Peer Steinbrück

Beiträge zum Thema Peer Steinbrück

Politik
Peer Steinbrück, ehemaliger Kanzlerkandidat der SPD, erklärt, warum Donald Trump die Präsidentenwahl in den USA für sich entschied.

Steinbrück spricht im Kulturzentrum

Peer Steinbrück ist auf Einladung der SPD zu Gast in Herne. Der ehemalige Bundesfinanzminister spricht am Freitag, 27. Januar, ab 19 Uhr im Kulturzentrum. Die SPD in Herne diskutiert politische Themen mit interessierten Bürgern auf den offenen Parteitagen und im Rahmen der Reihe "Thekengespräche". Zu den wichtigen Fragen unserer Zeit gehört auch die außenpolitische Situation, die sich nicht zuletzt mit der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten stark verändert hat. Die...

  • Herne
  • 13.01.17
Überregionales

BVB-Chef Watzke erhält Steiger Award - Steinbrück als Laudator

Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung von Borussia Dortmund, erhält am 3. Oktober im Hattinger Industriemuseum Henrichshütte in diesem Jahr den Steiger Award in der Kategorie „Ruhrgebiet“. Damit wird sein Engagement für den Verein, aber auch für die Region gewürdigt. Echte Liebe Hans-Joachim Watzke hat in den vergangenen Jahren herausragende Arbeit geleistet. Er ist zurecht der „Baumeister“ der jüngeren Vergangenheit von Borussia Dortmund. „Echte Liebe“, so lautet das...

  • Wattenscheid
  • 19.09.14
Politik
Michaela Noll ist seit zwölf Jahren Mitglied des Bundestags.

Im Gespräch mit Michaela Noll

Mit reichlich motivierendem Rückenwind ist Michaela Noll in die 18. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages gestartet. Die CDU-Politikerin gewann den hiesigen Wahlkreis haushoch vor SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, sie wurde mit 98 Prozent erneut zur parlamentarischen Geschäftsführerin der christdemokratischen Bundestagsfraktion gewählt und Ministerin Ursula von der Leyen hat sie in den Verteidigungsausschuss geholt. In unserem Interview lesen Sie, was Michaela Noll sich für die...

  • Monheim am Rhein
  • 07.02.14
Politik
Franz Müntefering   Foto: Janz

SPD: Opposition ist Mist und Koalition ist... - auch Mist?

„Opposition ist Mist“, das steht für Franz Müntefering fest. „Große Koalition ist noch größerer Mist“, so haben die meisten SPD-Kandidaten, allen voran Merkel-Herausforderer Peer Steinbrück, allerdings Wahlkampf gemacht. Die „Genossen Koalitionäre“ in Berlin fordern von den Parteimitgliedern jetzt Zustimmung für ihre Rolle rückwärts. Erfolgt die nicht, werden die Sozis zur Lachnummer. Gut, dass ich nicht SPD-Mitglied bin... Wie würden Sie entscheiden? Interview mit SPD-MdB Dirk...

  • Essen-Werden
  • 28.11.13
  •  7
  •  3
Politik

Michaela Noll (CDU) baute ihren Vorsprung auf 49,5 Prozent aus

„So ein Tag, so wunderschön wie heute…“ stimmten die rund 200 Anhänger der seitherigen und frisch gerade wiedergewählten Bundestagsabgeordneten Michaela Noll ein, als sie am Wahlsonntag kurz nach 21 Uhr in der Richrather Schützenhalle eintraf. Hier hatten sich traditionell Parteifreunde aus Langenfeld, Monheim und Hilden versammelt, um ihrer erfolgreichen Wahlsiegerin zu gratulieren und mit ihr zu feiern. „Ist das kein Sieg?!?“ rief die Juristin, die zum dritten Mal den Wahlkreis 104 (Mettmann...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.09.13
  •  1
  •  1
Politik

