Pastoraler Raum Dortmund-Ost

Beiträge zum Thema Pastoraler Raum Dortmund-Ost

Kultur
Am Gedankenzaun vor dem Haupteingang der St.-Clemens-Kirche in Brackel kann man seine Wünsche für das Jahr 2021 anbringen. Die Pfarrkirche an der Flughafenstraße 50 selbst ist ansonsten sonntags um 11 Uhr - zur gewohnten Gottesdienstzeit - zum stillen Gebet geöffnet.
2 Bilder

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede
Gottesdienste abgesagt bis zum 31. Januar

"Mit traurigem und schwerem Herzen", so Pfarrer Ludger Keite, Leiter des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost, hat der Corona-Stab, d.h. die Kirchenvorstände der vier katholischen Gemeinden in Brackel, Asseln, Neuasseln und Wickede, der Pfarrgemeinderat und das Pastoralteam, nach eingehender Beratung bis Ende Januar alle öffentlichen Gottesdienste abgesagt. "Diese Entscheidung schmerzt. Wir hoffen durch diesen Verzicht als Kirche ebenfalls einen Beitrag zu leisten, damit wir möglichst effektiv in...

  • Dortmund-Ost
  • 10.01.21
Kultur
Organisiert durch die St. Clemens-Gemeinde verteilten Kinder und Jugendliche als "Heilige Drei Könige" auf dem evangelischen Kirchplatz am Hellweg Segensaufkleber und sammelten Spenden für das Kindermissionswerk.
9 Bilder

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost schon 2.000 Euro für den guten Zweck gesammelt
Sternsingeraktion 2021 am Dreikönigstag auf dem Kirchplatz am Brackeler Hellweg

Weil die Sternsinger*innen auch aus dem Pastoralen Raum Dortmund-Ost in diesem Jahr nicht von Haus zu Haus gehen können, um den Segen in die Häuser zu bringen, wurde der Segen am "HimmelsFlitzer" verteilt. Das dreirädrige Mobil der vier katholischen Gemeinden in Brackel, Asseln, Neuasseln und Wickede stand gestern am Dreikönigstag (6.1.) auf dem Kirchplatz der evangelischen Kirche am Hellweg in Brackel und, organisiert durch die St. Clemens-Gemeinde, verteilten Kinder und Jugendliche, die als...

  • Dortmund-Ost
  • 07.01.21
Kultur
Normalerweise ziehen rund um den 6. Januar die "kleinen Könige" auch in Dortmund von Haus zu Haus, überbringen den Segen und sammeln für Kinder in Not. Nicht ganz so in diesem Jahr. Auch der Nachwuchs in der Brackeler St.-Clemens-Gemeinde (hier ein Archivfoto) bleibt - größtenteils - daheim. Nur in Brackel werden Sternsinger mit dem HimmelsFlitzer am 6.1. von 10 bis 14 Uhr vor der evangelischen Kirche am Hellweg am Stadtbahn-Halt stehen, um Segensaufkleber zu verteilen und Spenden entgegen zu nehmen.

Zentrale Sternsingeraktion des Pastoralen Raums Dortmund-Ost in Brackel
Segen und Spendensammlung am "HimmelsFlitzer"

Die Sternsinger im Pastoralen Raum Dortmund-Ost verzichten in diesem Jahr zum Schutz aller Beteiligten darauf, in den katholischen Gemeinden in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede von Haus zu Haus zu ziehen, um den Segen Gottes für das neue Jahr zu bringen und um Spenden für das Projekt "Kindern Halt geben" in der Ukraine zu bitten. Stattdessen wird es eine zentrale Sternsingeraktion am Brackeler Hellweg geben. Am Dreikönigstag, Mittwoch, 6. Januar, werden Sternsinger mit dem...

  • Dortmund-Ost
  • 03.01.21
Kultur
Kinder und Erzieherinnen aus der benachbarten Kita St. Clemens waren begeistert angesichts der lebensgroßen Krippe auf dem Kirchplatz an der Flughafenstraße.

Für eine Woche auf dem Brackeler Kirchplatz an der Flughafenstraße
Lebensgroße Krippe in St. Clemens

Eine Premiere: Auf dem Brackeler Kirchplatz St. Clemens an der Flughafenstraße steht seit gestern (22.12.) für eine Woche erstmals eine lebensgroße Krippe unter freiem Himmel. Die Kinder der benachbarten Kindertagesstätte (Kita) St. Clemens kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus und waren begeistert vor Aufregung. Die Krippe soll in den nächsten Jahren in allen vier Gemeinden des Pastoralen Raums aufgestellt werden. "Dies ist ein weiteres der vielen Alternativangebote der Kirchengemeinden im...

