Paul Dohrmann Schule

Beiträge zum Thema Paul Dohrmann Schule

Kultur
So sieht der Titel des Kinderbuchs "Die Kids vom EKS" der Dortmunder Autorin Heike Wulf aus.
2 Bilder

Buchprojekt von Heike Wulf und der DJK Eintracht Scharnhorst
"Die Kids vom EKS"

"Die Kids vom EKS" lautet der Titel des neuen (Buch-) Projekts der DJK Eintracht Scharnhorst. Die aus Hamm/Westfalen gebürtige Wahl-Dortmunderin Heike Wulf - die freie Autorin, Lese- und Literaturpädagogin und Schreibwerkstätten-Leiterin lebt in der Oststadt - ist in Dortmund meist als mörderische Krimi-Autorin bekannt, gehört u.a. der Autorinnen-Gruppe "Bloody Marys" an. Nun bringt die 54-Jährige Heike Wulf in Kooperation mit der DJK Eintracht Scharnhorst ihr erstes Kinderbuch heraus: „Die...

  • Dortmund-Nord
  • 12.10.21
Sport
Das Vereins-Logo.

Am Samstag in der Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule in Scharnhorst
DJK-Aktionstag "Bewegt gesund bleiben"

Die DJK Eintracht Scharnhorst lädt in Kooperation mit dem DJK-Landesverband NRW für Samstag, 9. Oktober, von 10 bis 14 Uhr zum Aktionstag „Bewegt gesund bleiben" in die Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule, Sanderoth 2-4, ein. Geboten wird ein vielfältiges Programm vom Alltags-Fitnesstest übers Gehirntraining mit Neurokinetik© und Werte-Crossboccia bis hin zu „Gemeinsam fit“-Tools. Für gesunde Snacks und Getränke ist gesorgt. Die DJK möchte die Gelegenheit zudem dazu nutzen, Interessierte über...

  • Dortmund-Nord
  • 04.10.21
Ratgeber

Nachhaltigkeitsprojekt Scharnhorst
Nach langer Pause: Repair Café an Paul-Dohrmann-Schule startet wieder

Kaputt - Wegwerfen? Denkste - Reparieren! Unter diesem Motto öffnet am Montag, den 04.10.2021 von 13-15 Uhr wieder das Reparatur Café an der Paul-Dohrmann-Schule. Das Projekt läuft seit mehr als 6 Jahren an der Förderschule in Dortmund Scharnhorst. Dinge, die reapriert werden sollen, können telefonisch angemeldet werden: 0162/8614437. Erfahrene Reparateure aus den Bereichen Elektro, Holz und Fahrrad geben dann ihr Bestes, um die guten Stücke kostenlos zu reparieren. Währenddessen können sich...

  • Dortmund-Nord
  • 26.09.21
  • 1
Sport
Sieger und Platzierte des vereinsinternen Boule-Turniers der DJK Eintracht.
2 Bilder

Traditionsturnier der DJK Eintracht Scharnhorst endet unterm Regenbogen
Boule: Doris und Werner Röser siegen

Beim traditionellen Vereins-Boule-Turnier der DJK Eintracht Scharnhorst sicherten sich Doris und Werner Röser auf der Boule-Anlage auf dem Gelände der Paul-Dohrmann-Schule am Sanderoth den ersten Platz. Zweite wurde das Team Jutta Bölte und Dieter Schubert vor Sonja Brandt und Klaus Glaesner auf Platz 3. Die Organisation und Herrichtung der Plätze lag wieder in den bewährten Händen der Abteilungsleitung, Inge und Klaus Glaesner. Leider war der Wettergott den Sportlern nach vier Stunden nicht...

  • Dortmund-Nord
  • 16.08.21
Ratgeber
Prima gelaufen ist der Auftakt von "Begegnung beim Boule" im Derner Gneisenau-Park.
2 Bilder

Begegnung "VorOrt": Nächste Termine in Lanstrop, Derne und Grevel geplant
Boule-Bahnen im Stadtbezirk Scharnhorst kennenlernen

Nach dem gut besuchten Auftakt der Boule-Runde mit den erfahrenen Spieler*innen der DJK Eintracht Scharnhorst am vergangenen Freitag (30.7.) im Derner Gneisenau-Park geht es nun in die Fortsetzung des Angebots Begegnung beim Boule in Lanstrop, Derne und Grevel. Wer schon immer Boule spielen wollte, aber nicht wusste, wo und wie das geht, kommt an den folgenden Tagen zu den öffentlichen Boule-Bahnen im Stadtbezirk Scharnhorst. Zusammen mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Dortmund und dem...

