Patronatsfest

Beiträge zum Thema Patronatsfest

Vereine + Ehrenamt
Bei den eigentlichen Feierlichkeiten zum Patronatsfest der Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg ehrte Brudermeister Raimund Zimmermann  zahlreiche verdiente Mitglieder.

Auszeichnung verdienter Mitglieder
Patronatsfest der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg

Am zweiten Samstag im November feierte die St. Hubertus-Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg gemeinsam mit Abordnungen vieler befreundeter Schützenbruderschaften in der Hubertushalle an der Rheindorfer Straße ihr höchstes Fest im Jahr: das Patronatsfest. Messe in der Hubertushalle Dabei sorgte die Schützenbruderschaft im Süden der Poststadt für ein Novum: Weil der Terminkalender der katholischen Kirchengemeinde eine Öffnung der St. Gerhard-Kirche nicht zuließ, mussten die Schützen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.11.19
Vereine + Ehrenamt
Klar, es gibt auch wieder Reibeplätzchen. Und viele Leckereien mehr. Hier ein Archivbild vom Fest aus 2016.
2 Bilder

Auftakt mit spanischem Abend - Volles Programm am Sonntag
Lanstrop feiert Sankt Michael

Wie jedes Jahr im Herbst feiert die Lanstroper St.-Michael-Gemeinde ihr jährliches Gemeinde- und Patronatsfest. Am Wochenende 28./29. September geht es rund um Pfarrheim und Kindergarten an der Steinhofstraße wieder hoch her. Eingeläutet wird das Gemeindefest am Samstagabend (28.9.) mit einem musikalischen Event: Unter dem Motto "¡Que viva España!" werden ab 20 Uhr Andrea Ludmann-Prats, Juan Prats und ihre Begleitung mit feuriger Musik und Gesang spanische Atmosphäre nach Lanstrop...

  • Dortmund-Nord
  • 19.09.19
Kultur

„Wo viele wirken, kann das Leben gelingen!“

Patronatsfest im St. Vinzenz-Haus „Wo viele wirken, kann das Leben gelingen!“ unter diesem Zitat des Hl. Vinzenz von Paul feiert das St. Vinzenz-Haus in diesem Jahr sein Patronatsfest. Spiegeln diese Worte des französischen Priesters, der als Begründer der neuzeitlichen Caritas angesehen wird, doch den Alltag in der Pflege- und Betreuungseinrichtung wieder. Rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche arbeiten und engagieren sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Geiste des Hl. Vinzenz...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.19
Kultur
Norbert Neu, Pfarrer im Ruhestand. Hier ein Bild aus 2009.

Pfarrer i.R. Norbert Neu wurde vor 60 Jahren zum Priester geweiht
Patronatsfest mit Jubiläumsfeier in Körne

Am Dienstag, 23. Juli, dem Hochfest des Heiligen Liborius, feiert die Körner Libori-Gemeinde um 18 Uhr nicht nur ihr Patronatsfest, sondern auch das 60-Jahr-Jubiläum der Priesterweihe von Nobert Neu. Neu war Pfarrer in Körne von 1975 bis 2003, seit 2000 dann auch im neu gegründeten Pastoralverbund Dortmund-Mitte-Ost mit den Pfarreien St. Meinolfus (Wambel) und St. Martin (Gartenstadt). Propst Andreas Coersmeier, der Neu im Amt des Stadt-Dechanten gefolgt ist, und zugleich leitender...

  • Dortmund-Ost
  • 19.07.19
LK-Gemeinschaft
Patronatsfest. Foto: Hojo

Pfarrgemeinde St. Franziskus lädt ein
Patronatsfest mit buntem Programm am 29. Juni in Marl

Am Samstag, 29. Juni, und Sonntag, 30. Juni, lädt der Kirchturm Herz-Jesu der Pfarrgemeinde St. Franziskus zum Patronatsfest ein. Gefeiert wird an der Herz-Jesu-Kirche. Ein Wortgottesdienst des Familienmesskreises eröffnet das Fest am Samstag um 15.30 Uhr, anschließend wird der Biergarten eröffnet. Neben Leckereien, wie Kaffe und Kuchen gibt es auch ein buntes Kinderprogramm. Das Zauberstudio Jan & Leona ist mit Kinderschminken und kleinen Zaubereien vor Ort, eine Hüpfburg lädt zum toben...

  • Marl
  • 23.06.19
Kultur

Ehrungen beim Patronatsfest

Beim Patronatsfest der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft 1888 Hees-Baal e.V. fanden die Ehrungen langjähriger Mitglieder statt. Der Abend begann mit einem Gottesdienst in der Kapelle Petrusheim. Anschließend trafen sich die Schützen zu ihrem Familienfest im Schützenkeller. Während des Abends wurden folgende Schützen für ihre langjährige Treue durch den 1. Vorsitzenden Karl-Heinz Venhoven (rechts) geehrt. Felix Paessens (Mitte) für zehn Jahre geehrt, Wolfgang Venhoven (2.v.l.) ist seit 40...

