Pestalozzischule

Beiträge zum Thema Pestalozzischule

Politik
Der Ort des Geschehens: Die Tischtennisplatten. Foto: Pielorz
4 Bilder

Schulleiterin Heike Feldmann informiert über die Zustände
Cannabis-Funde an der Pestalozzi-Grundschule

Pestalozzischule. Montagmorgen. Aufgebrachte Eltern melden sich. Wieder wurden von einer Schülerin mehrere Marihuana-Tütchen auf dem Schulhof gefunden. Forderung der Eltern: Macht doch endlich etwas! Hat die Schule – sie informierte jetzt per Mail über die Vorgänge wap und Lokalkompass. Und sie hat vorher auch schon viel getan. Denn das Problem ist der Schulleitung nicht unbekannt, ebenso die Tatsache, dass frühmorgens vom Hausmeister erst einmal die leeren und kaputten Alkoholflaschen der...

  • Gevelsberg
  • 13.01.20
  •  1
Blaulicht
Dieses Fenster schlugen die Einbrecher ein, um in die Schule zu gelangen.
6 Bilder

Polizei - Polizei - Polizei
Mehrere Einbrüche in Schulen - Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 18. auf 19. November, ist es zwischen 21 und 7.15 Uhr zu zwei Einbrüchen in Schulgebäude gekommen. An der Husemannstraße 51 hebelten bislang unbekannte Täter die Eingangstür der dortigen Kreissporthalle, zwischen Berufskolleg und Otto-Schott-Realschule gelegen, auf. In der Halle wurden zudem mehrere Schränke aufgebrochen. An der Petalozzischule, Beek 2 a, haben kriminelle Unbekannte wohl zunächst ein kleines Fenster im Erdgeschoss eingeworfen und dann...

  • Witten
  • 20.11.19
Ratgeber
8 Bilder

Gesundes Frühstück an der Pestalozzischule mit innogy-Unterstützung
Leckere Igel für Grundschüler

Mit großem Engagement haben sich die Stadt Mülheim und die Firma innogy zusammen getan. "Gesund Essen und Trinken" nennt sich das Projekt, welches seit 2018 an Mülheimer Grundschulen läuft. Andrea Joachim vom Mülheimer Gesundheitsamt backt mit den Kindern der Klasse 1c der Pestalozzi-Schule in Broich Brötchen. Das Projekt läuft bereits seit drei Wochen in allen 11 Klassen und heute sind die Kleineren dabei, viel über ein gesundes Frühstück zu lernen. Aus Weizenmehl, Dinkelvollkornmehl,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.07.19
Vereine + Ehrenamt
2014 kamen die ehemaligen Pestalozzischüler des Entlassjahrganges 1954 zum jüngsten Klassentreffen zusammen. Nun suchen die Organisatoren wieder nach ihren Stufenkameraden.

Jahrgang 1954 möchte erneutes Klassentreffen organisieren
Gladbeck: Ehemalige Pestalozzischüler von 1954 gesucht

Fünf Jahre sind seit dem letzten Klassentreffen ins Land gegangen, und nun möchten sich die ehemaligen Pestalozzischüler wieder treffen: Der Jahrgang 1954 sucht seine Mitschüler von einst. "Wir sind alle jetzt um die 80 Jahre alt", verrät Klaus-Dieter Nass. "Leider ist unsere Adressliste offenbar nicht mehr auf dem neuesten Stand", erzählt der Schermbecker, der seinerzeit in Zweckel seinen Schulabschluss auf der Pestalozzischule gemacht hat. Um nun möglichst viele der ehemaligen...