  • Dortmund-Ost
  • 23.12.20
Kultur
Heiligabend soll auch der dreirädrige HimmelsFlitzer - hier im Bild am 1. Advent - wieder spontane Einsätze im Pastoralen Raum Dortmund-Ost fahren.
2 Bilder

Katholische Kirchengemeinden im Pastoralen Raum Dortmund-Ost haben Alternativen zu abgesagten Gottesdiensten entwickelt
Weihnachten? Aber sicher!

Vom 21. Dezember bis zum 10. Januar werden auch in den vier katholischen Kirchengemeinden in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede keine Präsenz-Gottesdienste gefeiert. Die teilte Pastoralverbundsleiter und Pfarrer Ludger Keite mit. - Weihnachten? Aber sicher! So lautet die Devise. Der Pastorale Raum Dortmund-Ost habe sich gewissenhaft und umfangreich auf die Durchführung der Gottesdienste von Weihnachten bis Neujahr vorbereitet, teilte Keite mit: "Ein sehr solides und umfangreiches...

  • Dortmund-Ost
  • 20.12.20
Kultur
Das Pastoralteam um Pfarrer Ludger Keite (2.v.l.) stellte Flyer, die Regelungen und Vorhaben rund um die Advents- und Weihnachtszeit vor. V.l.n.r.: Pastor Heinrich Oest, Gemeindereferentin Claudia Schmidt, Gemeindereferentin Andrea Schulze-Röbbecke, Pastor Stefan Wigger und Verwaltungsleiterin Anna Werner.
3 Bilder

Ab sofort bis 6. Januar Anmeldungen erforderlich in Gemeinden im Pastoralen Raum DO-Ost
Heiligabend Kurz-Gottesdienste im Stundentakt

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost besuchen zur Advents- und Weihnachtszeit erfahrungsgemäß viele Menschen die Gottesdienste. Statt an Heiligabend lange überfüllte Festgottesdienste zu feiern, wird es dieses Jahr umgekehrt in allen vier katholischen Kirchengemeinden eine sehr große Anzahl an kurzen Gottesdiensten im Stundentakt geben. Diese Gottesdienste werden nicht länger als jeweils 20 Minuten dauern, so das Pastoralteam um Pfarrer Ludger Keite. Um möglichst vielen Menschen einen sicheren...

  • Dortmund-Ost
  • 03.12.20
Vereine + Ehrenamt
Logo des Pastoralen Raums Dortmund Ost

Anmeldung im Pastoralen Raum Dortmund Ost
Weihnachten: Jede volle Stunde Gottesdienst

Ab dem 1. Advent (29.) haben Gläubige im katholischen Pastoralen Raum Dortmund-Ost die Möglichkeit, sich online oder telefonisch für die Gottesdienste an Weihnachten anzumelden. Ohne eine verbindliche Zusage durch die Pfarrbüros können Kirchgänger an den Feiertagen nicht am Gottesdienst teilnehmen. Eine Online-Anmeldung ist möglich auf www.kirchedortmund-ost.de, die Gottesdienstordnung ist schon auf der Startseite zu finden. So gibt es zum Beispiel an Heiligabend zu jeder vollen Stunde einen...

  • Dortmund-Ost
  • 24.11.20
Kultur
Der dreirädrige HimmelsFlitzer des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost wird - inklusive Besatzung - im Advent in den Gemeinden Station machen.

Nach den Advents-Gottesdiensten im Dortmunder Osten
Himmelsflitzer im Einsatz

Das dreirädrige Kirchenmobil Himmelsflitzer sorgt im Pastoralen Raum Dortmund-Ost an den Adventssonntagen beim Nachdenken über Weihnachten auch für eine kleine Überraschung nach den Gottesdiensten: am 29.11. in St. Clemens (Brackel), am 6.12. in St. Joseph (Asseln), am 13.12. in St. Nikolaus von Flüe (Neuasseln) und am 20.12. in der Gemeinde Vom Göttlichen Wort (Wickede). P.S.: Auf den aus den Vorjahren bekannten Friedenslicht-Einsatz des Himmelsflitzers vor der evangelischen Kirche am Hellweg...

