Patrioten

Beiträge zum Thema Patrioten

Politik

"Bunte Vielfalt statt brauner Einfalt" am 6. April in der Fußgängerzone
Auch die Gladbecker SPD ruft nun zur Gegendemo auf

Gladbeck. Nun macht auch die Gladbecker SPD mobil: Für Samstag, 6. April, rufen die Genossen alle Gladbecker zur Teilnahme an der vom "Gladbecker Bündnis für Courage" organisierten Demonstration „Bunte Vielfalt statt brauner Einfalt“ ab 13 Uhr auf dem "Europaplatz" (Ecke Hoch-/Horster Straße) in der Fußgängerzone in Stadtmitte auf. Eigentliche wollte die Gladbecker SPD wollte am Samstag mit einer Innenstadtaktion ih-ren Europawahlkampf einläuten. „Dieses Vorhaben münzen wir zu Gunsten der...

  • Gladbeck
  • 29.03.19
Politik
Bei einer Demonstration in Altenessen wurden Aufkleber wie dieser verteilt. Die Demo richtete sich gegen die NPD.

Frage der Woche: sollte die NPD verboten werden?

Diese Woche wollen wir mit Euch über Politik diskutieren, und zwar über eine Partei aus dem rechten Spektrum: Die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) ist weiterhin nicht verboten und genießt somit den Status "verfassungskonform". Findet Ihr das in Ordnung? Die ersten Anträge für ein NPD-Verbotsverfahren gab es zu Beginn der 2000er Jahre, eingereicht von der Bundesregierung unter Bundeskanzler Gerhard Schröder, bei weitgehender Federführung durch den Innenminister Otto Schily, sowie...

  • 19.03.15
  • 180
  • 5
LK-Gemeinschaft

Guten Tag! MfG

Liebe Leserinnen und Leser, MfG, mit freundlichen Grüßen, ist ein Hit der Fantastischen Vier - einer HipHop-Band mit deutschen Reimen. Apropos deutsch: Was für eine Umdeutung der Montagsdemonstrationen der mutigen DDR-Menschen. Deutsche Demokratische…aber das wissen sie ja. Also, der neueste Demo-Hit ist PEGIDA. Bedeutet irgendwas wie „Wir sind Patrioten und gleichzeitig Europäer und das Morgenland kann uns gestohlen bleiben, außer, es integriert sich ins Abendland“. Abkürzungswahn Auf jeden...

  • Essen-Werden
  • 17.12.14
LK-Gemeinschaft
schwarz - rot - gold

Patrioten

Meine Enkelsöhne sind Patrioten. Glaube ich jedenfalls, doch wiederum, glauben ist nicht wissen. Wie aber soll ich mir die seltsamen Gelüste der Burschen erklären? Frühstück „Was mögt ihr denn auf euer Brot haben?! „Das ist kein Brot, das ist Toast,“ belehrt mich der Kleine (3 Jahre alt). „Das ist doch egal, das heißt doch auch ToastBROT,“ der Große (8 Jahre) belehrt den Kleinen. Weder das Eine noch das Andere beantwortet aber meine Frage. Also nochmal: „Was mögt ihr auf euer Toastbrot haben?“...

  • Duisburg
  • 21.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.