  • Gladbeck
  • 20.05.19
Kultur
Mit Stolz präsentieren die Pestalozzischülerinnen und -schüler am Ende des Workshops ihre am Computer selbst gestalteten Sportbeutel im frischen Orange. Foto: privat

Pestalozzischüler gestalten Sportbeutel an der IDG
Gladbeck: Junge Designer in Aktion

Das seit nunmehr fast drei Jahren mit großem Erfolg stattfindende Projekt der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule mit angrenzenden Grundschulen hat nun mit der Pestalozzi-Grundschule einen weiteren neuen Kooperationspartner gefunden. Erste Planungsgespräche zwischen der Schulleitung der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule in Person von Alrun ten Have, Oliver Görz, dem Koordinator für Übergänge, und Mathilde Austermann, Leiterin der Pestalozzi- Grundschule, fanden bereits vor den Sommerferien statt....

  • Gladbeck
  • 19.11.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Turnhalle Achteckig
3 Bilder

Hier geht es zur Entspannung ;-)

Wieder ein neuer Kurs bei der DJK TuS Ruhrtal e. V. In dieser Woche startet unser neuer Entspannungskurs: Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung nach Jakobson wechseln sich im 6 – 8 Wochen Rhythmus ab. Dafür haben wir eine schöne Turnhalle vorgesehen. Sie ist 8-Eckig, hat fast rundum Fenster und man schaut ins Grüne. Gerade richtig für einen erholsamen Entspannungskurs. Wir starten am Mittwoch, 31.10.18 um 16.00 Uhr mit dem ersten  Schnuppertermin in der...

  • Witten
  • 27.10.18
Kultur

"Stühle machen Worte": Pestalozzi-Schüler zeigen, wie das geht

Die Pestalozzi-Förderschule aus Huttrop ist an einer ganz besonderen Ausstellung beteiligt, die vom 23. Oktober bis zum 3. November in der Zentralbibliothek, Hollestraße 3, zu sehen ist: Zwanzig Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene der Pestalozzi-Schule und der Sonderschule Nr. 41 aus der Partnerstadt Zabrze hatten im Rahmen eines gemeinsamen Kunstworkshops, der Mitte Oktober in Essen stattfand, Stühle gestaltet, die nun präsentiert werden. Das Kunstprojekt ist Teil eines größeren...

  • Essen-Süd
  • 20.10.18
  •  1
Überregionales
Symbolbild

Unbekannte brechen in die St. Ursula-Schule ein und verbrennen Fotos der Lehrer

Hardt. Drei Einbrüche meldet die Polizei vom vergangenen Wochenende. Gleich zweimal sind Unbekannte in Schulen eingedrungen und haben dort Schäden angerichtet. Hardt. In eine Realschule auf der Straße Nonnenkamp brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Samstag ein. Dazu waren die Täter auf das Dach der Schule gestiegen und hatten eine Kunstofflichtkuppel aufgebrochen. Die Täter nahmen Kleidungsstücke und Kabel mit. Darüber hinaus verbrannten sie in der Pausenhalle Fotos des...

  • Dorsten
  • 18.09.18
Überregionales
Die Erstklässler der Pestalozzischule erlebten mit ihren Familien eine tolle Einschulung. "Kapitänin Iris Brembt-Liesenberg nahm ihre "Matrosen" in der Turnhalle mit auf große Fahrt.
7 Bilder

I-Dötze gehen auf große Fahrt an der Pestalozzischule

Hardt. Bei Sonnenschein und guter Laune wurden am 30. August 75 Erstklässler in die Pestalozzischule eingeschult. Nach dem Gottesdienst trafen die neuen Schulkinder mit zahlreichem Anhang in der Turnhalle der Pestalozzischule ein und wurden von „Kapitän“ Frau Brembt-Liesenberg begrüßt und mit auf eine aufregende Schiffsreise genommen. Ein Willkommensgruß aus den Reihen der vierten Klassen stimmte die neuen „Matrosen“ auf Spaß, Arbeit, Gegenwind und Sonnenschein ein. Zusammen mit ihren...

