paul-gerhardt-haus

Beiträge zum Thema paul-gerhardt-haus

LK-Gemeinschaft
Bitte Unterstützen auch sie die Fertigstellung, es geht um unsere Kinder- und Jugendliche welche in der Corona - Pandemie schon genug gelitten haben.
Bankverbindung:
Ev. Kirchenkreis Gelsenkirchen und Wattenscheid
IBAN: DE 82 420 500 01 0101 077 238
BIC: WELADED1GEK
Verwendungszweck: Epiphanias Sanierung Paule

Das Paule wird renoviert!
Kirchengemeinde und Ihre Jugendmitarbeitenden bitten ganz herzlich um weitere Spenden,

Endlich ist es soweit. Die Kinder- und Jugendräume „Paule“ der Ev. Epiphanias Kirchengemeinde Gelsenkirchen unter der Paul- Gerhardt Kirche in Gelsenkirchen Horst werden renoviert. Zunächst hat die Kirchengemeinde in den vergangenen Jahren viel Geld in Drainagen- und Pumpenanlagen investiert, um das drückende Grundwasser und Überflutungen bei Unwettern zu vermeiden bzw. in den Griff zu bekommen. Mittlerweile haben die Mitarbeitenden das Paule selber entkernt. Dank des Engagements Vieler bei den...

  • Gelsenkirchen
  • 21.07.21
LK-Gemeinschaft
Die Pfingstgeschichte wird dort bildlich dargestellt.

Ev. Epiphanias-Kirchengemeinde Horst
Pfingstweg 2021

"Ab Pfingsten verwandeln sich die großen Fenster am Gemeindehaus der Paul-Gerhardt-Kirche, Industriestraße 38 in einen Pfingstweg. Die Pfingstgeschichte wird dort bildlich dargestellt.In Anlehnung an die 10 Tage zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten möchten wir mit Euch/ Ihnen einen Pfingstweg gehen, der uns Geschichten mit Bild und Text in Erinnerung ruft, die zwischen Ostern und Pfingsten mit Jesus und den Jüngern passiert sind. Alle, ob groß oder klein, alt oder jung, sind herzlich...

  • Gelsenkirchen
  • 21.05.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Paul Gerhard Haus Ev. Kirche Gelsenkirchen - Horst
2 Bilder

Ev. Epiphanias-Kirchengemeinde Gelsenkirchen
Der Weltgebetstag 2021 ist von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu vorbereitet.

Der Weltgebetstag 2021 ist von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu vorbereitet. „Worauf bauen wir?“, ist das Motto des Weltgebetstags aus Vanuatu. Felsenfester Grund für alles Handeln sollten Jesu Worte sein. Denn nur das Haus, das auf festem Grund stehe, würden Stürme nicht einreißen. Coronabedingt kann der Weltgebetstag in diesem Jahr nicht als Präsenzgebetszeit gefeiert werden. Daher laden die Frauenhilfen der Paul-Gerhardt-Kirche und die KFD der Pfarrei St. Hippolytus interessierte...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.21
Sport

Bewegung im Lockdown
Freie Plätze im online-Kurs „Athletiks" mit Regina Dietz

Im Lockdown bewegen sich sportlich interessierte Menschen viel an der frischen Luft, walken, joggen und fahren Fahrrad. Das ausgleichende Muskel erhaltende und kräftigende Training kommt im Moment zu kurz. Daher hat das Paul-Gerhardt-Haus einen neuen online-Kurs eingerichtet: „Athletiks via zoom“. Unter Anleitung von Regina Dietz wird donnerstags morgens die Rumpfmuskulatur gestärkt und gedehnt. Interesse TeilnehmerInnen können sich anmelden über die Website der Evang. Familienbildungsstätte...

  • Dorsten
  • 10.02.21
Kultur

Wunsch-Programm
Neues Programm des PGH

Die neuen Programmhefte des Paul-Gerhardt-Hauses (PGH), der Evangelischen Familienbildungsstätte, für 2021 sind verteilt und auch die Website www.pgh-dorsten.de ist inzwischen freigeschaltet. Das Programm heißt diesmal Wunsch-Programm. Es wäre schön, es könnte so stattfinden. Aber die aktuelle Situation zeigt, dass wohl nicht nur der gewünschte Kursbeginn (Woche ab dem 18. Januar 2021) verändert werden muss. Also werden die Mitarbeiter*innen im nächsten Jahr weiter flexibel auf Veränderungen,...