  • Dortmund-Ost
  • 24.11.20
Kultur
Nicht nur Katholiken besuchen anlässlich von Allerheiligen die Gräber ihrer Lieben und zünden Kerzen und Grablichter an.

Messen, Andachten und Gräbersegnungen zu Allerheiligen
Totengedenken im Dortmunder Osten

Zu Allerheiligen, 1. November, gedenken die katholischen Christen traditionell ihrer Verstorbenen. Und nicht nur diese. Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost finden entsprechende Vorabendmessen zur namentlichen Erinnerung an die Verstorbenen der letzten zwölf Monate statt am Samstag, 31. Oktober, um 18.30 Uhr in St. Clemens in Brackel (mit Pfarrer Keite) und um 18.30 Uhr in St. Nikolaus von Flüe in Neuasseln (Pastor Oest). Am Feiertag (1.11.) selbst gibt es um 14.30 Uhr eine Andacht mit Totengedenken...

  • Dortmund-Ost
  • 30.10.20
Ratgeber
Das Logo des Pastoralverbundes Ost.

Für die Gemeinden im Pastoralen Raum Dortmund-Ost
Wieder Einschränkungen

Die angesichts der steigenden Corona-Zahlen von der Stadt herausgegebene Allgemeinverfügung schränkt auch das Leben in den Kirchengemeinden wieder ein. Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost der katholischen Gemeinden in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede haben Pfarrer Ludger Keite und Verwaltungsleiterin Anna Werner mit Unterstützung von Jurist Meinrad Wilde zum Schutz aller folgende Veränderungen für die Gemeinden festgelegt:  Seit dem 17. Oktober muss in Gottesdiensten und in den...

  • Dortmund-Ost
  • 20.10.20
Kultur
Das Logo des katholischen Gemeindeverbundes im Stadtbezirk Brackel.

Im Pastoralen Raum Dortmund-Nordost
Ferienordnung verlängert über das Ende der Herbstferien hinaus

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost der vier katholischen Kirchengemeinden in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede wird die wegen des aktuell reduzierten Pastoralteams festgelegte neue Gottesdienstordnung gemäß Ferienordnung über das Herbstferienende hinaus bis zum 22. November verlängert. Laut Beratung im Pfarrgemeinderat (PGR) hat sich die Ferienordnung in den Sommermonaten zwar bewährt. Doch nun müsse die Gottesdienstordnung gerade für die Vorabendmessen in der dunklen Jahreszeit noch einmal...

  • Dortmund-Ost
  • 13.10.20
Kultur
Das Logo des katholischen Pastoralverbundes Dortmund-Ost.

Für katholische Gottesdienste im Dortmunder Osten
Ferienordnung gilt bereits ab dem 26. September

Der Pastorale Raum Dortmund-Ost verändert für alle katholischen Kirchen in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede in den nächsten vier Wochen seine Gottesdienst-Zeiten. Mehrere Priester sind durch Krankheit, Fortbildung und Urlaub verhindert. Damit beginnt bereits ab Samstag, 26. September, die bewährte „Ferienordnung“ schon 14 Tage vor den Herbstferien. Diese Regelung gilt erst einmal bis nach den Ferien. Die Gottesdienste werden dann wie folgt angeboten: Montag, 19 Uhr, in Vom Göttlichen...

  • Dortmund-Ost
  • 24.09.20
Kultur
7 Bilder

In Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede
Verspätete Erstkommunionfeiern

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost fanden die Erstkommunionfeiern 2020 in einem anderen Format als in den anderen Jahren statt. In einem gut dreiwöchigen Zeitraum zwischen dem 15. August und dem 6. September haben die Kinder in neun Kleingruppen die Erste Heilige Kommunion empfangen. Unter dem Leitwort „Jesus, erzähl uns von Gott“ hatten sich in Brackel, Asseln, Neuasseln und Wickede im vergangenen Herbst 85 Kinder auf den Weg gemacht, um sich auf die Erstkommunion vorzubereiten. Begleitet wurden...

