Petra Reth

Beiträge zum Thema Petra Reth

Vereine + Ehrenamt
Foto: Reth

Stille Engel

Ich möchte mich auf diesem Wege bei all den stillen Engeln bedanken, die mir immer wieder begegnen. Annette Neumann arbeitet bei der Stadt Dortmund. Sie hat mich in der Praxis angerufen und mir mitgeteilt, dass ich den Bundesverdienstorden bekommen würde. Ich dachte sie würde einen Scherz machen, aber es war ihr Ernst. Frau Neumann ist so liebevoll mit mir umgegangen und hat alle Fragen immer wieder freundlich beantwortet. Es war so spürbar, wie sehr sie sich für mich gefreut hat. Bei der...

  • Dortmund-City
  • 04.02.20
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r.: Werner Matheoschat, Bürgermeisterin Birgit Jörder, Theodor Stoltenberg, Petra Reth   /   Foto: Ines Weingardt

Bürgermeisterin Birgit Jörder hat am 10. Juli, eine Bürgerinnen und zwei Bürger mit der Verdienstmedaille ausgezeichnet.
Bürgermeisterin Jörder verleiht Verdienstmedaillen

Bürgermeisterin Birgit Jörder hat am 10. Juli, eine Bürgerinnen und zwei Bürger mit der Verdienstmedaille ausgezeichnet. Petra Reth hat durch ihr Engagement im sozialen Bereich auszeichnungswürdige Verdienste erworben. Über die berufliche Notwendigkeit hinaus steht sie seit vielen Jahrzehnten den Menschen in allen Lebenslagen mit Rat und Tat zur Seite. In ihrer Freizeit kümmert sie sich z.B. um Seniorinnen und Senioren. Sie kocht für sie oder lädt diejenigen, die alleine leben, an Weihnachten...

  • Dortmund-City
  • 11.07.19
  • 1
Kultur
Bärbel und Dieter Wenzel
18 Bilder

Schätze im Haus Kemnade

Heute hat im kulturhistorischen Museum im Haus Kemnade in Hattingen eine ganz besondere Ausstellung ihre Eröffnung gefeiert. In Kooperation mit der Sparkasse Bochum haben private Sammler ihre privaten Schätze für jedermann zur Ansicht ausgestellt. In der wunderbaren, historisch wertvollen Kulisse des Hauses Kemnade fühlt sich der Besucher in eine längst vergangene Zeit zurückversetzt. Über das schwere Holztreppenhaus gelangt man in die einzelnen „Schatzkammern“. Bärbel und Dieter Wenzel haben...

  • Hattingen
  • 29.11.15
  • 2
LK-Gemeinschaft

Erzählungen von Petra Reth "Bettina ist ein kleiner Döps"

Bettina ist ein kleiner Döps von knapp 12 Monaten und ein liebenswertes, stilles und unkompliziertes Kind. Die Eltern von dem kleinen Engel haben mit ihr wenig Stress. Sie weint sehr selten und für Unsinn fehlt ihr selbst im Entdeckungsalter der Sinn. Kurzum, eine kleine unkomplizierte Prinzessin. Sie spielt gern, mit Mama und Papa aber auch allein kann sie sich relativ still beschäftigen. So auch an diesem einen Montagmorgen, als Mama in der Küche mit den Töpfen hantiert um für ihre Lieben ein...

  • Dortmund-City
  • 04.12.12
  • 5
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.