Die beiden...

  • Hattingen
  • 18.02.15
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.