Der Tag danach: Weiss schlägt Krüger mit nahezu 6000 Stimmen, FDP unter "ferner liefen"

Auf Bundesebene müssen diee Sozialdemokraten zum Ende der Bundestagswahl eine deftige Klatsche hinnehmen! Ganz ähnlich ist das Votum im Wahlkreis 113 (Wesel 1) ausgegangen: Sabine Weiss aus Dinslaken hat die Wählergunst auf ihrer Seite: Die ehemalige Bürgermeisterin holte bei den Wahlen um den Einzug ins Bundes-Parlament mehr als 43 Prozent der gültigen Stimmen und verweist damit den Voerder Dr. Ulrich Krüger mit unter 40 Prozent auf den undankbaren zweiten Platz. Damit verliert Krüger zum...

  • Wesel
  • 23.09.13
  •  14
Politik
Oskar Lafontaine zur Agenda-Politik von SPD und Grünen..
6 Bilder

Wahlkampfabschluss von LINKEN, Grünen & SPD in Dortmund: Polit-Proll Gabriel gegen rot-rot-grün - Dr. Sahra Wagenknecht erwartet Große Koalition - van Aken fordert Ächtung biologischer Waffen

Am Samstag fand in der Dortmunder Innenstadt die Wahlkampfabschluss-Veranstaltung der Partei DIE LINKE.DORTMUND statt. Alle Ortsgruppen der LINKEN aus den einzelnen Stadtbezirken nahmen die Gelegenheit war, noch einmal um die unentschlossenen Wähler zu werben. Die LINKEN stellten klar, dass vier der fünf im Bundestag vertretenen Parteien in Form von CDU, SPD, FDP & Grünen das Kartell der Austauschbaren sei und daher nur die Linkspartei die einzige, verbliebene Oppositionspartei darstelle. In...

  • Dortmund-City
  • 21.09.13
Politik
8 Bilder

Endspurt im Wahlkampf: Großer Optimismus bei der SPD Holsterhausen

Die SPD Holsterhausen geht mit großem Optimismus in den letzten Wahlkampftag. Die Bundestagsabgeordnete der SPD, Petra Hinz, kommt wieder in den Bundestag. Ihre Präsenz im gesamten Wahlbezirk wird den Ausschlag dafür geben. Alle SPD Ortsvereine haben Petra Hinz bei ihrem bürgerfreundlichen Wahlkampf massiv unterstützt. Die SPD-Holsterhausen will mit dazu beitragen, dass auch die SPD im Bund mit dem Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück den Machtwechsel schafft. Die Merkel-CDU ist in den letzten...

  • Essen-Süd
  • 21.09.13
Politik
Peer Steinbrück zu Besuch in Gelsenkirchen:Foto:Kurt Gritzan
40 Bilder

Peer Steinbrück in Gelsenkirchen

Der Zuspruch bei den Bürgerinnen und Bürgern beim Besuch von Peer Steinbrück war Überwältigend. Im Stadtteil Horst war am Mittwochmorgen 18.September 2013 rund um die Essener Straße kein durch kommen mär. Dicht gedrängt standen die Passenden, die nicht nur aus Gelsenkirchen sondern auch aus den Angrenzenden Stadtteilen kamen. Alle wollten den SPD – Spitzenkandidaten Peer Steinbrück sehen und mit ihm Plaudern, und sie hatten ihr kommen nicht Bereut. Steinbrück war Bürgernah und...

  • Gelsenkirchen
  • 19.09.13
  •  6
Politik
So schmückt die Bundestagswahl die Stadt: Tapezierte Wahl-Landschaft in Marl-Drewer an der Kreuzung Bergstraße/Herzlia-Allee.