  • Weeze
  • 17.03.19
Vereine + Ehrenamt

Duisburg-Serm: Schützen feierten ihren „Patron“

Eine Woche nach der Prinzenkürung der KG Südstern trafen sich wieder viele Sermer und Gäste im Festzelt am Breitenkamp. Diesmal feierten die Schützen ihren Patron den „Hl. Sebastian“. Ein Tanzabend am Samstag inklusive der Ehrung der Herbstsieger des Jahres 2018 war der Beginn dieses Festes. Ganz ohne die KG Südstern ging es natürlich nicht. Ludger Heesen, eigentlich als Brudermeister Chef der Schützen zog diesmal mit seinem Hofmarschall Wolfgang und großem Gefolge als Prinz Ludger ein. Die...

  • Duisburg
  • 18.02.19
Vereine + Ehrenamt

Schützenverein Kranenburg-Scheffenthum
Patronatsfest mit Pokalschießen

Am Wochenende feierte der Schützenverein Kranenburg-Scheffenthum sein Patronatsfest. Nach einem Gottesdienst versammelten sich die Mitglieder im Schützenhaus, wo dann sieben langjährige Mitglieder für 25-,  40-, 50- und 60- jährige Mitgliedschaft im Schützenverein geehrt wurden. Anschließend fand ein Pokalschießen statt, in dem in drei Schießklassen um die Pokale geschossen wurde. In der Damenklasse errang die Königin des Vereins, Yvonne Peters, den ersten Platz, zweite wurde Ariane...

  • Kranenburg
  • 29.01.19
Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen des Patronatsfestes ehrten die Richrather Schützen verdiente Mitglieder.

Patronatsfest in Richrath
Sebastianer ehrten verdiente Mitglieder: Ehrenkreuz für Wolfgang Schütz

Die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Richrath hatte am vergangenen Sonntag zum Patronatsfest geladen. Festzug zur Schützenhalle Nach der Heiligen Messe in der St. Martinus-Kirche zogen die Sebastianer in einem kleinen Festzug zum Frühstücken in die Schützenhalle. Ehrungen  Während der anschließenden Jahreshauptversammlung gab es folgende Ehrungen:  10 Jahre Spielmannszug: Julia König; 25 Jahre Bruderschaft: Manfred Elbe, Björn Lucht; 40 Jahre Bruderschaft: Thomas Engelen, Dirk...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.01.19
Kultur
Vor dem großen Einzug: Die Teilnehmer formieren sich vor dem Dom
42 Bilder

Das Patronatsfest der St.-Viktor-Propstgemeinde in Bildern

Mehrere Hundert Gläubige feierten am heutigen Sonntag den Gedenktag des Heiligen Viktor. Nach einem Pontifikalamt, das Weihbischof Rolf Lehmann gemeinsam mit Kaplan Christoph Potowski und Diakon Alexander Senk im Xantener Dom feierte, machte sich eine große Vielzahl von Gläubigen in einer langen Prozession auf den Weg durch die Innenstadt von Xanten. Mitglieder vieler Xantener Vereine, Verbände, die beiden Bruderschaften, der Spielmannszug der St. Victor-Bruderschaft und der...

  • Xanten
  • 14.10.18
  •  1
  •  3
Überregionales
2 Bilder

"Liebe sei Tat"

Patronatsfest mit Ausstellungseröffnung im St. Vinzenz-Haus 28.9.2018 „Liebe sei Tat!“ dieser Ausspruch des Hl. Vinzenz von Paul gilt gleichzeitig als Leitsatz des französischen Priesters, der als Begründer der neuzeitlichen Caritas angesehen wird. Das Team des St. Vinzenz-Hauses hatte diesen Satz als Motto für das Patronatsfest am 27.9. gewählt. Viele Menschen, Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige und zahlreiche externe Gäste füllten die Cafeteria der Pflege- und Betreuungseinrichtung, um...