  • Dorsten
  • 05.09.18
Politik
3 Bilder

Stadt Marl sanierte Schulen in den Sommerferien

Das Amt für Gebäudewirtschaft hat die Ferienzeit für wichtige Renovierungs- und Bauarbeiten genutzt. Insgesamt standen in den Schulen und Kitas 10 aktuelle Maßnahmen an. Dazu gehören u.a. die Errichtung eines zusätzlichen Raums für den Offenen Ganztag an der Canisiusschule, die Sanierung der Turnhallenfassade der Harkortschule und des Daches des Gymnasiums im Loekamp sowie die Erneuerung des Bodenbelags und der Elektrik in der Cafeteria der Willy-Brandt-Gesamtschule. Hinzu kommen diverse...

  • Marl
  • 29.08.18
  •  1
Ratgeber
Verkehrsschild
3 Bilder

Verkehrsaktionstag an der Pestalozzischule

Seit Beginn des laufenden Schuljahres trifft sich eine Arbeitsgruppe regelmäßig im Rahmen der Initiative „SUS – sicher und umweltfreundlich zur Schule“. Die Arbeitsgruppe besteht aus Vertretern von Stadt, AWO Kindergarten, Pestalozzischule und Stadtjugendring. Ziel der Arbeit ist es, gemeinsam die Verkehrssituation an den Schulen verbessern. Die Pestalozzi-Schule durfte Pilotschule sein, Sie waren „Pilot-Eltern“ bzw. Ihre Kinder „Pilot-Kinder“ bei der Fragebogenaktion Ende 2017. Erste...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.05.18
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Auf der Kirmes ging es rund

Das Gelände der ehemaligen Pestalozzischule an der Christuskirche in Velbert wird als Kirmesplatz gut angenommen. Beim Frühlingsjahrmarkt ging es so richtig rund. Weithin sichtbare Attraktion war das Riesenrad, aus dem es einen ungewöhnlichen Blick auf die Christuskirche und die Innenstadt gab. Dazu kamen weitere Fahrgeschäfte, auf denen es mal mehr und mal weniger heftig zuging. Wer sein Glück herausfordern wollte, hatte dazu an mehreren Losbuden die Möglichkeit.

  • Velbert
  • 04.05.18
Überregionales
Nach 62 Jahren kamen die ehemaligen Pestalozzischüler wieder zusammen. Foto: Kariger

Pestalozzischule Gladbeck: Wiedersehen nach 62 Jahren

1956 war ein wildes Jahr: Marilyn Monroe heiratete ihren dritten Mann, die Suezkrise hielt die Welt in Atem, und an der Pestalozzischule feierten junge Menschen ihren Schulabschluss. Nun kamen die ehemaligen Klassenkameraden wieder zusammen. Großes Hallo in der Gaststätte "Alte Post": Nach über sechs Jahrzehnten kamen die ehemaligen Schülerinnen und Schüler wieder zusammen. Gemeinsam wurde alter Zeiten und ehemaliger Weggefährten gedacht und Lebensgeschichten ausgetauscht. Nach so vielen...

  • Gladbeck
  • 25.04.18
Kultur
15 Bilder

Der 24. Almauftrieb 2018 in Marl, im Video

Am Samstag (21.04.) war  es wieder so weit: Die zwei „Burgunder Kühe“ zogen  auf die Insel im Rathaussee. Start war  vor dem Skulpturenmuseum Glaskasten. Dort wurden die beiden Polyester-Kühe, denen Künstler Samuel Buri die Namen „Dorothée“ und „Niggel“ gab, von Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule mit eigens gedichteten Liedern   gebührend verabschiedet.Mit einem festlich geschmückten Pferdewagen ging  es dann zu ihrer Sommerweide. Den Frühlingsspaziergang um den City-See begleitete ...