Wahlk(r)ampf mit Wattebäuschchen

Die stets aktualisierten Wahl-Vorhersagen sind ähnlich wechselhaft und unzuverlässig wie die Wetterfrösche mit ihrer Treffsicherheit. Also, kommt ein ausgesprochenes Tief oder ein ausgiebiges Hoch am 22. September? Wahl-Weise: Kommt Angela oder Peer (ohne Wetterwertung)? Oder überkommen sie uns gar schon wieder beide - als eine Art unausweichliche witterungsbedingte Polit-Symbiose. Unausweichliche Polit-Symbiose Verfolgt man die beiden Turteltauben bei ihrem Wahlk(r)ampf, werfen sie...

  • Marl
  • 19.09.13
Politik

Podiumsdiskussion in Hilden – Steinbrück stellt sich gegen Interessen des eigenen Wahlkreises

Freitag, 13. September 2013. Dieses im Aberglauben bedeutende Datum macht bei der Podiumsdiskussion der Direktkandidaten des Wahlkreises Mettmann I in der Hildener Stadthalle seinem Namen alle Ehre. So startet die Veranstaltung mit ca. einer Stunde Wartezeit auf dem Stadthallenvorplatz. Zuvor hatten nämlich bei der routinemäßigen Durchsuchung des Veranstaltungsortes zwei Spürhunde unabhängig voneinander auf Sprengstoff angeschlagen. Während die Kandidatin der CDU, Michaela Noll, ganz...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.09.13
  •  2
Politik

Ein Kinoabend gemeinsam mit Petra Hinz, MdB, Peer Steinbrück und Oliver Scheytt in die Lichtburg

Was gibt es schöneres, als nach einem langen Arbeitstag gemeinsam mit der Familie oder Freunden den Tag ausklingen zu lassen? Das dachten sich wohl auch die hiesige Bundestagsabgeordnete Petra Hinz (SPD) und die SPD-Essen, als sie zum Kinoabend mit SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück und Oliver Scheytt in die Lichtburg einluden. „Ich freue mich sehr, dass Peer Steinbrück, nur wenige Tage nach seinem Zwi-schenstopp mit der Klartext Open-Air-Tour auf dem Kennedyplatz, erneut zu uns nach...

  • Essen-Süd
  • 18.09.13
Politik
Peer Steinbrück verprellt die Bürger Monheims und die Politiker aller Parteien im Stadtrat

Peer Steinbrück erklärt Monheim zur „Steueroase“

Weil es der Rheingemeinde Monheim gelungen ist, durch Senkung der Gewerbesteuer im Rahmen des ihr gesetzlich zustehenden Spielraums binnen zwei Jahren schuldenfrei zu werden, wurde sie vom SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück unfair gemaßregelt. Anlässlich einer Podiumsdiskussion am vergangenen Freitag in Monheim trampelte er in seiner unnachahmlichen Art in das nächste Fettnäpfchen indem er die Stadt kurzerhand zur „Steueroase“ deklarierte und sie mit kriminellen Steuerhinterziehern...

  • Monheim am Rhein
  • 17.09.13
  •  4
Politik
37 Bilder

Ein gut gelaunter Kanzlerkandidat Peer Steinbrück

Peer Steinbrück war pünktlich zu seinem einstündigen Besuch in Iserlohn bei den Iserlohner Werkstätten erschienen. Knapp eine Stunde hielt sich der SPD-Kanzlerkandidat an der Giesestraße auf und ließ sich von den Verantwortlichen die Arbeit erklären. Rund 220 Personen, überwiegend mit psychischer Behinderung, sind an der Giesestraße tätig. Insgesamt beschäftigten die Iserlohner Werkstätten, eine hundertprozentige Tochter der Diakonie Mark-Ruhr, rund 1200 Menschen mit...