  • Gelsenkirchen
  • 28.09.18
Vereine + Ehrenamt

Patronatsfest in Oesbern

Menden. Die Schützenbruderschaft St. Michael Oesbern lädt zum Patronatsfest ein. Am Freitag, 28. September, beginnt das Fest, zu dem alle Mitglieder eingeladen sind, um 19 Uhr mit einer Wort-Gottes-Feier in der Michaelskapelle in Werringsen. Anschließend treffen sich alle Teilnehmer im Adolph-Sauer-Haus in Barge zum gemütlichen Zusammensein. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

  • Menden (Sauerland)
  • 26.09.18
Vereine + Ehrenamt

Patronatsfest der Neheimer Schützen

Am Sonntag, 27. Mai, begeht die Schützenbruderschaft St. Johannes Baptist Neheim ihr höchstes Fest, das Patronatsfest. Es beginnt mit einer Hl. Messe im Sauerländer Dom um 9 Uhr. Danach heißt es "bitte lächeln" für einen Fototermin mit den Teilnehmern. Im Anschluss ziehen die Schützen zum Fresekenhof, wo ein Frühstück/ Brunch vorbereitet ist. Im Anschluss steht ein Vortrag zum Thema Renaturierung der Ruhr auf dem Programm. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Alle Mitglieder (bitte in "Grün")...

  • Arnsberg-Neheim
  • 25.05.18
Vereine + Ehrenamt
Die Jubilare und Neumitglieder mit dem Vorstand beim Patronatsfest der Georgius-Gilde (v.l.n.r.): Josef van Baal (25 Jahre), Hermann Bäcker (Hauptmann), Pater Roberto Alda (Präses), Willi Vaegs (25 Jahre), Franz Laurenzen (60 Jahre), Herbert Maassen (Schriftführer), Veronika und Georg Creon (Gilde-Königspaar), Noel Schmitz (Neuaufnahme), Rossella Loosen (Neuaufnahme), Günther van Aken (Schatzmeister), Detlef Loosen (Neuaufnahme) und Josef Müsken (Leutnant). Foto: privat

Neuaufnahmen, Ehrungen und ein Freundschaftstreffen: Gocher St. Georgius-Gilde feierte ihr Patronatsfest

Zum Namenstag des Hl. Georg feierte die St. Georgius-Gilde 1592 Goch ihr traditionelles Patronatsfest. Der Tag begann mit dem Festgottesdienst in der St. Maria-Magdalena-Kirche, der vom Gildenpräses Pater Roberto Alda zelebriert wurde. Danach marschierte man zum Frühstück ins Kolpinghaus. GOCH. Gleichsam konnte der Gildenhauptmann Hermann Bäcker neben dem amtierenden Königspaar Georg und Veronika Creon eine stattliche Anzahl von Gildenmitgliedern willkommen heißen. In seiner Begrüßung...

  • Goch
  • 11.05.18
Vereine + Ehrenamt
Die Jahreshauptversammlung und das Patronatsfest stand Ende Januar bei der Schützenbruderschaft Duisburg-Huckingen auf der Agenda.
3 Bilder

Neuer Brudermeister: Thomas Kirchholtes führt Huckinger Schützen

Am 21. Januar fand die Jahreshauptversammlung der St. Sebastianus Schützenbruderschaft e.V. Duisburg-Huckingen statt. Wie üblich standen eine Menge von Tagesordnungspunkten auf der Agenda. Rückblick auf das vergangene Jahr sowie der Weihnachtsmarkt. Der Vorstand konnte berichten, dass in absehbarer Zeit wieder eine Spende an das Malteser Hospitz "St. Raphael" übergeben werden kann. Die Höhe wird 2.500 Euro betragen. Nach acht Jahren Amtszeit stellte sich der 1. Brudermeister nicht mehr...

  • Düsseldorf
  • 30.01.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Bürgerschützen Till-Moyland feiern Patronatsfest

Die Mitglieder des Bürgerschützenvereins Till-Moyland feiern am kommenden Samstag, 27.01.2018 im Rahmen einer heiligen Messe mit anschließendem geselligen Beisammensein im Vereinslokal "Zur Dorfschmiede" das Patronatsfest des heiligen Vincentius. Anders als angekündigt beginnt der Gottesdienst nicht wie gewöhnlich um 18:30 Uhr, sondern bereits um 17:00 Uhr in der St. Vincentius-Pfarrkirche. Die gesamte Schützenfamilie ist herzlich eingeladen, dem Patronatsfest beizuwohnen. Alle...

  • Bedburg-Hau
  • 22.01.18
Vereine + Ehrenamt
36 Bilder

Die St. Sebastianus Bruderschaft Oeventrop 1766 e.V. feierte Ihr Patronatsfest

Am Samstagabend marschierten die drei Kompanien Dinschede, Glösingen und Oeventrop unter Begleitung des Musikvereins und freiw. Tambourkorps von Oeventrop zur Sebastianfeier in die Schützenhalle. Mit dem Patronatsfest eröffnet die Bruderschaft offiziell Ihr Schützenjahr. Traditionell begann die Sebastianfeier mit der Hl. Messe für die lebenden und Verstorbenen Schützenbrüder, die von Pastor Ernst Thomas gelesen und vom Oeventroper Musikverein begleitet wurde. Am Ende der heiligen Messe bat...