  • Dorsten
  • 18.12.20
LK-Gemeinschaft
Die Christen in Menden feiern den Buß- und Bettag gemeinsam.
Foto: Andreas Reinsch

Christliches Leben
Buß- und Bettag in Menden ökumenisch feiern

Die evangelischen und katholischen Christen feiern gemeinsam den Buß- und Bettag am Mittwoch, dem 18. November: • Im Paul-Gerhardt-Haus auf Platte Heide um 18 Uhr • in der Erlöserkirche Bösperde um 19 Uhr. Den Buß- und Bettag feiern Christen, um vor Gott über das eigene Leben und gesellschaftliche Fehlentwicklungen nachzudenken. Buße tun kann heißen, falsche Wege zu verlassen. Gott lädt ein zur Umkehr. In der Heilig-Geist-Kirche ist um 19 Uhr ein evangelischer Gottesdienst mit...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.20
LK-Gemeinschaft
 SPD Stadtverordneter Manfred Rose,

Am Samstag. 14. November. 2020 findet die nächste Altpapiersammlung der ev. Kirchengemeinde statt, gesammelt wird nur im Stadtteil Gelsenkirchen-Horst.
Manfred Rose (SPD): Altpapiersammlung der evangelischen Jugend in Horst weiterhin möglich

„Die seit vielen Jahren organisierte Altpapiersammlung der evangelischen Kirchengemeinde in Horst kann auch in diesem Jahr wieder stattfinden“, verkündet Manfred Rose, SPD-Stadtverordneter und langjähriger Vorsitzender des Betriebsausschusses Gelsendienste. Nachdem sich die Kirchengemeinde mit ihrem Anliegen an die SPD-Fraktion gewandt hat, konnte Rose die Irritationen über die zunächst kommunizierte Absage an die Kirchengemeinde – die WAZ berichtete am vergangenen Freitag – im Gespräch mit...

  • Gelsenkirchen
  • 12.11.20
Ratgeber

Gesprächskreis
Dialog zwischen Psychoseerfahrenen

Das nächste Treffen des Gesprächskreises Psychose findet statt am Mittwoch, 19.08.20 von 17.30 bis 19.30 Uhr, in den Räumlichkeiten des Ev. Altenzentrums Maria Lindenhof, Im Werth 53 in Dorsten. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Gespräch ist ein Dialog zwischen Psychoseerfahrenen, Interessierten und Professionellen in und an der Psychiatrie. Auch neue Teilnehmer sind willkommen. Weitere Information, H. Stefan Wohlfeil, Tel.: 02041-731275 oder auf pgh-dorsten.de.

  • Dorsten
  • 14.08.20
Ratgeber

Austausch
Treffen für Frauen nach Krebs

In dieser Gruppe treffen sich Frauen, die eine Krebserkrankung hinter sich haben, um Kontakt zu Betroffenen zu finden und sich über Fragen, Sorgen und Probleme auszutauschen. Das nächste Treffen findet statt am Donnerstag, 19. März, von 14.30 - 16.45 Uhr im „DAS LEO“, Fürst-Leopold-Allee 70 in Dorsten-Hervest. Interessierte Frauen sind herzlich willkommen. Information unter Tel.: 02362-71161 und auf pgh-dorsten.de.

  • Dorsten
  • 12.03.20
Ratgeber
Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden, können sich austauschen, informieren, gegenseitig beistehen und stärken.

Treffen im PGH
Schmerzgruppe leistet Beistand

Zweimal monatlich trifft sich die Schmerzselbsthilfegruppe in Dorsten. Hier können sich Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden, austauschen, informieren, gegenseitig beistehen und stärken. So kann es gelingen, „so nah wie möglich am Leben zu bleiben“ und sich eine neue Lebensqualität zu erobern. Das nächste Gruppentreffen findet am Donnerstag, 12. März von 15.00 Uhr bis 17.15 Uhr im „LEO, Fürst-Leopold-Allee 70, Dorsten-Hervest, statt. Auch neue Teilnehmer sind willkommen. Eine...

  • Dorsten
  • 05.03.20
Ratgeber
Probleme sind im Familienalltag keine Seltenheit, können Eltern aber sehr belasten.

Trotz und Pubertät
Küchengespräche im Paul-Gerhardt-Haus

Die Teenie-Tochter hält sich nicht an Vereinbarungen und hat Probleme in der Schule. Der Vierjährige trotzt ohne Ende und das Zusammenleben macht gerade überhaupt keinen Spaß. Das Kind ist da, alles müsste toll sein, aber die Beziehung zum Partner kriselt. Solche Probleme sind im Familienalltag keine Seltenheit, können Eltern aber sehr belasten. Aber deswegen gleich zum Therapeuten, zur Erziehungsberatungsstelle oder zum Jugendamt gehen? Oft hilft ein Gespräch mit einer neutralen Person. Genau...