  • Marl
  • 22.04.18
  •  2
Überregionales
Bürgermeisterin Sonja Leidemann hat die Projektpatenschaft der OGS-Kinder der Pestalozzischule verlängert.
2 Bilder

Pestalozzischule: Patenschaft verlängert

Die OGS-Kinder der Pestalozzischule können sich freuen: Ihre Patenschaft im Projekt „Kinder engagieren sich“ wurde von Bürgermeisterin Sonja Leidemann ein weiteres Jahr verlängert. Bei diesem Projekt helfen die Kinder, die Umwelt sauberzuhalten. Seit 2014 gehen sie im Rahmen ihrer allwöchentlichen Freitagsausflüge regelmäßig in den Park an der Husemannstraße und befreien ihn mit Greifern und Handschuhen vom Müll. „Bei der ersten Aktion sind drei volle Müllsäcke zusammengekommen, mittlerweile...

  • Witten
  • 15.02.18
Überregionales
Maskottchen "Elli" wird von den Kinder der "Elefantenklasse" der Schultendorfer "Pestalozzischule" seit Tagen vermisst. Auch das Klassen-Tagebuch ist verschwunden. Foto: Privat

Plüsch-Elefant samt Klassen-Tagebuch sind verschwunden: Schultendorfer Schüler vermissen ihre "Elli"

Schultendorf. Traurig sind derzeit die Jungen und Mädchen der "Pestalozzischule" (vormals "Käthe-Kollwitz-Schule" in Schultendorf: Seit Tagen fehlt von ihrem Klassenelefanten "Elli" und dem Klassen-Tagebuch jede Spur. In der 6. Kalenderwoche (5. bis 9. Januar) hat eine Schülerin der Klasse die beiden genannten Gegenstände an der Bushaltestelle "Hermannstraße" in Stadtmitte (Nähe ARAL-Tankstelle) leider liegen lassen. Seitdem sind beide Teile spurlos verschwunden. Die Kinder der...

  • Gladbeck
  • 13.02.18
Überregionales
Kaan will gerne Polizist werden.

Der achtjährige Kaan hat Blutkrebs - Mitschüler bitten um Knochenmarkspende

Der achtjährige Kaan aus Mülheim liebt das Leben und seine Freunde. Doch plötzlich ist alles anders: Im November 2014 klagt Kaan über Fieber und Bauchschmerzen. Zunächst scheint dies nicht besorgniserregend. Einen Monat später sucht er mit seiner Mutter den Kinderarzt auf, weil die Symptome trotz intensiver Behandlung nicht abklingen. Kaans Blutwerte sind so schlecht, dass er unverzüglich in die Klinik überwiesen wird. Kaan hat Blutkrebs. Mit hoher Wahrscheinlichkeit kann nur ein passender...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.02.18
Überregionales
Foto: Bludau
15 Bilder

Mordversuch: Ist das Handy des Opfers gefunden?

Dorsten. Die Bochumer Polizei rückte heute (27. November) mit einer Taucherstaffel in Dorsten an. Im Wesel Datteln-Kanal unter der Brücke der Bochumer Straße hinter den Mercaden suchten die Taucher nach einem wichtigen Beweisstück: Das Handy der 17-Jährigen Dorstenerin, die im September auf dem Schulhof der Pestalozzischule Opfer eine brutalen Messerattacke wurde.  Am Montagvormittag kam es in der Dorstener Innenstadt zu einem Einsatz der Bochumer Polizei Taucherstaffel im Wesel-Datteln-Kanal....

  • Dorsten
  • 27.11.17
Überregionales
Symbolbild

Nach Überfall: 17-Jährige an der Pestalozzischule lebensgefährlich verletzt

Hardt. Schrecklicher Überfall gestern auf der Hardt: Im Bereich des Schulhofes der Pestalozzischule an der Storchsbaumstraße wurde um 23 Uhr eine 17-Jährige überfallen und beraubt. Dabei wurde das Mädchen so schwer verletzt, dass sie bei der Einlieferung ins Krankenhaus in Lebensgefahr schwebte. Daher hat auch die Mordkommission ihre Ermittlungen aufgenommen. Nach einer Operation schwebt das Mädchen nicht mehr in Lebensgefahr. Die Polizei konnte einen Tatverdächtigen festnehmen. Weitere...

