Pfadfinderlager

Beiträge zum Thema Pfadfinderlager

Natur + Garten
Platzgeber, Imker und Mitglieder des  Orga-Teams der BRF besichtigten gemeinsam die aufgestellten Bienenstöcke im Judenbusch.
4 Bilder

Biodiversität in Dorsten
Die BürgerRunde Feldmark als Bienenfreunde

Seit kurzem ist die Feldmark um ca. 150.000 summende Bewohner reicher. Nachdem im Rahmen der Stadtteilkonferenz die Teilnehmer mit überwältigender Mehrheit dem Antrag „Bienen für die Feldmark“ zugestimmt hatten, wurden nun drei Bienenvölker in der Feldmark platziert. Die Kosten für die Bienenstöcke förderte die Stadt Dorsten mit 75 Prozent aus dem Bürgerbudget-Topf für die Feldmark. Zwei Sponsoren finanzierten den erforderlichen Eigenanteil der RürgerRunde. Besonderer Dank seitens des...

  • Dorsten
  • 15.08.19
LK-Gemeinschaft
Ein richtiges Pfadfinder-Lagerfeuer gehört natürlich auch zur Ferienfreizeit.  Foto: Pfadfinder Burgaltendorf
2 Bilder

Freie Plätze bei Pfingst-Jugendfreizeit der Burgaltendorfer Pfadfinder vom 2. bis 5. Juni

Auch dieses Jahr schlagen die Pfadfinderinnen und Pfadfinder des Stammes „Vereinigte Ruhrhalbinsel“ über das Pfingstwochenende wieder ihre Zelte auf. Vom 2. bis 5. Juni erwartet die Mädchen und Jungen ein abenteuerliches Programm im Bundeszentrum der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) in Westernohe in Rheinland-Pfalz. Geocaching, Geländespiele, Lagerfeuer, Open-Air-Konzert und mehr Jedes Jahr treffen sich dort ca. 4.000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Deutschland sowie...

  • Essen-Ruhr
  • 19.05.17
Vereine + Ehrenamt
Erinnerungsfoto mit allen Husener Teilnehmern in voller Montur.

Husener Pfadfinder bei "Götterdämmerung über Kolding"

Ein Dutzend Pfadfinder vom Husener DPSG-Stamm St. Petrus Canisius war Gast beim großen Bezirks-Sommerlager "Bochum & Wattenscheid" in Kolding in Dänemark. Zwei Wochen lang haben 14 Stämme auf dem dänischen Pfadfinderplatz „Houens Odde“ gezeltet. Unter dem Sommerlager-Motto „Ragnarök – Götterdämmerung über Kolding“ halfen alle Teilnehmer den Göttern, den Weltuntergang zu verhindern. 270 Kinder und Jugendliche und etwa 100 ehrenamtliche Leiter hatten sich dem Bezirkslager angeschlossen. Das...

  • Dortmund-Ost
  • 14.08.15
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Pfadfinderlager auf dem Gelände des Naturforums Bislich

Ein interessantes und aktionsreiches Wochenende verbrachte der Xantener Pfadfinderstamm im Sinne seines Begründers Baden Powell auf der "Bislicher Insel". Sport, Spiel und Spaß, aber auch das Erforschen der Natur und deren Erhalt standen im Zentrum dieses Lagers. In der Zeit vom 29. Mai bis zum 1. Juni hieß es für alle: Augen auf und da anfassen, wo es Not tut! In diesem Sinne bauten die jungen Menschen am NaBu-Aktionsmorgen Fledermaus- und Steinkauzkästen, die sie anschließend an den...

  • Xanten
  • 05.06.14
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Großes Pfadfinderlager als Mittelalter gestaltet

In Hagen-Hohenlimburg fand jetzt ein großes Pfadfinderlager statt. Der Bezirk Ruhr- Sauerland der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) (Vorstand: Dirk Tigges) hat alle Stämme in seinem Einzugsgebiet zu einem großen Mittelalterlager der Jungpfadfinder (10 -13 Jahre) eingeladen. Diesem Ruf sind 8 Stämme aus den Städten Hagen, Schwerte, Fröndenberg, Menden, Herdecke und Witten gefolgt. Über 130 Kinder und 40 Betreuer kamen an diesem Wochenende in Hagen zusammen um die Qualifikationen...

  • Iserlohn
  • 18.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.