  • Dortmund-Ost
  • 16.09.20
Vereine + Ehrenamt
Logo

Viele Termine im Dortmunder Osten
Erstkommunion in besonderen Zeiten

85 Kinder haben sich im Herbst 2019 auf den Weg zur Erstkommunion gemacht. Begleitet wurden sie bei den Gruppentreffen und Weggottesdiensten von Leitungsteams und Katechetinnen und Katecheten. Die Kinder und die Erwachsenen waren mit viel Freude bei der Sache bis im März dann die gesamte Vorbereitung gestoppt werden musste. Ebenso konnten die Erstkommunionfeiern nicht wie geplant stattfinden. "Für die Kinder und ihre Familien, die sich in der Regel auf dieses Fest gefreut hatten, war es eine...

  • Dortmund-Ost
  • 01.07.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Pastoraler Raum Ost: Sammlung in der Fastenzeit
Kaffeespende für Wohnungslose

Die vier Kirchengemeinden im Dortmunder Osten haben seit Beginn der Corona-Krise 250 Pfund Kaffee für die Wohnungslosen der Stadt gesammelt. Dazu überreichte das Pastoralteam aus dem Pastoralen Raum Dortmund-Ost nun an Kathrin Lauterborn, der Leiterin der Initiative von „Gast-Haus statt Bank“, die gesammelten Spenden. Diese große Menge an Kaffee-Geschenken war in der Fastenzeit zusammengekommen. „Gerade in der Zeit von Corona dürfen wir die Menschen am Rande nicht vergessen“, erklärt Pfarrer...

  • Dortmund-Ost
  • 16.06.20
  • 1
Sport
Claudia Schmidt bekam Blumen zur Begrüßung.

Pastoraler Raum Dortmund-Ost
Claudia Schmidt ist neue Gemeindereferentin

Der katholische Pastoraler Raum Dortmund-Ost hat Claudia Schmidt als neue Gemeindereferentin im Rahmen des Pfarrgemeinderats (PGR) begrüßt. Da eine große öffentliche Einführung erst später stattfinden kann, hatte der Pfarrgemeinderat als verantwortliches Gremium aller vier Gemeinden Claudia Schmidt jetzt willkommen geheißen. Schmidt hat am 1. Mai ihren Dienst im Osten angetreten. Bis zur ihrer jetzigen Regelversetzung war sie Gemeindereferentin im Pastoralverbund Eving-Brechten. Pfarrer Ludger...

  • Dortmund-Ost
  • 03.06.20
Kultur
Gottesdienst in der Brackeler St.-Clemens-Kirche unter den Auflagen der Corona-Schutzverordnungen.
2 Bilder

Pastoraler Raum Dortmund-Ost hat wieder mit Gottesdiensten begonnen
"In eine Normalität mit Corona eingewöhnen"

Der Pastorale Raum Dortmund-Ost mit den vier katholischen Kirchengemeinden St. Clemens (Brackel), Vom Göttlichen Wort (Wickede), St. Joseph (Asseln) und St. Nikolaus von Flüe (Neuasseln) hat an diesem Wochenende begonnen, nach achtwöchiger Pause, wieder mit Bedacht Gottesdienste anzubieten. In den Kirchen waren die begrenzten Sitzplätze klar eingezeichnet. Dies ist etwa ein Viertel der sonst üblichen Sitzplätze. Die übrigen freien Plätze standen durch ein Verbotsschild nicht als Sitzplatz zur...

  • Dortmund-Ost
  • 05.05.20
Kultur
Auch in der Wickeder Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort soll es schon bald wieder Gottesdienste geben (Archivbild)

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost
Katholische Gottesdienste wieder ab 2. Mai

Laut Mitteilung des Pfarrbüros des Pastoralen Raums Dortmund-Ost von heute (24.4.) finden ab Samstag, 2. Mai, wieder die regelmäßigen Gottesdienste in den Kirchen des Pastoralverbundes der vier katholischen Gemeinden in Brackel, Asseln, Neuasseln und Wickede statt. Natürlich müssen die vorgegebenen Abstandsregelungen eingehalten werden. Somit können nicht so viele Gottesdienstbesucher teilnehmen, wie es „normal“ wäre. Die zur Verfügung stehenden Plätze sind gekennzeichnet. Niemand sollte...