  • Dorsten
  • 05.03.20
Ratgeber
(Symbolbild) Für Eltern mit ihren Babys im Alter von 4 bis 8 Monaten bietet das Hervester Familienzentrum in Kooperation mit dem Paul-Gerhardt-Haus einen Kurs am Montagmorgen in der Kita Joachimstraße an.

Kurs für Eltern in Hervest
Raum und Zeit für mein Baby

Für Eltern mit ihren Babys im Alter von 4 bis 8 Monaten bietet das Hervester Familienzentrum in Kooperation mit dem Paul-Gerhardt-Haus einen Kurs am Montagmorgen in der Kita Joachimstraße an. Child´Space heißt dieses Angebot für Eltern, die sich Zeit nehmen wollen für ihr Baby und mehr über die Entwicklung und die individuellen Besonderheiten ihres Kindes erfahren wollen. Jedes Kind ist einzigartig. Beobachten, Berühren Bewegen, direkte Ansprache – so unterstützen und fördern wir unser Baby in...

  • Dorsten
  • 22.01.20
  • 1
Ratgeber

Entspannung und Wohlbefinden
Heute gönne ich mir etwas

"Heute gönne ich mir etwas – Entspannung und Wohlbefinden" – unter diesem Titel bietet das Paul-Gerhardt-Haus in Zusammenarbeit mit dem Ev. Familienzentrum Hand in Hand 135 Minuten nur für sich selbst an. Dieses Angebot ist kostenlos. Das Konzept:Ankommen, loslassen, entdecken, was einem gut tut. Die Teilnehmenden lernen kleine Meditationen kennen, Phantasiereisen in Verbindung mit Einheiten aus dem Autogenen Training und Qigong-Übungen… Sie dürfen sich einfach mal eine Pause gönnen. Die...

  • Dorsten
  • 29.11.19
LK-Gemeinschaft
Altpapiersammlung am 16.11.2019

Altpapier Sammlung in Horst
Altpapiersammlung der Evangelischen Kirche am 16. November.2019

Am Samstag. 16. November. 2019 ist es wieder soweit, die Ev. Jugend Sammelt wieder Altpapier. Bitte stellen sie ihr Altpapier gebündelt oder in Kartons verpackt bis 09:30 Uhr an den Straßenrand. Sollte es Ihnen aus Alters- oder Gesundheitsgründen nicht möglich sein Ihr Altpapier an den Straßenrand zu stellen, so Rufen sie ab 18:00 Uhr oder am Samstag. 16. November zwischen 08:00 und 14:00 Uhr im Gemeindebüro Horst Tel: 55 7 38 oder Jugendbüro 54 8 04 oder bei Pfarrer Grimm 51 36 37 an.

  • Gelsenkirchen
  • 14.11.19
Ratgeber

„Bücher öffnen Horizonte“
Literaturcafé im Paul-Gerhardt-Haus

Unter dem Motto „Bücher öffnen Horizonte“ lädt die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten am Mittwoch, 6. November von 14.30 bis 16.45 Uhr zu einem Literaturcafé in die Evangelische Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63, in Dorsten-Hervest ein. An diesem Nachmittag stellen Renate Körber und Petra Masuch-Thies in gemütlicher Atmosphäre aktuelle Bücher und Neuerscheinungen des Literaturmarktes für den Herbst und den Winter vor. Der...

  • Dorsten
  • 30.10.19
Ratgeber

Kostenloser Elternabend
Eltern und Großeltern: einfach gutes Miteinander

In Kooperation mit dem Ev. Familienzentrum Wittenbrink bietet das Paul-Gerhardt-Haus am Donnerstag, 14. November von 19.30 Uhr bis 21:00 Uhr einen kostenlosen Elternabend an. „Kein Zucker!“, sagt die eine, „Ach, lass es doch!“ die andere. „Er soll nicht so hoch klettern", sagt der eine, „Ach, da passiert schon nichts", sagt der andere. Welche Familie kennt das nicht! Wenn drei Generationen aufeinandertreffen, ist das nicht immer einfach und manchmal konfliktbeladen. Mit der nötigen Akzeptanz...

