Pfarrer Werner Köhl

Beiträge zum Thema Pfarrer Werner Köhl

Reisen + Entdecken
Chefärztin Hiyam Mazouqa im Spielzimmer des Baby Hospitals.

Foto: Meinrad Schade/Kinderhilfe Bethlehem.
5 Bilder

Seit 30 Jahren arbeitet Chefärztin Dr. Hiyam Marzouqa im Caritas Baby Hospital.
„Ein Kinderleben ist immer das Wichtigste“ .

Bethlehem/Monheim/Langenfeld. Das Caritas Baby Hospital Bethlehem ist seit über 60 Jahren das einzige Kinderkrankenhaus im Westjordanland, heute für etwa 300.000 palästinensische Kinder im gesamten Westjordanland. Bericht von Jürgen Steinbrücker und Carmen Sibbing / Kinderhilfe Bethlehem. Ein Stall mit einer Krippe ist besonders in Bethlehem Symbol der Geburt Jesu und der Liebe Gottes zu den Menschen. Wie sich diese Liebe mit Leben füllt, ist auch an der Arbeit sichtbar, die für Zahntausende...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.12.19
Vereine + Ehrenamt
Werner Köhl war über sechs Jahrzehnte bei den Pfadfindern und hat selbst einige Gruppen an seinen Wirkungsorten gegründet.
2 Bilder

Werner Köhl werden viele Menschen vermissen.

Der pensionierte Pfarrer ist plötzlich verstorben. Monheim. Nicht immer kann ein Mensch zu Ende bringen, was er sich vorgenommen hat. Der pensionierte Pfarrer Werner Köhl wollte seine an Demenz erkranke Ehefrau Marie-Luise bis zu ihrem Tod pflegen. Am 19. August ist er plötzlich und für alle unfassbar im 83. Lebensjahr verstorben. Köhl ist in Ottweiler (Saarland) geboren und aufgewachsen. Einen schweren Schicksalsschlag mussten er und seine Familie verkraften, als der älteste Sohn Jörg im Alter...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.08.17
  • 1
  • 2
Überregionales
Bedürftige stehen vor der Kirchenapotheke in Hermannstadt schon lange an, bevor sie geöffnet wird.
3 Bilder

Ev. Kirchengemeinde A.B. Hermannstadt braucht weiterhin Unterstützung.

Die Langenfelder Evangelische Kirchengemeinde hilft seit 1996. Langenfeld. Montags von 09:00 bis 12:00 Uhr öffnet die Kirchenapotheke in Hermannstadt (Sibiu) in Rumänien. Unzulängliche Versorgung und bittere Armut vor allem bei Rentnern und Arbeitslosen haben schon vor vielen Jahren dazu geführt, dass die Evangelische Kirchengemeinde A.B. Hermannstadt, diese Kirchenapotheke mit approbierten Apothekern unterhält. „Die bedürftigen Menschen stellen sich schon lange vorher an, auch bei kaltem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.12.15
  • 1
Politik
Chefärztin Dr. Hiyam Marzouqa mit einem Patienten.
4 Bilder

Hoffnung und Hilfe durch das Caritas Baby Hospital in Bethlehem.

Der Geburtsort Jesu ist wichtigste Anlaufstelle für kranke Neugeborene und Kinder bis 16 Jahre. Von Jürgen Steinbrücker und Carmen Sibbing / Kinderhilfe Bethlehem Bethlehem/Langenfeld/Monheim. „Schauen Sie bitte nicht weg und vergessen Sie uns nicht“, gab die Chefärztin Dr. Hiyam Marzouqa einer Reisegruppe unter der Leitung des früheren Reusrather Pfarrers Werner Köhl mit auf den Weg. „Das Baby Hospital in Bethlehem haben wir auf jeder Reise besucht, das gehörte immer fest zum Programm“, sagt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.07.15
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Pfarrer Werner Köhl feiert 80. Geburtstag.

Auch für die nächsten Jahre hat der radelnde Pfarrer noch viele Pläne. Monheim/Langenfeld . Wenn von dem im Unruhestand lebenden Pfarrer Köhl die Rede ist, weiß jeder etwas Anderes zu berichten. Über 50 Jahren ist er Mitglied bei den Pfadfindern. Seit Ende der 70er Jahre hat er Israel bereist und das Caritas Baby Hospital in Bethlehem regelmäßig besucht und unterstützt. Ab 1987 begann er, Gruppen durch Israel zu führen. „Wir haben dabei unzählige, von der Reusrather Frauenhilfe gestrickte...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.11.14
  • 1
Überregionales
Die Radlergruppe beim morgendlichen Aufbruch vom Quartier.
4 Bilder

Mit dem Fahrrad Deutschland kennen lernen. Pfarrer Werner Köhl und seine Radlerfreunde waren zum 15. Mal unterwegs.

Monheim/Langenfeld. Dülmen-Rorup – eine Ortsbezeichnung, die viele noch nie gehört haben. Ein einzelner Bauernhof – der Ferienhof Maas, mit sehr schönen Zimmern, modern und gut eingerichtet, Küchenzeile inklusiv. Eine Woche durch das Münsterland radeln, mal auf ebenen Wegen, mal auf hügeligem Gelände. „Einmal mussten wir auch schieben, sogar diejenigen, die sonst überall hinauffahren“, erzählte Karl Ullrich. Ein Höhepunkt war der Besuch der Wildpferde im Merfelder Bruch. Dorthin kommt man nur...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.07.11
Überregionales
Bald geht es wieder los: Die Landschaft mit dem Rad erkunden.
2 Bilder

Mit dem Fahrrad Deutschland kennen lernen. Pfarrer Werner Köhl und seine Freunde sind wieder unterwegs.

Monheim/Langenfeld. Nach 14 Jahren an vielen deutschen Flüssen entlang und insgesamt rund 8.600 km durch alle Teile der Bundesrepublik werden der radelnde Pfarrer Werner Köhl und seine Radlerfreunde dieses Jahr erstmalig eine feste „Station“ beziehen und von dort aus Tagestouren unternehmen. Für eine Woche (19.-26. Juni) wird in Dülmen-Rorup Quartier bezogen, um das Münsterland zu erkunden. „Das Schönste ist, morgens nicht mehr alle Taschen packen zu müssen“, freut sich eine Mitfahrerin. Die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.