Pensionierung

Beiträge zum Thema Pensionierung

Überregionales
Mehr als ein halbes Jahrtausend Fachwissen und Erfahrung im Gesundheitswesen bei der AOK Nord-West. V.l.: Dietmar Kaiser, Gabriele Wißner, Judith Stember, Claudia Koch, Karina Brunner-Jonczyk, Irene Kosch, Gerd Guttzeit, Jutta Quaas, Xenia Stangenberg, Ursula Rappold, Nadja Marenbach und Regina Zygar.

AOK Nord-West ehrt Jubilare und Pensionäre

Im Rahmen einer Feierstunde dankte AOK-Regionaldirektorin Claudia Koch verdienten Mitarbeitern für die langjährige Treue zum Unternehmen. Zahlreiche Dienstjubiläen spiegeln das Fachwissen und die Erfahrung im Gesundheitswesen wider. In diesem Jahr konnten bereits Mitarbeiter für mehr als 550 Dienstjahre ausgezeichnet werden. Mit Petra Greita (40 Jahre), Martina Bogataj (25 Jahre), Karina Brunner-Jonczyk (25 Jahre), Michaela Golusda (25 Jahre), Dorothee Kolliewer-Neuß (25 Jahre), Nadja Marenbach...

  • Dortmund-City
  • 18.06.17
Kultur
Geschafft!!! - Fachlehrerin Brigitta Booms und Schulleiter Christian Drummer-Lempert

Die letzte Lehrerkonferenz nach 41 Dienstjahren

Im Anschluss an die gestrige Lehrerkonferenz überreichte der Schulleiter Christian Drummer-Lempert der Fachlehrerin für Hauswirtschaft Brigitta Booms die wohlverdiente Pensionierungsurkunde. Im Jahr des Kabeljaukrieges zwischen Island und England trat sie ihren Dienst beim BK Wesel an, wo sie im Bereich Hauswirtschaft als Fachlehrerin engagiert ihr Hauptfach Ernährungslehre unterrichtete. In der kleinen Feierstunde zeigte Drummer-Lempert den 170 anwesenden Kolleginnen und Kollegen den Werdegang...

  • Wesel
  • 16.03.17
  • 2
Kultur
Johannes Vogt und Helmut Christen
12 Bilder

Berufskolleg Wesel - Gemeinsame Verabschiedung

Im Rahmen des wohlverdienten Sommerfests für die Lehrerinnen und Lehrer am Berufskolleg Wesel überreichte der Schulleiter Christian Drummer-Lempert Oberstudienrat Helmut Christen und Oberstudienrat Johannes Vogt die Pensionierungsurkunde. Helmut Christen war seit der Referendarzeit 1978 Lehrer am Berufskolleg für die Fächer Politik und Englisch zuständig und Johannes Vogt betreute 38 Jahre die berufliche Ausbildung der medizinischen Fachangestellten. Zudem war er langjährig Mitglied im...

  • Wesel
  • 25.06.15
Überregionales

63 – Jähriger pensionierter Polizeibeamter versuchte seine Ehefrau mit einem Schal zu Erdrosseln.

Gelsenkirchen. Am Donnerstag 02. April 2015 versuchte in Gelsenkirchen ein 63 – jähriger Pensionär mit einem Schal seine 63 – jährige Ehefrau in der Gemeinsamen Wohnung zu Erdrosseln. Nachdem er davon ausging, dass seine Ehefrau Tod sei, verließ er die Wohnung. Als die Nachbarn auf ein Stöhnen aufmerksam wurden, alarmierten sie die Feuerwehr. Nach Öffnen der Wohnungstür fanden sie die Seniorin bewusstlos vor. Zunächst ergaben sich keine Verdachtsmomente hinsichtlich einer Straftat. In der...

  • Gelsenkirchen
  • 04.04.15
  • 3
Politik

Ex-Finanzminister Eichel und sein Streit vor Gericht

Ex-Finanzminister Eichel bekommt derzeit monatlich 7150€ Pension !! Das ist schon eine Menge Geld. Nun steitet er vor Gericht um weitere knapp 2000€ die ihm monatlich auch noch zustünden. Ein "normaler" Arbeiter bekäme nach 40 Jahren harter Arbeit, immer vorrausgesetzt er hat stets den Durchschnittslohn erhalten gerade einmal knapp WIEVIEL € Rente? 1200€? In Zeiten wo der Staat sparen will und der kleine mann sparen soll und muß; Könnten diese ExMinister nicht endlich mal ihren Verstand...

  • Witten
  • 25.11.11
  • 41
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.