  • Dortmund-Nord
  • 02.08.21
Ratgeber
Inge und Klaus Glaesner von der Boule-Abteilung der DJK Eintracht Scharnhorst und ihre Mitstreiter*innen beim gemeinsamen Training an der Scharnhorster Paul-Dohrmann-Schule.
2 Bilder

Projekt "Begegnung VorOrt" im Stadtbezirk Scharnhorst lädt zu einer weiteren Aktion ein
Begegnung beim Boule im Gneisenau-Park in Derne

Zum Boule-Spiel lädt das (Senioren-) Projekt "Begegnung VorOrt" gemeinsam mit der DJK Eintracht Scharnhorst für Freitag, 30. Juli, um 16 Uhr auf die Boule-Anlage im Gneisenau-Park in Derne ein. Inge und Klaus Glaesner von der Boule-Abteilung des Sportvereins bringen nicht nur alle Spielutensilien mit, sie erklären auch die Spielregeln und geben Tipps, damit die Kugeln den richtigen Schwung erhalten und so dicht wie möglich am Schweinchen landen. An diesem Nachmittag erfahren alle, die durch die...

  • Dortmund-Nord
  • 20.07.21
Natur + Garten
6 Bilder

Bildung für nachhaltige Entwicklung
Komposthaufen an der Paul-Dohrmann-Schule

Die Berufsvorbereitungsgruppe der Paul-Dohrmann-Schule hat einen Komposthaufen im Garten errichtet. “Ein Müllhaufen, wie langeweilig!” war bei dem ein oder anderen der erste Gedanke. Aber dann haben wir zusammen mit Ackercoach Karen von der "Gemüseackerdemie" überlegt, warum der Komposthaufen wichtig ist und wie er unsere Umwelt schützt. Wenn wir im Garten sind fragen wir uns: Wohin mit dem Unkraut? Wohin mit unserem Strauchschnitt? Hierfür brauchen wir eine Lösung! "In den Müll schmeißen" war...

  • Dortmund-Nord
  • 16.06.21
  • 1
Sport
Auch diese jungen Sportlerinnen freuten sich über Urkunden und Medaillen für das soeben absolverte Mini-Sportabzeichen.
6 Bilder

Mini-Sportabzeichen-Abnahme unter Corona-Bedingungen

Der Wettergott hatte ein Einsehen. Die traditionelle Mini-Sportabzeichen-Abnahme bei der DJK Eintracht Scharnhorst konnte am Mittwoch (30.9.) unter freiem Himmel auf dem Außengelände der Paul-Dohrmann-Schule am Sanderoth stattfinden. Motivierte Kinder aus dem Franziskus-Kindergartenund dem Sportverein, viele mit Migrationshintergrund und aus Flüchtlingsfamilien, absolvierten mit Bravour die sieben Stationen  und die hier zu lösenden sportlichen Aufgaben. Im Anschluss war die Freude groß: Alle...

  • Dortmund-Nord
  • 02.10.20
Sport
Zumindest zur Siegerehrung der Boule-Vereinsmeisterschaft der DJK Eintracht Scharnhorst an der Paul-Dohrmann-Schule strahlte die Sonne wieder.
2 Bilder

DJK Eintracht Scharnhorst: Vereinsmeisterschaft im Boule im Zeichen von Corona
Sieg für Angelika Zinke und Werner Röser

Bei ständigem Nieselregen startete die Boule-Abteilung der DJK Eintracht Scharnhorst jetzt ihr diesjähriges Turnier. Dabei wurden an der Paul-Dohrmann-Schule am Sanderoth die Vereinsmeister in der Disziplin Doublette ausgespielt. Da auch hierbei Corona den Ablauf bestimmte, reduzierte sich fast alles auf die sportlichen Aspekte einer solchen Veranstaltung. Die kulinarischen und gesellschaftlichen Komponenten mussten leider auf das Nötigste reduziert werden. Zum Schluss waren alle froh, dass...

