Pechvogel

Beiträge zum Thema Pechvogel

Sport
Jörg Lemke

LSV-Keeper Lemke reißt sich Achillessehne

Von Bernd Janning Lünen. Die aktuelle Saison ist gerade abgebrochen, die neue noch nicht gestartet. Da wird Fußball-Westfalenligist Lüner SV schon das erste Mal schockiert. Torwart Jörg Lemke, Neuzugang vom Bezirksligisten BV Brambauer 13/45, riss sich bei einem häuslichen Unfall die Achillessehne. Am letzten Freitag wurde er schon im Knappschaftskrankenhaus Brackel operiert. Was erst als Anriss angenommen wurde, entpuppte sich als ganzer Riss. „Der behandelnde Arzt wollte keine...

  • Lünen
  • 17.06.20
Sport

Pechvogel Philipp Scheuren

Lünen. Philipp Scheuren, Lüner Fußballer in Reihen des A-Ligisten VfB 08 Lünen, wurde mit Ende der Saison zum großen Pechvogel. Beim 2:4 im Spitzenspiel gegen den Lüner SV traf er kurz vor der Pause per Eigentor zum 1:1. Im ebenfalls 2:4 verlorenem Aufstiegsspiel bei Türkspor Dortmund musste er nach 50 Minuten nach einer Notbremse mit Roter Karte vom Platz. Jetzt wurde er für drei Spiele, längstens jedoch bis 19. Juni, gesperrt. Bekanntlich stieg der LSV auf. Der VfB bleibt A-Ligist....

  • Lünen
  • 03.06.19
Sport
Aaron Grosser vom RSV Unna.

International Rhodes Grand Prix: Aaron Grosser 100 m vor dem Ziel ausgebremst

Für das erste Rennen der Saison 2017 haben sich die RSV Sportler, Aaron Grosser und Felix Happke, beide im NRW Team Sauerland, und Justin Wolf mit Lukas Löer, im Dauner-Team eine schwere Prüfung ausgesucht. Die internationalen Radsporttage auf der griechischen Insel Rhodos wurden mit einem Rennen „Rund um Insel“ dem „International Rhodes Grand Prix“ über 195 schweren Kilometern eröffnet. 150 Profi- und National-Teams aus 17 Nationen standen am Start des Rennens mit Start und Ziel in der...

  • Unna
  • 09.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.