Alles zum Thema Pfadis

Beiträge zum Thema Pfadis

Vereine + Ehrenamt
Der Pfadfindernachtwuchs der Wölflinge vom Stamm Liebfrauen der Arnsberger St. Georgs Pfadfinderschaft machte sich auf den Weg in den Weinberg.
12 Bilder

Pfadfinder unterwegs: Wölfinge erkunden historischen Weinberg in Arnsberg - Ein schönes Stück Natur in Arnsberg

Arnsberg. Wie wird Wein gemacht und woher kommt der Traubensaft? Sicher nicht aus dem Regal im Lebensmittelladen, so viel ist dem Pfadfindernachwuchs vom Stamm „Liebfrauen“ schon vorher klar gewesen. Trotzdem gab´s viel Neues zu erfahren. Selber mal den akutellen Zuckergehalt der Trauben im historischen Weinberg am Arnsberger Schloss zu bestimmen, das war für die „Wölflinge“ in Arnsberg etwas völlig Neues. Rolf Dietz vom Altstadtverein (Freunde der Altstadt), der den Weinberg unterhalb des...

  • Arnsberg
  • 16.10.15
  •  3
Natur + Garten
Das war es mit der „Karriere“ als Weihnachtsbaum. Die Alpener Pfadfinder holen die ausrangierten Tannen im Alpener Gemeindegebiet ab.

Alpener Pfadfinder holen die Tannenbäume ab

Auch 2014 können die Alpener ihren alten Tannenbaum wieder von den Alpener Pfadfindern direkt von zu Hause abholen lassen. Dabei kommen die Wölflinge, Juffis, Pfadis und Rover des Stammes natürlich auch nach Menzelen-West und Menzelen-Ost, nach Drüpt, Millingen und auf die Bönninghardt. Alpen. Die Abholung der von Lametta und anderem Schmuck befreiten Bäume erfolgt am Samstag, 11. Januar 2014 in der Zeit von 10 bis 16 Uhr. Ein wichtiger Hinweis der Organisatoren: Grünschnitt kann nur...

  • Xanten
  • 03.01.14
  •  1
Ratgeber
Nico und Jan sind auch diesmal wieder dabei, wenn die Pfadfinder die ausgedienten Weihnachtsbäume abholen.

Pfadfinder holen Tannenbäume ab

Auch in diesem Jahr können sich die Alpener ihren alten Tannenbaum von den St. Georg-Pfadfindern direkt von zu Hause abholen lassen. Los geht es am Samstag, 5. Januar, um 10 Uhr. Dabei kommen die Wölflinge, Juffis, Pfadis und Rover des Stammes auch nach Menzelen-West und Menzelen-Ost, nach Drüpt, Millingen und auf die Bönninghardt. Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, sollte sich möglichst schnell bei Familie Zenefels (Telefon: . 02802/9474237) oder Familie Adolph (Telefon:...

  • Alpen
  • 28.12.12
Vereine + Ehrenamt

Wer verhilft den Pfadis zum großen Geldsegen?

Bereits über 1000 Stimmen konnten die Freunde und Förderer der Feldmarker Pfadfinder vom Stamm Herz-Jesu im Rahmen des deutschlandweiten Wettbewerbs „DiBaDu und Dein Verein“ sammeln. Unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilienministerin Schröder schüttet die Bank insgesamt 1 Million Euro an die 1000 erfolgreichsten gemeinnützigen Vereine in Deutschland aus. Bis zum 15. November kann hier jeder, der eine E-Mailadresse besitzt, bis zu drei Stimmen für die Feldmarker Pfadfinder abgeben. Der...

  • Wesel
  • 19.10.11