  • Dortmund-Ost
  • 24.04.20
Kultur
An den Installationen vor den Kirchentüren konnte man bei bestem Wetter auch draußen beten.
3 Bilder

Pastoraler Raum Dortmund-Ost: Installationen auf den Kirchvorplätzen an Kar- und Ostertagen
Kreatives Gebet unter freiem Himmel

Die vier katholischen Kirchengemeinden des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost hatten jetzt statt der Kar- und Oster-Gottesdienste an den einzelnen Feiertagen jeweils verschiedene Installationen auf den Kirchenvorplätzen. Damit war jederzeit bei bestem Wetter das Gebet unter freiem Himmel möglich. Insbesondere am Karfreitag kamen viele Menschen tagsüber mal vorbei, um eine Blume am Kreuz abzulegen, so Pfarrer und Pastoralverbundsleiter Ludger Keite. Zugleich waren die Kirchen für ein stilles Gebet...

  • Dortmund-Ost
  • 13.04.20
Kultur
Die Kirchen St. Clemens in Brackel (hier im Bild) und VGW in Wickede sind auch in der Osternacht am Karsamstagabend (11.) geöffnet.

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede
Katholische Kirchen an Kar- und Ostertagen fürs stille Gebet geöffnet

Auch wenn derzeit im Pastoralen Raum Dortmund-Ost keine Gottesdienste stattfinden, bleiben die vier katholischen Kirchengemeinden in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede ihren Mitgliedern verbunden. Auf der Homepage www.kirche-dortmund-ost.de sind, so Pfarrer und Pastoralverbundsleiter Ludger Keite, alle wichtigen Informationen zu finden. Wie am Gründonnerstag, 9. April,  und Karfreitag, 10. April, sind die Pfarrkirchen auch zu Ostern (11. bis 13. April) für das persönliche Gebet geöffnet. Zu...

  • Dortmund-Ost
  • 08.04.20
Ratgeber
Offen stehen werden auch die Türen der Brackeler St.-Clemens-Kirche sonntags von 11 bis 12 Uhr.

Pastoraler Raum Dortmund-Ost bietet virtuelle Andacht auf YouTube
Kein Gottesdienst, aber offene Kirchentüren sonntags von 11 bis 12 Uhr

Der Pastorale Raum Dortmund-Ost bietet zwar bis auf Weiteres in allen Kirchen keine öffentlichen Gottesdienste mehr an. Zugleich aber sind in den vier katholischen Kirchen in Brackel, Wickede, Asseln und Neuasseln sonntags von 11 bis 12 Uhr die Kirchentüren für ein stilles persönliches Gebet oder zum Anzünden einer Kerze geöffnet. An den Festtagen zu Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern werden ebenfalls die Gotteshäuser geöffnet sein, vorbehaltlich einer nicht ausgesprochenen Ausgangssperre....

  • Dortmund-Ost
  • 18.03.20
Ratgeber
Das Logo des katholischen Pastoralverbundes im Dortmunder Osten.

Coronavirus: Pastoraler Raum Dortmund-Ost verzichtet auf sämtliche Gottesdienste
Alle Gemeindeveranstaltungen in Brackel, Wickede, Asseln und Neuasseln entfallen bzw. werden verschoben

Zum Schutz der Gesundheit verzichtet der Pastorale Raum Dortmund-Ost ab Montag, 16. März, auf alle Gottesdienste an allen Sonntagen und Werktagen. Dies hat der Pastoralverbundsleiter Pfarrer Ludger Keite heute Mittag (15.3.) mitgeteilt. Dies betrifft die katholischen Kirchen St. Clemens in Brackel, Vom Göttlichen Wort und St. Konrad in Wickede, St. Joseph in Asseln und St. Nikolaus von Flüe in Neuasseln. Diese Regelung gilt erst einmal bis zu den Kar- und Ostertagen. Aktuelle Infos stehen auf...

  • Dortmund-Ost
  • 15.03.20
Vereine + Ehrenamt
Logo des Pastoralen Raums Dortmund Ost
2 Bilder

Neues Projekt "LernLounge" des Pastoralen Raums Dortmund-Ost
Im Gemeindehaus Asseln für Abi-Prüfungen lernen

Der katholische Pastorale Raum Dortmund-Ost hat ein neues Projekt: Er will Abiturienten bei den Vorbereitungen für die Abschlussprüfungen unterstützen. Gemeindereferentin Andrea Schulze-Röbbecke erklärt, wie es zu der Idee kam: "Die Initiative unseres Pastoralen Raums mit dem Namen „Ehrenamtsentwicklung und Entdeckungspastoral", für die ich als Gemein-dereferentin mit einer halben Stelle freigestellt bin, nimmt inzwischen Fahrt auf. An verschiedenen Stellen lote ich aus, wie wir als Kirche...

  • Dortmund-Ost
  • 25.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.