  • Arnsberg
  • 21.01.18
Vereine + Ehrenamt

Hubertus Menden feiert Jahrestag mit Ehrungen

Menden. Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Menden-Nord 1949 feiert ihr Patronatsfest am Samstag, 4. November, zu Ehren ihres Schutzpatrons „St. Hubertus“. Das Fest wird mit einer heiligen Messe ab 17 Uhr in der Walburgiskirche begonnen. Die Messe wird unter dem Thema „Heimat – für alle“ zelebriert. Hierzu treffen sich alle Aktiven, Königspaar Detlef Blum und Ellen Sprenkels, mit ihrem Hofstaat sowie der Klangkörper der Schützenbruderschaft um 16.30 Uhr beim Schützenbruder Wilfried Schnadt in...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.11.17
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Helenen feiern ihr Patronatsfest

Pünktlich zum diesjährigen Patronatsfest der heiligen Helena, wurde das heiligen Häuschen auf der Helenastrasse in Xanten neu gestrichen. Für den neuen Glanz sorgte Malermeister Andre von Ostrowski und sein Team, der gerne als Sponsor für die Helenen da ist und das nicht nur als aktiver Schützenbruder.  Gleichzeit bedanke sich die Helenen für die laufende Pflege des heiligen Häuschens durch Stephie und Thomas Ricken sowie Dieter Wälbers. Sie sorgen für frische Blumen und ein sauberes Umfeld...

  • Xanten
  • 31.07.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Jan Kolloczek überreichte den Wegweiser nach Dorsten.
3 Bilder

Dorstener und Rybniker feiern gemeinsam in Rybnik

Dorsten/Rybnik. Mit einer großen Delegation von Dorstener Sportlern und Künstlern brach der Freundeskreis Rybnik am Donnerstag in Begleitung von Vertretern aus Rat und Verwaltung in die schlesische Partnerstadt auf. Am Steuer des Busses Georg Vogel und Altbürgermeister Lütkenhorst, dessen unterhaltsame Erläuterungen einige Flugreisende verpassten. Die Besucher erlebten ein rauschendes Fest, zu dem sie selbst maßgeblich beitrugen. Wie die Dorstener das Altstadtfest so feiern die Rybniker...

  • Dorsten
  • 19.06.17
Kultur

Patronatsfest und Verleihung des Anno-Santo-Kreuzes an die Gindericher Bürgerschützen

Am Sonntag, 11. Juni, findet für die St. Antonius Schützenbruderschaft Ginderich um 9.30 Uhr der gemeinsame Gottesdienst zum diesjährigen Patronatsfest in der Wallfahrtskirche statt. Im Rahmen des Gottesdienstes wird die Schützenbruderschaft mit dem Anno-Santo-Kreuz durch Ralf Heinrichs, dem Geschäftsführer vom Bund der historischen Deutschen Schützenbruderschaften, ausgezeichnet. Aus diesem Grund haben sich zum feierlichen Gottesdienst unter anderem auch die Bürgermeisterin Ulrike Westkamp...

  • Wesel
  • 05.06.17
  •  1
Überregionales

Auszeichnung für treue Mitglieder in Hees-Baal

Im Verlauf des Patronatsfestes der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft 1888 Hees-Baal wurden wieder langjährige Mitglieder der Bruderschaft ausgezeichnet. Auf zehn Jahre Vereinszugehörigkeit kann Wilhelm Hermsen (3.v.l.) zurückblicken. Wilma Dennesen (3.v.r.), Gertrud Tebest (links), Walter Evers (nicht auf dem Foto), Wilhelm Paessens (Mitte), Rudi Weyenberg (2.v.l.) und Helmut Winters (2.v.r.) sind schon seit 40 Jahren dabei. Bereits seit 50 Jahren ist Heinz Janßen (rechts) treues Mitglied...

  • Goch
  • 26.01.17
Vereine + Ehrenamt
Bild vom letzten Jahr Hl. Messe
2 Bilder

Einladung zur Sebastianfeier am 21.01.2017

Am Samstag den 21.01.2017 feiert die St. Sebastianus Schützenbruderschaft das traditionelle Patronatsfest zu Ehren des Heiligen Sebastian. Hierzu sind alle Schützenbrüder, sowie die gesamte Oeventroper Bevölkerung zum Mitfeiern auf der Halle eingeladen. Die drei Schützenkompanien treten um 17.15 Uhr am Dinscheder Neumarkt, der Gaststätte Bergklause sowie am Sauerländer Hof an. Gemeinsam mit dem Freiw. Tambourkorps, sowie dem Musikverein Oeventrop marschieren sie zur Halle um hier ab 18.00...

  • Arnsberg
  • 16.01.17
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.