  • Dorsten
  • 29.10.19
Ratgeber

Im Ev. Gemeindehaus
Miniclub auf der Hardt

Das Paul-Gerhardt-Haus hat noch freie Plätze im Miniclub für Eltern, deren Kinder 2018 geboren sind. Die Gruppe trifft sich ab Montag, 28. Oktober von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Pestalozzistr. 4. Erwachsene und Kinder knüpfen Kontakte, erleben gemeinsames Spiel, Spaß und Gemeinschaft. Thematische Elternabende zu Fragen rund um Erziehung und Familienleben sind Bestandteil der Miniclubs. Information und Anmeldung www.pgh-dorsten.de

  • Dorsten
  • 23.10.19
Ratgeber

Im Gemeindehaus
Freie Plätze im Miniclub montags vormittags in Schermbeck

Der Miniclub in Schermbeck im Gemeindehaus an der Kempkesstege 2 braucht Verstärkung. Die Gruppe trifft sich wöchentlich jeweils montags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr. Er ist ein Angebot des Paul-Gerhardt-Hauses in Kooperation mit dem evangelischen Familienzentrum. In diesen Eltern-Kind-Kursen knüpfen Erwachsene und Kinder Kontakte, erleben gemeinsam Spiel, Spaß und Gemeinschaft. Freies Spiel und ausgewählte Spiel-, Bewegungs- und Materialangebote ermöglichen den Kindern neue Erfahrungen, die...

  • Dorsten
  • 17.10.19
Ratgeber

Turnen und Bewegung für Kinder
Eltern turnen mit ihren Kindern

Das Paul-Gerhardt-Haus bietet freie Plätze im Kurs „Turnen und Bewegung für Kinder – Jahrgang 2017 und Eltern“. Kursbeginn ist Donnerstag, 31. Oktober um 16.00 Uhr in der Haldenwangschule In diesem Kurs können Eltern mit ihren Kindern gemeinsam Spaß und Freude an der Bewegung entdecken. Auf spielerische und altersgerechte Weise machen die Kinder Körper- und Bewegungserfahrungen, bei denen Gleichgewicht, Geschicklichkeit, Koordination gefördert werden. Positive Bewegungserfahrungen steigern das...

  • Dorsten
  • 11.10.19
Ratgeber

PGH bietet an
PEKiP am Freitag

Das Paul-Gerhardt-Haus, hat freie Plätze im PEKIP-Kurs für Eltern mit Babys, die von Oktober – Dezember 2018 geboren sind. Kursbeginn ist Freitag, 13. September von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr. Das Prager Eltern-Kind-Programm ist ein pädagogisches Konzept für die Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. PEKiP vermittelt altersentsprechende Spiel- und Bewegungsanregungen, Unterstützung und Austausch der Erwachsenen. Die gemeinsamen Treffen machen Spaß und bringen Abwechslung...

  • Dorsten
  • 04.09.19
Ratgeber
ev. Kirche in Horst

Paul Gerhardt Haus
Ev. Gottesdienst in Horst und Beckhausen am Sonntag. 01.09.2019

Evangelische Gottesdienste in am Sonntag. 01.September. 2019 in Horst und Beckhausen: Epiphanias - Kirchengemeinde Gelsenkirchen - Beckhausen Christus-Kirche Kleine Bergstraße 1 Beginn: 10:00 Uhr mit Diakon Jörg Awizio. Gottesdienst in der Paul – Gerhardt - Kirche Gelsenkirchen - Horst Industriestraße 38. Beginn: 10:00 Uhr mit Pfarrer Michael Grimm Kindergottesdienst mit Taufe ab 11.30 Uhr

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.19
Ratgeber

Selbstliebe und Selbstakzeptanz
Frauenabend im PGH

Nach dem erfolgreichen Abend „Raus aus der Komfortzone“ bietet das Paul-Gerhardt-Haus,die Evangelische Familienbildungsstätte, einen zweiten Frauenabend mit Sandra Kazmierczak an.Diesmal heißt das Thema „Selbst-Liebe und Selbst-Akzeptanz – ein Abend nur für mich selbst“. Wie kann ich das überhaupt schaffen?Für wen das nach harter Arbeit klingt, wird an diesem Abend erfahren, wie schnell der Weg dort hinführt: Über einen Abend nur für mich selbst eben. Wann und Wo?Termin: Donnerstag, 4. Juli, ...

  • Dorsten
  • 21.06.19
Ratgeber
Das PGH Dorsten schult kostenfrei in der Unfallvermeidung und Ersten Hilfe bei Kindern.

Gebührenfreier Kurs
Erste Hilfe am Kind

In Kooperation mit dem Evangelischen Familienzentrum Wittenbrink findet am Dienstag, 4. Juni, von 19 – 22 Uhr der gebührenfreie Kurs „Erste Hilfe für Eltern“ statt. Kursort ist die Evangelische Kita Wittenbrink in Wulfen, Im Hundel 81. Die InhalteAn diesem Abend geht es um Theorie und Praxis der Unfallvermeidung und der Ersten Hilfe bei Kindern. Inhalte sind u.a.: Herz-Lungen-Wiederbelebung, Wundversorgung, z.B. bei Schnittverletzungen und Verbrennungen, Hilfe in akuten Notfallsituationen. Hier...

  • Dorsten
  • 31.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.