  • Dorsten
  • 05.09.17
Politik
Unter einem symbolischen Dach hatten die Kinder auf dem Schulhof verschiedene Bausteine zu einem Haus geformt. Foto: Kariger

OGS-Aktion: Pestalozzischüler wünschen sich mehr Platz

Mit einer gemeinsamen Aktion demonstrierten die Kinder der Pestalozzischule für eine bessere Offene Ganztagsschule. Damit reiht sich die Grundschule in die Reihe aller Einrichtungen ein, die sich im Rahmen einer bundesweiten Kampagne für eine bessere Förderung des Ganztagsangebotes einsetzen. Unter einem symbolischen Dach hatten die Kinder auf dem Schulhof verschiedene Bausteine zu einem Haus geformt, an dem blaue und schwarze Schilder auf die guten und schlechten Seiten der aktuellen...

  • Gladbeck
  • 19.07.17
Überregionales

Eröffnung des neuen Spielgerätes an der Pestalozzi Grundschule Dorsten

Dorsten.Am 4. Juli um 10 Uhr werden offiziell die neuen Spieltürme für die Kinder der Pestalozzi-Grundschule übergeben. Gut ein Jahr lang hat es gedauert, bis die neuen Türme die alten maroden Türme ersetzen konnten. Durch verschiedene Aktionen wie beispielsweise der Hilfe der Kinder, Eltern, Spendern und den Mitgliedern ist beinahe die gesamte Summe zusammen gekommen, um diese große Neuanschaffung stemmen zu können. Möglich wurde dies auch durch die finanzielle und tatkräftige Hilfe der...

  • Dorsten
  • 30.06.17
Kultur
Der Grafiker Alfred Dade präsentierte den Förderern die Werke der Kinder der Pestalozzi-Schule. Foto: privat

Kunst für Kinder: Förderung für Grafikprojekt läuft aus - Neue Sponsoren gesucht

Zur Ausstellungseröffnung des Grafikprojekts in der Pestalozzi-Schule waren am Samstagmittag, d2. Juli, rund 40 Teilnehmer, darunter auch die kleinen Künstler, deren Eltern und Lehrerinnen, gekommen. Besonders groß war die Freude, dass sich sowohl die Bürgermeisterin Margarete Wietelmann, als auch der Bezirksbürgermeister Franz Josef Hüsselbeck unter den Gästen befanden, die dem Künstler Alfred Dade, der Schulleiterin Ingrid Baumeister, als auch den weiteren Kooperationspartnern der AWO für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.07.16
Politik

„Wohnquartier Pestalozzischule“ im Diskurs

Bürgerinformation zur künftigen Entwicklung des Geländes der ehemaligen Pestalozzischule. Am heutigen Mittwoch, 6. Juli, findet eine frühzeitige Bürgerinformation zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 134 „Wohnquartier Pestalozzischule“ um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses (Raum 101) statt. Auf dem ehemaligen Schulgelände sollen die planungsrechtlichen Grundlagen für ein städtebaulich attraktives und bedarfsgerechtes Wohnquartier geschaffen werden.Die Verwaltung wird hierzu unter...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 04.07.16
Politik
Die Pestalozzischule in Selm wird keine Unterkunft für Flüchtlinge.

Stadt baut Container-Dorf für Flüchtlinge

Flüchtlinge werden in Selm nicht in die Pestalozzischule ziehen, denn die Stadt setzt nun auf Container auf dem Gelände der alten Disko an der Industriestraße. Bürgermeister Mario Löhr informierte am Abend Bürger über die Pläne. Die Suche nach Alternativen zum Umbau der ehemaligen Pestalozzischule am Pädagogenweg zum Heim für Asylbewerber hatte Erfolg. Die Stadt Selm ist nun Besitzer des Disko-Areals im Industriegebiet, dort gibt es auf rund zwanzigtausend Quadratmetern viel Platz für die...

  • Lünen
  • 29.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.