  • Dortmund-Nord
  • 08.09.20
Vereine + Ehrenamt
Auf den weihnachtlich aufgemotzten Quads der Überraschungsgäste nahmen die Kinder gerne mal Platz.
3 Bilder

DJK Eintracht Scharnhorst bot Scharnhorster Eltern stressfreien Weihnachtseinkauf
"Quadkinder" sorgen bei Überraschungsbesuch für tolle Bescherung der betreuten Kinder

Der Jugendausschuss der DJK Eintracht Scharnhorst bot Scharnhorster Eltern jetzt wieder einmal die Möglichkeit, ihre sechs- bis zwölfjährigen Kinder für einige Stunden vom Verein in der Paul-Dohrmann-Schule betreuen zu lassen. Zeit, in der die Eltern zum Beispiel ohne Hektik Weihnachtseinkäufe tätigen konnten. Unter fachlicher Anleitung erfreuten sich zahlreiche Kids an den Spiel- und Sportangeboten in der Turnhalle am Sanderoth. Höhepunkt war indes der "überraschende Besuch" der Gruppe...

  • Dortmund-Nord
  • 12.12.19
Sport
Das sportliche Angebot für Kinder im Kindergartenalter findet in der Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule, Sanderoth 2 (Ecke Flughafenstraße), statt.

Angebot von DJK Eintracht Scharnhorst und StadtSportBund
Sportabzeichen für Minis in der Halle der Paul-Dohrmann-Schule

Die DJK Eintracht Scharnhorst bietet, traditionell in Zusammenarbeit mit dem StadtSportBund (SSB) Dortmund, am Mittwoch, 20. November, von 16 bis 18 Uhr die Abnahme des Mini-Sportabzeichen für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren in der Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule, Sanderoth 2, an. Teilnehmen werden Kinder aus dem Familienzentrum Kindertageseinrichtung Franziskus sowie aus den Eltern- und Kind-Gruppen des Sportvereins. Mit viel Spaß und Elan sind insgesamt sieben Aufgaben zu...

  • Dortmund-Nord
  • 13.11.19
Politik
In der Aula der Scharnhorster Paul-Dohrmann-Schule wurde unter Regie des SPD-Stadtbezirks Scharnhorst über das Thema "Schule - und was nun?" informiert und diskutiert.

SPD-Stadtbezirk Scharnhorst: Information und Diskussion zur Gestaltung von Übergängen von Kita-Kindern und Schülern
"Schule: und was nun?"

In der Aula der Paul-Dohrmann-Schule am Sanderoth trafen sich jetzt auf Einladung des SPD-Stadtbezirks Scharnhorst Mitglieder von Schulleitungen, Elternvertreter und interessierte Bürger*innen zum Gedankenaustausch über ein wichtiges Schul-Thema: Wie können Kinder und Jugendliche individuell so gefördert werden, dass ihnen die Übergänge von der Kita in die Grundschule, von der Grundschule in die weiterführende Schule und von dort aus in das Berufsleben problemlos gelingen. Der Scharnhorster...

  • Dortmund-Nord
  • 08.10.19
  • 1
Ratgeber
Stockbrot wurde auch gebacken beim ersten großen Schulfest der Paul-Dohrmann-Schule in Scharnhorst.
10 Bilder

Schulfest-Premiere der Paul-Dohrmann-Schule in Scharnhorst lockt viele Besucher an
Stockbrot, Ziegen, Zirkuszelt

Premiere am Sanderoth: Die Paul-Dohrmann-Schule in Scharnhorst hatte jetzt zu ihrem ersten großen Schulfest eingeladen. Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern haben sich hierfür im Vorfeld zusammengesetzt. Das Fest sollte als Gemeinschaft mit allen an der Schule beteiligten Menschen geplant und umgesetzt werden. Auch um zu zeigen, dass Wertschätzung und Teilhabe wichtig sind, das alle Ideen gehört werden und willkommen sind. In Zusammenarbeit mit dem Stadtteil und den Menschen, die ihn...

  • Dortmund-Nord
  • 30.09.19
  • 1
Ratgeber
Die Zufahrt zur Paul-Dohrmann-Schule.
3 Bilder

Premiere am Sanderoth steigt am 28. September
Erstes großes Schulfest der Paul-Dohrmann-Schule in Scharnhorst

Eine Premiere. Zu ihrem ersten großen Schulfest laden die Paul-Dohrmann-Schule und ihr Förderverein "Paulchen" für Samstag, 28. September, von 9.30 bis 14 Uhr auf das Schulgelände der Förderschule in Scharnhorst am Sanderoth 2-4 ein. Voller Vorfreude und mit einem tollen Programm - geboten werden beispielsweise viele Bastel-, Spiel- und Bewegungsangebote wie der BVB-Hüpfburg, leckeres Essen (Kuchen, Würstchen) und Getränke, Tombola und Glücksrad, Capoeira-Darbietungen sowie Aktionen im...