  • Iserlohn
  • 17.09.13
Politik
Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Bundestagskandidat für den Kreis Wesel Dr. Ulrich Krüger und Kanzlerkandidat Peer Steinbrück
10 Bilder

Peer Steinbrück in Wesel

Eine fröhlich aufgekratzte Stimmung herrschte heute morgen in der Weseler Innenstadt. SPD Flyer, Fähnchen und Luftballons gingen weg wie warme Semmeln. Deutlich spürbar (ob man den Kanzlerkandidaten nun mag oder nicht) man fühlte sich geehrt über den hohen Besuch; und er kam pünktlich! Ulrike Westkamp Unsere Bürgermeisterin Ulrike Westkamp sprach vorab über bereits erfolgte Sanierungsarbeiten in der Fußgängerzone bzw. am Bahnhof und darüber dass die Kommunen dringend entlastet werden...

  • Wesel
  • 17.09.13
  •  25
Politik

Peer Steinbrück kommt. 18.09.2013 nach Horst.

Peer war in Horst Endspurte mit Peer Steinbrück und Joachim Poß lautet das Motto am Mittwoch 18. September 2013, wenn um 11:00 Uhr der SPD Kanzlerkandidat am Info – Stand von Horst – Nord an der Essener Straße Ecke „Am Wedem“ Empfangen wird. Die Horster Genossinnen und Genossen aus dem Norden und Süden freuen sich auf Peer Steinbrück und halte eine Überraschung für Peer und dem Gelsenkirchener Bundestagsabgeordneten Jochen Poß, der am 22. 09. 2013 erneut im Wahlkreis 123...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.13
Politik
6 Bilder

In der ARD - Wahlarena mit Peer Steinbrück ( SPD ) in Mönchengladbach !

Am 11.09.2013 fand die ARD - Wahlarena mit Peer Steinbrück in Mönchengladbach statt. Moderiert wurde die Sendung von Jörg Schönenborn und Andreas Cichowicz. Ich erlebte einen gut aufgelegten, motivierten und schlagfertigen Peer Steinbrück dem über 75 Minuten die Fragen von Zuschauerinnen und Zuschauern aus dem Studio gestellt wurden. Diese Fragen betrafen alle Politikfelder und er beantwortete diese Fragen zur Zufriedenheit der anwesenden Zuschauer/innen. Besonders erwähnenswert, selbst nach...

  • Schwerte
  • 12.09.13
Politik
3 Bilder

Die "Wahlarena" im Ersten

Montagabend, 19:40 Uhr. Es regnet in Mönchengladbach. Dem fiesen Wetter zum Trotz lassen es sich einige Menschen jedoch nicht nehmen, sich als Zaungäste am Parkplatz eines bekannten Supermarktes zu platzieren und auf "ihre" Kanzlerin zu warten. Am letzten Montag war Angela Merkel zu Gast in der "Wahlarena" und stand dort 150 Zuschauern vor Ort (und Millionen am TV) Rede und Antwort. "Frau Merkel! Frau Merkel!" ruft es hinter der Absperrung, als die Kanzlerin aussteigt, sich mit einem...

  • Düsseldorf
  • 12.09.13
  •  2
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Räuber und Politiker"

Ich geb‘s ja zu: Reden von Politikern haben in meinem Gedächtnis in der Regel eine sehr geringe Halbwertszeit. Das heißt, ich vergesse sie meistens genauso schnell, wie die Worte zuvor gebraucht hatten, um meinen Gehörgang zu passieren. Da ist es mehr als verwunderlich, dass mir in den letzten Wochen immer wieder die kurze Ansprache eines bekannten Politikers einfiel, die ich vor mehr als neun Jahren (!) gehört hatte. War es vielleicht wegen der Schreibweise „Per“ und „Peer“? Aber nein, ein...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.09.13
  •  1
Politik

SPD Horst – Nord Funktionärssitzung: Peer Steinbrück kommt nach Horst.