  • Dortmund-Nord
  • 18.09.19
Natur + Garten
4 Bilder

Umweltaktion
Müllsammeln an der Paul-Dohrmann-Schule

Am Freitag, den 24. Mai hat die Paul-Dohrmann-Schule einen Umweltaktionstag veranstaltet. Rund um die Schule wurden alle Grünstreifen und Waldgebiete vom Müll befreit. Morgens haben die Schülerinnen und Schüler der Förderschule bei der Vollversammlung in der Aula durch kleine Videoclips gelernt, warum besonders Plastikmüll schlecht für die Umwelt ist. Ausgestattet mit Handschuhen und Sammelzangen der EDG machten sich alle Schülerinnen und Schüler in Dreiergruppen ans Werk. Während einige...

  • Dortmund
  • 24.05.19
Natur + Garten
4 Bilder

Zweiter Pflanztag im Gemüsegarten an der Paul-Dorhmann-Schule
Lernen zwischen Tomaten und Kartoffeln

Im Gemüsegarten, der von den Schülerinnen und Schülern der Förderschule beackert wird, wurden heute die frostempfindlichen Pflanzen eingesetzt. Tomate, Kürbis, Zucchini, Gurke und Mais gesellen sich nun zu Salat, Fenchel, Lauch, Zuckererbsen und co, die bereits seit einigen Wochen wachsen und gedeihen. Nach kurzer Zeit war ein emsiges Treiben im Garten zu beobachten. Zu Beginn des Pflanztages hatten einige Schülerinnen und Schüler noch ein ablehnendes Verhältnis zum Garten: „Alles nur dreckige...

  • Dortmund-Nord
  • 23.05.19
  • 1
  • 2
Überregionales
Schaf "Kuschel" kurz vor seiner Rettung durch die Feuerwehr Scharnhorst.

Feuerwehr Scharnhorst befreit Schaf "Kuschel" aus Schacht

Am Sonntagnachmittag (14.) kam eine Kindergruppe der Paul-Dohrmann-Förderschule zu ihrem Schafgehege an der Straße Sanderoth im Ortsteil Scharnhorst. Dort befand sich einer ihrer Schützlinge in einer Notlage. Im sogenannten "Tierdienst" lernen die Kinder im Rahmen der tiergestützten Pädagogik unter anderem den Umgang mit verschiedenen Tieren kennen. Am Schafgehege angekommen nahmen die Mädchen und Jungen sowie deren Betreuerin das laute Blöken eines Schafes wahr. Das Schaf "Kuschel" hatte...

  • Dortmund-Nord
  • 15.10.18
Überregionales

Müllcontainer-Brand auf dem Schulhof der Paul-Dohrmann-Schule in Scharnhorst

Aus noch ungeklärter Ursache brannte am gestrigen Donnerstagabend (27.7.) ein größerer offener Müllcontainer auf dem Schulhof der Paul-Dohrmann-Förderschule in Scharnhorst - in direkter Nähe zum Schulgebäude. Gegen 22.15 Uhr wurde die Feuerwehr Dortmund alarmiert. Die 16 Brandschützer aus den Feuerwachen 6 (Scharnhorst) und 3 (Neuasseln) konnten den Containerinhalt indes schnell mit Löschschaum abdecken, wodurch das Feuer umgehend gelöscht wurde. Somit bestand nun keine weitere Gefahr der...

  • Dortmund-Nord
  • 28.07.17
Vereine + Ehrenamt
Seit 30 Jahren ein Herz und eine Seele: Der Schwimmverein Derne und die Paul-Dohrmann-Schule.

30 Jahre Patenschaft zwischen dem SVD und der PDS

3o Jahre Patenschaft des Schwimmverein Derne 49 (SVD) mit der Paul-Dohrmann-Förderschule (PDS) Scharnhorst. Das feierten nun die Lehrer und Übungsleiter des Vereins. Schulleiterin Margret Deventer erinnerte an die Anfangsjahre, die guten Kontakte und die regelmäßigen Siege (16!) bei den Stadtmeisterschaften im Schwimmen. Die damalige Rektorin Gisela Michels und Klaus Henter vom SVD 49 begründeten 1981 dieses auch für NRW beispielhafte Verhältnis. Heute ist es eine weiter gut gelebte...

  • Dortmund-Nord
  • 04.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.