Die Sommerpause ist vorüber, der Bundestagswahlkampf läuft auf voller Tour nun findet am Mittwoch. 11. September 2013 um 18:30 Uhr im AWO – Seniorenzentrum am Marie – Juchacz – Weg 16 die erste Funktionärssitzung des Ortsvereins Horst – Nord statt. Einer der Wichtigsten Tagesordnungspunkte für die Genossinnen und Genossen aus dem Horster – Norden ist der Besuch von Spitzenkandidat Peer Steinbrück am Mittwoch. den 18. September 2013 in Horst. Denn der Info – Stand der des OV. ist an...

  • Gelsenkirchen
  • 07.09.13
Politik
Der Kanzlerkandidat der SPD, Peer Steinbrück, überzeugte sein Publikum mit klaren Aussagen zu vielen politischen Themen, aber auch mit Humor und Selbstironie.
8 Bilder

Peer Steinbrück überzeugt mit Klartext und Emotionen

Der Umschwung ist machbar. Peer Steinbrück hat bei seinem Auftritt in Essen vor über 2000 Bürgerinnen und Bürgern einen sehr starken Eindruck hinterlassen. Das konnten die Holsterhauser Sozialdemokraten an ihren drei Infoständen in ihrem Stadtteil spüren. Die Rückmeldung derjenigen, die am Donnerstag auf dem Kennedyplatz den SPD-Kanzlerkandidaten live erlebt haben, war: Jetzt erst recht SPD wählen! Schluss mit dem Merkelschen Stillstand! Die Wende im Wahlkampf kann geschafft werden, weil...

  • Essen-Nord
  • 07.09.13
Politik

Steinbrück sorgt für Bürgerfest auf dem Kennedyplatz

Am Sonntag noch im TV-Duell und gestern bei uns in Essen auf dem Kennedy Platz. Peer Steinbrück füllte den Platz im Rahmen seiner Klartext Open-Air-Tour. Zentrales Element der Veranstaltung war ein 375 qm großer Schirm, unter dem die SPD-Essen gemeinsam mit Peer Steinbrück und der Bundestagskandidatin Petra Hinz, MdB als direktgewählte Abgeordnete für den Essener Westen und Süden zum offenen Dialog mit den Essenerinnen und Essener einlud. Das Konzept ging auf und rund 2.500 Bürgerinnen...

  • Essen-Süd
  • 06.09.13
Politik
Mit einem Familienfest feierte die Castrop-Rauxeler SPD am Sonntag (1. September) den 150. Geburtstag  der Partei im Kulturzentrum Agora. Seit Jahrzehnten engagieren sich die Sozialdemokratinnen Annette Delord (l.) und Minchen Noelle (im Bild mit Rajko Kravanja) für ihre Partei.

150 Jahre SPD: Interview mit SPD-Chef Rajko Kravanja

150 Jahre SPD – das wurde am Sonntag (1. September) mit einem Familienfest im Kulturzentrum Agora gefeiert. Wir sprachen mit SPD-Chef Rajko Kravanja über politische Vorbilder, Politikverdrossenheit und Peer Steinbrück. 150 Jahre SPD: Das ist ein Grund zu feiern, weil... Rajko Kravanja: ... wir die Partei mit der längsten Tradition sind und stolz darauf sein können, was die SPD in 150 Jahren erreicht hat. Können Sie ein prägnantes Beispiel nennen? Rajko Kravanja: Auf bundespolitischer...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.09.13
Politik

Steinbrück spricht Klartext gegen Merkels Nebelwolken

Drei Wochen vor der Bundestagswahl am 22. September fand das einzige Aufeinandertreffen im Rahmen des einzigen TV-Duells zwischen Peer Steinbrück (SPD) und Angela Merkel statt. Peer Steinbrück plädierte für zwei bis drei TV-Duelle, um den Bürgerinnen und Bür-gern eine umfassende Entscheidungsvorlage bieten zu können und die Unterschiede in den Wertvorstellungen und Parteiprogrammen zu verdeutlichen. Merkel lehnte diesen Wunsch jedoch mit aller Deutlichkeit ab. In der 90-minütigen Debatte...

  • Essen-Süd
  • 03.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.